finanzen.net

Bijou Brigitte - there is no end!

Seite 5 von 28
neuester Beitrag: 11.10.19 15:24
eröffnet am: 07.06.04 16:12 von: slimfast Anzahl Beiträge: 678
neuester Beitrag: 11.10.19 15:24 von: UpUpandAw. Leser gesamt: 234287
davon Heute: 34
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 28   

13.01.06 09:38

1309 Postings, 6429 Tage slimfastMein lieber Whaleshark!

Wenn Du den Thread liest, weißt Du, wie ich darüber denke. Ich würde dabei bleiben, auch wenn es noch weiter nach unten konsolidiert, die Chancen stehen sehr viel besser als die Risiken. Bei BB habe ich keinen Stoploss, sondern einen Nachkaufkurs bei rund 200 ? (sollten die wirklich kommen).  

13.01.06 11:19

87 Postings, 6234 Tage jogolohKauflimit

es war offensichtlich die richtige Entscheidung BB zu kaufen . Auch bei 215,30 !

BB ist nur einmal teuer - und das ist in dem Moment wenn man sie kauft. Nach der Prognose der Umsatzsteigerung von 300 auf 400 Mio ? für 2006 ist das Risiko gering.
Ich hatte auch ein Nachkauflimit im Markt (bei 213,23).
Heute nähert sich der Kurs bereits wieder dem mittleren Durchschnitt im Bollinger Band - aktuell bei 222,58.

Wann kommt der Splitt ?  

13.01.06 16:29
1

8421 Postings, 5783 Tage WalesharkMein liebster Slimfast, ich weiß...

das Du schon sehr lange in BB investiert bist, wozu ich Dich nur beglückwünschen kann. Aber vielleicht hattest Du das selbe Gefühl auch schon mal. Diesen Zweifel dem Kurs nicht hinterher zu laufen in der Hoffnung er kommt noch mal kräftig zurück. Er macht aber genau das Gegenteil. Und immer wieder sagst Du Dir, jetzt ist es zu spät, war es aber nicht. Aber nach der jetzigen Korrektur erscheint mir die Gelegenheit doch günstig zu sein. Also jetzt sind wir zwei vereint in BB und ich habe noch ein Nachkauf-Limit in F liegen. Vielleicht klappt es ja oder der Kurs zieht wieder von Dannen. Grüße vom
Waleshark.  

13.01.06 19:31
1

1309 Postings, 6429 Tage slimfastSelbstverständlich mein verehrter Waleshark!

Genauso ging es mir bei beispielsweise bei Puma, als die bei 60 ? standen. Wie viele Hüte habe ich gefressen! Daher wollte ich bei BB unbedingt dabei sein, als ich es losgehen sah.
Es gibt übrigens einige Aktien, die noch viel Potenzial haben, die kommen alle in meinen Hall of Richmaker-Thread, den ich plane und der noch im Januar geschrieben werden soll, sobald es meine Zeit erlaubt.  

18.01.06 12:58
1

87 Postings, 6234 Tage jogolohNeues Kursziel 320 ?

Nebenwerte Insider - Bijou Brigitte Dauerfavorit

11:11 18.01.06

Die Analysten von GSC Research sehen die Bijou Brigitte-Aktie (ISIN DE0005229504/ WKN 522950) im "Nebenwerte Insider" als Dauerfavorit.

Zum Ergebnis habe der Vorstand anlässlich der Meldung der Umsatzzahlen "einen überproportionalen Gewinnanstieg und damit das neunte Rekordergebnis in Folge" angekündigt. Unter Annahme von 84% Rohertragsmarge, einer auf 36,5% leicht reduzierten Steuerquote und einem auf 1,8 Mio. Euro erhöhten Finanzergebnis ergebe sich nach dem Prognosemodell der Analysten ein Gewinn von 9,19 Euro je Aktie.

Ende März wolle Bijou Brigitte die Ergebnisse und den Dividendenvorschlag veröffentlichen. Die Analysten gingen davon aus, dass die Dividende von 3 Euro im Vorjahr auf 5 Euro erhöht werde. Tatsächlich wäre noch mehr Potenzial vorhanden - schließlich generiere Bijou deutlich mehr liquide Mittel, als man für die weitere Expansion benötige - aber in der Vergangenheit habe sich das Unternehmen bei der Erhöhung der Dividende immer etwas geizig gezeigt. Außerdem würden es die Analysten für recht wahrscheinlich halten, dass die Hauptversammlung im Juli einen weiteren Aktiensplitt beschließe. Dies sei zum letzten Mal im Jahr 2003 geschehen und würde bewirken, dass die Aktie optisch billiger werde.

Nichtinvestierte Anleger sollten die aktuelle Schwäche nutzen, um zumindest eine erste Position aufzubauen. Auch nach 801% Plus allein in den letzten zweieinhalb Jahren sei die Aktie mit einem 2006er-KGV von 17,7 noch immer günstig bewertet. Durch die Eröffnung weiterer Filialen in Europa und den USA werde Bijou Brigitte das starke Wachstum noch auf Jahre hinaus fortsetzen können.

Für die Analysten von GSC Research im "Nebenwerte Insider" ist die Bijou Brigitte-Aktie weiterhin ein Dauerfavorit. Es bestehe eine Chance auf Sicht von 24 Monaten bis auf 320 Euro.  

18.01.06 13:16

231 Postings, 5575 Tage Kralle@slimfast

Eine Aktie kannst Du jetzt aus Deiner Richmaker-Liste wohl streichen : q-cells. Da hat Dein Beitrag 98 bei mir ins Schwarze getroffen. Aber bijou halte ich auf jeden Fall. KZ 320 auf Sicht von 24 Monaten ist wohl etwas pessimistisch. Ich gehe von 500 Ende 2006 aus.

Gruss, Kralle  

19.01.06 08:46
1

1309 Postings, 6429 Tage slimfastAbwarten

Ich visiere immer nur das nächste Kursziel an, und das sind noch einmal die 240 ? als Widerstand nach oben. Werden die geknackt (und ich denke dazu ist ein dritter Versuch notwendig, bisher hat BB es erst einmal verucht), stehen 270 ? auf der Agenda.  

19.01.06 10:58

87 Postings, 6234 Tage jogolohFirmenwert

bei einem Aktienkurs von 246,91 wird der Firmenwert von BB 2.000.000.000 ? betragen.
Dis könnte bald erreicht werden.  

25.01.06 19:40
1

1309 Postings, 6429 Tage slimfastDer dritte Versuch

von dem ich in Beitrag Nr. 107 sprach, steht nun an (nach dem zweiten fiel BB noch einmal unter 225 ?). Diesmal wird es wohl klappen, dann sehen wir uns wieder bei 270 ?. Es ist toll, wie mir der Kurs von BB aus der Hand frißt. Bis dann...  

30.01.06 10:50

1309 Postings, 6429 Tage slimfastBB bei 238 ?


und das ist der dritte Versuch, die 240 zu überwinden. Diesmal ist es wohl so weit, diese Tür wird dem Zaubertrank nicht widerstehen. Bis Ende März (eigentlich schon im Februar) 2006 sehen wir die 270 ?.




 

30.01.06 11:13

1913 Postings, 6611 Tage JudasSo jetzt wirds spannend,

entweder wir laufen richtig über die 240 heute drüber oder was mir lieber wärewir gehen heute nicht drüber und testen sie damit nicht und dafür morgen dann gleich auf 245 und mehr..  

30.01.06 17:05

1913 Postings, 6611 Tage JudasPerfekt !

Die 240 Euro nicht getestet, d.h. morgen mit Schwung Richtung 250...  

31.01.06 11:00

1913 Postings, 6611 Tage JudasSo jetzt tief Luft holen und dann

Donnerstag mit Schwung nach oben in Angesicht des bevorstehenden Aktiensplits  

31.01.06 13:19

5 Postings, 5045 Tage bristeWann kommt der Split? Donnerstag? o. T.

01.02.06 10:37

3 Postings, 5038 Tage Pummeluff-

Aktiensplit? Habe ich etwas verpasst?  

21.03.06 14:50

1913 Postings, 6611 Tage JudasDividendenerhöhung

BB erhöht die Dividende auf 5.50 Euro nach 3 Euro im Vj...  

21.03.06 15:14

1913 Postings, 6611 Tage JudasAktiensplit...

jetzt bin ich mal gespannt was auf der vorgezogenen HV im April kommt??
Habt ihr weitere Vorschläge??  

21.03.06 15:31

231 Postings, 5575 Tage Krallevorgezogene HV?

HV ist am 19.7. (siehe adhoc)

Gruss, Kralle  

21.03.06 15:49

1913 Postings, 6611 Tage JudasHV siehe Homepage BB

wurde dort auf April geändert!  

21.03.06 16:37

10680 Postings, 7361 Tage estrichNicht Hauptversammlung, sondern...

Terminänderung: 27. April 2006
Bilanzpressekonferenz für das Geschäftsjahr 2005 in Hamburg/
Zwischenbericht zum 31. März 2006

--------------------------------------------------

21.03.2006 - 12:25 Uhr
euro adhoc: Bijou Brigitte modische Accessoires AG / Geschäftsberichte / Bijou Brigitte erzielte 2005 neuntes Rekordergebnis in Folge/ Dividendenvorschlag: 5,50 Euro je Stückaktie

Bijou Brigitte modische Accessoires AG / Geschäftsberichte




Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
Emittent verantwortlich.



21.03.2006

Hamburg, 21. März 2006 - Im Geschäftsjahr 2005 hat der Hamburger Modeschmuckkonzern Bijou Brigitte sein Konzernergebnis vor Steuern um 51,1 %
auf 113,2 Mio. Euro gesteigert (Vorjahr: 74,9 Mio. Euro). Nach Steuern erhöhte sich der Konzernüberschuss von 47,7 Mio. Euro im Vorjahr um 52,6 % auf 72,8 Mio. Euro im Berichtsjahr. Bijou Brigitte verzeichnete damit erneut Bestwerte. Der Konzernumsatz hat sich in 2005 um 35,0 % auf 301,6 Mio. Euro erhöht (Vorjahr: 223,4 Mio. Euro). Flächenbereinigt ergab sich ein Umsatzplus von 13,9 %.
Hierbei handelt es sich um vorläufige Zahlen, vorbehaltlich der Bestätigung seitens der Wirtschaftsprüfer und der endgültigen Genehmigung des Aufsichtsrats.

Unter diesem Vorbehalt werden Vorstand und Aufsichtsrat aufgrund der günstigen Ergebnisentwicklung der Hauptversammlung am 19. Juli 2006 für das Geschäftsjahr 2005 eine Dividende von 5,50 Euro je Stückaktie vorschlagen (Vorjahr: 3,00 Euro je Stückaktie). Dies entspricht einer Steigerung von 83,3 %.

Die genannten Zahlen - auch die des Vorjahres - wurden auf Grundlage der International Financial Reporting Standards (IFRS) ermittelt. Detaillierte Angaben zum Konzernabschluss 2005 werden auf der Bilanzpressekonferenz am 27. April 2006 bekannt gegeben.

Ende der Mitteilung euro adhoc 21.03.2006 11:52:51  

21.03.06 18:22

10635 Postings, 7102 Tage Ramses IImoin estrich o. T.

22.03.06 08:46

1913 Postings, 6611 Tage JudasDanke Estrich o. T.

22.03.06 10:51

1309 Postings, 6429 Tage slimfastIch bin etwas enttäuscht

über die Seitwärtsbewegung zwischen 210 und 240 ? seit rund drei Monaten. Wie es aussieht muss ich das Kursziel "270 ? noch im März" wieder zurückziehen mit einer Träne im Knopfloch...
:-(  

22.03.06 12:37
2

231 Postings, 5575 Tage Kralle@slimfast

Noch ist nicht aller Tage Abend. Seitwärtsbewegungen gabs schon öfters, auch monatelang. Der Trend ist aber intakt, und die guten Zahlen werden ihre Wirkung auf lange Sicht nicht verfehlen.

Gruss, Kralle  

23.03.06 10:10

1913 Postings, 6611 Tage JudasIst alles ok...

Im den Monaten Januar bis März hatten wir fast immer eine Seitwärtsbewegung, der Grund liegt auf der Hand: die Zahlen vom Vorjahr sind bekannt und eingepreist, es kommt dann das Warten auf die Ergebnisse des ersten Quartals und die Dividendenankündigung, letztere führt dann zu einer Stabilisierung des Seitwärtstrends und bei weiteren guten Zahlen dann ein Anstieg ab April.
So jetzt könnt ihr euch entspannt zurücklegen und auf den April warten.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 28   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
AramcoARCO11
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
Infineon AG623100