German Brokers: Insolvenzantrag zurückgenommen

Seite 1 von 49
neuester Beitrag: 25.04.21 13:30
eröffnet am: 16.02.11 21:38 von: micha1 Anzahl Beiträge: 1221
neuester Beitrag: 25.04.21 13:30 von: Katharinaclft. Leser gesamt: 99278
davon Heute: 8
bewertet mit 7 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   

16.02.11 21:38
7

2625 Postings, 6484 Tage micha1German Brokers: Insolvenzantrag zurückgenommen

16.02.11 22:17

1384 Postings, 3756 Tage Diss_ProfSollte man mal im Auge behalten...

18.02.11 14:57

2625 Postings, 6484 Tage micha1noch ist hier nichts zu hören, aber

vielleicht bald  

01.03.11 15:30

1384 Postings, 3756 Tage Diss_ProfGibts hier neue News?

01.03.11 15:33

501 Postings, 3870 Tage mosquitoMinaya

 

Googelt einfach mal German Brokers, bzw Arndt Ag.....

Läuft alles über Minaya, oder wie die heißen,......

Die kaufen Mantel auf und versuchen neues Leben reinzubekommen.....

Aber das sollte 2009, 2010 und so schon passieren....

Passiert ist aber nix!

 

 

18.05.11 08:40

17535 Postings, 4400 Tage M.Minninger#5

Minaya  ist an  beiden AG's  beteiligt.

Kann alles dauern, dauert auch meistens einige Zeit , bis dort wieder Leben aufkommt.

Zuletzt gab es einige Beispiele wie schnell es dann auf einmal gehen kann.

Dübag, Maier+Partner oder auch S+R Biogas Energiesysteme, hier muss man ständig am Ball bleiben und häufiger in die Unternehmensregister schauen  ob sich  evtl. Änderungen  ergeben.

Bei Arndt z.B. wurde für das 500K Aktienpaket  ein netter Preis bezahlt, dieses Kapital möchten die Investoren mit grosser Sicherheit irgendwann auch wiedersehen.  

26.07.11 20:07

1052 Postings, 3814 Tage talismaniGibt es was Neues?

Kurs stetig gestiegen und über 0,30 bei einer MK von fast 1 Mio - hab ich etwas verpasst?  

29.09.11 11:02

17535 Postings, 4400 Tage M.MinningerTop/Flop Liste gesehen

Aus dem Stand von Null auf  100, allerdings geringer Umsatz.

Schuldenfreier Mantel

http://www.germanbrokers-ag.de/

Auf die WL setzen......könnte noch einmal interessant werden.  

15.11.11 19:22
1

17535 Postings, 4400 Tage M.MinningerBekanntmachung

German Brokers Aktiengesellschaft: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff. WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

German Brokers Aktiengesellschaft  / Vorabbekanntmachung über die
Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten

15.11.2011 16:43

Bekanntmachung nach § 37v, 37w, 37x ff. WpHG, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Hiermit gibt die German Brokers Aktiengesellschaft bekannt, dass folgende
Finanzberichte  veröffentlicht werden:

Bericht: Zwischenmitteilung innerhalb des 2. Halbjahres
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 18.11.2011
Deutsch: http://www.germanbrokers-ag.de/finanzberichte.html





15.11.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  German Brokers Aktiengesellschaft
             Ernst-Böckel-Str.17
             99817 Eisenach
             Deutschland
Internet:     www.germanbrokers-ag.de

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service


http://www.dgap.de/news/afr/...uropaweiten-verbreitung_716_694952.htm  

16.11.11 13:38

1248 Postings, 3665 Tage Sharedeals@Was ist los? News?

16.11.11 18:41

2146 Postings, 3637 Tage InvestisseurDa muss ich mal Minninger RECHT geben

Der Mantel ist schuldenfrei

Gru$$  

16.11.11 18:55

501 Postings, 3870 Tage mosquitoOhhh...

 

German Brokers.... Hmm, da war doch was..... Mit Minaya Capital, die sich auf Börsenmäntel spezialisiert haben...... 

 

Lest euch mal die letzten Geschäftsjahre durch, da taucht G.B mehrmals auf, Wiederbelebung, usw....

+

Hier der Link....

http://www.minaya-capital.de/investorrelations.html

 

Könnte also noch heiß werden hier....

 

16.11.11 18:57

501 Postings, 3870 Tage mosquitoaus 2009:

 Die Arndt AG befindet sich weiterhin in Insolvenz. Zum Insolvenzverwalter besteht ein regelmäßiger 

Kontakt. Es werden ernsthafte und fortgeschrittene  Gespräche über die Durchführung eines 
Insolvenzplanverfahrens geführt, welches zur kompletten Entschuldung der Arndt AG führen soll. Die 
Minaya AG besitzt 597.666 Aktien der Arndt AG (von insgesamt 2.340.194 verfügbaren Aktien), was 
einer Beteiligung von 25,5% entspricht. 
 
Von der  German Brokers AG wurden bisher 100.000 Aktien erworben (von insgesamt 3.044.882 
verfügbaren Aktien). Die German Brokers AG wurde bereits vollständig saniert und entschuldet.  
Damit verfügt die Minaya Capital AG per Ende 2009 weiterhin über zwei wesentliche Beteiligungen 
an börsennotierten Mantelgesellschaften und konzentriert sich voll auf die Suche nach geeigneten 
Unternehmen um die Mantelgesellschaften wieder zu aktivieren. Zur Umsetzung dieses Zieles 
standen per 31.12.2009 noch 453 T€ Barmittel zur Verfügung. 
 
Auf Grund von Kursschwankungen der Arndt AG und der German Brokers AG mussten im 
Geschäftsjahr 2009 Abschreibungen in Höhe von insgesamt 65.743 € vorgenommen wurden, was zu 
einem Jahresfehlbetrag von 77.634 € führte. 
Der Vorstand befindet sich derzeit mit zwei potentiellen Zielgesellschaften in fortgeschrittenen 
Verhandlungen und ist optimistisch, im Laufe des Geschäftsjahres 2010 einen Partner zur 
„Wiederbelebung“ einer der oben beschriebenen Mantelgesellschaften zu gewinnen. 
 

16.11.11 18:58

501 Postings, 3870 Tage mosquitoaus 2010:

 Per Ende 2010 verfügt die Minaya Capital AG weiterhin über zwei wesentliche Beteiligungen an 

börsennotierten Mantelgesellschaften und konzentriert sich voll auf die Suche nach geeigneten 
Unternehmen um die Mantelgesellschaften wieder zu aktivieren. 
Der Vorstand befindet sich derzeit mit mehreren potentiellen Zielgesellschaften in fortgeschrittenen 
Gesprächen und strebt an, im Laufe des Geschäftsjahres 2011 mindestens eine der oben 
beschriebenen Mantelgesellschaften gewinnbringend reaktivieren zu können. Hierzu wird auch die 
Unterstützung von sehr erfahrenen externen Partnern, welche über  langjährige Erfahrungen und 
umfangreiche Kontaktnetzwerke in diesem Bereich verfügen in Anspruch genommen.
 

16.11.11 19:08

2146 Postings, 3637 Tage Investisseurwas heisst das alles?

16.11.11 19:10

2146 Postings, 3637 Tage InvestisseurLt.Minninger

Schuldenfreier Mantel

http://www.germanbrokers-ag.de/

Auf die WL setzen......könnte noch einmal interessant werden.

schrieb er!

Gru$$  

16.11.11 19:21

2146 Postings, 3637 Tage InvestisseurATH 20,55 ? ;-)))

17.11.11 10:52

2756 Postings, 5524 Tage kiwi03wurden ja nun schon einige

werte gezockt, manchmal nur aufgrund von spekulationen, gerüchten oder zweifelhaften nachrichten. german brokers könnte auf jeden fall auch interessant sein für eine mantelverwertung oder ähnliches.  

17.11.11 11:20

2146 Postings, 3637 Tage Investisseurkiwi

bin da deiner Meinung, nur der Spread ist relativ hoch, oder ist das bei diesen Aktien normal?
Auf jeden Fall ein schuldenfreier Mantel::))

Gru$$  

17.11.11 11:24

3845 Postings, 3898 Tage DeRojesoso

17.11.11 11:25

2146 Postings, 3637 Tage Investisseurwie soso?

auch wenn ich kein Freund vom Minninger bin, so ist die Recherche diesbezgl. lobenswert::))

Gru$$  

17.11.11 11:31

3845 Postings, 3898 Tage DeRojena einfach soso ;)

17.11.11 11:33

2146 Postings, 3637 Tage InvestisseurKennt sich jemand mit diesem Wert aus?

0,36 EUR 4.165
Stücke im Ask !

gibt es immer nur so wenige, oder wie sieht es aus?

Gru$$  

17.11.11 11:45

3845 Postings, 3898 Tage DeRojeSchau mal in die Bilanz, da stehts

17.11.11 11:48

2146 Postings, 3637 Tage Investisseurzitiere mosquito

Lest euch mal die letzten Geschäftsjahre durch, da taucht G.B mehrmals auf, Wiederbelebung, usw....

http://www.minaya-capital.de/investorrelations.html

Könnte also noch heiß werden hier....

Gru$$  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln