finanzen.net

Celesio... der perfekte Übernahme-Kanditat!

Seite 2 von 16
neuester Beitrag: 06.09.20 18:20
eröffnet am: 21.09.10 15:24 von: brokeroderpo. Anzahl Beiträge: 397
neuester Beitrag: 06.09.20 18:20 von: DerGepard Leser gesamt: 105915
davon Heute: 8
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   

01.10.10 11:39
2

2129 Postings, 4186 Tage Goethe21@motobiker

AKTIE IM FOKUS: Celesio im MDax vorn ? Hochstufung bringt neue Aufmerksamkeit
11:17 01.10.10

FRANKFURT (dpa-AFX) ? Die Aktien von Celesio (Profil) haben sich am Freitag nach einem positiven Analystenkommentar an die Spitze des MDax (Profil) gesetzt. Die Papiere des Pharmahändlers stiegen bis 11.00 Uhr um 4,01 Prozent auf 16,600 Euro. Der Index mittelgroßer Werte legte indes nur um 0,85 Prozent auf 8.842,13 Punkte zu.

Ein Händler begründete den Kursanstieg mit der Hochstufung durch Exane BNP Paribas von "Neutral" auf "Overweight". Die Celesio-Titel seien während ihrer monatelangen Talfahrt vollkommen aus dem Blick der Anleger geraten, würden nun aber durch die Studie mit dem Kursziel 21 Euro geradezu "wachgeküsst", sagte er. Nun werde das Papier auch charttechnisch interessant, da es eine zuletzt schwankungsarme Seitwärtsbewegung nach oben verlasse.

Exane-Analyst Andreas Inderst befand, der Kurs der Papiere des Pharmahändlers habe sich in den vergangenen Monaten klar unterdurchschnittlich entwickelt und sei derzeit im historischen Vergleich niedrig bewertet. Das von 24 auf 21 Euro gesenkte Kursziel rechtfertigte er damit, dass die staatlichen Eingriffe in die Preismechanismen der Branche größer als erwartet ausgefallen seien. Insbesondere in Großbritannien sehe er aber dennoch deutliches Aufwärtspotenzial. Insgesamt erwarte er 2011 ein Wachstum beim Gewinn je Aktie (EPS) von 10,7 Prozent und im darauf folgenden Jahr sogar ein Plus von 15,8 Prozent. Das dürfte dank einer niedrigeren Abhängigkeit von regulierten Märkten erreicht werden. Positiv hob er das schnelle Wachstum des hochmargigen brasilianischen Großhandelsgeschäfts hervor sowie die Fokussierung auf den Markt der Selbstmedikation in den eigenen Apotheken in Europa.

Analyst Michael Jüngling von Morgan Stanley befand zudem, dass eine eingereichte Patentverletzungsklage des Pharmakonzerns Eli Lilly & nur ein kleines Problem darstelle. Dabei gehe es um den Verkauf eines Generikums für das Schizophrenie-Medikament Zyprexa trotz einer Patentverlängerung. Insgesamt könnte dies Celesios Ergebnis vor Zinsen Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im Jahr 2011 um ein bis sechs Prozent verringern. Wesentlich wahrscheinlicher sei aber, dass eine mögliche Strafzahlung unter Celesio und dem Generikahersteller aufgeteilt werde./chs/fat

-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

01.10.10 11:52

1156 Postings, 4004 Tage Motobiker84Danke für die Info!

Kursanstiege aufgrund von ANALysten-Kommentaren sind ja eher kritisch zu betrachten, mal sehn ob der Kursanstieg diesmal schon nachhaltig ist. Langfristig bin ich aber auch von Celesio überzeugt, wenn auch noch nicht alle Signale auf grün stehn.  

03.10.10 10:57

14393 Postings, 5004 Tage noideaAktie rückt in den Focus der Analysten

in der heutigen EuroAmSonntag ist zu lesen:

Der verkannte lachende Dritte
Der Pharmagroßhändler Celesio hat sich zuletzt systematisch von Randaktivitäten getrennt und versucht, das GEschäft in den angestammten Märkten breiter aufzustellen.  Aktuell steht der Verkauf der 12,5% Beteiligung am Wettbewerber Anzag ganz oben auf der Agenta des Vorstandsvorsitzenden F. Oesterle.
Der britische Anzag-Großaktionär Alliance Boots hatte kürzlich öffentlich gemacht, dass er die Mehrheit anstrebt. Celesio könnte der lachende Dritte sein. Möglicher Verkaufserlös: mehr als 35 Mio Euro. Doch die Aktie dümpelt am langjährigen Tief, die Bewertung ist mit einem KGV von 11 attraktiv. Zudem gibt es Übernahmefantasie: Großaktionär Haniel muss sich fragen, wie er mit der 54,6% Beteiligung an Celesio weiterverfahren will. Eine Komplettübernahme wäre möglich, aber auch der Verkauf gilt als denkbare Option.

Bodenbildung
Die Aktie testet die Unterstützung bei 16 Euro. Übernahmefantasie kann sie jedoch schnell auf 20Euro heben. Spekulativ.
Empfehlung: Kaufen  

03.10.10 11:56

512 Postings, 3823 Tage brokeroderpokerdas Stichwort "Übernahmefantasie" macht....

schneller die "Runde" als erwartet, jedoch ist m.M. nach die Meßlatte 20 Euro viel zu niedrig angesetzt. Lasst einfach Medco Freude an seinem kürzlich mit Celesio eingegangen "Gemeinschaftsunternehmen" haben und ...... und dann noch einen Mitbewerber auf den Plan rufen.

Mein persönliches Kursziel liegt bei +50% Steigerung....noch dieses Jahr!

Grüsse aus der Pfalz  

06.10.10 17:36
1

2129 Postings, 4186 Tage Goethe21news:

Celesio-Kette kauft Homecare-Versender
Berlin - Lloydspharmacy, die britische Apothekenkette des Stuttgarter Pharmahändlers Celesio, hat den Hilfsmittel-Versender ?Betterlife Healthcare? übernommen. Lloyds hält 80 Prozent der Anteile am Unternehmen, das seit 2005 Mobilitätshilfen und Haushaltartikel für chronisch Kranke und Behinderte über das Internet verkauft.

Damit drängt Celesio über mehrere Kanäle ins britische Homecare-Geschäft. Unter dem Namen ?Evolution Homecare? bietet Celesio schon seit dem vergangenen Jahr ein Homecare-Konzept an, bei dem Chroniker im häuslichen Umfeld mit Arzneimitteln versorgt werden. Evolution Homecare kooperiert dabei mit Pflegediensten und ist seinerseits Auftragnehmer der Pharmahersteller, die wiederum vom staatlichen Gesundheitsdienst NHS bezahlt werden.

Dabei steht Celesio bislang in Konkurrenz zu seinem neuen Partner Medco, der in Großbritannien in Zusammenarbeit mit dem irischen Pharmahändler United Drug ebenfalls in dem Bereich, der auch ?Specialty Pharmacy? genannt wird, aktiv ist.

APOTHEKE ADHOC, Mittwoch, 06. Oktober 2010, 11:09 Uhr
-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

10.10.10 11:11

512 Postings, 3823 Tage brokeroderpoker...knackt Celesio kommende Woche die ? 17,50?

Hab mehr als ein "gutes Gefühl".

Grüsse  

11.10.10 16:12

23792 Postings, 5601 Tage Terminator100Mittwoch

-----------
dies sollte jedoch nicht als Kaufempfehlung gewertet werden,
traut niemandem - nicht mal mir !           > No Risk, No Fun <

11.10.10 16:33

673 Postings, 5244 Tage thunderHellseher, wow

11.10.10 17:32
1

2129 Postings, 4186 Tage Goethe21Turbo wieder verkauft!

50% sind okay.
Kann gut sein, dass es hier weiter hoch geht. Aber von Gewinnmitnahmen ist noch keiner arm geworden;)
-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

11.10.10 17:46
1

7197 Postings, 4121 Tage AND1ihr ollen Trader !

*hihi*

Stimmt schon, "an Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben" ... da ich aber leider nur Aktien kaufe - das andere ist Teufelszeug - erscheinen mir die 2,5% Gewinn (in Anbetracht der doch sehr moderaten Bewertung) doch noch sehr unspektakulär! Weiß ja nicht, was du in so einen Schein riskierst  ... ist ja dann die Frage, auf welchen  Betrag sich die 50% rechnen ;-)

11.10.10 17:54
2

673 Postings, 5244 Tage thunderjetzt fängt die Aktie an zu steigen

ich kann nur jedem raten, Gewinne laufen zu lassen. Aktie hat ein Riesenpotential. Celesio hat einen Jahresumsatz von über 22 Mrd. Euro. Für mich liegt die nächste Stufe bei 22 Euro.  

11.10.10 18:03

2129 Postings, 4186 Tage Goethe21@andi

das mag ja alles stimmen. Aber ich habe wie gesagt immer gerne ab 30% einen Gewinn im Sack als später einen Verlust.
Ausserdem hatte ich den Schein eh nur für einen kurzen Abpraller an der 16 Euro Marke gekauft. Das ist jetzt so eingetreten!
Da der Anstieg ohne News gekommen ist, kann es auch morgen mit fallendem Gesamtmarkt wieder runter gehen und dann steige ich wieder ein!
Und um meinen Gewinn musst du dir keine Sorge machen!

Es hat sich gelohnt;)

Goood trades !

-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

11.10.10 19:08

512 Postings, 3823 Tage brokeroderpokerhabe das Gefühl....

dass seit einigen Tagen immer kurz vor Xetra-Schluss in größerem Stil noch schnell "Stückgut" eingesammelt wird - so im 6-stelligen Bereich! Wird sich hier schon mal "positioniert"?  

11.10.10 19:11

7197 Postings, 4121 Tage AND1dürfte die Xetra-Schlussauktion sein

schätze ich mal ! Aber dass man sich hier positioniert bzw. einsammelt, das kann ich sehr gut nachvollziehen! ;-)

11.10.10 21:34
1

23792 Postings, 5601 Tage Terminator100@ thunder,- lass uns mittwoch nochmal texten

die 22 die du empfiehlst wäre mir natürlich lieber
-----------
dies sollte jedoch nicht als Kaufempfehlung gewertet werden,
traut niemandem - nicht mal mir !           > No Risk, No Fun <

12.10.10 13:18

23792 Postings, 5601 Tage Terminator100Thundeer - Xetra Hoch heute 17,50 Eu

-----------
dies sollte jedoch nicht als Kaufempfehlung gewertet werden,
traut niemandem - nicht mal mir !           > No Risk, No Fun <

12.10.10 15:09

673 Postings, 5244 Tage thunderDu hattest einen guten Riecher,

ich gebe ja zu. Aber ich denke, dass die Aktie jetzt läuft. Am 11.11. sind Zahlen, mal schauen bis dahin.  

12.10.10 15:11
1

1634 Postings, 3903 Tage elNachoPlatow Börse hat Celesio heute ins Depot genommen

12.10.10 15:16

126 Postings, 3843 Tage bluepixelLöschung


Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 13.10.10 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

12.10.10 15:36

1156 Postings, 4004 Tage Motobiker84Hmm.....

Die Aktie scheint in der Tat bei den 16€ einen Boden gefunden zu haben, es wird sich nun zeigen ob das nachhaltig ist. Denke es kommt auf den Gesamtmarkt in den nächsten Wochen an.

 

 

 

12.10.10 16:04
1

512 Postings, 3823 Tage brokeroderpokerBodenbildung ist es nicht allein....

...so langsam erkennt der "Markt", dass diese Aktie mit diesem Potential hoffnungslos unterbewertet ist! Schaut mal ähnliche Mitbewerber an, bezüglich Bewertung, KGV etc... UND was für mich viel wichtiger ist für eine Kursrakete...es kommt noch Übernahmephantasie hinzu.

Grüsse  

12.10.10 16:40
2

673 Postings, 5244 Tage thunderdas nennt man einfach

gefühlsloses Computerhandel. Die Aktie hat ihren fairen Wert bei über 25 Euro.  

12.10.10 16:54
1

126 Postings, 3843 Tage bluepixelLöschung


Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 13.10.10 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

14.10.10 19:02

512 Postings, 3823 Tage brokeroderpokerneben meinem Favoriten IKB nimmt Celesio....

auch so langsam Fahrt auf - so macht´s Spaß!

Verspricht doch noch einen "goldenen Herbst" bei uns in der Pfalz zu werden.... :-)

Grüsse  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
XiaomiA2JNY1
Volkswagen (VW) AG Vz.766403