finanzen.net

CDV-Thread

Seite 14 von 14
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27
eröffnet am: 22.06.04 15:25 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 330
neuester Beitrag: 18.01.07 18:27 von: Katjuscha Leser gesamt: 33998
davon Heute: 11
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |
 

25.08.06 13:30

223 Postings, 7622 Tage wwl1Vieles läuft im Hintergrund - da ist es besser für

den Vorstand, sich nicht zu äußern. Sollte eine Insolvenz bevorstehen, macht es sich ggf. nur strafbar, wenn er was sagt. Sollte ein neuer Vorstand gefunden worden sein (bzw., sollte es kurz bevorstehen), kann er aktuell auch noch nichts sagen. Solange die endgültigen Q2-Zahlen nicht veröffentlicht wurden, ist wiederum ein Schweigegebot angesagt. Leider Gottes ist es bei der aktuellen Rechtslage so, dass er für sich gesehen nur schweigen kann.

In der Tat ist die Pipeline wohl - positiv ausgedrückt - bei CDV sehr eng. Andererseits haben sie ja noch Spiele wie "Die Römer" oder "Blitzkrieg" oder "Codename Panzers" oder "ÜberSoldier" etc., die ja noch Gelder einspielen. Gewiss sind das jetzt nur noch halbe CashCows, aber immerhin. Und wenn die Belegschaft - was mich eigentlich am meisten aufregt - deutlich gemindert wird, so sinken andererseits die Konzernkosten.

Sehr verworren - das ist wohl die einzig mögliche Schilderung der derzeitigen Lage.

Katjuscha:
Besten Dank für dein Lob - ich habe nur durch Zufall mitbekommen, was da bei CDV abgeht und wollte mal etwas mehr erfahren, zumal ich in der Region wohne und es mich ärgert, wenn durch Missmanagement Menschen auf die Straße gesetzt werden.
Wie gesagt - ich hoffe ganz persönlich, dass man bei CDV noch die Kurse kriegt. Immerhin hat vor kurzem einer 31.000 Stück für 1,50 EUR gekauft. Vielleicht weiß der ja schon mehr ...

Gruß
WWL  

25.08.06 13:36

637 Postings, 5068 Tage schubby1CDV 548812 denke wir sehen heute die 1,75 o.T.

25.08.06 13:40

98659 Postings, 7386 Tage KatjuschaNur wer hat die 31k kurz vorher dort reingestellt?

Solche großen Trades wundern mich immer, weil das irgendwie nach Absprache aussieht, wieso auch immer.

Wenn man sich mal die Umsätze der letzten 5 Tage anschaut, sind wohl mehr als ne halbe Million Aktien gehandelt worden. Wenn die Trades alle real waren, was ich persönlich bezweifel, dann hätte sich die Aktionärsstruktur extrem verändert und für würden in den nächsten Tagen eine Meldung kriegen müssen, wer jetzt möglicherweise unter die Meldegrenzen (5%, 10% etc.) gerutscht ist und wer jetzt über den Meldegrenzen ist. Denn verschiedene Kleinanleger waren bestimmt nicht für die Umsätze verantwortlich. Wenn wir keine solche Meldung bekommen, sind die meisten Umsätze gefaked.  

25.08.06 14:31

223 Postings, 7622 Tage wwl1Kann auch sein, dass jemand billig kaufen will ...

Nachdem bis jetzt ja nur ein Ausverkauf stattfand, ist es schon merkwürdig, wieso ausgerechnet heute - zudem mit einer Gesamtzahl von 273.000 Stücken - eine Gegenbewegung eingesetzt hat. Das sind, zusammen gerechnet, immerhin 17% des Grundkapitals. Natürlich können auch hier Zocker am werk sein.

Derzeit kann man die Lage nur schwer einschätzen. Wie gesagt, die nächste AdHoc wird zeigen, ob es noch eine Chance gibt.

Immerhin: Als vor drei Jahren die Insolvenz im Raum stand, da war der Tiefstkurs im Bereich von 2,50 Euro. Jetzt gab es innerhalb von wenigen Wochen eine Abwärtsbewegung von 11,32 Euro auf 1,21 Euro. Da ist zunächst klar, dass irgendwann einmal eine Gegenbewegung einsetzen musste. Ob diese nachhaltig ist, muss sich erst noch zeigen.

 

18.01.07 18:27

98659 Postings, 7386 Tage KatjuschaDamit das Thema für mich endgültig abgeschlossen

DGAP-Ad hoc: CDV Software Entertainment AG deutsch  

18:11 18.01.07  

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Kapitalerhöhung

CDV Software Entertainment AG: Eintragung des bedingten Kapitals

Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Eintragung des bedingten Kapitals


Bruchsal, 18/01/2007 – Das Handelsregister des Amtsgerichts Mannheim
hat am heutigen Tage das auf der Hauptversammlung vom 06. November 2006
beschlossene bedingte Kapital eingetragen. Demnach ist das Grundkapital der
Gesellschaft um bis zu EUR 810.000,00 durch Ausgabe von bis zu 810.000,00
auf den Inhaber lautenden nennbetraglosen Stammaktien mit Stimmrecht
(Stückaktien) bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2006/I). Die bedingte
Kapitalerhöhung dient ausschließlich der Gewährung von Aktien an die
Inhaber von Options- bzw. Wandelschuldverschreibungen.


Der Vorstand ist damit ermächtigt, bis zum 30. September 2011 mit
Zustimmung des Aufsichtsrats einmalig oder mehrmals auf den Inhaber
lautende Options- und/oder Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag
von bis zu EUR 7.000.000,00 mit einer Laufzeit von längstens 15 Jahren zu
begeben und den Inhabern von Optionsschuldverschreibungen Optionsrechte und
den Inhabern von Wandelschuldverschreibungen Wandlungsrechte auf bis zu
810.000 auf den Inhaber lautende nennbetragslose Stammaktien mit Stimmrecht
(Stückaktien) der Gesellschaft nach näherer Maßgabe der Options- bzw.
Wandelanleihebedingungen (Anleihebedingungen) zu gewähren.


Kontakt:
CDV Software Entertainment AG
Jochen Hög
Tel.: +49 (0)7251 50505-429
e-mail: investors@cdv.de


(c)DGAP 18.01.2007
--------------------------------------------------
Sprache: Deutsch
Emittent: CDV Software Entertainment AG
Werner-von-Siemens-Str. 9
76646 Bruchsal Deutschland
Telefon: +49 (0)7251 50505-429
Fax: +49 (0)7251 50505-193
E-mail: investors@cdv.de
WWW: www.cdv.de
ISIN: DE0005488126
WKN: 548812
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Düsseldorf
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------



-------------------

We live and die for friends like these

 

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Carnival Corp & plc paired120100
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100