finanzen.net

HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 49 von 69
neuester Beitrag: 28.03.20 16:37
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 1706
neuester Beitrag: 28.03.20 16:37 von: Gonzoderers. Leser gesamt: 216381
davon Heute: 427
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 69   

05.11.19 09:19

141 Postings, 1301 Tage BB1910@katjuscha

Der Anstieg des US-Wachstums liegt an Basiseffekten, da ja in Q3 2018 die Preissenkungen vollzogen wurden.

Also vergleicht man Q2 2018 (hohe Preise) mit Q2 2019 (niedrigere Preise) und Q3 2018 (niedrige Preise) mit Q3 2019 (niedrig)

Interessant war für mich die Aussage aus dem Conference Call, dass das Wachstum in den entwickelten Märkten immernoch über 20% beträgt, die Marge dort ist zudem noch einmal "einige" Prozentpunkte höher als im internationalen Segment  

05.11.19 09:20

5082 Postings, 388 Tage GonzoderersteGewinnmitnahmen Unsinn,

da hätten sie in den letzten Wochen bessere Gelegenheiten gehabt, ich bin ja kein Freund von Verschwörungstheorien, aber ich denke das hier übel am Kurs gedreht wird.... alles andere ist völlig unlogisch  

05.11.19 09:22

5082 Postings, 388 Tage Gonzodererstemassiv unterbewertet?

Da kenn ich mittlerweile ein paar hundert .......national wie international, bringt uns  aber nicht weiter, was ist hier los?  

05.11.19 09:25

97902 Postings, 7319 Tage Katjuschaneue Rangliste ist heut auch veröffentlicht worden

Hellofresh nun der zweitbeste SDax-Wert mit Platz 77 in der MDax-Rangliste. Um aufzusteigen, benötigt man Rang 90 im Februar.
Allerdings fehlt immernoch einiges an Umsatz. Dort steht man nur auf Rang 111. Man muss auch dort auf Rang 90. Könnte man aber schaffen, wenn man sieht, dass die Monate November 2018 bis Februar 2019 umsatzseitig mies waren. Wenn man dort die kommenden 4 Monate viel Umsatz fährt, würde der 12 Monats-Umsatz möglicherweise noch diesen Rang 90 im MDax schaffen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 09:26

5082 Postings, 388 Tage GonzoderersteUmsatz

ich empfehle einen Blick auf Times and Sales, da werden einige  300er, 600er und 750er Blöcke in erstaunlichen Abständen gekauft und wieder verkauft, komisch gell, und was sagt uns das?  

05.11.19 09:27

273 Postings, 473 Tage uno21na sicher so, dass die zahlen

im ansatz ja bekannt w aren- und der markt wahrscheinlich die geschichts so bewertet nun- naja.....war ja grundsätzlich so bekannt - ob nun 30 % oder 35 % etc.-  ist auch nichtmehr soooo wichtig-

jedenfalls ist der aktuelle kurs einfach lächerlich !!  

05.11.19 09:29

3397 Postings, 2020 Tage DrZaubrlhrlingIch denke

Sturzhelm auf und durch. Der. Verlauf ist typisch. Ich denke die unsicheren gehen raus nen paar. shorties machen ihr Geld und wenn das bereinigt iatllst gehts Massiv rauf. Die Zahlen sind Bombe.  

05.11.19 09:30

97902 Postings, 7319 Tage KatjuschaBB1910, schon klar, aber

man ist in den USA ja in allen Bereichen stärker gewachsen. Der Basiseffekt erleichtert das prozentuale Wachstum, auch bei aktiven Kunden und Mahlzeiten, und nicht nur stark gegenüber Q3/18, sondern zumindest leicht auch gegenüber Q2/19. Und das bei deutlich verbesserter Marge.
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 09:30

5082 Postings, 388 Tage Gonzoderersteder Kurs wird

meiner Meinung nach durch die ganzen Zocker ganz schön nach unten gezogen, ähnlich wie bei Evotec verdammt!  

05.11.19 09:32

97902 Postings, 7319 Tage KatjuschaGonzodererste, also wenn du ein paar hundert

massiv unterbewertete Aktien kennst, dann nenne mir die mal bitte!

Ich screene ja ständig viele Aktien, und leider fällt mir wenig auf, was überhaupt klar unterbewertet ist, schon gar nicht so ein Wachstumswert wie Hellofresh.

Also kannst du mir mal ein paar Aktien nennen, gerne per Boardmail?!
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 09:33

273 Postings, 473 Tage uno21evotec ist völlig anders !!

1. wurden hier beim letzten mal durch das eine oder andere vor wochen die anleger enttäuscht, 2. sind hier bei evo die bekannten adressen massiv als shortseller unterwegs !- nicht vergleichbar !  

05.11.19 09:41
1

97902 Postings, 7319 Tage Katjuschabei 15 ? hat man einen EV von 2,3 Mrd ?

Tendenz fallend für 2020/21.

Das heißt, wenn HF die nächsten zwei Jahre nochmal 20% p.a. wächst, reden wir für 2021 von einem EV/Umsatz von 0,85. Und das wo HF aktuell bereits klar anzeigt, dass man wohl in zwei Jahren schon 10% Marge erreichen dürfte.

Eigentlich lächerlich. Oder will der Markt wirklich nochmal das Gap schließen? Ich kann es mir fundamental betrachtet kaum vorstellen. Macht auch psychologisch keinen Sinn.

Gut wäre die Volatilität nur für den Börsenumsatz und damit die MDax-Fantasie.
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 09:57
1

32592 Postings, 7204 Tage Robinkatjuscha

Aktie schliesst gerade das GAP  bei ? 14 .  

05.11.19 10:02

2832 Postings, 956 Tage CoshaO.K.

-- ich nehm den Absturz mal als Anlaß HF als TurnAround Kandidat aufzunehmen, rocken wir das Ding.  

05.11.19 10:10
1

3401 Postings, 682 Tage AhorncanGonzo :))

... bin dabei.... helfe dir den Kurs wieder nach oben zu ziehen... ;-)

 

05.11.19 10:12

97902 Postings, 7319 Tage KatjuschaRobin, okay, wenn du das sagst, stell ich mich mal

bei 14,1 ? ins Bid und warte darauf bedient zu werden.

Ich verlass mich darauf. :)
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 11:33

2714 Postings, 2361 Tage Benz1Soviel Minus?

Hm, die Zahlen sind doch ordentlich (19 Mill. Überschuß).......
Na ja bis meinen Einkauf 16,20 Euros dauert es noch eine Weile, ich kann warten.........  

05.11.19 12:05

61300 Postings, 7457 Tage KickyHellofresh zieht immer mehr Kunden an

und schreibt Gewinn...
https://www.focus.de/finanzen/boerse/...reibt-gewinn_id_11312614.html  
Dienstag, 05.11.2019, 11:26  

05.11.19 12:06

97902 Postings, 7319 Tage Katjuschawas meint ihr denn immer mit 19 Mio Überschuss?

Hab ich andere Zahlen als ihr vorliegen?


ps: warum sagt er im Webcast eigentlich bei 18:40min "Heil Hitler"? ;)

https://webcasts.eqs.com/hellofresh20191105

wahrscheinlich fällt deshalb der Kurs. ;)
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 12:30
1

2714 Postings, 2361 Tage Benz1Katjuscha

versteh dich irgendwie nicht, da steht es doch schwarz auf weiß 19 Millionen Überschuß.

Du weißt ja ich schätze Dich, aber dieser Einwurf hier Heil Hitler ist wirklich deplaziert.............  

05.11.19 12:44
1

3401 Postings, 682 Tage AhorncanSie wartet auf die 14....

.... die nicht kommen werden... :)) auch nicht durch ihren Spruch...  

05.11.19 12:47

97902 Postings, 7319 Tage KatjuschaBenz1

Also zunächst mal Asche auf mein Haupt was den Überschuss angeht. Hab ich tatschlich überlesen, weil es halt nur knapp 1 Mio Ebit gibt. Daher hab ich den Sondereffekt im Finanzergebnis gar nicht mehr nachgeschaut, da mir solche Sondereffekte reichlich egal sind.
Und da baerenstark und du diesen Effekt nicht benannt habt, sondern einfach nur den Überschuss genannt habt, hatte ich mich halt gewundert, was ihr meint. Also rein faktisch stimmen die 19 Mio Überschuss, aber sie sind natürlich zu vernachlässigen. Das liegt nur an der Transaktion bei HellofreshGo. Ex diesen Effekt hätte man etwa 3-4 Mio Nettoverlust in Q3 gesehen, was auch schon sehr gut ist. In Q4 erwarte ich den ersten Nettogewinn der Konzerngeschichte.


Was HH betrifft, weiß ich nicht was daran deplatziert sein soll. Hört sich doch bei 18:40 wirklich so an. Kann man auch mal drüber schmunzeln.
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.11.19 12:58

2714 Postings, 2361 Tage Benz1Ok Katjuscha

Humovoll bin ich kann mitschmunzeln.........  

05.11.19 13:17
1

3081 Postings, 761 Tage Carmelitaich weiss nicht wie man sein ganzes wiki an so

einen Wert hängen kann?  Baerenstark ist mit 70% depotanteil ja quasi all in und das noch grossteils gehebelt, da hat das Ego die Regie übernommen und durch katjuscha begleitet hat das ganze eine Eigendynamik genommen, als wenn da nichts mehr schief gehen könnte, selbst wenn das noch gut geht ist das mehr als dämlich, weil durch solche Aktionen plättet man früher oder später sein Konto, so schreiend war die Unterbewertung jetzt auch nicht....  

05.11.19 13:29

3401 Postings, 682 Tage AhorncanEs gibt...

halt auch bodenständige Aktionäre.... mit Geduld.....

Jeden Tag hin und her macht ja bekanntlich Taschen leer.
Carmelita, hast wohl zur Abschreckung diesen Avatar mit den leeren Taschen gewählt :)  

Seite: 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 69   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11