finanzen.net

Societa Sportiva Lazio - der neue Thread

Seite 3 von 60
neuester Beitrag: 11.08.19 13:01
eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 1500
neuester Beitrag: 11.08.19 13:01 von: vinternet Leser gesamt: 201532
davon Heute: 108
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 60   

11.12.16 16:19

5115 Postings, 5362 Tage atitlandanke kodi

werde ich versuchen.. könnte alles sicherlich noch spannend werden

https://www.google.nl/?gws_rd=ssl#q=soccer+shares

bei google auf eins

allen sehen nun auch sofort  die günstige bewertungen von Juventus und Dortmund im verglich zu ManU

-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

12.12.16 14:18

5115 Postings, 5362 Tage atitlanmanchmal habe ich den eindruck dass wegen der

so niedrige Marktkapitalisierung Anleger  glauben  die Lazio müsste dafür entweder sehr hoch verschuldet sein oder hohe verlust schreiben
beides trifft aber gar nicht zu

und über der Verkauf von Candreve (bilanzieller gewinn fast 20 Mio, euro)  ist Lazio auch  prächtig in 2016/17 gestartet
im ganzen vorjahr gab es nur 2 Mio. Gewinn aus Transfers

-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
lazio-net-debt.gif (verkleinert auf 92%) vergrößern
lazio-net-debt.gif

13.12.16 13:34

28 Postings, 1770 Tage farinho13Lazio

Ich bin ebenfalls überzeugt, dass Lazio im Benchmark Vergleich massiv unterbewertet ist. Das ist nicht mehr zu übersehen. Sollten sie tatsächlich die czampionsleague erreichen, dann kann der Kurs ja nur ansteigen auf einen fairen wert. Aber das sollte auch ohne czampionsleague passieren, da die Bewertung mittlerweile nur noch dem Marktwert von 2 Spielern entspricht und das bei guten sportlichen aussichten. Wie es überhaupt so tief kommen kann ist schon Wahnsinn  

13.12.16 16:03

5115 Postings, 5362 Tage atitlangenau völlig

aus dem ruder hier

http://www.lazio-stakeholder.nl/

übrigssn für einem Spieler farinho

http://www.dailystar.co.uk/sport/football/548221/...rij-Antonio-Conte

-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

13.12.16 16:06

5115 Postings, 5362 Tage atitlandiese quelle spricht

von 50 Mio. Pfund alleine für de Vrij

http://www.express.co.uk/sport/football/714189/...g-on-January-target
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

13.12.16 16:13

5115 Postings, 5362 Tage atitlanfarinho

wir sind (4 erfahren holl. anlegrn) nun am überlegen den nächsten schritt zu machen

angriff auf der Hauptaktionär

dan sollte jede raider sofort kapiere dass man hier auf 50 mio inbest 400 Mio. kann machen, eben weil der Hauptaktionär nach meiner Überzeugung in komplett schieflage geraten ist bei der Lazio
er dann auch drausen liegt

quasi wie Vokswagen 2008 als man merkte dass es zu wenig aktien gab in der frrerfloat
allerdings war VW zuvor wegn das anschleichen durch Porsche bereits hoch bewertet vervierfachte aber trotzdem in eiene woche  
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

14.12.16 10:03

28 Postings, 1770 Tage farinho13Atitlan

Sehr interessant. Den nächsten Schritt zu gehen wäre super. Aber was genau heisst Angriff auf den hauptaktionär. Du sagtest dass der hauptaktionär in der Vergangenheit bereits fast insolvent war richtig? Oder war er straftätig? Aber meine Frage ist was bringt es uns für eine chance, den hauptaktionär anzugreifen, weil irgendjemand muss ja seine Aktien abkaufen, ansonsten haben wir nicht mehr die tolle Situation mit dem sehr geringen freefloat, die wir jetzt haben wobei der hauptaktionär sagte dass er unter 4 Euro nicht verkaufen wird.  

14.12.16 12:44

5115 Postings, 5362 Tage atitlanFarinho,

die allermeisten gucken  nur auf Lazio al Fußballklub
sehr wenigen auf Lazio als Anlage, weil nur auf de chart geguckt wird und dann weiß man es schon
sprich niemand wird vermuten was hier trotzdem für gewaltige stillen Reserven dahinter stecken
im Vergleich zur der Gesamtwert (EV) etwa Faktor 5
dann die operative Potentiale wegen sehr niedrig kosten
deswegen wird auch nicht zu schnell  jemand vermuten dass eine gewaltiger   Deckelung da hinter stecken könnte
dazu möchte ich ab nun deutlich mehr aufklären
nebenbei könnte  es dazu führen dass irgendwelcher Investor nun doch Möglichkeiten zur Gesamtübernahme der Lazio sieht  
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

15.12.16 09:58

28 Postings, 1770 Tage farinho13Atitlan

Aber auch der Chart sieht ja zunehmend interessanter aus und wenn man sich eine Aktie anguckt guckt man ja auch als informierte Anleger auf die Marktkapitalisierung und dann wird es direkt klar wie unterbewertet Lazio ist. Deine Aufklärung bewirkt viel, da gute Informationen auf deiner Seite zugängig sind und auch bei Google erscheinen. Die bei einer gesamtübernahme müsste schon ein Chinese herkommen und Geld in die Hand nehmen, der Hauptaktionär möchte ja unter 4 Euro nichts abgeben, von daher wird der Kurs auf 4euro steigen. Sowohl falls ein Investor über die Börse kaufen will oder dem hauptaktionär Anteile abkaufen möchte. Aber was meinst du jetzt mit dem nächster Schritt, den hauptaktionär abzugreifen. Weil dieser jn Schieflage geraten ist?  

15.12.16 16:01

5115 Postings, 5362 Tage atitlanFarinho

da hast du sicherlich recht

der chart kann demächst auch überzeugen

deswegen habe ich mich nun doch entschlossen vorerst keine weitere inhalte mehr zu zu fügen

vll noch eine srie von URLs zu resourcen und interessante artikel

wenn ich auch anange die operative potenziale zu erläutern (und was dann alles möglch wäre an kurse),  dann glaubt man eher dass ich am pushen bin
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

16.12.16 10:48

5115 Postings, 5362 Tage atitlanschade dass der Stuttgart Kurs als referenz dient

obwohl der völlig bedeutungslos ist

über Google finance z.B. hat man einen blick auf  Mailand

https://www.google.com/...e?q=BIT%3ASSL&ei=LrdTWKmfDczOsQHkn4rIAw  
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

16.12.16 12:50

5115 Postings, 5362 Tage atitlanunder construction

http://lazio-stakeholder.nl/content/lazio-squad.html
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

16.12.16 14:42

28 Postings, 1770 Tage farinho13atitlan

Ja das stimmt hoffentlich bleibt das Chartbild weiter positiv, das zieht investoren an.
Kannst du mir noch mal antworten auf die Frage zum Hauptaktionär? Was habt ihr da genau vor und wie genau steckt der Hauptinvestor in schieflage?  

16.12.16 15:24

5115 Postings, 5362 Tage atitlanfarinho

vorläufig planen  wir doch besser nichts

ich denke auf der Seite gibt es genügend hinweise darauf dass wenn hier was unsauberes versucht wird es zu viele Korrelation gibt

weil sich die Aktie in diesem Jahr sehr viel zäher verhält asl vorher rechne ich damit dass irgendwie das ende der Lazio an der Börse geplant sein könnte
rein spekulativ..
aber die zeit wäre genau richtig  wenn hier den Herrn Lotito alles an sich ziehen kann, nun kann es noch billig

die  Lösung für ihm wäre ein Spieler zu verkaufen und dann ein Angebot auf der freefloat vornehmen .. 2 Euro je Aktie oder so .. 45 Mio. und fertig
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

17.12.16 16:26

28 Postings, 1770 Tage farinho13atitlan

Ja das wäre natürlich eine Möglichkeit, für diesen Fall ist deine Zählung eine enorm wichtige Sache, denn dann kann man als Aktionärsvereinigung geschlossen mit einem Großteil des Freefloats zusammen über das Angebot abstimmen.
Aber wieso steig die Aktie dann trotzdem, obwohl Lotito den Kurs für diese Möglichkeit tiefhalten müsste. Meinst du der Kaufdruck ist mittlerweile so groß, dass er nict mehr deckeln kann.  

18.12.16 14:37

5115 Postings, 5362 Tage atitlan@farinho

In der vergangene Woche hat die Aktie sich schon wieder sehr zäh verhalten.

Ich habe nach meine Vorstellungen von Deckelung einem Programm entwickelt dass tatsächlich indizieren kann ob dass dann wahrscheinlich passiere. Dann brauche ich kaum noch auf Tagescharts gucken u das fest zu stellen.
Der Programm kann aber auch checken ob das vor langer Zeit gedeckelt ob doch eher gepusht wurde usw., weil ich das Zeitfenster frei wählen kann.

Bei der Lazio gibt es fast immer positive Tageseröffnungen und dann sofort den Deckel rauf, was meist dazu führe dass ein Großteil der frühe gewinne abgegeben werden. Das deutet auf stetiger Deckelung,, bzw. Kurskontrolle, vor allem weil der Gesamtmarkt über der Woche sehr gut lief.
Der Kurstabelle zeigt für diese woche ein was heterogener Bild. In den letzten drei Tage gingees tagsüber hoch statt runter. Sehe grüne felder unter I. OIC=OPEN/INTRDAY/CLOSE

Ein 2. Beobachtung ist dass trotzdem fast 1 Mio. Stücke gekauft wurde, Vor etwa in einem Monat als ich die Seite anfing sind viele Aktien in der Zählung geraten, sprich der Kaufdruck kam vor allem von diejenigen  die ich aus dem Forum.
In diese Woche sind nur noch etwa 40 Tausend in der Zählung geraten, was heißt dass von sonts-wo den Kaufdruck offenbar zunimmt.
Ich glaube das deswegen nicht mehr versucht wird über großere Dumps den Kurs runter zu ziehen, weil immer wieder  deise Kaufdruck aufkommt.

Natürlich ist die Zählung interessant weil wir gegebenenfalls einen Verkauf  an Lazio (der Hauptaktionär) abstimmen könnten.
Für die Lazio wäre das bei Rückkauf interessant aber auch für einem Investor der daran glaube dass die Lazio befreit werden könnte von  der Hauptaktionär, weil er tatsächlich ohne melde-pflichten zu beachten unterwegs sein könnte.
Sieht auf jedenfalls sehr danach aus.

http://www.goal.com/en/news/10/italian-football/...ed-to-two-years-in  
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
pic001_2016-12-18.gif (verkleinert auf 67%) vergrößern
pic001_2016-12-18.gif

19.12.16 10:06

28 Postings, 1770 Tage farinho13Atitlan

Ist nachvollziehbar und verständlich. Zusätzlich sieht es sportlich sehr gut aus, die Aktie kommt zusätzlich in Schwung, das zieht natürlich auch Investoren an. Meinst du bei einem überschreiten der 0,60 wird sich die Aufwärtsbewegung stark beschleunigen?
 

19.12.16 10:40

5115 Postings, 5362 Tage atitlandas würde man sicherlich erwarten wenn

es ein normale aktie wäre

die Lazio hätte auch wenn sie zuvor gar nicht unterbewertet gewesen wäre in den letzen 2 Monate locker 50 Mio an marktwert zulegen können

man hält das  ganze Ding unter die 40 Mio. !

es liegt einfach ne Blockade hier

darum glaube ich immer mehr dass hier eine Börseexit anvisiert sein könnte, eben weil es sich  das ganze bereits locker über der verkauf von nur einem spieler finanzieren lasse

wo gibt es denn so was?

http://lazio-stakeholder.nl/content/lazio-squad.html

-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

20.12.16 07:40

28 Postings, 1770 Tage farinho13Atitlan

Naja also man müsste ja auch ein Angebot über dem jetztigem Kurs bei ca 2 Euro machen dann reichen 40 mio nicht. Wie viel cashbestand hat Lazio denn aktuell? Schulden haben sie auch aber das ist normal in Italien England und auch Spanien.  

20.12.16 11:42

5115 Postings, 5362 Tage atitlan@farinho stimmt

brauchte ein bischen mehr als 40 mio. aber 1,50 wäre auch oke
ich arbeite nun doch an einem artikel, aber ziehe es breiter als Lazio

die bewertung der Italiensche Fußballaktien ist völlig aus dem Ruder.. Lazio am extremsten
ich werde da genau so einem Analysten nach hause schicke wie mir dass bei der BVB gekungen ist

Kleinanlegerverarsche hoch drei

hier gibt es weitere resourcen zu Lazio
http://lazio-stakeholder.nl//c9.html



-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
forbes-fairpps.gif
forbes-fairpps.gif

20.12.16 11:46

5115 Postings, 5362 Tage atitlaneinfach nicht normal

-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
forbes-italian-valuation.gif (verkleinert auf 86%) vergrößern
forbes-italian-valuation.gif

20.12.16 12:23

5115 Postings, 5362 Tage atitlander 1. chart inkl ManU

..
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
pic018_2016-12-20.gif
pic018_2016-12-20.gif

20.12.16 13:13

5115 Postings, 5362 Tage atitlankorrektur schlußkurse

..
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
pic026_2016-12-20.gif
pic026_2016-12-20.gif

21.12.16 21:31

249 Postings, 2107 Tage Kodi1986Squeeze out

Also in der Theorie scheint das Ganze ja soweit positiv darstellbar zu sein. Der Hauptaktionär macht den Kleinaktionären ein Übernahmeangebot mit angemessenen Preis (hier also deutliches Aufgeld zum aktuellen Kurs).

In der Praxis hab ich persönlich hier bei einer ähnlichen Konstellation auch schon ins Klo gegriffen. Die aktie hieß dangdang und war stark unterbewertet. Ein Übernahmeangebot kam zu einem Witzkurs und ich kam mit ca 10% minus glücklich davon. Auch egal. Es gibt auch genug positive Beispiele, wo ein gegenüber dem aktuellen Kurs deutlich höheres Übernahmeangebot platziert wurde.

Worauf ich hinaus will: wenn der Markt grundsätzlich weis, dass Lazio deutlich unterbewertet ist und ein mögliches Übernahmeangebot nur eine Frage der Zeit ist. Dann würde doch jeder versuchen, so viel wie möglich Aktien zu bekommen. Das Gegenteil ist hier jedoch der Fall. Kaum Handel in der Aktie und der Kurs geht langsam wieder Richtung Süden.

Also ich weis nicht was hier läuft, aber es sieht nicht danach aus, als würde man lazio versuchen von der Börse zu nehmen. Zumindest nicht in der Form, dass die Kleinaktionäre davon profitieren...  

22.12.16 11:02

28 Postings, 1770 Tage farinho13atitlan

in deinen Tabellen schriebst du immer lazio aktienanzahl von 400mio? Ich kann hier auf ariva nur sehen, dass dort steht Aktienanzahl 67 mio. Wo kommen die 400mio her? Und nach deinem Fairen Wert von 0,80 wäre ja die Juventus aktie attraktiver zum faieren wert von 1,04 und zusätzlcih höherem bekanntheitsgrad.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Katjuscha

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100