Novonix - Phönix aus der Kohle?

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 10.05.21 11:11
eröffnet am: 25.07.20 12:17 von: Nanomann Anzahl Beiträge: 339
neuester Beitrag: 10.05.21 11:11 von: slim_nesbit Leser gesamt: 50676
davon Heute: 240
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

25.07.20 12:17
1

224 Postings, 336 Tage NanomannNovonix - Phönix aus der Kohle?

Ich eröffne den Thread mal mit den Liedzeilen von Yoris Lied Signal :-).

Kann mich irgendjemand hören?
Das ist mein Signal
Ist da draußen irgendwer?
Das ist mein Signal
Kann mich irgendjemand hören?
Ganz egal wie weit entfernt
Ist da draußen irgendwer?
Ich geb nicht auf bis du es hörst
Das ist mein Signal

Gibt es hier Novonix Aktionäre? Ich würde mich gerne mal informativ austauschen.  

26.07.20 11:40

224 Postings, 336 Tage NanomannErst einmal Aufklärung

Zunächst einmal eine Aufklärung zu den Namen. Mit Yoris meinte ich natürlich Joris und Novonix ist natürlich Graphitcorp. LTD
Warum?

Graphitecorp Limited (ASX: GRA) Übernahme von 100% von Novonix
Graphitecorp Limited (ASX: GRA) ("Graphitecorp" oder "das Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nach der am 2. März 2017 angekündigten Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb ausgehandelt und ausgeführt hat.

HIGHLIGHTS
- Im Rahmen seiner nachgelagerten Integrationsstrategie zur Lieferung fortschrittlicher Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen an den globalen Markt für Lithium-Ionen-Batterien (LIB) gab Graphitecorp am 2. März 2017 die Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX bekannt, einem führenden Batterietest Ausrüstungs- und Dienstleistungsunternehmen in Nordamerika.
- Nach weiteren Verhandlungen freut sich Graphitecorp bekannt zu geben, dass es endgültige Vereinbarungen zum Erwerb von 100% von NOVONIX getroffen hat.
- Das verbleibende Drittel von NOVONIX bietet vollständige Kontroll- und Integrationssynergien und wurde von Contemporary Amporex Technologies Ltd (CATL) übernommen. Ein laufender Liefervertrag mit CATL bleibt ebenfalls bestehen.
- Anfang dieses Monats hat NOVINX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert nun das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.

- Die NOVONX-Verkäufe haben 2017 die Erwartungen übertroffen, und der Cash-in-Geschäft zum Zeitpunkt der Abwicklung wird nun voraussichtlich 1,6 Mio. CAD betragen, vor dem zum Zeitpunkt der Unterzeichnung im März erwarteten Wert von 1,0 Mio. CAD.

Die neue Akquisition, die zu 100% an NOVONIX beteiligt ist, und das Joint Venture PUREgraphite Anodenmaterialproduktion des Unternehmens in den USA haben das Unternehmen zu einem Lieferanten für fortschrittliche Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen für den globalen LIB-Markt gemacht.

Wie bereits erwähnt, verkauft NOVONIX seine proprietären hochpräzisen Batterietestgeräte und -dienste an Kunden wie Panasonic, Apple, 3M, Microsoft, CATL, Bosch und Dyson sowie US- und globale EV- und Batteriehersteller.

Der Geschäftsführer von Graphitecorp, Philip St Baker, sagte: "Mit 100% iger Beteiligung wird Graphitecorp das NOVONIX-Geschäft beschleunigen, integrieren und erweitern und engere und direktere Beziehungen zu bestehenden und neuen Kunden herstellen.

"Die vollständige Übernahme von NOVONIX bietet eine bessere Kontrolle und Integration und ermöglicht es Graphitecorp, die vollen Synergien aus den Batterietestsystemen, Kundenbeziehungen und dem Know-how des NOVONIX-Teams für Batteriematerialien von NOVONIX zu erzielen."

"Wichtig ist, dass der Zugriff auf die proprietären Technologien und das Know-how von NOVONIX eine schnelle Beschleunigung unseres Forschungs- und Entwicklungs- und Materialentwicklungszyklus ermöglicht und Graphitecorp einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschafft", sagte St. Baker.

In den letzten zwei Monaten hat Graphitecorp die Übernahme des verbleibenden Drittels von NOVONIX vom strategischen Anteilseigner Contemporary Amperex Technologies Ltd (CATL) ausgehandelt, wobei CATL die gleichen Bewertungskennzahlen pro Aktie wie für die vorherigen zwei Drittel zu zahlen hat erworben werden. Die an CATL zu zahlende Gegenleistung wurde bei den jüngsten Kapitalbeschaffungen erwartet und wird aus den vorhandenen Barmitteln von Graphitecorp finanziert.

CATL verfügt über Produktionsstätten für Lithium-Ionen-Batterien in China und Niederlassungen in Schweden, Deutschland und Frankreich und plant den Bau einer zusätzlichen LIB-Fabrik in Europa. CATL hat Pläne angekündigt, die jährliche Batteriekapazität bis 2020 um das Sechsfache auf 50 Gigawattstunden zu erhöhen (über die geplante Jahresproduktion der Tesla Gigafactory hinaus).

Nach Abschluss der Transaktion, die für den 1. Juni 2017 geplant ist, werden NOVONIX und CATL weiterhin über einen Liefervertrag zusammenarbeiten, der mit CATL bestehen bleibt.

Wie bereits angekündigt, wurde NOVONIX aus dem LIB-Forschungslabor von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert, das 2015 eine exklusive fünfjährige Forschungspartnerschaft mit Tesla zur Entwicklung langlebigerer Lithium-Ionen-Batterien unterzeichnete. In weniger als drei Jahren hat NOVONIX mehr als 1.000 seiner hochpräzisen Coulometrie-Batterietestgeräte in 12 Ländern eingesetzt.

Anfang dieses Monats hat NOVONIX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert derzeit das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.

Das NOVONIX-Geschäft ist bereits Cashflow-positiv und gut finanziert, mit vorhandenem verfügbarem Betriebskapital. Da sich der Umsatz seit Bekanntgabe der ersten Transaktion im März 2017 beschleunigt, wird erwartet, dass NOVONIX zum Zeitpunkt des Abschlusses der 100% igen Akquisition Anfang Juni über 1,6 Mio. CAD verfügt (gegenüber ursprünglich erwarteten 1,0 Mio. CAD).

ÜBER NOVONIX

NOVONIX wurde aus dem Forschungslabor für Lithium-Ionen-Batterien von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert und von Dr. Chris Burns und Dr. David Stevens gegründet. Das Unternehmen verfügt über Fachkenntnisse in Material- und Zelltests, wobei der Schwerpunkt auf der Verwendung der Hochpräzisions-Coulometrie (HPC) zur Bewertung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen liegt. NOVONIX stellt die weltweit genauesten hochpräzisen Batterietestgeräte her und bietet Zellprüfdienste für seine hauseigenen Hochpräzisionsladegeräte an. Außerdem werden hochpräzise Ladesysteme sowie Materialprüfdienste verkauft. In weniger als drei Jahren hat NOVNOX mehr als 1.000 seiner HPC-Testeinheiten in 12 Ländern weltweit eingesetzt.

Weitere Informationen zu NOVONIX finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/040A740B

ÜBER PUREgraphite UND COULOMETRICS

Graphitecorp und Coulometrics haben ein 50: 50-Joint-Venture-Unternehmen, PUREgraphite LLC (PUREgraphite), gegründet, um in den USA hochreine Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien hauptsächlich für EV- und Energiespeicheranwendungen herzustellen.

Coulometrics wurde 2008 von Dr. Edward Buiel gegründet und ist ein führendes US-amerikanisches Unternehmen für die Entwicklung und Prüfung von Batteriematerialien und Batteriezellen. Dr. Buiel promovierte 1998 an der Dalhouse University (Jeff Dahn Lab) in Physik mit dem Schwerpunkt "Entwicklung von Kohlenstoffanodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterieanwendungen". Er ist CEO von PUREgraphite.

Coulometrics besitzt eine eigene Mautbeschichtungs- und Konvertierungslinie und ist auf Batterie- und Kondensatortests aller Art spezialisiert. Es verfügt über umfassende Fähigkeiten bei Qualifikationstests, der Entwicklung von Datenblättern und der Validierung von Energiespeichermaterialien und -technologien. Coulometrics arbeitet auch mit Systementwicklern zusammen, um das optimale Energiespeichersystem für ihre Anwendung auszuwählen, zu modellieren und zu testen. Es verfügt über Erfahrung in der Materialcharakterisierung und -verarbeitung, einschließlich der Herstellung von Münz- / Beutelzellen, des Mischens und der Herstellung und Umwandlung von Elektroden (Schneiden, Kalandering).

Weitere Informationen zu Coulometrics finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/4BYJ4IH4

Weitere Informationen zu PUREgraphite finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/M2S6H738

Um Videomaterial von Dr. Buiel und Dr. Burns anzusehen:

Dr. Chris Burns (Novonix): http://www.abnnewswire.net/lnk/O9LS4M0N

Dr. Ed Buiel (PUREgraphite): http://www.abnnewswire.net/lnk/ 1O0RGHJT
Greg Baynton
Geschäftsführer
Telefon: + 61-414-970-566
E-Mail: greg@graphitecorp.com.au

Philip St Baker
Geschäftsführer
Telefon: + 61-438-173-330
E-Mail: phil@graphitecorp.com.au

 

26.07.20 11:47

224 Postings, 336 Tage NanomannNamensaufklärung

Zunächst einmal muss ich etwas richtig stellen, nämlich, dass Yoris natürlich Joris und Novonix natürlich Graphitecorp. LTD ist.
Warum?

Graphitecorp Limited (ASX: GRA) Übernahme von 100% von Novonix
Graphitecorp Limited (ASX: GRA) ("Graphitecorp" oder "das Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nach der am 2. März 2017 angekündigten Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb ausgehandelt und ausgeführt hat.

HIGHLIGHTS
- Im Rahmen seiner nachgelagerten Integrationsstrategie zur Lieferung fortschrittlicher Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen an den globalen Markt für Lithium-Ionen-Batterien (LIB) gab Graphitecorp am 2. März 2017 die Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX bekannt, einem führenden Batterietest Ausrüstungs- und Dienstleistungsunternehmen in Nordamerika.
- Nach weiteren Verhandlungen freut sich Graphitecorp bekannt zu geben, dass es endgültige Vereinbarungen zum Erwerb von 100% von NOVONIX getroffen hat.
- Das verbleibende Drittel von NOVONIX bietet vollständige Kontroll- und Integrationssynergien und wurde von Contemporary Amporex Technologies Ltd (CATL) übernommen. Ein laufender Liefervertrag mit CATL bleibt ebenfalls bestehen.
- Anfang dieses Monats hat NOVINX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert nun das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.
- Die NOVONX-Verkäufe haben 2017 die Erwartungen übertroffen, und der Cash-in-Geschäft zum Zeitpunkt der Abwicklung wird nun voraussichtlich 1,6 Mio. CAD betragen, vor dem zum Zeitpunkt der Unterzeichnung im März erwarteten Wert von 1,0 Mio. CAD.
Die neue Akquisition, die zu 100% an NOVONIX beteiligt ist, und das Joint Venture PUREgraphite Anodenmaterialproduktion des Unternehmens in den USA haben das Unternehmen zu einem Lieferanten für fortschrittliche Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen für den globalen LIB-Markt gemacht.

Wie bereits erwähnt, verkauft NOVONIX seine proprietären hochpräzisen Batterietestgeräte und -dienste an Kunden wie Panasonic, Apple, 3M, Microsoft, CATL, Bosch und Dyson sowie US- und globale EV- und Batteriehersteller.

Der Geschäftsführer von Graphitecorp, Philip St Baker, sagte: "Mit 100% iger Beteiligung wird Graphitecorp das NOVONIX-Geschäft beschleunigen, integrieren und erweitern und engere und direktere Beziehungen zu bestehenden und neuen Kunden herstellen.

"Die vollständige Übernahme von NOVONIX bietet eine bessere Kontrolle und Integration und ermöglicht es Graphitecorp, die vollen Synergien aus den Batterietestsystemen, Kundenbeziehungen und dem Know-how des NOVONIX-Teams für Batteriematerialien von NOVONIX zu erzielen."

"Wichtig ist, dass der Zugriff auf die proprietären Technologien und das Know-how von NOVONIX eine schnelle Beschleunigung unseres Forschungs- und Entwicklungs- und Materialentwicklungszyklus ermöglicht und Graphitecorp einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschafft", sagte St. Baker.

In den letzten zwei Monaten hat Graphitecorp die Übernahme des verbleibenden Drittels von NOVONIX vom strategischen Anteilseigner Contemporary Amperex Technologies Ltd (CATL) ausgehandelt, wobei CATL die gleichen Bewertungskennzahlen pro Aktie wie für die vorherigen zwei Drittel zu zahlen hat erworben werden. Die an CATL zu zahlende Gegenleistung wurde bei den jüngsten Kapitalbeschaffungen erwartet und wird aus den vorhandenen Barmitteln von Graphitecorp finanziert.

CATL verfügt über Produktionsstätten für Lithium-Ionen-Batterien in China und Niederlassungen in Schweden, Deutschland und Frankreich und plant den Bau einer zusätzlichen LIB-Fabrik in Europa. CATL hat Pläne angekündigt, die jährliche Batteriekapazität bis 2020 um das Sechsfache auf 50 Gigawattstunden zu erhöhen (über die geplante Jahresproduktion der Tesla Gigafactory hinaus).

Nach Abschluss der Transaktion, die für den 1. Juni 2017 geplant ist, werden NOVONIX und CATL weiterhin über einen Liefervertrag zusammenarbeiten, der mit CATL bestehen bleibt.

Wie bereits angekündigt, wurde NOVONIX aus dem LIB-Forschungslabor von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert, das 2015 eine exklusive fünfjährige Forschungspartnerschaft mit Tesla zur Entwicklung langlebigerer Lithium-Ionen-Batterien unterzeichnete. In weniger als drei Jahren hat NOVONIX mehr als 1.000 seiner hochpräzisen Coulometrie-Batterietestgeräte in 12 Ländern eingesetzt.

Anfang dieses Monats hat NOVONIX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert derzeit das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.

Das NOVONIX-Geschäft ist bereits Cashflow-positiv und gut finanziert, mit vorhandenem verfügbarem Betriebskapital. Da sich der Umsatz seit Bekanntgabe der ersten Transaktion im März 2017 beschleunigt, wird erwartet, dass NOVONIX zum Zeitpunkt des Abschlusses der 100% igen Akquisition Anfang Juni über 1,6 Mio. CAD verfügt (gegenüber ursprünglich erwarteten 1,0 Mio. CAD).

ÜBER NOVONIX

NOVONIX wurde aus dem Forschungslabor für Lithium-Ionen-Batterien von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert und von Dr. Chris Burns und Dr. David Stevens gegründet. Das Unternehmen verfügt über Fachkenntnisse in Material- und Zelltests, wobei der Schwerpunkt auf der Verwendung der Hochpräzisions-Coulometrie (HPC) zur Bewertung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen liegt. NOVONIX stellt die weltweit genauesten hochpräzisen Batterietestgeräte her und bietet Zellprüfdienste für seine hauseigenen Hochpräzisionsladegeräte an. Außerdem werden hochpräzise Ladesysteme sowie Materialprüfdienste verkauft. In weniger als drei Jahren hat NOVNOX mehr als 1.000 seiner HPC-Testeinheiten in 12 Ländern weltweit eingesetzt.

Weitere Informationen zu NOVONIX finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/040A740B

ÜBER PUREgraphite UND COULOMETRICS

Graphitecorp und Coulometrics haben ein 50: 50-Joint-Venture-Unternehmen, PUREgraphite LLC (PUREgraphite), gegründet, um in den USA hochreine Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien hauptsächlich für EV- und Energiespeicheranwendungen herzustellen.

Coulometrics wurde 2008 von Dr. Edward Buiel gegründet und ist ein führendes US-amerikanisches Unternehmen für die Entwicklung und Prüfung von Batteriematerialien und Batteriezellen. Dr. Buiel promovierte 1998 an der Dalhouse University (Jeff Dahn Lab) in Physik mit dem Schwerpunkt "Entwicklung von Kohlenstoffanodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterieanwendungen". Er ist CEO von PUREgraphite.

Coulometrics besitzt eine eigene Mautbeschichtungs- und Konvertierungslinie und ist auf Batterie- und Kondensatortests aller Art spezialisiert. Es verfügt über umfassende Fähigkeiten bei Qualifikationstests, der Entwicklung von Datenblättern und der Validierung von Energiespeichermaterialien und -technologien. Coulometrics arbeitet auch mit Systementwicklern zusammen, um das optimale Energiespeichersystem für ihre Anwendung auszuwählen, zu modellieren und zu testen. Es verfügt über Erfahrung in der Materialcharakterisierung und -verarbeitung, einschließlich der Herstellung von Münz- / Beutelzellen, des Mischens und der Herstellung und Umwandlung von Elektroden (Schneiden, Kalandering).

Weitere Informationen zu Coulometrics finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/4BYJ4IH4

Weitere Informationen zu PUREgraphite finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/M2S6H738

Um Videomaterial von Dr. Buiel und Dr. Burns anzusehen:

Dr. Chris Burns (Novonix): http://www.abnnewswire.net/lnk/O9LS4M0N

Dr. Ed Buiel (PUREgraphite): http://www.abnnewswire.net/lnk/ 1O0RGHJT
Greg Baynton
Geschäftsführer
Telefon: + 61-414-970-566
E-Mail: greg@graphitecorp.com.au

Philip St Baker
Geschäftsführer
Telefon: + 61-438-173-330
E-Mail: phil@graphitecorp.com.au
 

26.07.20 11:55

224 Postings, 336 Tage NanomannNamensaufklärung

Zuerst einmal muss ich natürlich noch richtig stellen, dass Yoris natürlich Joris ist und Novonix natürlich Graphitecorp LTD ist!
Warum?

Graphitecorp Limited (ASX: GRA) Übernahme von 100% von Novonix
Graphitecorp Limited (ASX: GRA) ("Graphitecorp" oder "das Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nach der am 2. März 2017 angekündigten Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb ausgehandelt und ausgeführt hat.

HIGHLIGHTS
- Im Rahmen seiner nachgelagerten Integrationsstrategie zur Lieferung fortschrittlicher Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen an den globalen Markt für Lithium-Ionen-Batterien (LIB) gab Graphitecorp am 2. März 2017 die Übernahme von zwei Dritteln von NOVONIX bekannt, einem führenden Batterietest Ausrüstungs- und Dienstleistungsunternehmen in Nordamerika.
- Nach weiteren Verhandlungen freut sich Graphitecorp bekannt zu geben, dass es endgültige Vereinbarungen zum Erwerb von 100% von NOVONIX getroffen hat.
- Das verbleibende Drittel von NOVONIX bietet vollständige Kontroll- und Integrationssynergien und wurde von Contemporary Amporex Technologies Ltd (CATL) übernommen. Ein laufender Liefervertrag mit CATL bleibt ebenfalls bestehen.
- Anfang dieses Monats hat NOVINX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert nun das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.
- Die NOVONX-Verkäufe haben 2017 die Erwartungen übertroffen, und der Cash-in-Geschäft zum Zeitpunkt der Abwicklung wird nun voraussichtlich 1,6 Mio. CAD betragen, vor dem zum Zeitpunkt der Unterzeichnung im März erwarteten Wert von 1,0 Mio. CAD.

Die neue Akquisition, die zu 100% an NOVONIX beteiligt ist, und das Joint Venture PUREgraphite Anodenmaterialproduktion des Unternehmens in den USA haben das Unternehmen zu einem Lieferanten für fortschrittliche Batteriematerialien, -geräte und -dienstleistungen für den globalen LIB-Markt gemacht.

Wie bereits erwähnt, verkauft NOVONIX seine proprietären hochpräzisen Batterietestgeräte und -dienste an Kunden wie Panasonic, Apple, 3M, Microsoft, CATL, Bosch und Dyson sowie US- und globale EV- und Batteriehersteller.

Der Geschäftsführer von Graphitecorp, Philip St Baker, sagte: "Mit 100% iger Beteiligung wird Graphitecorp das NOVONIX-Geschäft beschleunigen, integrieren und erweitern und engere und direktere Beziehungen zu bestehenden und neuen Kunden herstellen.

"Die vollständige Übernahme von NOVONIX bietet eine bessere Kontrolle und Integration und ermöglicht es Graphitecorp, die vollen Synergien aus den Batterietestsystemen, Kundenbeziehungen und dem Know-how des NOVONIX-Teams für Batteriematerialien von NOVONIX zu erzielen."

"Wichtig ist, dass der Zugriff auf die proprietären Technologien und das Know-how von NOVONIX eine schnelle Beschleunigung unseres Forschungs- und Entwicklungs- und Materialentwicklungszyklus ermöglicht und Graphitecorp einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschafft", sagte St. Baker.

In den letzten zwei Monaten hat Graphitecorp die Übernahme des verbleibenden Drittels von NOVONIX vom strategischen Anteilseigner Contemporary Amperex Technologies Ltd (CATL) ausgehandelt, wobei CATL die gleichen Bewertungskennzahlen pro Aktie wie für die vorherigen zwei Drittel zu zahlen hat erworben werden. Die an CATL zu zahlende Gegenleistung wurde bei den jüngsten Kapitalbeschaffungen erwartet und wird aus den vorhandenen Barmitteln von Graphitecorp finanziert.

CATL verfügt über Produktionsstätten für Lithium-Ionen-Batterien in China und Niederlassungen in Schweden, Deutschland und Frankreich und plant den Bau einer zusätzlichen LIB-Fabrik in Europa. CATL hat Pläne angekündigt, die jährliche Batteriekapazität bis 2020 um das Sechsfache auf 50 Gigawattstunden zu erhöhen (über die geplante Jahresproduktion der Tesla Gigafactory hinaus).

Nach Abschluss der Transaktion, die für den 1. Juni 2017 geplant ist, werden NOVONIX und CATL weiterhin über einen Liefervertrag zusammenarbeiten, der mit CATL bestehen bleibt.

Wie bereits angekündigt, wurde NOVONIX aus dem LIB-Forschungslabor von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert, das 2015 eine exklusive fünfjährige Forschungspartnerschaft mit Tesla zur Entwicklung langlebigerer Lithium-Ionen-Batterien unterzeichnete. In weniger als drei Jahren hat NOVONIX mehr als 1.000 seiner hochpräzisen Coulometrie-Batterietestgeräte in 12 Ländern eingesetzt.

Anfang dieses Monats hat NOVONIX sein neues 20-Ampere-HPC-Testsystem auf den Markt gebracht und installiert derzeit das erste derartige Gerät in den Einrichtungen eines großen globalen Batterieherstellers.

Das NOVONIX-Geschäft ist bereits Cashflow-positiv und gut finanziert, mit vorhandenem verfügbarem Betriebskapital. Da sich der Umsatz seit Bekanntgabe der ersten Transaktion im März 2017 beschleunigt, wird erwartet, dass NOVONIX zum Zeitpunkt des Abschlusses der 100% igen Akquisition Anfang Juni über 1,6 Mio. CAD verfügt (gegenüber ursprünglich erwarteten 1,0 Mio. CAD).

ÜBER NOVONIX

NOVONIX wurde aus dem Forschungslabor für Lithium-Ionen-Batterien von Dr. Jeff Dahn an der Dalhousie University ausgegliedert und von Dr. Chris Burns und Dr. David Stevens gegründet. Das Unternehmen verfügt über Fachkenntnisse in Material- und Zelltests, wobei der Schwerpunkt auf der Verwendung der Hochpräzisions-Coulometrie (HPC) zur Bewertung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen liegt. NOVONIX stellt die weltweit genauesten hochpräzisen Batterietestgeräte her und bietet Zellprüfdienste für seine hauseigenen Hochpräzisionsladegeräte an. Außerdem werden hochpräzise Ladesysteme sowie Materialprüfdienste verkauft. In weniger als drei Jahren hat NOVNOX mehr als 1.000 seiner HPC-Testeinheiten in 12 Ländern weltweit eingesetzt.

Weitere Informationen zu NOVONIX finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/040A740B

ÜBER PUREgraphite UND COULOMETRICS

Graphitecorp und Coulometrics haben ein 50: 50-Joint-Venture-Unternehmen, PUREgraphite LLC (PUREgraphite), gegründet, um in den USA hochreine Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien hauptsächlich für EV- und Energiespeicheranwendungen herzustellen.

Coulometrics wurde 2008 von Dr. Edward Buiel gegründet und ist ein führendes US-amerikanisches Unternehmen für die Entwicklung und Prüfung von Batteriematerialien und Batteriezellen. Dr. Buiel promovierte 1998 an der Dalhouse University (Jeff Dahn Lab) in Physik mit dem Schwerpunkt "Entwicklung von Kohlenstoffanodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterieanwendungen". Er ist CEO von PUREgraphite.

Coulometrics besitzt eine eigene Mautbeschichtungs- und Konvertierungslinie und ist auf Batterie- und Kondensatortests aller Art spezialisiert. Es verfügt über umfassende Fähigkeiten bei Qualifikationstests, der Entwicklung von Datenblättern und der Validierung von Energiespeichermaterialien und -technologien. Coulometrics arbeitet auch mit Systementwicklern zusammen, um das optimale Energiespeichersystem für ihre Anwendung auszuwählen, zu modellieren und zu testen. Es verfügt über Erfahrung in der Materialcharakterisierung und -verarbeitung, einschließlich der Herstellung von Münz- / Beutelzellen, des Mischens und der Herstellung und Umwandlung von Elektroden (Schneiden, Kalandering).

Weitere Informationen zu Coulometrics finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/4BYJ4IH4

Weitere Informationen zu PUREgraphite finden Sie auf der Website unter:
http://www.abnnewswire.net/lnk/M2S6H738

Um Videomaterial von Dr. Buiel und Dr. Burns anzusehen:

Dr. Chris Burns (Novonix): http://www.abnnewswire.net/lnk/O9LS4M0N

Dr. Ed Buiel (PUREgraphite): http://www.abnnewswire.net/lnk/ 1O0RGHJT
Greg Baynton
Geschäftsführer
Telefon: + 61-414-970-566
E-Mail: greg@graphitecorp.com.au

Philip St Baker
Geschäftsführer
Telefon: + 61-438-173-330
E-Mail: phil@graphitecorp.com.au
 

26.07.20 14:03

224 Postings, 336 Tage Nanomannein paar wichtige Punkte!!


mit Yoris meinte ich natürlich Joris und mit Novonix meine ich Graphitecorp. LTD.
Warum ist das so?

http://www.metalsnews.com/Metals+News/ABNNewswire/...t+of+Novonix.htm

Ich möchte aber dringlich!! darauf hinweisen, dass das eine Aktie ist, die am australischen Markt beheimatet ist und der Kurs nicht in Deutschland gestellt wird!!!!!!!
Interessierte sollten deshalb unbedingt darauf achten, zumal NVX zurzeit in Deutschland nur in Frankfurt und Berlin gehandelt wird.
Das beherbergt die Gefahr, dass der Kurs "vorbörslich" in Deutschland durch geringe Stücke nach oben getrieben werden "kann" und dann in der Nacht gehandelt, während man schläft,  man morgens ein böses Erwachen erlebt. Alleine schon durch diese Zeitverschiebung und der daraus resultierenden unterschiedlichen Handelszeiten ist das primär ein HOT HOT HOT Stock!
Deshalb zitiere ich hier A. Kostolany. "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."
NVX ist aber eine sehr interessante Geschichte (primär Forschung und Entwicklungsmaterial für ANODE, kann aber auch Kathode und noch viel mehr!).

Weil ich die Firma aber auch extrem gut aufgestellt finde, stelle ich für interessierte Leser gerne die von mir gemachten Recherchen hier mal rein.
Angefangen mit dem Namen und vielen potentiellen "Möglichkeiten" die sich wahrscheinlich aber erst frühestens ab 2021, alleine schon durch die vielen genannten Namen im Bericht des obigen Links ergeben "könnten".
Haut mir hier ruhig eure Meinungen dazu rein und wie ihr das seht, denn wie es scheint, bin ich allein :-)
 

26.07.20 21:38

224 Postings, 336 Tage NanomannDer Name "Novonix"

Sorry, ich hatte morgens ein paar Internetprobleme und konnte nicht erkennen, ob mein Beitrag durchging. Leider dann ja, gleich 4 x ;-(

Ich habe mich gefragt, warum Graphitecorp ein Unternehmen wie Novonix erwirbt und dann den eigenen Namen an der Börse gegen Novonix austauscht.
https://www.novonixgroup.com/about-novonix/

Ein wenig erinnert es an Relentless :-)
(Link für die, die es interessiert)
https://www.theman.de/...om-buchhaendler-zum-reichsten-mann-der-welt/

Beim Novonix Logo wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass der Name und die Endung sehr kreativ gestaltet ist. Mir selbst ist das gar nicht aufgefallen, weil das überhaupt nicht mein Gebiet ist. Aber tatsächlich denke ich jetzt auch, dass das bewusst so gestaltet wurde.
Das ist aber nur eine Vermutung! Texte dazu aus:

https://symbolwelten.ch/portfolio/runen-und-ihre-bedeutung/

NOVO (Lateinisch) = NEU
und dann:
Hagalaz, fördert das Entstehen von Neuem aus zerstörtem Alten. https://symbolwelten.ch/produkt/runen-amulett-hagalaz/

Laguz, als Fluss des Lebens. Stärkt die Inspiration und Intuition. https://symbolwelten.ch/produkt/runen-amulett-laguz/

Kenaz ist ursprünglich ein altes Symbol für Feuer und Licht, bringt ?Licht auf den Weg? und vertreibt Ungewissheit. Wie ein inneres Schmiedefeuer, in dem Eisen glüht, hilft es durch Kreativität die Dinge neu zu formen. https://symbolwelten.ch/produkt/runen-amulett-kenaz/

Naudhiz rät zur Geduld. In schwierigen Zeiten ist es wichtig, die nötigen Kräfte zu sammeln, um bevorstehende schwierige Aufgaben zu meistern. Schützt vor übereilten Entscheidungen und unüberlegten Handlungen. https://symbolwelten.ch/produkt/runen-amulett-naudhiz/

Doch was bedeutet schon ein Name? Namen, heißt es in Goethes Faust, Namen seien Schall und Rauch.



 

02.08.20 13:07

224 Postings, 336 Tage NanomannFirmen Ethos und Namen

Sieht man den Namen NOVONIX als eine Art Firmen ETHOS, dann  "könnten" die Runen im Namen auf gemeinsam festgelegte Grundsätze beruhen. Der grüne Pfeil dahinter "könnte" dann als eine Art Wegweiser oder Orientierung auf das Deuten, was die Firma symbolisiert oder charakterisiert. Der Pfeil lässt viel Spielraum für Interpretationen, von Richtung anzeigen oder auch als Recycling Symbol. Auch die Farbsymbolik von Grün spielt sicherlich eine durchdachte Rolle. Grün steht für alles, was wächst und gedeiht. Grün ist Heilung, Erholung, Regeneration und Toleranz. Grün schafft im symbolischen Sinn eine Basis für neue Pläne (Zitat alpina-farben!)
Die Mitarbeiter, egal ob 2 oder mehr, bilden eine Gemeinschaft, denken groß und verinnerlichen dieses Ethos. Oft sollen damit auch die Investitionen der Aktionäre (Kunden und Mitarbeiter) geschützt werden. Schließlich waren es auch die Aktionäre von Novonix, die auf einer Hauptversammlung am 10. Juli 2017 den Vorschlag des Unternehmens zur Änderung in NOVONIX Limited genehmigten.

Hinter so viel Kreativität stecken auch oft kreative Menschen. "Name ist Schall und Rauch", lässt Goethe seinen Faust sagen und ich interpretiere den Satz mal so. Name, also als Synonym für Ansehen, Bedeutung, Geltung und Ruf, ist Schall und Rauch, wenn man Dinge nicht "gefühlt" lebt.

Ich stelle hier den ersten aus der Novonix Riege vor, den ich persönlich für einen der wichtigsten "Mitarbeiter" dort halte.
Chris Burns
Chief Operating Officer bei NOVONIX Ltd
BIOGRAFIE
Mitbegründer von NOVONIX in Kanada im Jahr 2013
Ehemaliger Senior Battery Research Engineer bei TESLA
Chris promovierte an der Dalhousie University (DAL), wo er eine Schlüsselrolle bei der Erfindung der bei DAL erfundenen hochpräzisen Coulometrie (HPC-Technologie) spielte (akkreditiert von Dr. Jeff) Dahn)

https://www.canada.ca/en/...ortunities/campaigns/impacts/novonix.html

Herausforderung: Messung der Lebensdauer einer Lithiumbatterie mit der dreifachen Geschwindigkeit
Lösung: Erstellen eines handelsüblichen Systems von Grund auf neu
Dr. Chris Burns wird nachgesagt, scheinbar unbeantwortbare Fragen zu beantworten. Als Doktorand an der Dalhousie University wollte Chris herausfinden, wie lange Lithiumbatterien halten würden. Die Frage ist nicht rein akademisch - Lithiumbatterien werden in allen Bereichen eingesetzt, von elektronischen Geräten bis hin zu Elektroautos.
?Diese Batterien sind so effizient, aber als wir mit unserer Forschung begannen, gab es keine einfache Möglichkeit, ihre Lebensdauer vorherzusagen?, sagt Chris, Präsident und CEO von Novonix Battery Testing Services Inc. in Halifax. ?Mit der sogenannten hochpräzisen Coulometrie haben wir Batterietestsysteme entwickelt, die so verfeinert sind, dass die Effizienz von Lithiumbatterien in drei bis vier Wochen gemessen werden kann. Herkömmliche Lebensdauertests dauern in der Regel viele Monate. ?
Chris und seine Kollegen veröffentlichten ihre Forschungsergebnisse und präsentierten die Ergebnisse auf Konferenzen. Bald wurden sie von Unternehmen angesprochen, die daran interessiert waren, ihre Ausrüstung zu kaufen. 2013 hat das Team ein Jahr lang die erste Generation seines innovativen Batterietestsystems entwickelt. "Wir mussten alles aus einer leeren Tafel bauen", sagt Chris. "Wir haben wirklich von nichts angefangen."
Die Hilfe von ACOA war in dieser Entwicklungsphase von entscheidender Bedeutung. ?Wenn wir dieses Geld hinter uns haben, lassen Sie uns wissen, dass wir Menschen anwerben und unterstützen können. Es ist beruhigend. "
Innerhalb eines Jahres war das erste Novonix-System fertig - und die Kunden standen an. ?Wir haben 2014 an unsere ersten Kunden geliefert. Dazu gehörten Fortune 500-Unternehmen und das zweitgrößte Batterieunternehmen der Welt?, sagt Chris.
(Anmerkung meinerseits! NOVONIX hat heute Kunden in zwölf Ländern, darunter Apple, Microsoft, TESLA, 3M , GM, Bosch, Dyson, XALT Energy, Panasonic, ATL, CATL und mehr)
Heute hat das Unternehmen in Nova Scotia 11 Mitarbeiter, einen internationalen Ruf und ein hochpräzises Ladesystem der zweiten Generation, das bereits zum Verkauf angeboten wird. In diesem Jahr wird das Unternehmen sein erstes kostengünstiges System für einen breiteren Markt veröffentlichen. ?Wachstum ist in das Geschäftsmodell integriert?, erklärt Chris. "Wir sind immer noch kleine Fische, aber wir sind bereit, einen größeren Marktanteil zu gewinnen."
Groß denken ist wichtig, fügt er hinzu. ?Wir haben gelernt, wenn Sie ein Unternehmen aufbauen, behandeln Sie dieses Unternehmen vom ersten Tag an wie ein großes Unternehmen. Es gibt ein empfindliches Gleichgewicht, aber Sie müssen sich als eine echte Einheit sehen, auch wenn nur zwei Leute in einer Garage arbeiten. ?
Partnerschaften wie die mit der kanadischen Regierung spielen eine Schlüsselrolle für das weitere Wachstum von Novonix. Mit Unterstützung der Atlantic Canada Opportunities Agency (ACOA) hilft die Regierung Novonix, sein Produkt zu verfeinern und es noch mehr Kunden zugänglich zu machen. Eine kürzlich getätigte Investition von 500.000 USD wird das Unternehmen bei der Expansion durch Marketingbemühungen und Produktverbesserungen unterstützen.
Novonix Battery Testing Services ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Innovation und Einfallsreichtum die Wirtschaft von Atlantic Canada im In- und Ausland ankurbeln.
 

10.08.20 17:58
1

224 Postings, 336 Tage Nanomann@ich-binz

Total gut und brutal aufgestellt! Ich bin nicht dazu gekommen, sonst hätte ich hier am Wochenende den Geschäftsführer Philip St. Baker vorgestellt.
Aber pass hier mit den deutschen Kursen auf!
Novonix wird der Kurs in Australien gestellt, nicht in Deutschland! 0,90 ist für heute total übertrieben zu hoch! In USA 0,91 Dollar, entspricht AUD 1,26. Das ist ok, aber ich kann da drüben auch nicht kaufen.
Die müssten nachts ihr ATH knacken, um morgen den heutigen Kurs auf die Beine zu stellen. Das ist möglich, zumal diese Nacht ein Volumen von 5 Millionen Stück gehandelt wurden, aber das sind über 10% die sie machen müsste, um den Kurs oben erst einmal eingeholt zu haben. Ist halt blöd, weil der Handel nur in Berlin und Frankfurt möglich ist.
Aber auch daran arbeiten sie!
 

10.08.20 18:09

627 Postings, 3990 Tage ich-binzich hab sie

...heute morgen mit 0,80 in frankfurt gekauft -  da haben noch alle geschlafen...  

10.08.20 18:14

627 Postings, 3990 Tage ich-binz@nanomann

warum kannst di in AUS oder USA nicht kaufen?  

10.08.20 22:14

224 Postings, 336 Tage NanomannÜber meine Bank geht das nicht

anders als z.B. bei Talga, kann ich nicht direkt in Australien kaufen. Aber das Interesse von Investoren ist da und deshalb arbeiten sie auch daran.

https://www.bloomberg.com/press-releases/...trading-in-novonix-shares

Ja, morgens um 8 ist die Welt noch in Ordnung :-). Danach passieren immer wieder die Kapriolen, die nichts mehr mit dem Schlusskurs in Australien zu tun haben.
Aber man weiß halt nie, was "down under" dann in der Nacht macht. Du musst jetzt nicht wie bei einem Boxkampf den Wecker auf 3 Uhr stellen, aber solltest du vielleicht um den Dreh wach werden/sein, dann wirf mal einen Blick darauf :-) https://www.marketwatch.com/investing/stock/nvx?countrycode=AU
Die Aktie kann einen regelrecht um den Schlaf bringen :-) :-).
Covid 19 hat auch deren Zeitplan nach hinten geworfen, aber wie bei NNO, sieh sie long und ich denke, auch da wirst du deine Freude mit haben.
Bei weiteres Anode Interesse, behalte Talga und das Handelsvolumen in Australien einfach im Auge ;-) Die werden mit Graphen noch ganz andere Dinge machen!! Aber Zeit mitbringen, das passiert da nicht über Nacht!



 

12.08.20 11:07

151 Postings, 295 Tage DieNormNun auch investiert...

Bin nun auch mal rein, bin gespannt, wie sich die entwickelt. Bin bereits seit Jahren in NNO investiert und bin nun letztens über einen Artikel auf diese Aktie gestoßen.  

14.08.20 13:18

224 Postings, 336 Tage NanomannNicht "Fool", da gibt es bessere Artikel ;-)

Lass "Fool" sein, die schreiben belangloses über Novonix und du hast gesehen, was am Montag passiert ist. Übertreibung der Kurse in Deutschland!  Viele müssen jetzt warten, bis sie ihren Einsatz zurück haben.
Besser sind Recherchen oder Artikel, die auf Zusammenhänge deuten und dann vielleicht in Zukunft Novonix eine wichtige Position einnehmen "könnte".
Schau das mal und wenn du weißt, dass Novonix Samsung demnächst mit Graphit beliefern wird, dann ist das zwar nur ein Gedankengang von mir, aber warum sollten die beiden da nicht auch, wie NNO, eine Entwicklungskooperationsvereinbarung (Joint Development Agreement, das JDA) miteinander eingehen? Novonix ist im F&E Bereich verdammt gut aufgestellt.
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...eite-elektroauto/

Deswegen bin ich mehr ein Fan von allgemeinen Artikeln, die vielleicht wie Puzzleteile zusammen passen "könnten".
https://themarketherald.com.au/...le-crystal-cathode-tech-2020-06-09/
https://teslamag.de/news/...gspartner-akku-viel-hoeherer-dichte-29543

Und in so einem Zusammenhang, ist auch diese Personalie bei Novonix interessant!! Ich habe mich damals gefragt, warum der dort im Aufsichtsrat ist.
https://www.novonixgroup.com/our-people/admiral-robert-j-natter/

Aber auch ich habe nicht die Batterie Expertise, um das beantworten zu können.



 

15.08.20 22:36

224 Postings, 336 Tage NanomannNatter

US defence strategist Admiral Robert J. Natter was appointed to the board in July, to help the company access defence, marine and aerospace markets.                
https://stockhead.com.au/tech/...00000-loan-from-canadian-government/                    
Ist allerdings ein Artikel aus 2017, zeigt aber auf, in welcher geographische Region Novonix sein Produkt anbieten wird. Deshalb bleibt es bei meiner Vermutung, vielleicht nicht jetzt beim Battery Day, aber Ende 2021 kann ich mir bei denen sehr viel vorstellen. Bis dahin werden sie nicht nur im Anoden-, sondern auch im Kathodenbereich positioniert sein.  

16.08.20 12:53

224 Postings, 336 Tage NanomannZukunft

Ich hatte das auch schon im NNO Forum reingestellt. Das ist ein Auszug aus einem Interview mit einem der beiden Novonix Gründer, der da die finanziellen Unterschiede und die Chancen aufzeigt, wenn man billigeres Kathodenmaterial herzustellen weiß und sich damit interessant macht.
Alleine schon deswegen und mit dem neuen Patent aus dem Juni, werden die nachlegen.
?The growth in battery demand over the next decade is going to be huge and most of that is from electrical vehicle and energy storage systems.?
?The cathode market is notably larger than the anode market,? Dr Burns says. ?The material cost is two to three times higher and you need 1.5-2 times more kilograms per kilowatt hour of battery output than anode.
?Between the anode graphite and cathode market it?s about a $US10 billion ($14 billion) market today, growing to $US50-100 billion over the next five to ten years,? Dr Burns says.                       Ich ziehe ungern den Vergleich mit einem Covid 19 Impfstoff, aber dieser Markt ist so groß und kann einfach nicht nur von einer Firma/Hersteller beliefert werden. Jeder wird einen geographischen Schwerpunkt haben, ich sehe den primär bei Nivonix im Nord/Süd/Mittelamerikanischen Raum, während andere Firmen wie NNO Asien und Talgs halt Europa bedient, Alle sind mit ihren Materialien in Forschung bei großen Herstellern und das sind Projekte, die können zwischen 12-36 Monate dauern. Diese Firmen sind seid 2-3 Jahren extrem involviert, mit bereits sehr guten Resultaten! Long investiert, kann man da so gut wie nix verkehrt machen. Im schlimmsten Fall kommt jemand und kauft den ganzen Laden, weil sie von der Marktkapitalisierung alle noch sehr niedrig bewertet sind, für das was erst noch kommen wird. Und da sprechen wir nicht von 2025 oder 2030!  

16.08.20 13:12

224 Postings, 336 Tage NanomannKauf über ASX und Finra möglich

Seit ein paar Tagen auch bei Banken möglich. Interessierten Anlegern empfehle ich immer den Kauf an der Heimatbörse, denn nur da ist der echte Kurs. Finra war bisher auch nie übertrieben, aber mit ASX Aktien ist der Handel fair und so, wie es eigentlich sein soll.  

19.08.20 20:06

627 Postings, 3990 Tage ich-binz1,03 US$

...sind 1,42 AUD -und damit über ATH...wenns denn in down under so kommt...  

20.08.20 01:12

224 Postings, 336 Tage NanomannKurs ist zweitrangig in USA

Für USA gilt das gleiche Gesetz wie in Deutschland. Wenn der Kurs in ?down under? in der Nacht nicht nachlegt, dann wird er am nächsten Tag halt entsprechend angepasst. Viel interessanter ist aber das Handelsvolumen der letzten Handelstage in USA. Da hatten wir in der Vergangenheit so knapp 100.000 Stück, jetzt sind es 1,5 Millionen!!! Das ATH wird gerissen, schon bald, wenn nicht schon diese Woche, dann aber nächste Woche. Der Chart schreit danach, weiter nach oben zu gehen.  

20.08.20 10:10

33 Postings, 1197 Tage ARUESSgekauft!

den "besten" Kurs bekommt man sicher selten, drum bin ich gerade mit 15000 Stück eingestiegen. Mal sehen wo die Reise hingeht, ist aber sicher mittelfristig besser hier zu investieren als den Gegenwert bei BMW zu halten- hoffentlich alles richtig gemacht....  

20.08.20 12:11

224 Postings, 336 Tage NanomannGut gedacht und gemacht!!

Guter Tausch und glaube mir, bleibe Long und du wirst sie vergolden! Riesiges Potenzial, verdammt gut aufgestellte Firma. Ich möchte es hier nicht schreiben, was ich denke und vermute, aber die nächsten 4 Wochen kann und darf hier weiter spekuliert werden!! Heute Nacht irres Volumen in Australien.  

20.08.20 20:41

33 Postings, 1197 Tage ARUESShopp on - hopp off

ist für mich eh nicht so das Thema, viel zu nervenaufreibend. Aktien sehe ich immer als längerfristigen Invest. Von daher alles gut ;-)  

21.08.20 19:49

224 Postings, 336 Tage NanomannNur Recherche, spekulieren dürfen andere :-)

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln