finanzen.net

Tesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer

Seite 1247 von 1326
neuester Beitrag: 23.09.20 09:35
eröffnet am: 07.09.17 11:26 von: SchöneZukun. Anzahl Beiträge: 33136
neuester Beitrag: 23.09.20 09:35 von: xoxos Leser gesamt: 3427930
davon Heute: 2529
bewertet mit 34 Sternen

Seite: 1 | ... | 1245 | 1246 |
| 1248 | 1249 | ... | 1326   

30.04.20 09:40

1079 Postings, 223 Tage Harald aus Stuttga.@flaschengeist

das Model S ist schon nice !

Hatte  ich auch einen Wow Effekt als ich das erste mal drin saß - keine Frage.

Aber wer das erste mal in den Neuen Sternen sitzt und das tuen die meisten halt nicht ...
Dann fällt Dir einfach die Kinnlade runter !!
TEchnik hin her , da passt alles in dne neuen Sternen ;-)

Aber Model 3 etc... y  ... finde ich persönkich furchtbar....

Aber Du weisst auch selber , wie viele Menschen sich Gurken Autos kaufen ...
Man muss nur mal auf die Straßen schauen
und da fährt sogar noch weit hässlicheres als Model 3er herum ;-)

Harald
 

30.04.20 13:03
7

297 Postings, 869 Tage RainerF.@Harald

Wen meinst du mit "unsere deutschen" Firmen wenn die größten Anteilseigner von Daimler der chinesische Investor Li Shufu, die chinesische BAIC Group, der Staatsfonds von Kuwait und Renault-Nissan sind?

Dann möchte man noch Tim Höttges in den Aufsichtsrat, der vor den versammelten Daimler Managern folgendes sagt:

?Ich bin kürzlich Tesla gefahren und muss ehrlich sagen die Software dieses Autos ist außergewöhnlich. Verglichen mit meinem Mercedes ist das eine Revolution.?
Raunen unter den Daimler Managern aber Höttgens legt nach:
?Die Innovationen die durch die Software kommen sind so viel besser als das, was ich bisher von den deutschen Superautos gesehen habe, das ich besorgt darüber bin, wie ihr das aufholen wollt.?
 

30.04.20 17:02
1

1769 Postings, 2745 Tage Leerverkauf@Harald: Ich würde mal so

sagen, die deutschen Autobauer könnten, nur sie wollen nicht. Leider haben die deutschen Autobauer durchweg ein Problem welches sich auf länge Sicht negativ bemerkbar machen wird. Es wird einfach zu lange an den alten Zöpfen festgehalten...läuft ja, und wenn nicht, wird nacht wird der Ruf nach Abwrackprämie laut.
Beispiel VW...Produktion des VW ID.3 soll wegen Software-Problemen ein ?absolutes Desaster? sein
Der Insider berichtet deutlich kritischer an die Zeitung. Der ID.3 sei nicht mal in der Nähe eines industriellen Fertigungsprozesses. Zum Sommer sollen ?ein paar Autos? fertig werden, aber ?die basteln wir in Handarbeit hin, damit irgendwas dasteht. Das hat mit Serienproduktion nichts zu tun.? Aktuell produziert VW den ID.3 als leere Blechhülle und lagert ihn in Sachsen auf einem Parkplatz zwischen. Die Software soll eingespielt werden, sobald ?irgendwann? eine einigermaßen taugliche Basisversion fertig ist.

Link für die Mods: https://www.computerbase.de/2020-03/...e-probleme-produktion-vw-id.3/

Die deutschen Autobauer haben die Zeichen der Zeit ignoriert, Hochmut kommt vor dem Fall.  

30.04.20 20:23
1

3349 Postings, 1814 Tage fränki1@Schöne Zukunft

"Burn Baby Burn",  ob es gebrannt hat kann ich dir so nicht sagen. Jedenfalls ist die ganze heiße Luft  schnell wieder entwichen. Die Märchen haben halt immer kürzere Beinchen. Da hilft es auch nichts, wenn Musk andere als Faschisten beschimpft. https://finanzmarktwelt.de/...maerchen-reiht-sich-an-maerchen-165938/  

30.04.20 21:17
2

74 Postings, 1633 Tage brokerX@fränki1 - Faschist

Wen hat Musk  denn so beschimpft?

Davon ab: Wir hatten hier im Tesla Forum schon Mal das Thema, dass die USA anders tickt als Deutschland. In der USA ist die Berfürchtung, dass Corona mit den aktuellen Einschränkungen letzendlich mehr Leben kostet als es ohne die Einschränkungen der Fall wäre durchaus angebracht.

 

01.05.20 15:22
1

9699 Postings, 1520 Tage SchöneZukunft@fränki1: Märchen der Finanzmarktelt

über Tesla habe ich schon genug gelesen. Wer sich von sowas dazu verleiten lässt gegen Tesla zu wetten, für den habe ich kein Mitleid mehr.  

01.05.20 15:28
3

9699 Postings, 1520 Tage SchöneZukunft@Leerverkauf: Hochmut kommt vor dem Fall

Das Müller, also der Vorgänger von Diess hat in Deutschen Talkshows ja über Tesla gelästert. Und die Mitarbeiter und Aktionäre müssen jetzt für seine Unfähigkeit büßen.

Das ist halt der Unterschied zwischen Unternehmern und bezahlten Verwaltern die nur ihre kurzfristigen Boni retten wollen.  

01.05.20 15:39
3

8823 Postings, 1839 Tage ubsb55Schöne Zukunft

01.05.20 17:38
1

2808 Postings, 1768 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer ganz anderen Liga !

01.05.20 17:53
1

1003 Postings, 883 Tage e-wowgute Kaufkurse im Anmarsch...

https://twitter.com/elonmusk/status/1256239815256797184?s=20
Bin mal gespannt, wie das die SEC sieht, wenn der Account nicht gehackt sein sollte.

Zur Zeit TSLA ca. -10 %
https://www.cnbc.com/quotes/?symbol=TSLA

Da war es mal wieder besser, nach den Zahlen kpl. an die Seitenlinie zu gehen und einen guten Gewinn mitzunehmen.
 

01.05.20 18:05
1

1003 Postings, 883 Tage e-wow"kleiner" Nachtrag...


https://www.cnbc.com/2020/05/01/...price-is-too-high-shares-fall.html

Musk also said he was ?selling almost all physical possessions? and to give people back their freedom, presumably referring to shelter-in-place orders. 

 

03.05.20 14:13
3

1961 Postings, 919 Tage StreuenLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 04.05.20 11:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

03.05.20 14:26

1961 Postings, 919 Tage StreuenMedienkompetenz

03.05.20 15:22

15736 Postings, 2818 Tage börsianer1@Streuen

Wer gegen Tesla wettet hat schon verloren

Robotaxi 2020  lol

 

03.05.20 15:50
1

146 Postings, 427 Tage MaxlfStreuen

Solar-Roof! LOL  

03.05.20 15:53

15736 Postings, 2818 Tage börsianer1@Streuen

Funding secured !!  LOL  

03.05.20 16:07
3

1167 Postings, 1041 Tage tomtom8810 Jahre Daimler vs 10 Jahre Tesla

für die, die es immer noch nicht glauben (wollen) oder deren Intellekt es nicht zulassen kann;-)

10 Jahre Tesla vs. Daimler Einstand bei 40:

Tesla Faktor 50 bei 10 Riesen Invest heute 500.000!
Daimler nach 10 Jahren ca. -25% bei etwa 7.500!

Tolle Firma; dann 2008 nach der Abwrackprämie schreien;
12 Jahre später das gleiche Spiel - ergo eine Firma die alle paar Jahre nach dem Staat heult;

ich weiss der Stern - das Beste oder nichts -
Steuergeld nimmt man gerne;
Sozialismus läßt grüßen...

Da ich persönlich hier von vermeintlichen Superschlaubergern angefeindet werde;
die noch FALSCH einen Blödsinn über Steinhoff etc. von mir verbreiten - bitte gerne -
viel Spaß beim Geld verbrennen!

Noch was bald ist Daimler in Chinesischer und Saudischer Hand, die Amis spielen auch noch eine Rolle - schon traurig wie ein tolles Deutsches Unternehmen an die Wand gefahren wurde.

Da ich persönlich NOCH Deutsche Fahrzeuge fahre (und das nicht zu knapp);
erwarte ich von den Deutschen Autobauern ein gutes Angebot und mehr technischer Innovation bei fairen Preisen!

Macht Eure Hausaufgaben bevor es zu spät ist - der chinesische Drache wartet nicht!
Abwarackprämien in Deutschland sind ohnehin nur Makulatur - ohne den US- oder chinesischen Markt gäbe es die meisten Deutschen Marken nicht mehr; das Blatt hat sich gewendet WIR brauchen die Chinesen als Absatzmarkt und nicht umgekehrt....




 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-05-....png (verkleinert auf 55%) vergrößern
screenshot_2020-05-....png

03.05.20 16:33
2

15736 Postings, 2818 Tage börsianer1@tt

Noch was bald ist Daimler in Chinesischer und Saudischer Hand

Hauptsache nicht in amerikanischer Hand !!

 

03.05.20 16:51

1167 Postings, 1041 Tage tomtom88@ börsianer Schade ist es trotzdem..

... einen Jahrzehntelangen Vorsprung aus der Hand zu geben; andererseits Geely hat auch ein paar gute Firmen gerettet unter anderem Volvo....

Damals angefangen mit Neueinführung des V60:

- erst ein paar Plastikabdeckungen
- die hinteren Scheiben im Kofferraum des Kombis etc...

Aber wohin das führen wird???
Klar werden die Marken nicht verschwinden -
sehr wohl aber die Wertschöpfung der "einheimischen Automarken"

Aber sind wir mal ehrlich; ein Daimler, Audi oder Bmw sehen besser aus; stellen wir uns die technischen Features von Tesla mal in einem 3-er oder 5-er vor???

Ich würde ihn kaufen; fahre auch nur Audi und BMW -
keinen Hyundai...  

03.05.20 19:31
3

8823 Postings, 1839 Tage ubsb55Streuen

"auch wenn ich den aktuellen Kurs erst für einen Anfang halte. Das Potential ist noch riesig."

Dein Religionsstifter behauptet aber, Tesla sei überbewertet.  

04.05.20 08:23
2

15736 Postings, 2818 Tage börsianer1@ubsb

Dein Religionsstifter behauptet aber, Tesla sei überbewertet.

Wer nicht verkauft ist ein Ungläubiger. Wer hätte das gedacht... manche hier rufen sogar zum Nachkauf...welch Blasphemie... LOL

 

04.05.20 17:51
1

1003 Postings, 883 Tage e-wowLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 06.05.20 19:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - nicht funktionierender Link

 

 

04.05.20 17:58

1003 Postings, 883 Tage e-wowWer die Editierfehler findet

darf die gerne behalten - sorry (Pain, Bruch, Sportunfall)  

05.05.20 20:11

1961 Postings, 919 Tage StreuenWitzig

wenn man die Wahrheit über die Verbreitung von FUD gegen Tesla schreibt fühlen sich manche hier provoziert  

05.05.20 20:14
1

1961 Postings, 919 Tage Streuen10Q ist da

https://ir.tesla.com/sec-filings/sec-filing/10-q/0001564590-20-019931

Damit sollte auch dem letzten klar sein wie blödsinnig es ist gegen Tesla zu wetten. Tesla ist der Kinderstube längst entwachsen und ist jetzt ein ernsthafter Hersteller der die alten Unternehmen eben alt aussehen lässt.  

Seite: 1 | ... | 1245 | 1246 |
| 1248 | 1249 | ... | 1326   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
BayerBAY001
NikolaA2P4A9
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1