finanzen.net

Lieber schweigen als Migranten in Verruf bringen?

Seite 1 von 30
neuester Beitrag: 12.02.17 18:57
eröffnet am: 05.07.16 08:34 von: jajco1 Anzahl Beiträge: 744
neuester Beitrag: 12.02.17 18:57 von: Gerd_209 Leser gesamt: 28391
davon Heute: 1
bewertet mit 31 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 30   

05.07.16 08:34
31

3411 Postings, 3356 Tage jajco1Lieber schweigen als Migranten in Verruf bringen?

Eine Nachwuchspolitikerin, die eine Vergewaltigung durch Männer vermutlich arabischer Herkunft erst verschwiegen hatte, spricht nun darüber. Der Fall befeuert die Debatte über Political Correctness.


http://www.welt.de/vermischtes/article156779199/...erruf-bringen.html  

05.07.16 08:38
2

3411 Postings, 3356 Tage jajco1Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 05.07.16 10:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unseriöse Verlinkung.

 

 

05.07.16 08:39
5

3411 Postings, 3356 Tage jajco1Versuchte Vergewaltigung in Freiburger Diskothek

05.07.16 08:41
2

31505 Postings, 6013 Tage Börsenfandas doch gleich alle Migranten sind kriminell !

05.07.16 08:46
13

32218 Postings, 3186 Tage NokturnalWo es keine Strafen gibt.....

gibt's keine Abschreckung.....das wissen Vergewaltiger ganz genau.
Und das der Staat schwach ist sieht man an die vielen Fällen in den letzten Jahren.  

05.07.16 08:48
2

31505 Postings, 6013 Tage Börsenfan#5 jajco1 ziehlt her schon aber auf Migranten,

schau dir einfach die Links an... (womit du trotzdem recht hast)  

05.07.16 08:48
5

16898 Postings, 2419 Tage Glam MetalWer Quellen wie in #2 Glauben schenkt

sollte seinen Perso abgeben.  

05.07.16 08:55
11

32218 Postings, 3186 Tage NokturnalDie deutsche lasche Justitz

ist momentan das größte Problem......hier müsste zwingend reformiert werden.
Drastische Strafen für Schwer und Schwerstverbrechen.......man hat das Gefühl das Cannabisdelikte ähnlich gehandhabt werden wie Vergewaltigungen und Körperdelikte.
Berlin ist ein schönes Bsp.....Rocker, Großfamilien etc. können doch schon lange machen was sie wollen ohne Konsequenzen fürchten zu müssen.  

05.07.16 09:03
4

35703 Postings, 5782 Tage TaliskerOkay,

das ist jetzt dein Gefühl. Wie wäre es jetzt mit Wissen? Aber das Wissen lieber nicht von solchen Seiten wie freiezeiten.net besorgen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

05.07.16 09:09
9

32218 Postings, 3186 Tage NokturnalDas wissen kannste dir gerne aus den

Tagesgazetten holen....selbst da wird ja nun im größeren Stil darüber berichtet.
Aber um dir ein Bsp. aus der Familie zu nennen......Ein Einbruch stadtbekannter Unholde bei meiner Familie wurde lapidar von Polizei und Justiz abgebügelt.....man hätte keine Zeit und noch weniger Ressourcen um sich um solch Bagatellen zu kümmern.
Der Hinweis das man die Täter kennen würde das sie mit Familieneigentum dealten....wurde mit eine Razzia gewürdigt welche aber null Konsequenzen für die Täter hatten.
Fazit: Die Familie bewaffnete sich erst über den kleinen Waffenschein und nun über den Großen.
und hat das Vertrauen um Schutz durch den Staat komplett ad akta gelegt.
Ich würde schon sagen der Staat ist so ziemlich am Ende !  

05.07.16 09:14

16898 Postings, 2419 Tage Glam MetalKonnte die Bürgerwehr nicht eingreifen?

Brachte Waterboarding in der Ucker auch nicht den gewünschten Erfolg?
Das macht mir Angst. Nach den Wirtschaftsflüchtlingen kommen jetzt womöglich noch die Banditen (Unholde) in den Westen.  

05.07.16 09:16
2

35703 Postings, 5782 Tage TaliskerMal abgesehen davon,

dass ich zwischen "man hätte keine Zeit und noch weniger Ressourcen um sich um solch Bagatellen zu kümmern" und "wurde mit eine Razzia gewürdigt welche aber null Konsequenzen für die Täter hatten." eine gewisse Diskrepanz sehe, ich bei deinen Informationen nicht beurteilen kann, warum es null Konsequenzen gab, hat das Bsp. doch eher weniger mit Aussagen wie "man hat das Gefühl das Cannabisdelikte ähnlich gehandhabt werden wie Vergewaltigungen und Körperdelikte."  zu tun.
Dieses Stammtischgeblubber ist einfach unerträglich.
Und dann noch in einem Thread von einem, der hier dauernd "da hat wieder ein Migrationshintregründler eine Verbrechen begangen"-Meldungen rüberschaufelt.  
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

05.07.16 09:16
8

3355 Postings, 2941 Tage Tim BuktuDas Sexualstrafrecht wird ja gerade reformiert

ich hoffe sie kriegen da was Gescheites hin...  

05.07.16 09:17
8

32218 Postings, 3186 Tage Nokturnaldas lustige ist....

nachdem die Justiz und Polizei im größeren Stil versagten...hatte sich tatsächlich eine Bürgerwehr gegründet.
Die angesprochenen Unholde tranken ein halbes Jahr später ihren Tee aus der Schnabeltasse.
Und selbst bei diese Aktion war von Polizei und Justiz nichts zu sehen....  

05.07.16 09:21
9

32218 Postings, 3186 Tage Nokturnal#12 ich freue mich immer wieder darüber

wie es doch noch Leute gibt die das alles so mit Stammtischgeblubber wegschaufeln.
Dank Leuten wie dir....die mit einer scheiss Arroganz über Themen wie Kriminalität bagatellisieren.......sind wir an dem Punkt das viele dem Staat kein Meter mehr weit trauen.
Dein Geschwalle ist ähnlich sinnfrei wie das geblubber aus dem Bundestag....am eigentlichen Leben volle Pulle vorbei.
 

05.07.16 09:21

16898 Postings, 2419 Tage Glam MetalOk, tragt Ihr auch wieder Bärenfell

und fahrt auf Kutschen?  

05.07.16 09:22
6

17924 Postings, 4321 Tage BRAD P007Nichts ist schwachsinniger und mehr falsch,

als eine Vergewaltigung weegen politcal correctness zu verschweigen oder zu vertuschen.

Allerdings ist auch schwachsinnig, dass Leute Flüchtlingsheime anzünden, wenn so etwas publik wird.

Würde mal sagen, dass da Verkrampftheit und Dummheit eine Suppe gekocht haben, die keiner mehr essen mag  

05.07.16 09:24
5

32218 Postings, 3186 Tage Nokturnal#16 zumindest wissen wir wem wir trauen

und wem nicht.
 

05.07.16 09:26
1

175948 Postings, 6498 Tage GrinchWir haben damals drauf vertraut, dass sich die 16

Mio. Leute aus dem Osten integrieren... naja... simmer halt verarscht worden.  

05.07.16 09:27
9

15099 Postings, 5557 Tage cumanaSo,so

 
Angehängte Grafik:
wessi_980_50050.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
wessi_980_50050.jpg

05.07.16 09:34
5

1310 Postings, 5127 Tage Nebelland2005Die Strafen sind zu lasch

Und es ist ja nix neues in D , dass Täterschutz vor Opferschutz geht. Arbeite ja auch mit UMA's , der Grossteil von ihnen ist ok, vielemsehr motiviert, aber leider muss ich sagen, dass 20-30%
Problematisch hinsichtlich Gewaltaffinität, Alkoholkonsum und Drogen sind. Zusätzlich kommt bei jenen noch Schulverweigerung dazu. Positivbeispiele hab ich auch ein junger Afghane ( seit 7 Monaten hier) hat jetzt den Hauptschulabschluss mit ner 1,5 gemacht ( Deutsch 2) er wird die Realschule machen dann, deutsches Abi. Ein anderer ist deutscher Meister im Taek won doo geworden und geht 5 mal trainieren die Woche.  

05.07.16 09:35
7

32218 Postings, 3186 Tage Nokturnal#19 naja....ihr Wessis habt es bis heute

nicht geschafft eure Regierung mal in den Arsch zu treten. Staatshörig bis ins Mark kann  man euch jeden Käse erzählen , es wird geglaubt.
Die Amis sitzen immer noch bei euch drüben und die Atomwaffen liegen immer noch bei euch ?
Kommt mir nicht mit "ihr tollen Wessis".....
 

05.07.16 09:39
3

175948 Postings, 6498 Tage GrinchWarum sollten wir der Regierung in den

Arsch treten? Uns geht's doch gut und das obwohl wir euch durchgefüttert und aufgepeppelt haben.  

05.07.16 09:44
3

58955 Postings, 5992 Tage Kalli2003na komm@Grinch

das ist jetzt eine ähnliche blöde Verallgemeinerung wie "alle Migranten sind Vergewaltiger".

05.07.16 09:46
3

3411 Postings, 3356 Tage jajco1ja genau

und dank eures mutterinstinktes werden jetzt von euch ein paar mio. migranten integriert....hahaha  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 30   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
GAZPROM903276
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100