finanzen.net

weltis börsenwelt

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 16.03.16 18:43
eröffnet am: 05.09.15 07:06 von: weltumradler Anzahl Beiträge: 223
neuester Beitrag: 16.03.16 18:43 von: weltumradler Leser gesamt: 39783
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

05.09.15 07:06
3

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerweltis börsenwelt

mit diesem thread möchte ich meine gedankenwelt zum thema börse investitionen, käufe bzw. verkäufe preisgeben und werde zukünftig nicht mehr bei den einzelnen werten bzw. threads posten. news über werte, mit denen ich mich beschäftige bzw. investiert bin werde ich ebenfalls hier hereinstellen.

der grund für diesen entschluss ist einfach erklärt denn es nervt mich extrem, dass manche threads von gewissen usern, leider sind es immer die gleichen, zugemüllt werden und. sie ergötzen sich teilweise am verlust anderer, haben eventuell schon schiffbruch an der börse erlitten und lassen diesen frust in form von spammen an anderen aus. da ich fast ausschließlich in extrem gebeutelte werte investiere, bei manchen wie ivg bzw. bes ebenfalls schiffbruch erlitten habe, werden diese besserwisser automatisch angezogen, wie fliegen auf einen .........

ich selbst sehe nun den zeitpunkt gekommen umzuschichten und habe dies auch in den letzten wochen vollzogen. gemeint ist das umschichten von deutschen werten in minengesellschaften. habe natürlich mal wieder einen kardinalfehler begangen und bin seit langer zeit, bei der boi war ich das 2 mal über einen längeren zeitraum, wieder "all in" in einen wert eingestiegen, dieses mal in barrick gold. dies wird jedoch nicht lange bleiben denn ich werde wohl in zwei weitere goldminen sowie mindestens zwei silber und kupfergesellschaften investieren bzw. splitten.

um dies in den nächsten wochen auch umsetzen zu können werde ich einen anteil meiner barrick wohl mit verlust verkaufen müssen, ek liegt derzeit bei 6,53 eus.

im mining bereich werde ich mich in zukunft rumschlagen und denke, dass es ertragreicher sein wird als bei den konsumgütern. ich selbst handle nur mit aktien und überlasse puts und calls den profis.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte....                          

05.09.15 08:21

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerdie von mir erhoffte bodenbildung

bei um die 6,50 US$ meiner abx hat wohl noch nicht stattgefunden und wurde gestern mit 6,25 US$ deutlich unterschritten. im späten handel näherte sich der wert dieser "barriere", an der er zuvor dreimal abgeprallt war und schloss mit 6,41 US$, dem niedrigsten freitag sk seit jahren....

nächste woche ist m.m.n entscheidend ob der nächste step gen süden eingeleitet wird und tendenziell müsste dieses szenario auch eintreten.


Barrick Gold bleibt auf der Suche nach einem Boden
28.08.2015  |  Christian Kämmerer

http://www.goldseiten.de/artikel/...f-der-Suche-nach-einem-Boden.html

u.a.

"......Im Rahmen von Kursprojektionen lasen sich hierbei die Niveaus von 5,87 USD und knapp darunter bei 5,51 USD definieren. Im Ausdehnungsfall, ggf. als finaler Spike, darf man Kurse bei 4,20 USD keinesfalls auszuschließen......"


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte....                            

05.09.15 08:32

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerBarrick Gold: Desolates Chartbild

Freitag, 04.09.2015, 11:35 Uhr  von Maciej Gaj
Barrick Gold: Desolates Chartbild

http://www.boerse-daily.de/boersen-nachrichten/...ates-chartbild.html

mit empfehlung zum shorten....

u.a.

".....Strategie: Short-Einstieg erst bei weiteren Abgaben sinnvoll

Mit dem Eingangs vorgestellten Unlimited Turbo Short Zertifikat (WKN: VS3CR1) haben Anleger nun die Chance auf bis zu 32 Prozent Rendite, sobald der Basiswert die favorisierte Kurszielmarke von 5,50 US-Dollar erreicht. Stopps sollten zunächst noch etwas höher als 7,00 US-Dollar gesetzt werden, sollten aber stetig nachgezogen werden. Im Augenblick gibt es nur wenig Argumente für steigende Kurse, zu tief sitzen die Probleme und auch der Goldpreis hängt unter wichtigen Hürden fest....."


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......
 

05.09.15 09:20

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerinteressanter kommentar zu einem interview,

für mich jedoch nicht einfach zu verstehen.


Bron Suchecki: Bei der kommenden Gold-Rally nicht verkaufen?
07:07 Uhr

in diesem artikel werden andere vermögenswerte in goldunzen berechnet.

http://www.goldseiten.de/artikel/...-Gold-Rally-nicht-verkaufen-.html

wäre ja schön wenn sie käme, die frage ist nur wann?



gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......  

05.09.15 11:36

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlernyse arca gold bugs index

auch hui genannt weist einen katastrophalen mehrjahreschart auf.

der 5 jahreschart ist ne Katastrophe,

http://static.boerse.de/cache/charts/XC0009699965/...ng?1441532756297

der max. jahreschart lässt Longs indes hoffen.

http://static.boerse.de/cache/charts/XC0009699965/...ng?1441532791513

und hier noch einige interessante daten über den index bzw. dessen bewertung und gewichtung.

https://de.wikipedia.org/wiki/NYSE_Arca_Gold_BUGS_Index


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    

06.09.15 09:55

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerkommende woche ist es nun soweit,

das sabbatjahr endet am 13 september und findet alle 7 jahre statt. 2001 und 2008 gab es gegen ende des sabbatjahres jeweils einen börsencrash und wie sieht es dieses jahr aus?, unruhen gibt es ja zu genüge....

einfach mal reinhören und sich seine Meinung selbst bilden.

https://www.youtube.com/watch?v=wlmHZKNiaZs

und wenn man sich danach den kursverlauf des goldes bzw. der miners verfolgt waren es jene, welche mit als erstes wieder aufgestiegen sind.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......      

06.09.15 10:09

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerDie unbekannten Seiten der Inflation

Die unbekannten Seiten der Inflation
07:30 Uhr  |  Manfred Gburek

http://www.goldseiten.de/artikel/...annten-Seiten-der-Inflation-.html

interessant vor allem jene aussage

".....Vorab der Hinweis auf ein erfreuliches Urteil des Bundesfinanzhofs (Aktenzeichen VIII R 4/15 und VIII R 35/14): Gewinne mit der Inhaberschuldverschreibung Xetra-Gold sind nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei. Das heißt, Xetra-Gold kann dann ohne Abzug der Abgeltungsteuer und damit der Kapitalertragsteuer verkauft werden. Details finden Sie auf der Internetseite bundesfinanzhof.de und bei mir (gburek.eu), wo ich noch auf die eine oder andere Spitzfindigkeit eingehe......"


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......        

06.09.15 10:23

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerJe holpriger der Start,

Je holpriger der Start, desto fulminanter die Goldhausse
05.09.2015  |  Claus Vogt

http://www.goldseiten.de/artikel/...anter-die-Goldhausse.html?seite=1

ja, ja die schmerzen, noch halten sich diese bei mir in grenzen - schön jedoch die schlussfolgerung, welche an den legendären kostolany erinnert.


P.S.: André Kostolany hat einmal gesagt: "Börsengewinne sind Schmerzensgeld - erst kommen die Schmerzen, dann das Geld". Nach der Entwicklung der vergangenen Jahre zu urteilen, wird es letztlich auch beim Gold wieder genauso gewesen sein.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......
 

06.09.15 10:34

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerAbsicherung gegen den Kollaps

05.09.2015 19:00:00
Guru-Alarm
Xetra-Gold: Absicherung gegen den Kollaps

http://www.boerse-online.de/nachrichten/rohstoffe/...llaps-1000786609

u.a.

".....Seit 2010 verwaltet er in seinem Investmentvehikel nur noch eigenes Geld. Gleichwohl bringt sein aktuelles 13F-Filing bei der Börsenaufsicht SEC Erstaunliches ans Licht. Im abgelaufenen Quartal hat Druckenmiller offensichtlich die schwachen Goldnotierungen genutzt. Mit einem Marktwert von rund 320 Millionen Euro investierte er rund ein Fünftel des Fondsvermögens in den SPDR Gold ETF......"


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......  

07.09.15 15:50

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerangebliche goldreserven im reich der mitte

weshalb nur werden erstmalig seit 2009 angebliche bestände übermittelt?

Wert der chinesischen Goldreserven Ende August
13:00 Uhr  |  Redaktion

http://www.goldseiten.de/artikel/...hen-Goldreserven-Ende-August.html

mal sehen wohin die reise heute geht....

gruß welti  

07.09.15 16:55

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerund was sagt uns das.....

"......Laut St. Angelo ist die Zeit der Edelmetallverkäufe durch Zentralbanken zum Zweck der Preismanipulation vorbei. Er glaubt, dass sie künftig nicht mehr die Möglichkeit haben werden, den Papierpreis von Gold und Silber zu kontrollieren, da die echten Fundamentaldaten des Marktes schließlich zum Tragen kommen werden......."

es wird sogar das wort der preismanipulation in den mund genommen.....

http://www.goldseiten.de/artikel/...Edelmetall-Reset-steht-bevor.html


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    

07.09.15 18:04

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerinterview wirkt ein wenig hektisch...,

auch nicht überzeugend - was soll`s....

Rebound steht bevor..... - wirklich?

http://www.finanznachrichten.de/...-aktie-rebound-steht-bevor-398.htm


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......  

08.09.15 05:21

6713 Postings, 3675 Tage weltumradler"Weimar-Effekt"

"Weimar-Effekt" - Die monetäre Illusion einer Aktien-Hausse
07.09.2015  |  Uwe Bergold

u.a.

"....Auch aktuell erleben wir seit dem Jahrtausendwechsel wieder, diesmal jedoch global, einen "Weimar-Effekt". Der DAX, welcher seit seinem säkularen Hoch im März 2000, nominal mit 25 Prozent im Plus liegt, hat real - in Unzen Gold bewertet - bereits über 60 Prozent an Kaufkraft verloren. Am Ende wird er, wie zu Weimars Zeiten, real mit über 90 Prozent im Minus liegen und dies unabhängig davon, wie er sich nominal weiter entwickeln wird!....."

http://www.goldseiten.de/artikel/...Illusion-einer-Aktien-Hausse.html

allen Frühaufstehern noch nen schönen arbeits-?tag.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......        
 

08.09.15 18:40

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerwas heisst denn mittelfristig...

Barrick Gold-Aktie: Kursrutsch übertrieben- Mittelfristig eine Kaufgelegenheit! Aktienanalyse
08.09.15 10:22
Der Aktionär

schon der hammer was so manche analys von sich geben...

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...legenheit_Aktienanalyse-6701265

"......Markus Bußler hält den Kursrutsch bei der Barrick Gold-Aktie für zu hoch und sieht mittelfristig sogar eine kleine Kaufgelegenheit, so der Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär" im Deutschen Anleger Fernsehen. (Analyse vom 07.09.2015)....."


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    

08.09.15 19:22

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlermöchte ja mein all in invest inn abx

und werde bei dem nächsten anstieg reduzieren, das risiko splitten und in silberminen umschichten.

wohin die reis geht weiß ich noch nicht, bin noch am sondieren.

Aktien von Silberminen

http://www.optimal-banking.de/info/silber-aktie.php

gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......      

08.09.15 20:47

6713 Postings, 3675 Tage weltumradler1. umschichtung wurde vollzogen

habe nun 8% meiner all in investition bei meiner abx in silver wheaton umgeschichtet - bleibt mit sicherheit long, und weitere werden folgen. werde wohl meine kohle zu jeweils mindestens 30% in diverse gold- (goldcorp und newmont ming sowie diversen silberminen) bzw. silberproduzenten, o.k. silver Wheaton zählt ja nicht unbedingt hierzu sowie einigen rohstoff fonds aufteilen. eile ist weile bzw. hier bestimmt nicht geboten, denn raketen werden wohl nicht gezündet werden.

die investitionen sind eindeutig auf long eingestellt und eine mögliche bodenbildung kann noch monate, evtl gar jahre dauern..... mal abwarten wie die fed nächste woche entscheidet, vermutlich werden die zinsen nicht angehoben... - und dann dauerts halt ein wenig länger.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......  

08.09.15 21:03

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerauch hier bei silver wheaton

ist das Volumen im amiwunderland seit juli enorm gestiegen.

http://shchart.finanzen.net/...5&volumeUnit=1&gridGlobalOff=0

gruß welti,
der silberjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......          

09.09.15 05:10

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerKaufen Sie Gold,

Kaufen Sie Gold, verkaufen Sie den S&P 500
08.09.2015  |  GE Christenson

"....Niedrig kaufen und hoch verkaufen lautet die Devise! Heute, am 3. September 2015, ist der Kauf von Gold und der Verkauf der S&P-500-Aktien und ähnlicher Wertpapiere die beste Wahl....."

http://www.goldseiten.de/artikel/...-verkaufen-Sie-den-SundP-500.html


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......      

09.09.15 05:41

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerJohn Williams: Rezession, Arbeitslosigkeit

John Williams: Rezession, Arbeitslosigkeit und Gold
08.09.2015  |  The Gold Report

hier wird doch gelogen dass sich die balken biegen......

und Williams meint

"......“Goldbesitz ist der beste Weg, um die kommenden harten Zeiten zu überstehen, wenn die fundamentale Schwäche des US-Aktienmarktes und des US-Dollars offensichtlich wird.“....."

http://www.goldseiten.de/artikel/...-Arbeitslosigkeit-und-Gold--.html

u.a.

".....2008 unternahm die Fed alles Notwendige, um die Banken vor dem Bankrott zu bewahren. Sie hat Zeit geschunden. An den grundlegenden Faktoren, die die Krise von 2008 ausgelöst hatten, hat sie aber kaum etwas grundlegend geändert. Die Dollars aus dem dritten QE-Programm haben es nie ins Geldangebot geschafft, um dort der Wirtschaft zu helfen....."

nehmt euch zeit zum lesen, steht viel interessantes drin und bestätigt mich in der umschichtung in diverse minengesellschaften welche gold, silber oder andere rohstoffe fördern.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......        

 

09.09.15 20:08

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlersieht derzeit nicht gut aus...,

für meine minenwerte..... die 6,50 us$ scheinen nun wirklich nicht zu halten und meine Wheaton tritt ebenfalls den rückwärtsgang ein.

was soll`s, habe ja erfahrung im aussitzen diverser werte und so werde ich auch dies hier handhaben. bei unserer abx bin ich nun bereit zweistellig im minusbereich, ek. liegt bei 6,53 eus und bei der sw hab ich mich von meinen 10,47 eus auch schon ein wenig entfernt. wie auch immer, werde weiter umschichten um bei den minengesellschaften das risiko zu splitten. drei goldene, drei silberne und zwei fonds werden es wohl werden - bin noch in der findungsphase.

gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    
 

09.09.15 20:15

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerwas heisst denn hier endlich so weit.....

einen solchen schwachsinn habe ich selten gelesen.....

Barrick Gold: Dividende und massives Gewinnpotenzial locken Anleger

http://www.boerse.de/nachrichten/...npotenzial-locken-Anleger/7598728

um dann nicht mal den kompletten artikel lesen zu können.

hätten sich mal die mühe machen sollen was die 2 cent %tual auf`s jahr gesehen und dem jetzigen kurs sind - vermutlich ist der dreisatz nicht deren stärke.


gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......  

09.09.15 20:30

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerda kommen sie wieder aus ihren löchern,

die ratten alias analys.....

BARRICK GOLD - Wieder in der Preisschmelze

Mittwoch, 09.09.2015 - 19:22 Uhr
BARRICK GOLD - Wieder in der Preisschmelze
Die Barrick Gold-Aktie brach jüngst eine wichtige Unterstützung zur Unterseite und droht den Abwärtstrend wieder aufzunehmen. Ein heute Schwacher Goldpreis spielt diesem Szenario in die Karten.

http://www.godmode-trader.de/analyse/...-in-der-preisschmelze,4332823

rette wer sich kann, ich bleibe investiert.

gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    

09.09.15 20:33

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerChinas Goldstrategie: Eine Theorie

http://www.goldseiten.de/artikel/...-Goldstrategie~-Eine-Theorie.html

gruß welti,
der goldjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......    

09.09.15 20:47

6713 Postings, 3675 Tage weltumradlerDowngraded by Zacks to "Sell"

Silver Wheaton Corp. Downgraded by Zacks to “Sell” (SLW)
Posted on September 8, 2015 by John Miller in Analyst Articles - US, Investing

http://sleekmoney.com/...corp-downgraded-by-zacks-to-sell-slw/466330/

gruß welti,
der silberjunge und gegen den strom schwimmende....,
vielleicht finde ich ja irgendwo sch(l)ürfrechte......          

11.09.15 10:42

5 Postings, 1628 Tage stksat|228887249Hallo

Sie wirken etwas hektisch und nervös? Kann das sein? Trotzdem sehe ich in einen christlichen Kern bei Ihnen, oder?

--------------------------------------------------

Mein Favorit derzeit:

Klar sieht, wer von Ferne sieht und nebelhaft, wer Anteil nimmt!


(Laotse)
 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
ITM Power plcA0B57L
Amazon906866