finanzen.net

Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 4 von 24
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 596
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16 von: paul76 Leser gesamt: 138996
davon Heute: 17
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   

17.08.11 11:02

52 Postings, 3129 Tage karluka02Ricker - hier die Antwort deiner Frage

http://www.godmode-trader.de/video/index/articleId/2618820

Das ist das dax daily video vom montag 16.8.

Die Abverkäufe jetzt sind nur dazu da noch mehr Kleinanleger zu verunsichern um noch mehr Geld zu verdienen.

Das wir so zum Spielball werden, ist allein auf unsere emotionale Angst vor noch schlimmern zurückzuführen, wenn wir emotional stark wären, würde jetzt jeder SZ kaufen weil sie billig wie sau ist und diese shorties würden Angst ohne Ende bekommen.

Zusätzlich schaffen es diese obergierigen unsere gut Wirtschaftlage nachhaltig abzuwürgen, nur weil Sie ein Klima der Angst schaffen, was Investoren und Konsumenten Vorsicht macht in Ihren Entscheidungen Ausgaben zu tätigen. Wollen wir nicht doch noch abwarten..

Und das unser DAX wesentlich stärker Federn läßt als alle anderen Indizes wie z.b. Dow jones, ist typisch für Deutschland. In unserem Ländle sind die Leute schlau und investieren in andere Sachen als in Aktien, weil Sie gesehen haben das da Leute am Werk sind die mit Ihrer Gier beliebig die Märkte beherrschen. Und die ausländischen Investoren bringen Ihr Geld erst einmal in sicherheit.

Gruß

 

17.08.11 11:44

52 Postings, 3129 Tage karluka02martinsalza woher? champagner geschenkt wenn

nimmst du deine Einschätzung? Bauchgefühl oder andere .. würde mich interessieren.

wetten möchte ich nicht,

 

aber jeder der in SZ jetzt investiert oder investiert ist und am 15.9.2011 zu einen Kurs von 65€++++ beiträgt, bekommt von mir einen Champanger, bei Kurs Erreichnung versteht sich.

Gruß

 

 

17.08.11 12:03

32 Postings, 3124 Tage MartinSalzaBauchgefühl

Allgemeine Martkdaten Deutschland sind nicht mehr soooo positiv und auch der restlichen Weltwirtschaft geht es nicht mehr sooo gut.

Hinzu kommt das Problem der Staatsverschuldung.

 

Jedoch beruht meine Prognose reinem Bauchgefühl!

 

Aber ich freue mich natürlich über deinen versprochenen Sekt + meine eigenen Kursgewinne, sofern es doch anders laufen sollte.

 

 

17.08.11 16:43

539 Postings, 3286 Tage Riker...bei 65 Euro am 15.09....

...habe ich 15.000 Euro Gewinn, da lasse ich auch gerne die Champagnerkorken knallen. Vielleicht sollten wir das mal ernsthaft in Erwägung ziehen? Eine übermütige Party wie die ganz großen Jungs nach heißen Deals?

 

18.08.11 08:35

32 Postings, 3124 Tage MartinSalza@ Riker

nicht schlecht Herr Specht! Und was hättest du bei einem Stand von 40€ ?

 

18.08.11 11:48

539 Postings, 3286 Tage RikerBei 40 Euro?

Nix. Und somit Leitungswasser.

Wenn es so weiter geht wie bisher, sind wir bald wieder bei 36.

 

18.08.11 13:11

32 Postings, 3124 Tage MartinSalzanicht nur bei 36

Die Worst Case Chartanalysen sehen uns bei Kurs 18 €

 

18.08.11 13:48

539 Postings, 3286 Tage Rikerkann passieren...

...dann opfere ich noch mal mutig einen Tausender, besser als Lotto ist es allemal :-D

 

22.08.11 15:25

539 Postings, 3286 Tage RikerNa toll

alles nur heiße Luft mit der Konjunkturflaute? Ich will die 20% von letzter Woche wiederhaben.

 

23.08.11 19:08

539 Postings, 3286 Tage Rikeralles steigt...

...einsam kracht... SZ, das sind übrigens die mit der vor kurzem angehobenen Prognose.

Und wenn hier keiner außer mir mehr posten mag, lass ich das jetzt auch.

 

26.08.11 10:01

52 Postings, 3129 Tage karluka02SZ - Party und mehr

Hey Leute,

sorry ich war eine Woche in Urlaub und mein Tip vor meinem Urlaub war wohl kräftig daneben mit Dax 6600. Entschuldigt für so eine miessse Prognose. Im Urlaub hatte ich keinen Zugang zu meinen Account. 

Das was sich hier abspielt ist wohl eher der Transaktionssteuer geschuldet und Leuten die soviel Geld haben, das sie den Rest der Welt an die Wand spielt. Gestern wieder - Dax fällt innerhalb von wenigen Sekunden um über 300 Punkte und kein Gerücht oder sonst irgendwas will verantwortlich sein - für mich ist das kriminell. Hoffentlich wird Anzeige erstattet und die Börsenaufsicht muß erklären wie es zu so einem Sturz kommt. Unsere SZ spielt da wohl eher eine untergeordnete Rolle.

Party: Ich bin bereit eine Party zu schmeissen, egal wie SZ am 15.9 steht. Ich denke wir brauchen das alle um ein bisschen von diesem Schrott zu entspannen. Ich spreche die einzelnen Leute die gebloggt in nächster Zeit persönlich an. Aber gebt mir noch ein Bisschen Zeit. Ich mußm  das alles erst noch verarbeiten

 

Gruß 

 

26.08.11 11:13

3601 Postings, 3811 Tage mamex7Live Ticker

Goldman Sachs stuft Salzgitter von Sell auf Conviction Sell ab.  
-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber...

27.08.11 21:28
1

32 Postings, 3124 Tage MartinSalzaLöschung


Moderation
Moderator: swa
Zeitpunkt: 30.08.11 11:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

27.08.11 23:02

52 Postings, 3129 Tage karluka02SZ .mamex

Kannst du uns mal einen Link geben, von wann diese Einstufung ist und ---?

Gruß

 

29.08.11 16:46

3480 Postings, 3281 Tage CokrovisheAnalystenempfehlung

sind nun wirklich der allerletzte Schrott, höchstens als Kontraindikator zu gebrauchen. Immer wenn empfohlen wird zu kaufen heißt das, die entsprechende Bank ist bereits seit langem investiert + will ihren Gewinn maximieren. Wird abgestuft heißt das übersetzt man will billig einsteigen. Für mich nur ein Beweiß, dass es in Wirklichkeit überhaupt keine Börsenaufsicht gibt. Betrüger + Halsabschneider, die ganze Bande. Was nicht heißt, dass Salzgitter im Zuge einer evtl. weiteren Korrektur des gesamten Marktes nicht auch fällt. Aber wer weiß das schon ? Vielleicht die Glaskugel....

Viel wichtiger für mich ist, dass der Laden ein vernünftiges Geschäftsmodell und einen Haufen cash hat. Da wird auch in Zukunft weiter bei Aurubis aufgestockt.

 

 

29.08.11 16:57

52 Postings, 3129 Tage karluka02SZ Aurubis bei 25%

Hey Leute,

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ei-gut-25-Prozent-1349406

wie ich es vorher gesagt habe. SZ hat wieder aufgestockt bei Aurubis und dies wahrscheinlich zu sehr guten Kursen. Bei SZ bleibt es spannend.

Der andere traut sich wohl nicht die Info zu geben, dann war es wie ich gedacht habe das war noch vom juni als Goldmann SZ downgraded hat.

Gruß

 

29.08.11 18:26

539 Postings, 3286 Tage Riker...und jetzt:

(das ist jetzt WUNSCHDENKEN) Morgen erneut die Schlagzeile "Salzgitter heiß begehrt: +25%" - und die Welt ist in Ordnung  Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

29.08.11 23:42

52 Postings, 3129 Tage karluka02SZ sie bewegt sich

Hey, die Hoffnung stirbt zu letzt - das stimmt - jetzt noch eine fullminante Aufholjagd es gibt champagner... Leute

Gut für alle die gekauft haben, schlecht für Leute die an der Seitenauslinie stehen.

Die fahrt wird schneller - die 25% sind satte 50 Mio zusätzliches Ebit wert.

gruß

 

31.08.11 16:16

539 Postings, 3286 Tage RikerRun baby run!

Jetzt eine positive Analyse und wir gehen die nächsten 2 Tage noch durch die Decke.

 

31.08.11 19:37

3480 Postings, 3281 Tage CokrovisheAuf 54-56 ?

habe ich jetzt mein " persönliches " Kursziel bis Ende des Jahres angehoben, sieht wohl so aus als ob die Amis ihren heiligen Dow nicht nachhaltig unter 11.000 Pkt fallen lassen und wieder die Zykliker gespielt werden, die konnte man ja auch in den letzten Wochen spottbillig einkaufen.

Die Banker wollen ja noch Geld bis zum Jahresende verdienen und sich Ihren Bonus abholen,da haben sicherlich einige schon ihren neuen Ferrari für Januar bestellt! Die meisten knockouts und Bonuszertifikate dürften auch so langsam abrasiert sein, glaube nicht dass die sich weiter mit fallenden Kursen abmühen, in die andere Richtung gehts doch jetzt wieder viel einfacher....

 

31.08.11 22:53

52 Postings, 3129 Tage karluka02SZ die Schnecke Wo bleibt der Turbo?

eigentlich hätte ich heute gern die 50 € gesehen, aber da fehlt der Schnecke noch der Turbo.

Übrigens wird SZ Aurubis übernehmen, so schaut das zumindestens aus wenn Fuhrmann den Aufsichtsratvorsitz übernimmt. Schlecht für den Kurs von SZ, wenn es stimmt. aber das ist wie immer Spekulation.

Gruß

 

05.09.11 17:44

75 Postings, 4392 Tage RomkaEinstieg?

Buchwert/Aktie liegt bei knapp 64?. Kurswert bei nahezu 38?.

Sind das jetzt Einstiegskurse? Aktuell haben wir bei SZ Kurse wie in 2008/09 nur heute mit deutlich besseren Aussichten. Freue mich über Meinungen.  

06.09.11 09:17

539 Postings, 3286 Tage RikerNur ein Denkanstoß

Ganz ehrlich, hier wird immer über Vertrauen der Banken untereinander, Vertrauen der Unternehmen in die Wirtschaft und alle möglichen anderen Vertrauensarten diskutiert. ich glaube, dass jedes Vertrauen aufgebraucht ist, denn jetzt habe sogar ich als Kleinanleger mein Vertrauen völlig verloren. Was soll ich denn von einem 3-prozentigen Anstieg halten, wenn drei Tage später die Börsen um 5-8 % in den Keller rauschen? Warum soll man noch investieren, auch wenn die Kurse als noch so günstig angepriesen werden, wenn kein Anstieg wenigstens drei Tage lang hält? Ich sehe keine Einstiegskurse, jedenfalls nicht, solange es keine Lösung für Griechenland, Spanien, Portugal, Europa und auch für die USA gibt. Bis dahin wackelt der DAX, bis dahin wackelt auch Salzgitter meist überproportional. Natürlich kann jeder vertrauensvolle investieren und mich hoffentlich eines besseren belehren, aber ich kann es mir einfach nicht mehr vorstellen. Und bis es so weit gekommen ist, das hat schon ziemlich lange gedauert.

Ich möchte noch einmal betonen, dass wir hier extreme Kursrutsche bei einem Unternehmen gesehen haben, das seine Prognose selbst angesichts der Wirtschaftskrise angehoben hat. Wo soll ich denn bitteschön vertrauensvoll investieren, wenn nicht hier?

Was, wenn wir hier tatsächlich eine völlige Neubewertung der Finanzmärkte sehen, und wenn zum Beispiel Salzgitter in den nächsten zehn Jahren zwischen 10 und 25 € schwankt?

 

06.09.11 13:52
1

17435 Postings, 3873 Tage M.MinningerSalzgitter liefert rund 70.000 Tonnen Stahl ..

Salzgitter liefert rund 70.000 Tonnen Stahl für Offshore-Windparkprojekt Meerwind
12:19 06.09.11

Salzgitter (aktiencheck.de AG) - Die zum Stahl- und Technologiekonzern Salzgitter AG (Salzgitter Aktie) gehörende Tochter Ilsenburger Grobblech GmbH (ILG) hat einen Großauftrag an Land gezogen.

Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, wurde die ILG von der AM-BAU GmbH mit der Lieferung von rund 70.000 Tonnen Grobblech für den Offshore-Windpark Meerwind beauftragt. Dabei handle es sich den Angaben zufolge um einen der größten Aufträge, welche die Salzgitter-Tochter je gebucht habe.

Die AMBAU GmbH wird aus den Blechen die Gründungsstrukturen für die Offshore Windparks Meerwind Süd und Meerwind Ost produzieren. Diese bestehen aus so genannten 80 Sets Monopiles und Transition Pieces, auf denen die eigentlichen Windtürme errichtet werden. Die 80 Offshore-Windenergieanlagen der 3,6 MW-Klasse, die 23 km nördlich der Insel Helgoland in der Nordsee errichtet und betrieben werden, versorgen zukünftig 360.000 Haushalte mit Strom.

Die Aktie von Salzgitter notiert aktuell mit einem Plus von 1,28 Prozent bei 38,76 Euro. (06.09.2011/ac/n/d)

Quelle: Aktiencheck  

12.09.11 08:23

3601 Postings, 3811 Tage mamex7live Ticker

08:18
UBS stellt Beobachtung von Salzgitter ein.  
-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber...

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610