Intershop 1.04.2007 Ein neues Zeitalter beginnt

Seite 2 von 50
neuester Beitrag: 24.09.12 18:53
eröffnet am: 26.03.07 19:35 von: acker Anzahl Beiträge: 1239
neuester Beitrag: 24.09.12 18:53 von: acker Leser gesamt: 145236
davon Heute: 13
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   

29.03.07 15:10

14875 Postings, 5259 Tage minesfanoje,

ich bin bei Intershop seit 2000 dabei, habe damals für 62.55 ? gekauft, vor den ganzen fünftelungen und viertelungen. Mittlerweile müßte Intershop auf 1250 ? steigen, damit ich meinen Einsatz wiederkriege.
Habe den Crash am 2.1.2001 !!! zu spät mitbekommen und dann den Ausstieg verpaßt, da ich immer glaubte, daß sie wieder steigt. Ich she das Ding als Altersvorsorge. Intershop müßte eine Performance wie Solarworld hinlegen, damit ich in die Nähe meines Einsatzes komme.

Naja, mal schauen was die nächsten Monate so bringen!  

29.03.07 15:13

5115 Postings, 5603 Tage acker@minesfan

Einfach jetzt nachkaufen,dann hast Du die Möglichkeit eher Dein Geld wiederzusehen!  

29.03.07 15:37

5115 Postings, 5603 Tage ackerRT 1,92 o. T.

29.03.07 16:07

322 Postings, 5219 Tage ella1Hallo Leute,sollte es über 1,90 Schlusskurs

gehen,so sehe ich hier schnell 2,05-2,20  

29.03.07 16:18
1

5115 Postings, 5603 Tage ackerDem schliess ich mich an ella1 :) o. T.

29.03.07 16:38
2

628 Postings, 6307 Tage Gretelin froher Erwartung

der Nachricht, wer nächste Woche zum VV gewählt werden wird, greifen heute noch viele ganz beherzt zu. Eigentlich hat ich noch für den März einen größeren Auftrag erwartet, aber vielleicht überläßt man die Meldung auch gleich dem neuen VV, wäre ja auch keine schlechte Idee.
Tschau Gretel  

30.03.07 09:54
1

5115 Postings, 5603 Tage acker50.000 Aktien in knapp einer Std.

,das kann nochmal ein heisser Tag werden ,heute.  

30.03.07 10:02
2

331 Postings, 5237 Tage malumaluMeldung wird erst nächste Woche kommen

wäre ja ein guter Einstand und ein Zeichen.

Die Ergebnisse von KarstadtQuelle macht sich sicher auch positiv auf Intershop bemerkbar. Immerhin ist der stark angestiegene Onlineumsatz durch das System von Ish realisiert.
Gruß  

30.03.07 11:07

322 Postings, 5219 Tage ella1Klasse acker,

18% seit deinem posting innerhalb einer Woche! Doch gut,dass ich noch dabei bin. hatte einige zeit echte zweifel...  

30.03.07 11:32

5115 Postings, 5603 Tage ackerDer Wandler ist wieder total interessant,

der liegt zur Zeit mit umgerechnet 23Cent unter dem Aktienkurs. Der Wandler kann nach der nächsten HV im Mai 1:1 in die Aktie getauscht werden. Und das ist nun mal nicht mehr lange hin. Somit eine gute Einstiegsgelegenheit über die Hintertüre.
@ella1 Danke!  

30.03.07 11:35

5115 Postings, 5603 Tage ackerWKN des Wandler A0C4ZE o. T.

30.03.07 14:39

331 Postings, 5237 Tage malumalu@alle

was denkt ihr? sollte man sich heute noch ein paar ins Depot legen.
Wenn die Meldung gleich am Montag kommt, dürfte es Bewegung geben.
oder reicht Montag? gleich früh wird sie wohl nicht kommen?!  

30.03.07 18:27

331 Postings, 5237 Tage malumaluwelche Auswirkungen auf intershop?

30. März 2007 | 10:21 Uhr Kommentieren | Artikel drucken | Artikel versenden
Finanznachrichten aus München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "BetaFaktor" empfehlen die Gewinne der D+S europe-Aktie (ISIN DE0005336804/ WKN 533680) laufen zu lassen.

Anfang der Woche sei eine Adhoc über den Kauf der Heycom GmbH durch die D+S Europe AG erschienen. Diese Heycom sei mit ihrem Chef Heyrowsky im Gespräch gewesen als Kooperations- oder auch möglicher Fusionspartner für Intershop. Heyrowsky sei seit einigen Tagen im Aufsichtsrat von genau jener Intershop, werde aber auch bald dritter Vorstand von D+S. Das sei eine durchaus brisante Konstellation, da Intershop ja seinerseits in den Bereich Full-Service-E-Commerce-Dienstleistung eingestiegen sei. Strategisch mache die Akquisition von Heycom für D+S Sinn - auch wenn der Kaufpreis happig sei. Inklusive Earn-Out-Komponente würden es wohl bis zu 130 Mio. EUR  

30.03.07 18:49
1

5115 Postings, 5603 Tage ackerSag leise Servus! o. T.

 
Angehängte Grafik:
Sample_Picture01.JPG
Sample_Picture01.JPG

30.03.07 19:05

5115 Postings, 5603 Tage ackerHeycom hält nun 6,98 % an Intershop

und diese gehört ja nun D+S europe AG  

30.03.07 21:01

5115 Postings, 5603 Tage ackerDie Übernahme der Heycom Gruppe,

durch die D+S Europe AG wurde vertraglich zum 1.07.2007 fixiert. Die Aktionärgruppe mit 6,98 % um Sven Heyrowsky ( Heycom GmbH) war bereits bekannt! Sie hatte kürzlich die Vorverlegung der HV auf den 9.05.2007 erkämpft. Die erneute Meldung der Stimmenanteile heute,wirft weitere Spekulationen für anstehende News in der kommenden auf.  

01.04.07 19:41

130 Postings, 5209 Tage ecki500Bin gespannt auf morgen,denke

der neue VV kommt aus dem Hause Heycom oder D+S.  

02.04.07 16:12

262 Postings, 5195 Tage oasassiNeuer Vorstand Herr Friedhelm Bischofs!

Wer kennt ihn? Ist er für IS der richtige? Hertie, REWE, Spar... und dann selbständiger Unternehmensberater im Fulfillment.
Kann ich nicht richtig einschätzen. Bitte um eure Meinung.  

02.04.07 16:13

5115 Postings, 5603 Tage ackerNeuer Vorstandsvorsitzender o. T.

02.04.07 16:33

5115 Postings, 5603 Tage ackerSehr Professionell ,die schnelle Entscheidung

einen geeigneten VV zu präsentieren. Ausserordentlich gut gefällt mir auch Herr Sauer als  neuen AR-Vorsitzenden. Das lässt positiv in die Zukunft blicken.  

02.04.07 16:39

628 Postings, 6307 Tage Gretelmit Sauer bin ich auch einverstanden

aber zum neuen VV kann ich mir noch keine Meinung erlauben. Die Arbeit als selbst. Unternehmensberater ist jedenfalls nicht so prickelnd und sieht eher danach aus, als ob er diesen Weg mangels eines vernünftigen Jobangebotes wählen musste.
Ist aber nur eine Vermutung und ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
Tschau Gretel  

02.04.07 18:09

628 Postings, 6307 Tage Gretelkeine Reaktion

am Markt. Die Meldung löst also keine Euphorie aus und man hält sich bedeckt. Über google findet man zu Herrn Bischofs rein garnichts. Auch kein besonders gutes Zeichen. Wenn Bischofs nicht zum Dunstkreis von Heyrowski gehört, dann beibt die Meldung eher eine Nullnummer. Wenn ja, dann beginnt hier eine schleichende Übernahme.
Tschau Gretel  

02.04.07 18:56

628 Postings, 6307 Tage Gretelacker, ella

wie siehts aus? Keine Meinung zu Bischofs? Wäre auf eure Einschätzung neugierig. Die schnelle Entscheidung alleine macht noch keinen guten VV, acker, und schon gar kein Kursplus, oder?
Tschau Gretel  

02.04.07 19:14
3

2529 Postings, 7822 Tage Linusmehr als volatil bleibt dieser Wert nicht...

Hallo zusammen,

bin ja leider nicht mehr so oft hier. Family, Job etc. machen es nicht mehr groß möglich.

Ich wollte nur mal kurz davor warnen, hier unüberlegt sein Geld zu verbrennen. Ich war noch vor ca. 5 Jahren selbst bei Intershop in meiner IT-Zeit. Da war schon größte Aufbruchstimmung.

Was hat sich in dem Markt getan. Im Grunde genommen technisch gesehen nicht viel. Die Shop-Systeme und andere Commerce-Systeme aus den Bereichen CRM, Procurement etc. laufen. Aber das war es auch schon. Womit Intershop mal groß geworden ist, sind Pearl-basierte Mittelstandshop-Systeme. Diese werden jedoch mehr und mehr durch minderwertige Billiglösungen übernommen. Hmm, gut, deswegen auch die Enterpriseausrichtung. Aber hier kommt Intershop nicht gegen die großen des Marktes an ( Thema Kontakte und Ad-On-Lösungen ).

Was einst als reines Produktgeschäft mit einem modular aufgebauten Shop-System begann, wird nun durch die Konkurrenz von oben und unten zerstört. Oben herum ( bessere Businesskontakte ), unten herum die Billiganbieter.

Also passt dabei auf. Das Unternehmen hat es in der wahnsinnigen Aufbruchstimmung nicht geschafft EBITDA´s zu realisieren. In dieser Zeit waren neue "Shoplinzenzen" noch rar und gefragt. Die Nachfrage der Gegenwart sieht bei einer stark zunehmenden Bedarfsdeckung und wachsender Konkurrenz düster aus. Es tut mir leid für das Unternehmen. Aber das ist leider die Realität.

Gruss Linus  

02.04.07 21:22
1

5115 Postings, 5603 Tage acker@gretel

Bischofs ist mir nicht bekannt! Aber er hat Erfahrung im Fulfillment -Bereich und da hat ja bekanntlich  Intershop bislang keine Erfolge (bis auf wolford) vorweisen können. Gerüchten Zufolge stammt er aus einer ehemalige Heycomunternehmung.
Das nun kein Kursfeuerwerk abgebrannt finde ich nicht verwunderlich und habe ich auch nicht erwartet.
Da die Ernennung von Bischofs vom neuen AR ernannt wurde ,habe ich jedenfalls keine Bange bezüglich des neuen VV. Hier haben äusserst kompetente Leute eine Entscheidung getroffen!  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln