finanzen.net

CDV-Thread

Seite 8 von 14
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27
eröffnet am: 22.06.04 15:25 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 330
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27 von: Katjuscha Leser gesamt: 34179
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 14   

09.06.05 09:43

4313 Postings, 6151 Tage CarpmanGibt es News?

Oder warum der kräftige Anstieg seit gestern?  

09.06.05 09:46

4313 Postings, 6151 Tage CarpmanJa, gibt es!

CDV erweitert Portfolio - Hammer & Sickle für das 4. Quartal angekündigt

Die CDV Software Entertainment AG gab heute bekannt, dass sie ihr Portfolio um einen weiteren Top-Titel erweitert hat. Dabei handelt es sich um den rundenbasierten Strategie-Titel ?Hammer & Sickle?, der im bekannten Silent Storm Universum anzusiedeln ist. Das erfolgreiche Entwicklerstudio Nival (u.a. Blitzkrieg, Silent Storm, Etherlords) zeichnet sich für diesen Titel verantwortlich und verstärkt somit die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit CDV. ?Hammer & Sickle? wird bereits im 4. Quartal 2005 erscheinen.

Spiel-Info:
Hammer & Sickle spielt im Frühjahr 1949. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines sowjetischen Spions, der im britisch-amerikanischen Sektor Deutschlands agiert und somit die Anfänge des kalten Krieges miterlebt. Sie finden sich in einer Welt wieder, in der Sie niemandem vertrauen können und Sie sich selbst immer am nächsten sein sollten. Hauptaufgabe wird es sein, einen Dritten Weltkrieg zwischen der Sowjetunion und den USA zu verhindern, indem man geschickt vorgeht und die ein oder andere Verschwörung aufdeckt.




(09.06.2005)
 

09.06.05 09:55

707 Postings, 6557 Tage mike747News gab es...

siehe #164 bzw #169. Für mich eine 70-100% Chance auf Sicht von 1 Jahr.

Gruß,
mike  

09.06.05 09:57

4313 Postings, 6151 Tage Carpman@mike

Habe CDV schon länger als 1 Jahr im Depot und zuletzt nochmal nachgekauft. Hatte mich nur über die Umsätze und den Anstieg gestern und spez. heute Morgen gewundert. Aber die von mir eingestellte News dürfte die Erklärung sein. Kommt ja vielleicht heute auch noch als Ad-Hoc!?  

09.06.05 10:16

707 Postings, 6557 Tage mike747gute Entscheidung Carpman

...CDV zu halten. Ich bin seit 2 Tagen dabei und natürlich auch sehr zufrieden. Wie es aussieht werden jetzt zusätzliche Umsätze durch H&S reinkommen und das rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft. Bin mal gespannt wie sich das aufs GJ auswirkt.

Gruß,
mike  

09.06.05 10:22

4313 Postings, 6151 Tage CarpmanIch halte CDV für absolut unterbewertet.

Ich denke, dass man hier einfach etwas Geduld mitbringen muss. Ich bin zwar schon mehr als 100% im Plus, doch habe ich noch nie ans Verkaufen gedacht! Der Kurs über 10? mag zwar auf den ersten Blick hoch erscheinen, aber eine MK von unter 20Mio.? für CDV ist einfach sehr günstig. CDV ist ein grundsolides Unternehmen mit hervorragenden Produkten.  

09.06.05 12:35

99026 Postings, 7426 Tage Katjuscha@Carpman, News ist weder neu noch adhoc-pflichtig

Wenn CDV jedes neue Spiel per Adhoc kommunizieren würde, gäbe es alle 2 Wochen eine Adhoc.

Und die News haben schon andere User reingestellt.

Trotzdem hast Du völlig recht. Ein KGV05 von 5,5 ist für so ein schuldenfreies Unternehmen einfach lächerlich. Buchwert und Cash steigen nach dem Turnaround auch immer weiter. Die meisten Anleger scheinen aber den Gewinnzielen von CDV noch nicht zu trauen, weil man "nur" 25 Cents pro Aktie im 1.Quartal verdient hat. Die Anleger kennen einfach die Skaleneffekte von CDV bei höherem Umsatz nicht, und dieser höhere Umsatz kommt wie das Amen in der Kirche.

Unter 15 ? verkaufe ich keine einzige Aktie, auch wenn ich da bis Dezember warten muss.

Grüße  

09.06.05 17:42

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaSchon wieder 700.000 ? Volumen

Wenn ich mal das Volumen der letzten 2-3 Wochen zusammenrechnen würde, würde wahrscheinlich auffallen, dass mehr als der halbe Streubesitz gehandelt wurde!
Ich kann mir aber kaum vorstellen, das hier dauernd getradet wird. Also entweder es finden Umschichtungen statt, oder irgendwer handelt mit sich selbst.

Sieht jedenfalls sehr gut aus für die nächsten Wochen.  

13.06.05 16:39

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaPC Action: "Codename Panzers 2 ist ein MUSS"

DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS
Artikel aus der PCAction Ausgabe 7:

Am 16. Juni 2004 erschien mit Codename Panzers Phase 1 eines der am höchsten bewerteten und grafisch eindruckvollsten Echtzeitstrategie-Spiele überhaupt . Kaum ein anderer Teil vermochte so ein dichtes WW2-Flair zu erzeugen. JETZT steht endlich der heiß ersehnte Nachfolger in den Startlöchern. Um die hohe Erwartung zu erfüllen, ließen sich die Entwickler eine Menge einfallen. Verbesserte Grafik rund 30 neue Einheiten, erweiterte MP-Modis, mehr Helden, eine hollywoodreife Geschichte und ein grandioser Editor machen Codename Panzers Phase 2 zum absoluten MUSS!

JENSEITS VON AFRIKA
Codename Panzers 2 bietet gleich 3 historische Kampagnen: So befehligen Sie ihre Truppen im Afrika-Feldzug, kämpfen sich durchdurch die schroffen Berglandschaften Jugoslawiens und machen sogar einen Abstecher nach Italien.
Schlüsselrollen übernehmen dabei natürlcih legendäre Schlachten wie Tobruk, Anzio, Monte Cassino, El Alamein. Die Gefechte sind an die historischen Vorbilder angelehnt, folgen aber nicht stur deren Verlauf, damit die Spannung und der Spielspaß nicht auf der Strecke bleiben. Noch besser: Dank der Edel-Optik fühlt sich disese Szenarien nicht nur authentisch an - sie sehen auch so aus .

EINE OSCARVERDÄCHTIGE STORY
Einen simple Aneinaderreihung von Kampfhandlungen wäre natürlich auf Dauer eintönig. Deshalb zieht sich eine fesselnde Story wie ein roter Faden durch die drei Kampagnen. Diese Geschichte knüpft übrigends am Vorgänger an. Da die Entwickler nichts dem Zufall überlassen wollten, verpflichtet man dafür sogar den legendären Film- und Spiele-Autor David Freeman. Spannung garantiert!

AUTHENTISCHE EINHEITEN
Rund 30 neue Einheiten tummeln sich auf den Schlachtfeldern von Codename Panzers 2. Manch ein beweglicher Untersatz dürfte für Verwunderung sorgen. So z.B. das Kamel, das damals in Afrika einb ideales Transportmittel für die Kavallerie darstellte. Amerikanische, englische, italienische und natürlich auch deutsche Einheiten entsprechen den realen Vorbildern und verblüffen durch ihren wahrhaft
verschwenderisches Detailreichtum.

MACH MAL PAUSE
Fans schätzen sie schon lange, Einsteiger dürften davon positiv überrascht sein: die Pause-Funktion. Im Gegensatz zu andern Echtzeitstrategiespielen lässt dich das Geschehen jederzeit pausieren, um in Ruhe Befehlte einzugeben, strategische Entscheidungen zu fällen und Taktiken der hichintelligenten Computergegner zu analysieren. Es soll auch Menschen geben, die sich im Pause-Modus einfach nur an der spektaklären Grafik ergötzen... .

ANGRIFF AUF DIE SINNE
Die Gepard-Engine ermöglichte schon im Erstling eine Grafik, die man im Echtzeitstrategiespiel bis dato nicht für möglich hielt. Obwohl sie die Konkurrenz immer noch alt aussehen lässt, bohrte man die Engine gehörig auf, um die Erwartungen noch zu übertreffen. Detailliertere Fahrzeuge und Landschaften , noch bombastischere Explosionen und realistischere Lichteffekte heben die Messlatte erneut. Dass die Soundkulisse der optischen Qualität in nichts nachstehen muss, hatte bei der Entwicklung ebenfalls höchste Priorität......

ES WERDE LICHT
Eine neue taktische Komponente ist die Berücksichtigung der Lichtverhältnisse. In Nachtmissionen kämpfen Soe nicht nur mit Feinden, sondern auch mit eingeschränkter Sichtweite. Aktivierte Scheinwerfer lösen das Problem. Doch wer im Dunkeln tappt, ist selber schwerer zu entdecken. Das kann ein entscheidender Vorteil sein, wenn Sie einen nächtlichen Hinterhalt inszenieren.

DIE VOLLE PACKUNG!
Für ein rundum verbessertes Einzelspieler-Abenteuer ist gesorgt, wie Sie sehen. Kommen wir also zum MEHRSPIELER-MODUS . Sie haben es erraten, auch dieser wurde ordentlich aufgebohrt. Sogar einen brandneuen Missions-Modus spendieren die
Macher! Und wenn der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass Ihnen die vorhandenen Aufgaben im Einzel- und MEhrspieler-Teil nicht mehr genügen, schneidern Sie sich einfach selbst ein paar Einsätze auf den Leib. Der umfangreiche Editor ist selbst für Anfänger verständlich und erlaubt darüberhinaus das Erstellen eigener Zwischensequenzen. Damit dürfte auch der Missionsnachschub durch das Internet sichergestellt sein.

EINE RUNDE SACHE!
 

15.06.05 13:38

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaNeues Vorstandsmitglied

Wie erwartet verlässt Herr Gäbler den Vorstand, aber der Neue war noch nicht bekannt. Seine Laufbahn hört sich jedenfalls interessant an.



CDV Software Entertainment AG / Vorstandsveränderung

15.06.2005

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Der Aufsichtsrat des Karlsruher Publishers von Computerspielen undAnwendungssoftware, CDV Software Entertainment AG, hat Teut Weidemann mit Wirkung zum 1. Juli 2005 als Vorstand für die Bereiche 'Development
und 'Technik (Chief Technical Officer bzw. CTO) bestellt.

Herr Weidemann übernimmt damit die Verantwortungsbereiche von Wolfgang Gäbler, der auf eigenen Wunsch am 30.6.2005 aus dem Vorstand ausscheiden wird und bildet mit dem designierten Vorstandsvorsitzenden Christoph Syring ab 1. Juli 2005 den CDV-Vorstand.

Herr Weidemann ist in der Branche kein Unbekannter. In seiner über 20jährigen Laufbahn war er unter anderem für Rainbow Arts/Softgold und Microsoft tätig. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer das Entwicklerstudio Wings Simulations, das an den österreichischen Publisher JoWood angeschlossen war.

Der Vorstand


Kontakt:
CDV Software Entertainment AG
Jochen Hög
Tel.: +49 (0)721 97224-0
e-mail: investors@cdv.de


EquityStory AG 15.06.2005
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: CDV Software Entertainment AG
Neureuterstr. 37b
76185 Karlsruhe Deutschland
Telefon: +49 (0)721 97224429
Fax: +49 (0)721 97224193
Email: jochen.hoeg@cdv.de
WWW: www.cdv.de
ISIN: DE0005488126
WKN: 548812
Indizes: CDAX, PRIMEALL, CLASSICALLSHARE
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin-Bremen,

Hannover, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung EQS News-Service
 

16.06.05 09:47

707 Postings, 6557 Tage mike747sieht für mich nach einem steigenden Dreieck aus

...beginnend Mitte Nov04, ähnlich wie ich es bei United Labels zw Jan und Mai05 miterlebt habe (Formationsbildung dauert zwar schon lange an, doch das deutet auf einen starken Ausbruch hin). Ich kaufe daher jetzt wieder ein paar Stücke nach, denke der endgültige Ausbruch wird in etwa 3 Wochen erfolgen.

Gruß,
mike  

16.06.05 15:47

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaGenauer Release von Panzers 2 steht fest

Panzers PHASE TWO ? genauer Release-Zeitpunkt

CDV gibt heute den genauen Release von Codename: Panzers PHASE TWO bekannt. Der neue Strategie-Hit erscheint am 25. Juli und ist der Nachfolger des Blockbusters PHASE ONE aus dem Jahre 2004.

Darüber hinaus können sich Panzers-Fans über ein neues Update der Webseite freuen. Neben zahlreichen neuen Einheiten in der Enzyklopädie, Screenshots, die Kämpfe bei Nacht zeigen, wird auch ein weiterer neuer Held vorgestellt: Sergio de Angelis, der Bruder von Dario de Angelis.

 

20.06.05 14:23

707 Postings, 6557 Tage mike747heute gute Einstiegsmöglichkeit... o. T.

21.06.05 12:57

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaPerspektive 2006 "War Front"

21. Juni 2005 - DailyGame.com zeichnet War Front aus

Das amerikanische Internet-.Magazin "DailyGame.com" zeichnete "War Front" auf der E3 mit einem Strategie Award aus. Der neue Hit aus dem Hause CDV konnte somit die Redakteure auf ganzer Linie überzeugen. Obwohl der Titel noch mindestens ein Jahr bis zur Fertigstellung benötigt, konnte er sich gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen.


--------------------------------------------------


21. Juni 2005 - War Front gehört zu den besten Strategie-Spielen der E3

Das deutsche Fachmagazin PC Games zeigte sich auf der diesjährigen E3 sehr beeindruck von War Front. Resultat: War Front belegte bei der Wahl zum besten Strategie-Spiel der E3 einen hervorragenden 3. Platz.

"Wie der Zweite Weltkrieg ausging, wissen Sie ja. Die Warfront-Entwickler wollen keine ausgetretenen Pfade beschreiten und schreiben die Geschichte deshalb einfach neu. Grafisch stellt Warfront die Konkurrenz in den Schatten, spielerisch geht es im Stile von Command & Conquer: Generäle heiß zur Sache." (PC Games 07/05)


--------------------------------------------------


12. Mai 2005 - War Front auf PCGAMES.de

Das Fachmagazin PC Games hat in der aktuellen Ausgabe ausführlich über den kommenden Strategie-Hit ?War Front? berichtet und hat nun teilweise diesen Bericht auf PCGAMES.de veröffentlicht. Wer sich informieren möchte, sollte dort mal vorbei schauen.


--------------------------------------------------


14. April 2005 - CDV Software Entertainment AG und Digital Reality unterzeichnen Vertrag für "WAR FRONT"
CDV erweitert sein Portfolio um einen weiteren Top-Strategie-Titel

Der Karlsruher Publisher CDV Software Entertainment AG gibt heute die Unterzeichnung des Vertrages mit dem ungarischen Entwicklerstudio "Digital Reality" für den Titel "WAR FRONT" bekannt.

"Digital Reality" waren bis dato für die Strategiehits "Platoon", "Haegemonia", "Desert Rats vs. Afrika Korps" sowie "D-Day" verantwortlich und konnten mit den genannten Titeln die breite Masse vollends überzeugen.

Die CDV Software Entertainment AG freut sich sehr auf die gemeinsame Arbeit mit dem kreativen Team von "Digital Reality" und ist davon überzeugt, dass 2006 mit "WAR FRONT" ein neuer Blockbuster im Strategiebereich anstehen wird, der nicht nur im Bereich Grafik Maßstäbesetzen wird.

CDV-Development Director Dirk Weber: "Ich persönlich und das ganze CDV Team freuen sich riesig auf den vielversprechenden Titel. Unsere undauch die Erfahrungswerte des professionellen Entwicklerteams von "DigitalReality" werden wir gemeinsam in diesem extrem aussichtsreichen Titel umsetzen und ein absolutes Top-Produkt im ersten Halbjahr 2006 veröffentlichen. "WAR FRONT" wird nicht nur die breite Masse ansprechen können, sondern auch Hardcore-Gamer und Multiplayer-Fans."

Digital-Reality-Development Director Tamás Daubner: "Digital Reality isthocherfreut, zukünftig mit CDV zusammenzuarbeiten, da das Unternehmen langjährige Erfahrungen im Strategiespiele-Bereich hat. CDV ist für unsder bestmögliche Partner, um gemeinsam einen Blockbuster wie "War Front zu entwickeln.
"War Front" wird der neue Standard im RTS Bereich werden und zeigt, wie moderne Strategiespiele auszusehen haben ? sowohl spielerisch als auch technisch."

Infos zum Titel:

"WAR FRONT" ist das erste Strategiespiel, in dem das Setting des 2. Weltkrieges mit Aufbaustrategie und Ressourcen-Management verbunden wird.
Daneben setzt "Digital Reality" auf eine Fiktion: Es wird dem Spieler möglich sein, über das eigentliche Kriegsende hinaus weiter zu spielen(bis 1949) und Waffen zu nutzen, die es in der Form noch nicht gab. Dazu gehören zum Beispiel Düsenjäger, Earthquake-Bomben und viele Prototypen von Waffen, die im 2. Weltkrieg nicht zum Einsatz kamen.Technisch und Grafisch wird "War Front" neue Maßstäbe setzen können. Die zum Einsatz kommende neue 3D-Engine kann durch Leistungsfähigkeit und perfekter 3D Darstellung in noch nie da gewesener Form überzeugen.

Erste Einzelheiten, Bilder und Demonstrationen zu "WAR FRONT" werden im Rahmen der diesjährigen E3 zu sehen sein.
 

30.06.05 23:40

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaNeue Finanztermine im 3.Quartal

August 2005
Veröffentlichung des 6-Monatsabschluss

29.-31. August 2005
SCC Small Cap Conference 2005, Frankfurt am Main

1. September 2005
Stock Day 2005, Frankfurt am Main

7. September 2005
5. Münchner Small und Mid Cap-Konferenz, München
 

09.07.05 21:15

8674 Postings, 6021 Tage WalesharkWird PC Spiel Panzers 2 billig verhöckert?

Ich gebe zu, die Frage ist etwas provokant. Aber mit diesem Slogan:
"PC-Spiel Panzers II - gratis für Sie"
wirbt "Der Aktionär" in seiner letzten Ausgabe ganzseitig um Abbonenten. Die werden also mit Sicherheit nicht den normalen Ladenpreis bezahlen dafür aber sicherlich mehr abnehmen. Stellt sich die Frage, wieviel Abbos kann "Der Aktionär" mit diesem Lockangebot gewinnen? Oder andersrum, wieviele Spiele kann CDV verkaufen und zu welchem Preis? Der Absatz wird also auf Kosten der Marge angekurbelt. Was ist das nun positiv oder negativ? Grüße vom
Waleshark.  

11.07.05 13:37

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaBist du Dir sicher, dass das auch so gemeint ist ?

Hast du die Ausgabe des "Aktionärs" ?

Möglicherweise ist das als Metapher gemeint. Nach dem Motto, das Panzers 2 noch nicht in die Aktienbewertung eingegangen ist. Ich glaube jedenfalls nicht daran, dass CDV das Spiel kostenlos beim Aktionär verschenkt. Und wenn hat das sicherlich einen Zweck.


Übrigens scheint sich das nicht auszuwirken. Denn bei den Amazon-Vorbestellungen liegt Panzers2 auf Platz 1 und die Limeted Edition auf Platz 2 der Computerspiele.  

11.07.05 17:51

51 Postings, 5565 Tage gsteamPanzers 2 und Der Aktionär

@192

Ich glaube Du verstehst das Posting von Waleshark falsch. Ich lese dort, dass, wenn man den Aktionär abonniert, das Spiel Panzers2 als Prämie oben drauf erhält.

Guido
 

11.07.05 18:11

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaHab ihn schon auch so verstanden

Ich frage mich nur, was das für CDV bringen soll. Spieler von solchen Strategiespielen werden doch wohl kaum "Der Aktionär" lesen, und somit hält sich der Werbeeffekt für CDV in Grenzen.

Allerdings dürfte es sich dadurch auch nicht auf die Margen auswirken, denn diese Spieler werden wohl kaum die Zeitschrift für ein Jahr abbonieren, denn das kommt sie teurer als wenn man das Spiel kauft.

Den einzigen Vorteil für CDV sehe ich möglicherweise in einer damit verbundenen Vereinbarung mit "Der Aktionär", dass die Zeitschrift dann CDV öfters mal covered.
 

20.07.05 13:52

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaPanzers jetzt auch als Multiplayer-Demo

Codename: PANZERS Phase Two: Erste Multiplayer-Demo veröffentlicht!

Download der Singleplayer Demo bereits über 150.000 mal

Wie die CDV Software Entertainment AG heute mitteilte, wurde nun auch die Multiplayer-Demo des kommenden Strategie-Hits Codename PANZERS: Phase Two veröffentlicht. Nach dem weltweit erfolgreichen Release der Singleplayer-Demo mit z.Zt. mehr als 150.000 downloads, präsentiert sich Phase Two nun auch den Multiplayer-Fans.

"Die punktgenaue Zusammenarbeit mit unserem Entwickler Stormregion erlaubte einen Release der actiongeladenen Multiplayer- Demo noch vor Verkaufstart des Titels. Damit haben Strategie-Fans fünf Tage vor Release die Möglichkeit, sich einen weiteren Eindruck von dieser beeindruckenden Fortsetzung zu machen", kommentierte CDV Marketing & PR Director Eric Standop die Überraschung für PANZERS-Fans, die nun auch im LAN oder im Internet spannende Schlachten gegen hartnäckige menschliche Gegner austragen können.

Die ca 370 MB große Demo kann auf der offiziellen Panzers Webseite heruntergeladen werden. Codename: PANZERS Phase Two erscheint am 25.Juli im Handel.

Zum Multiplayer Demo Download

[mehr dazu]

(20.07.2005)
 

29.07.05 16:18

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaSieht ganz ordentlich aus

Bei den Amazon-Verkaufscharts liegen 3 CDV-Spiele unter den Top 50.


Codename Panzers 2 - Platz 7
CodenameP. Limited - Platz 13
Lula 3D - Platz 43

Und wenn es die Limited Edition nicht schon seit 3 Wochen auf einen Top20-Platz schaffen würde, läge die normale Version sicher unter den den Top 3.

Interessant wirds dann nächste Woche wenns erste offizielle Verkaufscharts von mediacontrol etc. geben wird. Da rechne ich mit Platz 2-3 in der ersten Woche für CP2.



 

31.07.05 19:26

212 Postings, 6132 Tage flipper83CDV Software - Highflyer KZ 23 ?

Aus Stock-Alert
CDV Software - Highflyer
Der deutsche Softwarehersteller, der vorallem bekannt durch seine Spiele "Panzers" oder "Blitzkrieg" geworden ist, gehört zu unseren Langfrist-Favoriten. Die Spieleschmiede verzeichnete 2004 und 2005 Erfolg um Erfolg und die Aktie stieg im Sog um fast 300% in 18 Monaten. Gegenüber dem Vorjahr konnte das 1. Quartalsergebnis verdoppelt werden und für 2005 rechnen wir mit einem Gewinn von 1,35 Euro pro Aktie, was einem KGV von 8 entspricht. Die Aktie erhält von uns ein "Strong Buy" mit Kursziel 23 Euro auf 2 Jahressicht  

03.08.05 17:41

1000 Postings, 7073 Tage KrautrockKommt so tief runter

......ich glaube ich schlage auch noch mal zu.
Krautrock  

03.08.05 17:47

99026 Postings, 7426 Tage KatjuschaStochastik stark überverkauft.CP2 angeblich Platz2

bei mediacontrol in der letzten Woche. Gibt dafür aber noch keine Bestätigung.

Bisher gings bei einem Stochastik auf dem jetzigen Niveau eigentlich imemr kurzfristig rauf. Aber wirklich interessant wirds eh erst in in den nächsten 2-4 Wochen. Da stehen etliche Finanztermine an. Wenn CDV die nächsten 2 Wochen seitwärts läuft, wäre das schon okay, denn dann hätte man genug Anlauf für den Sprung über die Jahreshochs.  

03.08.05 18:01

1000 Postings, 7073 Tage KrautrockHabe mich mal für 10,32 angemeldet

Mal sehen ob ich was bekomme.

Gruss Krautrock  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Infineon AG623100
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
BYD Co. Ltd.A0M4W9