HCI die Dividendenperle bricht aus,10 % Dividende

Seite 4 von 11
neuester Beitrag: 13.08.08 10:13
eröffnet am: 20.10.06 06:11 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 254
neuester Beitrag: 13.08.08 10:13 von: Peddy78 Leser gesamt: 54370
davon Heute: 3
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

19.02.07 15:23

1300 Postings, 5791 Tage HerrmannChrist hat 816.000 HCI für 16,70 verkauft

An wen hat der CEO Harald Christ diese 816.000 Teile für nur 16,70 verkauft? Was steckt dahinter?

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Director's-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Christ
Vorname: Harald
Firma: Christ Capital GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst

Angaben zur Person mit Führungsaufgaben

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Stückaktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0D9Y97
Geschäftsart: Verkauf
Datum: 31.01.2007
Kurs/Preis: 16,70
Währung: EUR
Stückzahl: 816000
Gesamtvolumen: 13627200
Ort: ausserbörslich

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: HCI Capital AG
Bleichenbrücke 10
20354 Hamburg
Deutschland
ISIN: DE000A0D9Y97
WKN: A0D9Y9
Index: SDAX


Ende der Director's-Dealings-Mitteilung (c)DGAP 14.02.2007
 

19.02.07 15:35

1268 Postings, 5323 Tage Wubert@ Posting 76

siehe Posting 69 und besonders Posting 70... Und zur Klärung der Fragen "An wen hat der CEO Harald Christ diese 816.000 Teile für nur 16,70 verkauft? Was steckt dahinter?" - Einfach die Beiträge um den 1.2.2007 herum lesen.

 

20.02.07 14:23

1300 Postings, 5791 Tage HerrmannDanke, Wubert, zu diesem Zeitpunkt war

ich auf einer Reise und habe nicht mitbekommen, dass dieser Punkt schon abgearbeitet war. Zur Zeit läuft unsere HCI ja wie geschnitten Brot! Die 20 ? dürften in Kürze erreicht werden, denn nach wie vor ist diese Aktie sehr konservativ bewertet.  

26.02.07 12:16

1268 Postings, 5323 Tage WubertNur zur Erinnerung -

dass niemand überrascht ist, wenn jetzt wieder Bewegung reinkommt:

27.02.2007 - Veröffentlichung vorläufige Jahresergebnisse 2006
08.05.2007 - Veröffentlichung 3-Monatsbericht
10.05.2007 - HV  

26.02.07 15:18

53523 Postings, 5570 Tage RadelfanZahlen offenbar schlechter als erwartet!

Die morgigen Veröffentlichungen werfen schon jetzt ihre Schatten voraus! Offenbar ist schon irgendetwas (negatives) durchgesickert. Denn anders ist nicht zu erklären, warum der Kurs heute so dramatisch einbricht. Z.Zt. 17,14, d.h. sie werden schlechter bewertet als der Konkurrent Lloyd Fonds. Das kann nur damit zusammenhängen, dass die Ziele nicht erreicht wurden und die Dividende unter 1,30 liegen wird!  

26.02.07 16:41

21374 Postings, 5570 Tage JorgosIch dachte schon die hätten die HV

vorgezogen und wir hätten einen Kurs Ex-Dividende !
 

26.02.07 17:24
1

1268 Postings, 5323 Tage WubertCredit Suisse "neutral"

Veröffentlichung heute morgen 10:55, vielleicht auch nicht gaanz unschuldig am Kursrückgang - auch wenn schlechte Zahlen wahrscheinlicher sin.

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die Credit Suisse hat die Aktie des
Fonds-Spezialisten HCI Capital  von "Outperform" auf "Neutral"
abgestuft und das Kursziel von 24,50 auf 18,00 Euro gesenkt. In einer Studie vom
Montag verwiesen die Analysten zur Begründung auf die künftige EU-Direktive
MiFID (Financial Market Directive), die ihrer Meinung nach zu schrumpfenden
Vertriebsgebühren führen wird./ajx/fat  

26.02.07 18:54
1

804 Postings, 5462 Tage hui456HCI hat in diesem Jahr

einen sehr guten Kursanstieg gehabt. Es ist für viele Anleger naheliegend auch einmal Gewinne mitzunehmen. Dafür bietet sich doch ein Tag vor der Veröffentlichung von Zahlen an. Zumal wenn so große Unsicherheit im Markt vorhanden ist. Ich denke, die Zahlen werden eher positiv überraschen. HCI konzentriert sich wieder mehr auf die Kernkompetenz Schiff und dürfte daher in diesem Jahr wieder Hoffnung auf bessere Ergebnisse machen.
 

27.02.07 09:15
2

77 Postings, 6186 Tage Hardy2HCI Capital: Ergebnis höher als erwartet

HCI Capital: Ergebnis höher als erwartet

27.02.07 08:51

Die HCI Capital AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 ihr Ergebnis über die Erwartungen von 36 bis 38 Millionen Euro hinaus steigern können. Nach vorläufigen Zahlen erhöhte sich der Jahresüberschuss um 4,0% von 37,8 Millionen Euro im Vorjahr auf jetzt 39,3 Millionen Euro. Das EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) legte von 48,0 Millionen Euro in 2005 auf 50,8 Millionen Euro zu. Damit ergab sich eine EBIT-Marge von 34,9% verglichen mit 32,0% im Vorjahr.Der Umsatz fiel dagegen mit 145,6 Millionen Euro schwächer aus als ein Jahr zuvor, als 150,2 Millionen Euro erwirtschaftet wurden. Auch das Volumen des platzierten Eigenkapitals lag mit 640,5 Millionen Euro leicht unter dem Vorjahreswert von 647,7 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Emissionshaus die wiederkehrenden Erträge um 15,4% auf etwas mehr als 30 Millionen steigern können. Mit der Erhöhung dieser Ertrageskomponenten habe die Ergebnisqualität deutlich zugenommen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Hamburg mit.Für das Geschäftsjahr 2007 erwartet HCI Capital eine Steigerung des platzierten Eigenkapitals um mehr als 9% auf rund 700 Millionen Euro. Die Umsatzerlöse sollen etwa 150 Millionen Euro erreichen und der Jahresüberschuss wird mit rund 31 Millionen Euro prognostiziert.
Quelle: BoerseGo  

27.02.07 09:16

234 Postings, 5522 Tage ConnyMHCI übertrifft Erwartungen

nun müsste der Kurs denke ich mal anziehen. Nach der Korrektur gestern hat HCI mit den positiven Zahlen die Erwartungen übertroffen und die Div. wird mit Sicherheit nicht unter 1,3? liegen ich denke wir werden bis zur HV Kurse über 20? sehen
Gruß Conny  

27.02.07 09:26

719 Postings, 6127 Tage meidericherwieso bricht der Kurs dann ein ?

das verstehe wer will....  

27.02.07 09:30

234 Postings, 5522 Tage ConnyMKurseinbruch

verstehe ich auch nicht. Vielleicht hat man mal wieder zu viel erwartet. Wenn man die Zahlen genauer betrachtet fällt das zu erwartende Ergebnis 2007 mit 30 Millionen auch nicht unbedingt positiv aus.. trotzdem ist der Kurssturz nach meiner ansicht übertrieben wer mutig ist kauft nach wir werden wieder höhere kurse sehen  

27.02.07 16:37

351 Postings, 5545 Tage Schuasda21Jetzt zuschlage?

Was meint ihr aktuelle Kursstürze nützen und einsteigen?
Was sagt ihr dazu?  

27.02.07 17:13

1268 Postings, 5323 Tage WubertDividendenrendite bleibt

Ich gehe davon aus, dass die Dividende nach wie vor rüber 1,30? liegen wird - davon ausgehend wären das schon Einstiegskurse. Ich hab mir welche im November ins Depot gelegt, mich über den Kursanstieg gefreut und werde sie auch weiter behalten.
Dass die Dividende gesenkt wird, halte ich für relativ unwahrscheinlich, zumindest nicht die nächste. Den Verantwortlichen bei HCI dürfte nicht entgangen sein, dass diese die Attraktivität der Beteiligung an ihrem Unternehmen ausmacht.

Und niedriger der Kurs, desto höher die Dividendenrendite ;) Schließlich enthält die Überschrift zu diesem Thread auch noch die legendären 10% (die beim Kurs von 16? auf 8,12 zusammengeschmolzen sind).

Und ja, mir ist klar, dass ein Kursrückgang um 1,30? dasselbe ausmacht wie die Dividende...  

27.02.07 17:57

804 Postings, 5462 Tage hui456Mit meiner Einschätzung unter Pos. 83

lag ich zwar richtig, nützt aber nichts wenn der Markt sagt, der Mai ist gekommen.
Wer investiert ist, sollte diese Zeit aussitzen. Bis zur HV kann alles wieder besser aussehen.  

28.02.07 08:06

234 Postings, 5522 Tage ConnyM???

ich bin auch noch investiert und bleibe es!! mein optionsschein hat nach 250% wieder den ausgangswert erreicht aber so ist nun mal die börse! Kann diese überreaktion nicht verstehen würde allerdings erst mal abwarten mit zukäufen bis sich die aktie und märkte beruhigt haben!  

28.02.07 14:07

53523 Postings, 5570 Tage RadelfanHVB erwartet nur 1,16 Dividende

28.02.2007 11:55
HCI Capital AG: hold (HypoVereinsbank)
München (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der HypoVereinsbank, Bernd Müller-Gerberding, stuft die Aktie von HCI Capital (ISIN DE000A0D9Y97 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN A0D9Y9) unverändert mit "hold" ein.

Die Gesellschaft habe ihre vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Fiskaljahr 2006 vorgelegt. Demnach habe sich das Platzierungsvolumen auf 640,5 Mio. Euro belaufen, der Umsatz habe bei 145,6 Mio. Euro gelegen, das EBIT bei 50,8 Mio. Euro und es sei ein Jahresüberschuss von 39,3 Mio. Euro erzielt worden. Aufgrund von Schiffsverkäufen habe das Unternehmen in 2006 sonstige betriebliche Erträge in Höhe von 21,3 Mio. Euro verbucht. Für das laufende Geschäftsjahr rechne HCI Capital mit einem Wert von 10 Mio. Euro.

Für 2007 würden die Analysten ein Platzierungsvolumen von 700 Mio. Euro, einen Umsatz von 150 Mio. Euro (bisher: 142,8 Mio. Euro) sowie einen Jahresüberschuss von 30,8 Mio. Euro (bisher: 30,0 Mio. Euro) prognostizieren. Zudem würden sie mit einer Dividende in Höhe von 1,16 Euro je Aktie (bisher: 1,13 Euro) rechnen.

Während die Vorabzahlen für 2006 die Erwartungen der Analysten erfüllt hätten, habe dies der Ausblick nur auf den ersten Blick.

Da der Ausblick auf 2007 im Detail etwas enttäuschend ausfiel, bleiben die Analysten der HypoVereinsbank bei ihrem "hold"-Rating für die HCI Capital-Aktie und passen das Kursziel von 19,00 Euro auf 18,00 Euro an. (27.02.2007/ac/a/nw)
Offenlegungstatbestand nach WpHG §34b: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens.

Analyse-Datum: 27.02.2007
 

28.02.07 15:12

804 Postings, 5462 Tage hui456selbst 1 Euro

würde doch noch eine gut Dividendenrendite bedeuten.
Der Wermutstropfen bleibt der verminderte Umsatz. Die jetzt in den Vertrieb gekommenen Schiffe lassen allerdings für die nächste Zeit Hoffnung auf Besserung aufkommen.  

28.02.07 15:27

53523 Postings, 5570 Tage Radelfan@hui456: 1,00 ? wäre gut,

aber nicht vor dem Hintergrund der bisher von der Gesellschaft gemachten Äußerungen, dass sie 90% des Gewinns ausschütten wollen! Zur Erinnerung: die Dividende für 2005 betrug 1,40 ?. Das Ergebnis 2006 ist nach allen bisherigen Berichten nicht gesunken und auch andere Analysten waren hinsichtlich der Dividende weitaus optimistischer.  

28.02.07 15:37

234 Postings, 5522 Tage ConnyMDiv

Jetzt lasst euch nicht verrückt machen bis jetzt hat sich die Gesellschaft nicht zu einer Kürzung der Div. geäußert sondern eher bestätigt 1,4? zu zahlen also abwarten!  

01.03.07 10:33

17100 Postings, 5776 Tage Peddy78Unter 16 ? mal anschauen und über Einstieg

nachdenken.

Zu aktuellen Kursen und nach nicht nachvollziehbarem Rückgang (halt übertrieben im allgemeinen Abwärtssog) hier eine sehr gute und interessante Chance.

 

02.03.07 19:35
1

17100 Postings, 5776 Tage Peddy78WestLB - HCI Capital "buy" ,Kursziel 20 ?

WestLB - HCI Capital "buy"  

15:21 02.03.07  

Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der WestLB stufen die Aktie von HCI Capital (ISIN DE000A0D9Y97/ WKN A0D9Y9) von "add" auf "buy" hoch, halten aber am Kursziel von 20 EUR fest.

Nach der Vorlage der vorläufigen Geschäftszahlen und der Telefonkonferenz habe man das Modell für die Nummer 2 im deutschen Markt für geschlossene Fonds überarbeitet. Die Schätzungen zum Gewinn je Aktie habe man für 2007 von 1,59 auf 1,50 EUR und die für 2008 von 1,88 auf 1,79 EUR gesenkt.

Zwar seien die Analysten hinsichtlich der Planung für strukturierte Produkte skeptisch und würden 10 Mio. EUR weniger erwarten als in Aussicht gestellt. Dafür sei man aber optimistischer was die Schiffs- und Immobilenvolumen angehe.

Die niedrige und wahrscheinlich zu vorsichtige Guidance zum Nettogewinn müsse vor dem Hintergrund der Erfahrungen im letzten Jahr gesehen werden und sollten daher kein Grund zur Sorge sein.

Es sei zwar schade, doch müssten Investoren offensichtlich Störgeräusche bei der Kommunikation des Managements mit dem Kapitalmarkt hinnehmen. Allerdings sollten sich die Anleger mehr auf die Entwicklung des Geschäfts konzentrieren. So gebe es ein überzeugendes fundamentales Aufwärtspotenzial, um eine Hochstufung der Aktie zu rechtfertigen.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von HCI Capital nunmehr zu kaufen. (02.03.2007/ac/a/nw)



Quelle: aktiencheck.de
 

06.03.07 13:56
1

234 Postings, 5522 Tage ConnyMHCI

meiner Meinung nach ein günstiger Zeitpunkt zum Einstieg. DAX hat sich beruhigt und HCI ist auf dem Weg zu alten Höchskursen. Schaut euch mal den Optionsschein DB 6775 an könnte sich lohnen etwas zu riskieren und die 19? sind bis Mitte Juni zu schaffen letztes Jahr vor der Div. standen wir bei 21?!!!  

06.03.07 14:18
1

53523 Postings, 5570 Tage RadelfanHöhere Kurse vor HV

@ConnyM: Nur ein kleiner Einwand zu deiner Kurshoffnung (21,00 vor letzter HV). Die Ertragshoffnung der Fondsgesellschaften waren vor rund einem Jahr noch ein Stück besser. Gerade (2.3.07) hat die WestLB zwar eine Kaufempfehlung für HCI ausgesprochen, aber gleichzeitig die Ertragserwartungen gesenkt:

"Nach der Vorlage der vorläufigen Geschäftszahlen und der Telefonkonferenz habe man das Modell für die Nummer 2 im deutschen Markt für geschlossene Fonds überarbeitet. Die Schätzungen zum Gewinn je Aktie habe man für 2007 von 1,59 auf 1,50 EUR und die für 2008 von 1,88 auf 1,79 EUR gesenkt.
Zwar seien die Analysten hinsichtlich der Planung für strukturierte Produkte skeptisch und würden 10 Mio. EUR weniger erwarten als in Aussicht gestellt. Dafür sei man aber optimistischer was die Schiffs- und Immobilenvolumen angehe."

 

06.03.07 15:54
2

53523 Postings, 5570 Tage Radelfan2 Aufsichtsräte scheiden aus!

06.03.2007 15:44
DGAP-Adhoc: HCI Capital AG (deutsch)

HCI Capital AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Aufsichtsratsmitglieder

HCI Capital AG / Personalie

06.03.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Ad-hoc Mitteilung vom 06. März 2007

HCI Capital AG - ISIN DE000A0D9Y97

Die Aufsichtsratsmitglieder der HCI Capital AG, Herr Prof. Dr. Georg Crezelius und Herr Rolf Hunck, teilten heute mit, dass sie ihr Aufsichtsratsmandat mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 10. Mai 2007 niederlegen.

Der Aufsichtsrat der HCI Capital AG schlägt der der ordentlichen Hauptversammlung am 10. Mai 2007 vor, Herrn Alexander Stuhlmann sowie Herrn lic. oec. Karl Gernandt als Aufsichtratsmitglieder zu wählen.

Herr Alexander Stuhlmann war u.a. als Vorstandsvorsitzender der HSH Nordbank tätig während Herr Gernandt derzeitiger Vorstandsvorsitzender der Holcim (Deutschland) AG ist.

HCI Capital AG Investor Relations +49 40 88881125 ir@hci.de  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln