Löschung

Seite 63 von 68
neuester Beitrag: 11.01.21 04:35
eröffnet am: 05.02.19 10:10 von: MM41 Anzahl Beiträge: 1683
neuester Beitrag: 11.01.21 04:35 von: Carolleta Leser gesamt: 149452
davon Heute: 118
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 60 | 61 | 62 |
| 64 | 65 | 66 | ... | 68   

13.12.20 21:42

9654 Postings, 2332 Tage MM41Die Wirtschaft ist mächtiger

als die Politik. Insbesondere sind Konzerne mächtig und derzeit spielt Politik eine untergeordnete Rolle. Noch aber ist so, denn Politik erreicht derzeit über Corona absolute Macht nicht nur über Konzerne sondern auch über uns allen. Was nach Corona folgt ist absolute Kontrolle über Wirtschaft und Menschen. Politik will also absolute Macht wieder zurückerobern.

Hier jetzt ein interessantes Video wo man tatsächlich sagen kann, dass Statistiken eine tolle Mechanismus der Politik ist ..
...................
Wie wird die #Wirksamkeit eines #Impfstoff berechnet und was bedeutet diese Zahl? Sie bedeutet erstaunlicherweise etwas anderes als die meisten annehmen. Dieses Video klärt, ob die Zahl sinnvoll ist und wie man sie zu interpretieren hat. Es stellt sich eine berechtigte  Frage ob Impfungen überhaupt sinnvoll sind oder nicht. Alles deutet darauf hin, dass die aktuelle Impf-Hysterie unbegründet ist und nichts als eine Irreführung der Menschen.

Hier der Link zu einer Wirksamkeitsstudie: https://pfe-pfizercom-d8-prod.s3.amaz...
Der relevante Wert ist VE (vaccine efficacy = Impfwirksamkeit)


Hier die Erklärung zum gleichen Sachverhalt bei der Unstatistik: https://www.rwi-essen.de/unstatistik/...

https://www.youtube.com/watch?v=mU9s2KsauM8  

13.12.20 22:53

9654 Postings, 2332 Tage MM41Wir haben Autismus-Epidemie

und davon spricht kein Mensch. Sehr viele Kinder haben Autismus und niemand fragt sich warum.
Impfungen enthalten Aluminiumsalze, Formaldehyd, Phenol die für Nerven schädlich sind.  wie Formaldehyd, Antibiotika, Thiomersal, Zellen von abgetrieben Föten usw...

Stellen Sie sich vor, eine Neugeborene bekommt so ein Giftcocktail.....

Jetzt soll man sich wirklich frage: Was haben Eliten und Politiker mit uns vor?  

13.12.20 22:57

331 Postings, 5600 Tage BrotkorbMM41

vielleicht solltest du dir einfach mal weniger zeug reinballern. das wäre ein anfang. und nicht zuviel verlangt.
du bist so ein typisches Querdenkerschaf, ohne eigenen willen.

gute nacht. du opfer.
 

13.12.20 23:09

9654 Postings, 2332 Tage MM41Wäre es nicht einfacher für dich

wenn das nicht stimmt was ich hier schreibe, das alles einfach entkräften?

Man soll ein wenig logisch denken: Uns wird gesagt, dass Medizin nie so gut, fortgeschritten und erfolgreich war wie heute, die Fakten legen das: Die Menschen waren noch nie so krank wie heute!

Wie kann das zusammen passen?????? Medizin so modern, die Menschen trotzdem krank wie Zombis?

Warum in den USA so viele Menschen von Corona sterben???? Weil Krankenhäuser $ 13 k für jeden Coronapatienten bekommen, $ 39 k für Patienten am Respirator---usw. Und wir alle wissen, dass die Krankenhäuser in den USA gierig nach Geld sind. Deswegen jeder der Grippe hat ist Coronakrank sehr sehr schnell an Respirator landet... Warum???   Geld, geld, geld......  

14.12.20 07:39

9654 Postings, 2332 Tage MM41Unglaublich viel Angst

und Desinformationen sind im Umlauf und deutsche Medien jubeln, während die Menschen im Panik versetzt sind. Über Lockdown in D. wird hysterisch Rund ums Uhr berichtet.

So weit ich weiß, ab 19. Dezember viele Firmen bzw Konzerne machen genau an dem Datum Betriebsurlaub. Darum wird sich nichts ändern. Die Menschen gehen einfach im Urlaub 3 Wochen was ganz normal sei. Jedes Jahr also das Gleiche. Die Probleme wird zwar Einzelhandel kriegen, nun so weit ich weiß jede Firma die ein Laden im Innenstadt hat, verkauft ihre Produkte Online..... Viele diese Läden haben sogar ohne Coronamassnahmen immer weniger Umsätze gemacht, weil Online-Geschäft immer beliebter wird. Die Zeiten ändern sich einfach. Diesmal wird es viele Profiteure sein: Der Staat wird für Verluste haften und zahlen. Deswegen ist Hysterie voll und ganz übertrieben. Warum erwarte ich nach Corona Wirtschaftsboom und steigende Inflation?????

Es ist jetzt schon bekannt, dass die Bürger immer mehr Geld einsparen. Viele neue Milliarden sind im Cash. Wenn alles vorbei ist, werden die Menschen froh im Normalität zurückkehren zu können. neue Konsumboom ist zu erwarten. Das Problem: Es wird auf eine Seite sehr hohe Nachfrage erzeugt, während auf andere Seite immer weniger Güter steht. Darum ist eine Inflation mehr als sicher.

Aus meiner Sicht sehr gute Plan um die Wirtschaft und Inflation gleichzeitig zu produzieren. Durch Inflation werden die Staatsschulden abgebaut und die verschuldete Firmen deutlich entlastet.
Was wird mit Schulden der Bürger weiß ich nicht, wahrscheinlich kommt ein Schuldenschnitt. Diese Massnahmen sollen die Wirtschaft helfen um wieder wachsen zu können.

Die Anleger sollen diese möglichen Szenario nicht vergessen und richtig an der Börse sich positionieren.

 

14.12.20 09:49

9654 Postings, 2332 Tage MM41Verschwörungstheorie???

Alles was Mr Aaron Russo schon vor langer Zeit sagte, hat sich heute zu 100% bewahrheitet.

Deswegen kann man nicht mehr über Verschwörungstheorie reden oder Andersdenkende als Querdenker bezeichnen.
.....................
Der Regisseur und Produzent des bahnbrechenden Dokumentarfilms "America -- Freedom to Fascism", Aaron Russo, hatte sein Wissen aus erster Hand über die globale Agenda der Elite in einem Videointerview und in der Alex-Jones-Radiosendung enthüllt.

Nicholas Rockefeller erzählte Russo über den Plan, der gesamten Bevölkerung Mikrochips zu implantieren und warnte ihn 11 Monate vor 9/11 vor einem "Ereignis dass uns erlauben wird, Afghanistan und den Irak anzugreifen".

Laut Rockefeller würde der Krieg gegen den Terror ein Schwindel sein bei dem Soldaten in Höhlen nach nicht-existierenden Feinden suchen. Rockefeller hatte außerdem versucht, Aaron Russo während ihrer Freundschaft für den Council on Foreign Relations [CFR] anzuwerben.

Aaron Russo [* 14. Februar 1943 in Brooklyn, New York; ? 24. August 2007 in Los Angeles, Kalifornien] war ein US-amerikanischer Geschäftsmann, Filmemacher, eine politische Figur der US-amerikanischen Libertarian Party und ein Steuerreform-Aktivist.

Während seiner Karriere in der Unterhaltungsindustrie war Russo von 1972 bis 1979 Manager von Bette Midlerund The Manhattan Transfer, und Produzent der Filme The Rose und Trading Places. Er produzierte auch Wise Guys. Russo hat als erste Person Led Zeppelin für einen Auftritt in den U.S.A. gebucht [1968 im ?Electric Theater" in Chicago].

Er erhielt eine Emmy-Auszeichnung für ein Bette Midler TV-Special und eine goldene Schallplatte für die Produktion des Soundtracks zum Film The Rose und war 1989 Regisseur des Films Rude Awakening.

Russos Filme, z. B. Die Glücksritter [mit Eddie Murphy und Dan Aykroyd] und The Rose [mit Bette Midler], haben sechs Oscar-Nominierungen bekommen. Russo selbst hat sowohl einen Emmy als auch einen Tony Award erhalten und seine Filme haben auch eine Reihe von Golden-Globe-Auszeichnungen gewonnen.

Seinen letzten Film, America: Freedom to Fascism, kann man als ein ?Advomentary" klassifizieren, als Dokumentarfilm, der zu persönlichem Engagement aufruft; er richtet seine Kritik gegen die seines Erachtens betrügerischen Institutionen des Federal Reserve Systems und der obersten US-Steuerbehörde IRS.

Russo wurde in den frühen 1990ern politisch, als er einen Film namens Mad As Hell produzierte, in welchem er die NAFTA kritisierte, den War on Drugs, das Konzept einer nationalen ID-Karte, und die staatliche Regulationsmacht über die alternative Medizin.

Russo kandidierte 1998 in der Vorwahl [Primary] für das Gouverneursamt in Nevada und belegte mit 26 % der Stimmen den zweiten Platz. Russo plante daraufhin 2002 erneut als Kandidat um das Gouverneursamt als Unabhängiger oder ?Libertarian" in den Wahlkampf zu treten, wurde aber durch eine Krebserkrankung daran gehindert.

Im Januar 2004 erklärte er als Unabhängiger seine Kandidatur für das Präsidentenamt, entschied sich dann für die Nominierung durch die Libertarian Party. Auf der ?Libertarian National Convention" im Mai 2004 erhielt Russo 258 Stimmen, sein Konkurrent Michael Badnarik 256 und 246 gingen an Gary Nolan.

Russo wurde jedoch in der dritten Wahlrunde durch Badnarik mit 423 zu 344 Stimmen besiegt. Russo starb am 24. August 2007 im Alter von 64 Jahren an Krebs.
https://www.youtube.com/watch?v=31DPtM3-pio  

14.12.20 12:35

9654 Postings, 2332 Tage MM41Anleger sollten heute

ihre Positionen reduzieren. Ich glaube nicht daran, dass dieser Trend ohne Korrekturen weiter laufen kann als ob alles in besten Ordnung sei. ich bin zwar generell für Aktien positiv gestimmt, finde aber einen Ausverkauf mehr als fällig. Die Unsicherheiten sind zu groß und vieles ist noch nicht geklärt wie soll die Wirtschaft vor Pleitewelle gerettet werden. Bin ganz sicher, dass wir die März-Kurse nochmal sehen werden bevor neue noch kräftigere Welle nach oben startet. Also bin von Aktien überzeugt, nicht aber auf aktuellem Preisniveau.

Es ist daher durchaus realistisch auf Börsensturz sich zu vorbereiten.

L G  

14.12.20 12:43

9654 Postings, 2332 Tage MM41Gold heute kaufen?

Ich erwarte Rally bei Gold, weil globale Unsicherheiten steigen. Immer wenige möchten sich freiwillig gegen Corona impfen, harte BREXIT ist realistisch, USA entscheiden wer Präsidewnt wird - viele schwer bewaffnete Trump-Funs sind unzufrieden damit, das Biden Präsident wird. Konflikt scheint vorprogrammiert zu sein. Deswegen sehe ich Gold als sichere Hafen und nach heftige Korrektur kaufenswert. Aktienmärkte sind derzeit zu teuer, während Gold stark unterbewertet und überverkauft ist.

$ 1900 per Unze ist aus meiner Sicht in dieser Woche realistisch zu erwarten  

14.12.20 15:33

9654 Postings, 2332 Tage MM41In neuer Matrix werden

wir alle die Hauptrolle spielen :) Die Corona-Impfungen sind aus meiner Sicht alles andere als Impfung gegen Coronavirus. Die Simulation von Weltuntergang durch globale gut vernetzte Elite wegen Coronavirus ist eine Agenda um die Menschen neu zu formieren. Die Corona-Viren sind für Eliten nur eine billige Ausrede wie sie wollen uns beschützen...heeee what?????? Wir sind für Eliten und Politiker nur ein Konsumobjekt und Sklave mehr leider nicht. Hysterie wegen vllt. 1 % von allen die an einem Tag sterben, die tatsächlich wegen Immunschwäche an Corona sterben, ist komplett irre und hat mit Schutz der Menschen überhaupt nicht zu tun. Diese Agenda und Plan laufen wegen anderen Zielen. Sie wollen uns vllt. gegen Strahlung von 5 G schützen????

Wie oft geschrieben, glaube kein Wort unseren Politikern und werde mich nur dann impfen wenn ich gezwungen wird sonst keine Chance...Diese Eliten sind total krank....und Politiker sind erpresst; sie müssen diesen Unwesen tun was sie grade treiben...  

14.12.20 19:33

9654 Postings, 2332 Tage MM41Wenn Biden als Präsident

bestätigt wird, erwarte ich als Gegenreaktion einen Abverkauf an der Börse, WEIL er für Wirtschaft nicht gute Wahl ist. Ohne Trump ist Börse definitiv tot.


Die schwere Alles-Krise ist daher vorprogrammiert.


Wenn trump gewinnt, werden die Börsen kräftig steigen

 

14.12.20 20:04

1639 Postings, 400 Tage tschaikowskyDenke ich auch,

allerdings etwas verzögert.  

14.12.20 22:31

9654 Postings, 2332 Tage MM41Reptilienrasse bei CNN gesichtet?

Je länger ich CIA-Nachrichtendienst CNN anschaue, umso stelle ich fest, dass dort Reptilienrasse beschäftigt ist. Die Amerikaner sehen ganz anders aus, dort sind alle wie Plastikpuppen mit wenig brain, Fratzen sind unerträglich und muss ab sofort CIA-Medien meiden.

Normalerweise schaue ich Fernseher nicht, heute nur wegen Präsidentenentscheidung habe ich eine Ausnahme gemacht.

N-TV gehört den Mafia auch! Ich bin mir sehr sicher, dass die Lage vor eine Explosion steht. Wir werden schwere Unruhen in den USA sehen, die leicht nach Europa übertragen werden. es ist durchaus möglich, dass nach Coronaschwindel auch schwere krise geplant ist.

Wir werden bald sehen, was auf uns zukommt. Sicher nichts Gutes.

Ich vermute GAME OVER dürfte noch in diesem Jahr passieren  

14.12.20 22:35

9654 Postings, 2332 Tage MM41Aktienmärkte sind im Jahrhundert-Blasenmodus

man soll auch nicht mehr wie bislang euphorisch im Markt einsteigen, weil alle Aktien wie ein Luftballon aufgebläht sind. Die zahlen werden seit Jahren regelmäßig gefälscht. Die Firmen machen massiv Verluste, durch Zahlenfälschungen ( Börsenaufsicht und die Politiker wissen das und machen nichts dagegen um bankrotte Wirtschaft vor dem Kollaps zu bewahren) werben sie um naive Anleger die komplett hirnlos Gefahren aus dem Kopf verbannen und kaufen Aktien im Blasenmodus. Alles-Blase steht vor dem Platzen und mahne jeden zur Vorsicht!!!!


Gute Nacht  

15.12.20 08:28

9654 Postings, 2332 Tage MM41Die böse Kräfte in den USA

haben sich doch durchgesetzt und am Macht Mr.Biden gebracht. Jetzt müssen wir uns wieder an unzählig viele Kriege einstellen. Trump hat gezeigt, dass die Wirtschaft auch ohne krieg wachsen kann. Leider Deep State, die international mit andere Länder die auch deep state kraken haben, vereint und sie jubeln gemeinsam Biden-Sieg. Jetzt kann Trump dagegen nichts mehr machen.

Wir werden mit diesen Kriegstreiber ins Ruin getrieben.. Ich hoffe, dass Russland und China genug stark sind um westliche Kriegstreiber stoppen zu können. Wenn man weiß, wieviele Länder von  US-Präsidenten "Friedensnobelpreis" Obama grundlos brutal angegriffen haben, dann weiß man schon im voraus wohin die Reise hinsteuert - Biden ist korrupt und auf alles bereit was deep state von ihm sucht.

Ich bin sehr sehr skeptisch wenn es um Weltfrieden geht. Die Menschen ändern sich, ich hoffe, dass neue Präsident BIDEN ein vernünftiger Mensch geworden ist. Die Welt kann sich nicht mehr neue Krisen leisten.
 

15.12.20 16:26

9654 Postings, 2332 Tage MM41Die Verfassungskrise in USA ist

vorprogrammiert, weil sehr viele Amerikaner sind vom Bundesstaat enttäuscht. Das gefährlichste daran ist, weil Millionen Amerikaner an Wahlbetrug glauben und wollen nicht nachgeben. Deswegen ist Lage sehr explosiv und gefährlich. ich befürchte dass wir das Schlimmste noch nicht gesehen haben.

Klan Biden ist korrupt und kriminell. Die beide Söhne von Biden sind kriminell und es gibt keine Chance das Senior Biden davon nichts wusste. Sen. Biden ist in Bürgerkrieg und Krise in Ukraine involviert, dennoch viele Kameraden von Biden sind auch kriminell, korrupt und machen gemeinsam sehr fragwürdige Geschäfte. Wäre die USA ein Rechtsstreit wie sie sehr oft mit Stolz sagen, dann müssen alle drei im Knast. Klan Clinton sind auch korrupter kriminelle Bande. es ist daher durchaus realistisch, dass die Amerikaner Wahlsieg von Biden nicht anerkennen und gehen offensiv gegen Bundesstaat und Kriegstreiber in Washington.

Wir wissen auch, dass die Politelite in Europa auch korrupt und kriminell ist und das sie alle gemeinsam gegen viele Länder und Völker illegale kriege führen. nach US-Wahlen haben sich Demokraten disqualifiziert und volle Legitimität verloren.

jetzt können sie nicht mehr willkürlich gegen souveränen Staaten militärisch vorgehen. Wenn sie das trotzdem tun, was ich erwarte, dann müssen sie alle vor Kriegstribunal erscheinen und verurteilt werden.



 

15.12.20 20:05

9654 Postings, 2332 Tage MM41Deutsche Bank auf dem Weg

nachhaltig Gewinne zu machen. Noch können wir nicht sagen ob die Aktien von DeuBa ein Kauf sind, ABER  "spekulativ" auf aktuellem Niveau ein paar Aktien ins Depot zu nehmen, wäre aus meiner Sicht sinnvoll. DB hat Analystenerwartungen deutlich übertroffen. Endlich nach vielen Verlustjahren macht die Bank schöne Gewinne.....Viele sehen da Einmaleffekt ich aber klaren Turnaround der Bank.


Strong Buy

 

15.12.20 20:26

9654 Postings, 2332 Tage MM41Bullenfalle

Ich sehe Übermüdung im US-Markt. Die Aktien sind, trotz massiven Problemen im Wirtschaft, extrem überbewertet. Eine Korrektur ist wirklich fällig. Wir müssen uns in Kürze auf fallende Kurse vorbereiten.

Der Schein trügt. Darum Positionen absichern bzw Stop Los orders eng nachziehen. Es dürfte schnell nach unten gehen. 5 - 7% ist vorerst realistisch. Ob wir dann eine Stabilisierung sehen werden, müssen wir später den Markt neu bewerten. Zur zeit sehe ich Marktkorrektur mehr als sicher.

G N8  

15.12.20 22:09

9654 Postings, 2332 Tage MM41US-Wahlen: Es bleibt weiterhin spannend

Alles was uns unsere Medien seit gestern erzählen ist Lug und Betrug. Sie sollen uns einfach sagen: Nichts ist noch entschieden und Joe Biden ist nach wie vor kein Wahlsieger. Die Wünsche aus Europa sehen zwar anders aus, zumal auch Demokraten dürfen weiter träumen, ABER ich sehe die Lage spannender als Krimi und die Chancen für Trump noch 4 Jahre Präsident zu bleiben sind nicht ganz unmöglich!

Ich bin der Meinung, dass die US-Wahlen keinesfalls beendet sind. Aktuelle Lage ist brandgefährlich und Ignoranz von Trump-Lager ist wirklich für USA nicht gut. Trump-Team hat mehr als genug Beweise über Wahlbetrug, wurden aber emotionslos "grundlos" ignoriert was Trump-Lager verärgert hat.

Wenn die Eliten sich ein Bürgerkrieg wünschen, dann werden sie es weiter ignorieren. je länger sie Trump-Lager ärgern, umso Chancen für ein Bürgerkrieg steigen.

Deswegen sehe ich alles sehr sehr spannend  

16.12.20 08:53

9654 Postings, 2332 Tage MM41Trump: Eine Blamage für die USA

Kampf für White House ist längst nicht vorbei. Um Bürgerkrieg und Zerfall der USA zu vermeiden, müssen US-Gerichte über berechtigten Beschwerden von Trump-Team sich beschäftigen. Trump-lager ist fest davon überzeugt, dass die Wahlen durch Demokraten manipuliert wurden und das sind immer hin über 70 Millionen Amerikaner, die wirklich Patrioten sind. Sie lieben Amerikana über alles und fühlen sich derzeit von Amerika erniedrigt und verlassen. da sehe ich enormes Potenzial für Bürgerkrieg. Ob Deep State diese offene kriegerische Auseinandersetzungen wünscht, bleibt abzuwarten.
...............
Wir werden hauptsächlich ein Update über den Fall in Texas bringen, da der Oberste US-Gerichtshof den Antrag von Texas abgelehnt hat. Obwohl der Fall noch anhängig ist und der Antrag erneut vorgelegt werden kann, hat das Gericht im Prinzip gesagt, dass es den Fall zwar anhören, aber nicht darüber entscheiden werde.
Auch wir, das Volk, beziehen Stellung. Des Weiteren werden wir auf das verfassungsmäßige präsidiale Vorrecht eingehen.
https://www.youtube.com/watch?v=NCdTnrBaNCE  

16.12.20 11:19

9654 Postings, 2332 Tage MM41DAX extrem überkauft

DAX ist meiner Ansicht nach im Blasenmodus. Die Aktien sind hoffnungslos überbewertet. Es wird nur noch mit Scheine gewettet. Hinter der Börsenanstieg steht nichts Fundamentales. Das ist eindeutig eine Finanzblase..



Habe deswegen alle Aktien verkauft. Zur Zeit voll im Cash und werde mit Käufe abwarten. Ich werde nicht naiv gerade jetzt im Blasenmodus wieder im Markt einsteigen. Bin bereit bis März zu warten, weil aktuelle Kurse sind keinesfalls Kaufkurse.


Wünsche allen schönen Tag  

16.12.20 12:58

9654 Postings, 2332 Tage MM41Wettbüro Börse hat

mit Wirtschaft nichts zu tun. Da sehr viele Anleger mit Derivaten zocken und wegen die Krise gegen den Markt wetten, Wettbüro-Börse hat kein anderer Wahl außer sie alle abzuzocken .



Das ist die Börse und deswegen sind hier BWL-Profis Fehl am Platz. An der Börse wird nur noch gezockt, investiert kein Mensch mehr. Börsenfonds müssen zwar investieren, Fondmanager zocken aber mit Geld ihrer Kunden, sie liebe Kleinanleger mit hartverdientes Geld.

Deswegen gönnen Sie sich eine Pause und gehen Sie nicht im Markt rein, weil die Märkte im Jahrhundert-Blasenmodus sind.

Mindestens 50% sind Aktienkurse "ausnahmslos" überbewertet!!!!!  

16.12.20 13:24

9654 Postings, 2332 Tage MM41CBOE Volatility Index am Boden

Volatility Index liegt am Boden und die Börsen feiern ATH :)  Wenn ich mit meinen Meinung nicht recht habe, wo ich BÖRSE als WETTBÜRO bezeichne, der soll hier öffentlich ihre Meinung schreiben.

Ich weiß, was ich hier schreibe und behaupte nochmal, dass die Börse ein autonomes Handelssystem wo Politik und Zentralbank zu sagen haben. Deswegen vertraue ich Quartalszahlen der Konzerne nicht. Betrug ist wahrscheinlich legalisiert, weil wir in eine jahrhundertkrise stecken und da ist jede Mittel recht. Sie liebe Anleger sollen an Lügen glauben und ihr geld in Casino an System verstecken.

Aktuelle Aktienkurse sind zu stark aufgebläht und kenne niemanden der aktuelle Kurse akzeptieren möchte.

das ist eine Blase
 

16.12.20 13:49

9654 Postings, 2332 Tage MM41Russland - Avangard

Die Russen wissen ganz genau was bedeutet BIDEN als US-Präsident für Weltfrieden - NICHTS GUTES!!!!

Deep State braucht ein großes Krieg als Ablenkung um Petrodollar zu retten. Sie brauchen Krieg um Bankrott des Landes zu verhindern. Die Staaten sind extrem verschuldet, das Land tief gespalten und vor Bürgerkrieg steht. Das sind nur einige Probleme; in Wahrheit die USA haben sehr viele Probleme.

Wegen E-Mobilität und Klimaziele werden viele Öl-produzierende Länder in eine tiefe Krise erleben. Dadurch wackelt auch Petrodollar. Es ist bekannt, ohne Petrodollar sind USA sofort pleite, weil Leitwährung Dollar stark an Wert verlieren wird. Darum installieren die Russen schnellst Raketensystem "AVANGARD" . SEIT GESTERN IST "AVANGARD" im Einsatz!!!

https://www.youtube.com/watch?v=64C8YBXU1SQ&feature=emb_logo  

16.12.20 15:04

9654 Postings, 2332 Tage MM41Klartext: Sahra Wagenknecht

In diesem Video sind alle meine Vermutungen bezüglich Trump, Biden, USA usw. bestätigt!!!
..............................................
Joe Biden hat die US-Wahl gewonnen. Aber wird jetzt wirklich alles besser? Dafür lohnt ein Blick in die Biographie des neuen Präsidenten: Wer ist Joe Biden? Wofür steht er? Was hat er in der Vergangenheit gemacht? Die Antworten sind ernüchternd. Um das tief gespaltene Land zu einen, helfen ein paar schöne Reden und symbolische Akte nicht. Das für viele Medien erneut überraschende Ergebnis von Trump ist Ausdruck davon, wie viele Menschen sich vom politischen »Establishement«, für das Biden steht wie kaum ein anderer, nicht vertreten fühlen. In den deindustrialisierten Regionen der USA herrschen Armut, Kriminalität, Perspektivlosigkeit ? und Politiker, von beiden Parteien, schauen seit Jahrzehnten weg. Die mangelhaften sozialen Sicherungssysteme, in denen Menschen nach 5 Jahren Bezug von Sozialleistung für den Rest ihres Lebens nichts (!) mehr bekommen außer Essensmarken, die schlechte medizinische Versorgung für weite Teile der Bevölkerung, lebenslange Schulden für einen Hochschulabschluss, explodierende Mieten und Immobilienpreise, Obdachlosigkeit, die Drogenkrise, Millionen Menschen in Gefängnissen, steigende Suizidraten, sinkende Lebenserwartung ? diese und andere Probleme mögen sich unter Trump weiter verschärft haben, doch die Ursachen für die extreme soziale und kulturelle Spaltung des Landes liegen viel tiefer. Ich hoffe sehr, dass jetzt besser Zeiten anbrechen. Bidens Bilanz aus fast 50 Jahren politischer Tätigkeit lässt anderes befürchten.

Melde dich an für meinen Newsletter »Team Sahra« um die wöchentlichen Videos und mehr jeden Donnerstag direkt in Dein Postfach zu bekommen:
https://www.team-sahra.de  

https://www.youtube.com/watch?v=0mU5_aIBc-8  

16.12.20 15:21

9654 Postings, 2332 Tage MM41Fr Wagenknecht ist ziemlich lange in Politik

sie pflegt gute Beziehungen mit anderen Politiker und deswegen muss sie mehr wissen als wir. Darum sollte man nächste Video unbedingt anschauen um einiges erfahren was unsere Politelite verschweigt.
.....................................................
Rettet uns die Impfung?

Bald ist das verflixte Jahr 2020 vorbei. Aber wird 2021 alles besser, wie man derzeit überall und immer wieder hört? Wir sollten uns nicht zu früh freuen. Dass allein ein Impfstoff alles wieder ins Lot bringt? Darauf sollten wir uns lieber nicht verlassen. Zum einen bleiben bei den derzeit in der Genehmigung befindlichen Impfstoffen noch viele Fragen offen ? auf einige davon gehe ich diese Woche in meinem Video ein. Vor allem aber macht uns der Impfstoff nicht immun gegen eine Politik, die für die stärksten Lobbies wirkt anstatt für die Mehrheit der Bevölkerung. Eine Regierung, die ziemlich plan- und kopflos durch die Krise taumelt, die das Gesundheits- und Bildungswesen vernachlässigt und die eher Restaurants mit einem Hygienekonzept schließt, statt sich um den Pflegenotstand, um überfüllte Busse und Straßenbahnen oder besseren Arbeitsschutz zu kümmern.
Und auch der psychische Stress, den die Pandemie verursacht, wird nicht durch einen Impfstoff behandelt. Einsamkeit, weniger Bewegung, Angst vor Arbeitslosigkeit, Lohneinbußen, um das eigene Geschäft, die wirtschaftliche Existenz ? auch das macht viele Menschen krank. Für eine gesunde Gesellschaft brauchen wir so viel mehr als einen im Schnellstverfahren zugelassenen Impfstoff gegen das Coronavirus. Und trotzdem habe ich Hoffnung für das kommende Jahr.
https://www.youtube.com/watch?v=OskHcSVvIY4  

Seite: 1 | ... | 60 | 61 | 62 |
| 64 | 65 | 66 | ... | 68   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: HansiSalami
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln