Intershop 1.04.2007 Ein neues Zeitalter beginnt

Seite 1 von 50
neuester Beitrag: 24.09.12 18:53
eröffnet am: 26.03.07 19:35 von: acker Anzahl Beiträge: 1239
neuester Beitrag: 24.09.12 18:53 von: acker Leser gesamt: 145356
davon Heute: 6
bewertet mit 10 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   

26.03.07 19:35
10

5115 Postings, 5608 Tage acker Intershop 1.04.2007 Ein neues Zeitalter beginnt

Zum 15 jährigen Unternehmensjubiläum kann endlich die Aufholjagd beginnen! Im April 2007 startet Intershop mit neuer Führungsmannschaft um den Negativschlagzeilen seit Börsendebüt ein Ende zu setzen. Nicht ein einziges Jahr seit dem Börsengang konnte
Intershop bislang einen Gewinn ausweisen. Sage und Schreibe rund "500 Mio. Euro "Vorsteuerverluste stehen da zu Buche.

Dies wird sich nun ändern.Ein neues Zeitalter beginnt!



Mit Michael Sauer und Sven Heyrowski sitzen nun 2 Unternehmerprofis im Aufsichtsrat,die auch entsprechende Aktienpakete an Intershop halten und diese wahrscheinlich weiter ausbauen werden.

Einen neuen Vorstandsvorsitzenden gilt es demnächst zu benennen.
Operativ stehen die Zeichen nun auf Turnaround. Ein erster Schritt konnte durch den Quelle Grossautrag mit Auftragsvolumen in Höhe von 4,8 Mio. für die kommenden 3 Jahr e getan werden.

Mit frischem Wind werden sich weitere Erfolge bald einstellen.  

26.03.07 20:07

5115 Postings, 5608 Tage ackerAuch charttechnisch, bietet der Rücksetzer heute

an die 200 Tage eine gute Kaufgelegenheit.  

26.03.07 20:36

5115 Postings, 5608 Tage ackerSven Heyrowsky wird zum 1.07.2007

dritter Konzernvorstand der D+S europe AG!  

26.03.07 20:44

5115 Postings, 5608 Tage ackerWo wird Sven Heyrowsky die 100 Mio.

Euro investieren?? Für den Verkauf seiner Heycom GmbH kassiert Sven Heyrowsky die Kaufsumme von knapp 100 Mio. Euro von der D+S europe AG.  

26.03.07 20:57

130 Postings, 5214 Tage ecki500Mit dem Geld könnte er Intershop

locker schlucken.  

26.03.07 21:02

18637 Postings, 6962 Tage jungchenja nee

26.03.07 23:31

324 Postings, 5224 Tage ella1Die Übernahme von Heycom durch D+S weckt

auch Spekulationen über einen Einstieg von D+S bei Intershop! Sven Heyrowsky ,neuer AR bei Intershop ab April, wird ab dem 1.07.2007 dritter Vorstand bei D+S. Der Zusammenhang könnte schon ab April für eine Explosion beim Intershopkurs sorgen,wenn sich diese Spekulationen bestätigen.  

26.03.07 23:46

324 Postings, 5224 Tage ella1Die Übernahme von Heycom durch D+S wecken

auch eine mögliche Spekulation über den Einstieg bei Intershop durch D+S.
Sven Heyrowsky wird ab 1.07. dritter Vorstand bei D+S. Ab April ist er im AR bei Intershop und hält ein grösseres Aktienpaket an Intershop von gut 4%. Sollte sich diese Spekulation bestätigen gibts bei Intershop eine Kursexplosion.  

27.03.07 07:08
1

152 Postings, 5169 Tage LangfangÜbernahme

Eine Übernahme, weder durch D+S als auch durch Heyrowsky, macht meiner Meinung nach wenig Sinn. Ich vermute vielmehr, daß es hierbei um eine starke Position von Heyrowsky im Board von Intershop geht. Dadurch ist er in der Lage, seine Interessen entsprechend durch- und umzusetzen. Somit glaube ich auch, daß Heyrowsky noch weitere Aktien kaufen wird, die 4% reichen sichrlich noch nicht aus um diese dominante Position einzunehmen. Heycom arbeitet nach meinem Wissensstand derzeit mit SAP zusammen. Offenbar knirscht es da im Getriebe,. Vielleicht sind die Jungs zu unflexibel, wer weis.
Gegen eine Übernahme spricht hauptsächlich, daß man dadurch Intershop in eine weitere Wettbewerbsstellung zu anderen online Distribiutern bringen würde, welche potentielle Kunden sein können, was dem Geschäft definitiv abträglich sein dürfte, da man sich vom Grundsatz her dann auf das eigene Haus fokussieren würde. Meine Sicht der Dinge!!!!!  

27.03.07 12:50
1

628 Postings, 6312 Tage GretelBestellung neuer AR-Mitglieder

Intershop gibt gerichtliche Bestellung neuer Aufsichtsratsmitglieder bekannt
Jena, 27. März 2007 - Die Intershop Communications AG gab heute bekannt, dass der Aufsichtsrat mit gestrigem Beschluss des Amtsgerichts Jena zum 1. April 2007 durch Herrn Sven Heyrowsky und Herrn Peter Paul Krug neu besetzt wird. Die Bestellung erfolgte auf Antrag des Vorstands, der Gegenstand der Pressemitteilung der Gesellschaft vom 2. März 2007 war. Die gerichtliche Bestellung der neuen Aufsichtsratsmitglieder ist befristet bis zum Ende der ordentlichen Hauptversammlung am 9. Mai 2007.  

27.03.07 15:09

5115 Postings, 5608 Tage ackerDemnach stehen dem Neuanfang nur noch 4

Börsentage entgegen. Und die Nachfrage steigt ,zur Zeit 6% Tagesplus.Der Coutndown läuft.  

27.03.07 15:32

5115 Postings, 5608 Tage ackerKaufpanik??

Eine eventuelle Kaufpanik könnte den Wert über den Widerstand bei 2,52 hebeln und dadurch weiteres Potenzial bis 3,80 eröffnen. Ob es dazu kommt bleibt abzuwarten! Im letzten Jahr stieg Intershop vom 1.April von 1,44 auf 3,84 innerhalb von 4 Wochen.  

27.03.07 15:45

152 Postings, 5169 Tage LangfangKursziel

Das erste Quartal wird "beschissen" ausfalen. Alles andere würde mich überraschen.
Ich sehe allerdings auf Grund der neuen Managementverhältnisse Potential bis 5 ? Mitte Juli 07  

27.03.07 15:49

152 Postings, 5169 Tage LangfangKursziel

Das erste Quartal wird "beschissen" ausfallen. Alles andere würde mich überraschen.
Ich sehe allerdings auf Grund der neuen Managementverhältnisse Potential bis 5 ? Mitte Juli 07  

27.03.07 21:02

324 Postings, 5224 Tage ella1Im Aktionär ein Bericht über D+S Europe AG

Seite 24 Ausgabe morgen früh am Kiosk. Ist in sofern Interessant,da Sven Heyrowsky ab Juli dritter Vorstand des Unternehmens ist. Ab April im AR bei Intershop.  

27.03.07 22:06
2

130 Postings, 5214 Tage ecki500Habe mir heute schon wieder welche gegönnt,

denke alles unter 2 sind klare Kaufkurse. Selbst Sauer hat noch bei 2,3 zugekauft. Und er wird schon wissen,warum er sich bereits 530.000 aktien einverleibt hat.  

28.03.07 11:22

331 Postings, 5242 Tage malumaluweitere Veränderungen

was glaubt ihr was passiert, wenn ein harter Sannierer zum neuen Vorstand berufen wird?
Ein gutes Produkt, namhafte Kunden, ein Markt der viel mehr hergibt...
es könnten wahrlich bessere Zeiten anbrechen!!! (+Aktienkurs)
zumindest decken sich schon einige ein....  

28.03.07 12:22

152 Postings, 5169 Tage LangfangVertrieb

ich denke, daß zum heutigen Zeitpunkt die Bestellung eines harten Sanierers im Innengeschäft zu kurz gesprungen ist.
Was gebraucht wird, ist ein Vertriebsprofi mit Kontakten in der Wirtschaft und anderen Bereichen.
Bald weren wirs wissen woran der Patient krankt. Die berufliche Herkunft des neuen CEO
wird es offenbaren.  

28.03.07 13:54

5115 Postings, 5608 Tage acker@malumalu schön,dass du noch dabei bist @ Langfan

g  seit wann bist dabei? gruss acker  

28.03.07 14:30

331 Postings, 5242 Tage malumalu@acker, na klar, bin doch immer dabei

Habe zwar ein paar für 2,1 verkauft, aber immer noch ne ganze Menge im Depot (für den Fall der Fälle)
Langsam wird die Aktie ja wieder interessant...
Gruß malumalu  

28.03.07 17:32
1

152 Postings, 5169 Tage LangfangAnwesentheit

acker,
ich habe mit Intershop ein kleines Vermögen verloren.
War sicherlich viel Dummheit bzw. Unerfahrenheit dabei.
Ich habe allerdings die Hoffnung in diesem Wert nie aufgegeben, und ich denke wir sind nunmehr erstmals wirklich nah an einem Umkehrpunkt.
Ich bin am Montag neu eingestiegen.  

28.03.07 21:49

5115 Postings, 5608 Tage ackerDann wird sich der Schleier legen,

ganze 2 Börsentage verbleiben noch. Am 2.04.2007 gibt es Neuigkeiten!  

29.03.07 14:38

5115 Postings, 5608 Tage ackerRT 1,87

langsam geht es zum Finale zu!  

29.03.07 15:00

152 Postings, 5169 Tage LangfangFinale

Ich hab den Eindruck, hier wird sich noch ordentlich eingedeckt, vermutlich Insider-Käufe.  

29.03.07 15:07

5115 Postings, 5608 Tage ackerJa,die Spannung steigt,

ausserdem wird in Kürze die Verkündung eines Abschlusses mit Lidl erwartet! Mal sehen.  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln