finanzen.net

Bijou Brigitte - there is no end!

Seite 8 von 28
neuester Beitrag: 11.10.19 15:24
eröffnet am: 07.06.04 16:12 von: slimfast Anzahl Beiträge: 678
neuester Beitrag: 11.10.19 15:24 von: UpUpandAw. Leser gesamt: 233939
davon Heute: 42
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 28   

30.05.06 11:43

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannBijou zur Zeit ein "sicherer" Wert

Solange die Wachstumsstory bei BB weitergeht, brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Die Zahlen zum 1. Qu. 06 waren nicht berauschend, aber es kam auch ein Saisonfaktor hinzu. Ostern war in diesem Jahr ca. 3 Wochen später als in 05. Deshalb sehe ich mit großer Erwartung dem 2. Qu. entgegen. Allerdings sind die riesigen Sprünge aus 03 - 05 nicht mehr zu erwarten. Mit Interesse sehe ich der HV im Juli entgegen, da wird man über die weiteren Expansion mehr erfahren.
Tombi, ich habe in dem Threat von "fundamental: Ehrlichkeit an der Börse" Posting Nr. 78 meine derzeitige Sichtweise zu BB und anderen Werten geschrieben, vielleicht interessiert es dich.  

30.05.06 15:23

231 Postings, 5570 Tage KralleWachstumsstory

Also mit "sicher" würde ich mir nicht so sicher sein. Der Einbruch von 50% auf 20% ist wohl nicht nur mit Ostern zu erklären. Das Hauptproblem wird wohl in Zukunft sein dass auch andere in dieses (noch) margenstarke Geschäft einsteigen. Und wenn hier der Kampf beginnt sind die Gewinne schnell dahin.

@slimfast Hast Du den letzten Anstieg jetzt zum Verkauf genutzt? Es sieht aus als ob der Dax wieder nach unten abdreht (und mit ihm alles andere).

Gruss, Kralle  

30.05.06 15:27

1309 Postings, 6424 Tage slimfastnee, noch nicht.

Schaunmer ma, ich denke im Sommer wird es da noch die ein oder andere Möglichkeit geben...  

31.05.06 17:39

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannSichere Aktien gibts nicht!

Kralle, du hast doch die Anfuehrungszeichen bemerkt. Aber deine Bedenken in Hinsicht auf Mitbewerber sind zurZeit unbegruendet. Ob Irina oder Petra, das sind doch nur ganz schwache Nachahmer. Wachstums- oder Uebernahmefantasie kommt bei BB durch die brillanten Ergebnisse auf. Bisher wurden jedes Jahr mehr als 100 neue Filialen wirtschaftlich eroeffnet. Zur Zeit in Florida. Durch die hervoragenden Ergebnisse und Aussichten koennten vielmehr die grossen Supermarken wie, LVMH oder andere Bigplayer auf BB aufmerksam werden. Im Juli ist die HV, gehst du auch hin? Schaun mer mal.  

01.06.06 09:50

231 Postings, 5570 Tage KralleHV?

Nee, ich hab doch verkauft.  

06.06.06 16:29

231 Postings, 5570 Tage Kralleder Ausverkauf geht weiter

Der DAX fällt unter das Tief von vor zwei Wochen. Bijou wird sich dem Sog nicht entziehen können und schliesslich wieder unter 200 fallen. Die nächsten Quartalszahlen werden wohl über die endgültige Richtung entscheiden. Bleibt es bei 20% Wachstum, dann wird sich der Kurs wohl bei 180 (KGV 20) stabilisieren. Ist das erste Quartal ein "Ausrutscher" (Ostern?), dann geht es wieder Richtung 240.

Gruss, Kralle  

07.06.06 10:28

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannBijou, ich sehe die Entwicklung ebenso

Kralle, deine Einschaetzung zur Entwicklung von BB sehe ich ebenso. Nur wenn der Wachstumskurs fundamental abgefedert wird, wird es bei BB einen weiteren Schub geben. Bei fallendem DAX-Niveau, wie auch bei BB, gibt es Nachkaufkurse um die 175, den diese Firma hat immer noch eine Sonderstellung im Bijouterie-Geschaeft. Langfristig sehr solide. Ich bin auf die Praesentation von Senior Werner auf der HV gespannt.  

09.06.06 11:58

1309 Postings, 6424 Tage slimfastFrechheit!

09.06.2006 - 11:03 Uhr
Bijou Brigitte um 160 EUR kaufen

Westerburg, 9. Juni 2006 (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Der Aktionärsbrief" raten die Aktie von Bijou Brigitte (ISIN DE0005229504/ WKN 522950) um 160 EUR zu kaufen.

Laut den Wertpapierexperten glänze der Spezialist für Modeschmuck mit einer 50-prozentigen Gewinndynamik sowie mit Wachstumsraten beim Umsatz von über 30%. Das 2007er KGV um 17 sei akzeptabel, bei allerdings fünffacher Umsatzbewertung.

Die Experten von "Der Aktionärsbrief" empfehlen die Bijou Brigitte-Aktie um 160 EUR zu kaufen. Das Kursziel sehe man bei 240 EUR. Analyse-Datum: 09.06.2006


Quelle: Finanzen.net  

09.06.06 13:59

87 Postings, 6229 Tage jogolohbei 160 ? kaufen ?!

da bin ich aber sehr gespannt wer zu diesem Preis seine Aktien verkaufen möchte. Ich habe mich schon gewundert wer zu Kursen um 173/175 ? in Geberlaune war. Am Folgetag kam ja auch direkt die Korrektur bis knapp 200 ?.

Gestern gab es nun einen Tag mit Gap down und höheren Umsätzen. Heute die Erholung. Das sieht nun nach Doppelboden aus. Fundamental hat sich nichts geändert. Der cash Flow stimmt weiterhin und ist einer der höchsten im Vergleich zu anderen deutschen Aktien. Den Vergleich zum Umsatz halte ich bei einem Schmuckhändler zumindestens für fragwürdig; und den Vergleich zu den einzelnen Filialen für abwegig.

Die Porsche Aktie wird auch nicht anhand ihrer Verkaufsfilialen bewertet.

In einigen Wochen sieht es bestimmt besser aus.  

03.07.06 18:08

1309 Postings, 6424 Tage slimfastEs scheint wieder nordwärts zu gehen.

Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass BB wieder die inzwischen 2 Monate alten Höchststände anvisiert. Kaufkurse zu 160 ?, wie von Finanzen.net erwartet bleiben (vorerst?) nur Träume.
BB heute mit durchschnittlichen Umsätzen um 5% rauf auf 219 ?.  

14.07.06 22:16
1

1309 Postings, 6424 Tage slimfast DE: BIJOU BRIGITTE - Kurzfristig "eingeklemmt"

Datum 14.07.2006 - Uhrzeit 11:19 (©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)
BIJOU BRIGITTE WKN: 522950 ISIN: DE0005229504


Intradaykurs: 211,69 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 09.07.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Die BIJOU BRIGITTE Aktie markierte nach einer langfristigen Rallye im April 2006 bei 256,66 Euro das AllTimeHigh und startete eine Abwärtskorrektur, welche zum Bruch des langfristigen Aufwärtstrends führte. Es folgte ein Kursrutsch bis an die Horizontalunterstützung bei 174,50 Euro, wo die Aktie wieder nach oben hin abprallte und bis an die Widerstandsmarke bei 223,79 Euro lief. Dort prallte sie zunächst nach unten hin ab, attackierte sie aber im Juli erneut. In dieser Woche scheitert ein weitere Ausbruchsversuch nach oben, die Aktie kippt wieder ab. Aktuell erreicht sie die Unterstützung der inneren Trendlinie.

Charttechnischer Ausblick: Fällt die Aktie jetzt auf Tagesschlussbasis unter die inneren Trendlinie bei 209,50 Euro zurück, wird das kurzfristig bullische Chartbild neutralisiert. Fällt sie anschließend auf Tagesschlussbasis unter die 200,00 Euro Marke zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 174,50 - 182,00 und darunter 154,50  Euro ausgelöst. Steigt die Aktie hingegen auf Tages- und Wochenschlussbasis über 223,79 Euro an, wird ein Kaufsignal mit ersten Zielen bei 240,00 und 256,66 Euro ausgelöst.

http://www.godmode-trader.de/news/?ida=467981&idc=20  

15.07.06 05:50
1

40 Postings, 4870 Tage Anubis68noch was drin auf lange Sicht

Meiner Meinung nach ist BB schon interessant, aber eher für mittelfristige Anleger und nicht für Zocker. Dann kann man schon einsteigen.  

18.07.06 14:01

1309 Postings, 6424 Tage slimfastBB habe ich jetzt verkauft

mit einer Träne im Knopfloch zu 215,- ?, tschüss und machts gut, es war schön mit euch! Auf Wiedersehen im nächsten Leben.
:-(  

19.07.06 10:35

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannHeute ist HV- wer berichtet? o. T.

24.08.06 17:08

1309 Postings, 6424 Tage slimfastObwohl ich die Aktie schon verkauft habe

schaue ich sie mir immer noch an und ich muss feststellen: Sie sieht nicht gut aus! Neue Jahrestiefststände unter 180 ? sind wahrscheinlich, aber erst bei 130 ? würde ich wieder zugreifen.  

24.08.06 22:46

311 Postings, 5619 Tage bluechip@slimfast: Was lässt dich vermuten,

dass BB auf 180 ? oder gar auf 130 ? absacken könnte?

Der Kursverlust von in den letzten Wochen ist sicherlich nicht schön. Das Wachstum ist deutlich zurückgegangen, aber immer noch sehr hoch.

Ein Absinken auf 190 ? halte ich auch für möglich, aber 180 ? würde ich momentan bezweifeln. Ich überlege z. Zt. aufzustocken.

Wieso sieht BB deiner Meinung nach nicht gut aus?  

25.08.06 01:36
2

1309 Postings, 6424 Tage slimfastDer Ausbruch über den vielbeschworenen Widerstand

bei 240,- ? war ein reiner Fehlausbruch. Die Aktie erreichte nicht das Kursziel bei 270 ?, sondern prallte bei 255 ab und hat seit mehr als 4 Monaten kein neues Top erreicht. Inzwischen befindet sich BB in einem Abwärtstrend. Bei 175 (um noch genauer zu sein) befindet sich eine Unterstützung. Bei 130 wäre ein ordentliches Pullback (das sich lohnen würde) nach oben zu erwarten. Mehr für die Aktie zu bezahlen ist mir zu riskant.  

25.08.06 03:41

311 Postings, 5619 Tage bluechip@slimfast

Danke, an die Chartanalyse habe ich nicht gedacht.  

30.08.06 16:57
1

1264 Postings, 5247 Tage Herrmann1.000 Filiale von Bijou im kommenden Jahr

Börse Online rät zum Kauf!
Bijou Brigitte: 1000. Filiale
Beim Modeschmuckspezialisten Bijou Brigitte ist kein Ende des Expansionskurses in Sicht. Im kommenden Jahr soll die 1000. Zweigstelle eröffnet werden. Neue Details zur Finanzplanung und zur US-Expansion veranlassen uns, den Titel auf Kaufen heraufzustufen.

 

30.08.06 20:53
3

87 Postings, 6229 Tage jogolohabgeprallt

Rückblick: Die BIJOU BRIGITTE Aktie konsolidierte in den vergangenen Wochen seitwärts oberhalb der exp. GDL 200 (EMA200) und rutschte gegen Ende der letzten Woche darunter zurück. Der Abverkauf erreichte gestern den Aufwärtstrend seit März 2005, wo die Aktie heute deutlich nach oben hin abprallen kann. Das kurzfristige Chartbild ist jetzt leicht bärisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Fällt die Aktie jetzt auf Tagesschlussbasis unter den Aufwärtstrend seit März 2005 bei 191,00 Euro zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 174,50 und darunter 154,50  Euro ausgelöst. Steigt die Aktie hingegen auf Tages- und Wochenschlussbasis über 208,51 Euro an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 223,79 Euro ausgelöst. Erst über 223,79 Euro hellt sich das Chartbild wieder deutlich auf, weiteres Aufwärtspotenzial bis 240,00 und 256,66 Euro würde dann ausgelöst werden.  
Angehängte Grafik:
Bijou_Brigitte_-_Chartanalyse.gif (verkleinert auf 82%) vergrößern
Bijou_Brigitte_-_Chartanalyse.gif

04.09.06 17:10

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannHeute gingen über 30.000 Bijou über die Theke!

War es die Kaufempfehlung von Börse Online, dass die Umsätze von Bijou heute rd. 10 x höher waren als normal? Das Erfolgsmodell Bijou läuft unbeirrt weiter, es gibt zur Zeit kein Handels-Unternehmen mit derartig profitabelen Umsätzen. Billig in China usw. einkaufen und teuer in Europa und den USA verkaufen. Das neue Lager in HH-Wandsbek wird schon bald wieder zu klein sein. Ich bin gespannt, wann LVMH auf diese erfolgreiche Unternehmen aufmerksam wird.  

04.09.06 20:51
2

87 Postings, 6229 Tage jogoloheine bullische Konsolidieung wurde heute verlassen

und zwar nach oben. Darüberhinaus wurden der 50 Tages- und der 200 Tagesdurchschnitt nach oben gekreuzt. Das Volumen war heute wirklich beindruckend. Blöcke mit 1950 und 1000 Stücken wurden gehandelt. Das sind eindeutig institutionelle Investoren. Mal sehen, wie es weitergeht.  
Angehängte Grafik:
Bijou_Brigitte_-_3_Monatchart_14.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
Bijou_Brigitte_-_3_Monatchart_14.jpg

26.09.06 10:32

1309 Postings, 6424 Tage slimfastWie schauts aus?

Also ehrlich, ich sehe keine bullische Konsolidierung, denn man sollte auch betrachten, was sich vor deinem dargestellten Zeitraum abgespielt hat. Mitten in den beginnenden Trendwechsel eine bullische Konsolidierung einzuzeichnen hilft auch nicht, das Gemüt zu beruhigen. Ich bleibe bei BB immer noch sehr skeptisch und erwarte eher Kurse zwischen 120 und 140 ?, als neue Tops.  

05.10.06 22:10
2

1264 Postings, 5247 Tage HerrmannNeuer Filialtyp bei Bijou Brigitte

Heute wurde in der neuen Europa-Passage in Hamburg eine kleine Modeschmuck -Filiale unter dem Namen "Senso di Donna" eröffnet. Hierbei handelt es sich um einen Ableger von Bijou Brigitte. Relativ kleiner, aber hochwertiger Laden. Wenn ich von der Bijou-Invstors-Abteilung neuere Infos bekomme, werde ich diese mitteilen.
Termin für die Veröffentlichung des Zwischenberichts vom 30.09.2006 ist der 12.10.06. Ich erwarte erfolgreiche und positive Zahlen.  

11.10.06 10:49

311 Postings, 5619 Tage bluechipMorgen

kommt der Zwischenbericht zum 30.09.2006.

Wie sehen die Analystenaussagen aus?
Wird BB die Analystenvorhersagen erfüllen?  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 28   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Nordex AGA0D655
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Allianz840400