finanzen.net

Viscom AG übertrifft eigene Erwartungen!

Seite 6 von 18
neuester Beitrag: 12.11.19 22:47
eröffnet am: 30.03.11 12:27 von: TTT83 Anzahl Beiträge: 444
neuester Beitrag: 12.11.19 22:47 von: Vermeer Leser gesamt: 136709
davon Heute: 9
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 18   

23.05.14 20:51

8 Postings, 2147 Tage battbin

auch komplett raus ... die Aktie wird auf 10 runterrauschen, und glaube sie
werden sich nie nach solcher Dividendenzahlung ( 1,70  Euro) erholen können.
Das Managment übertreibt total.

gruss batt  

27.05.14 20:46
2

129 Postings, 2712 Tage leinebärrHighlights von der HV

Heute ging es richtig smooth zu auf der HV, die letztjährige war dagegen ja ein "Battlefield". Nun, es scheint, dass 1,70 ? Dividiende die Gemüter beruhigen und so zog unsere kleine, feine Viscom AG ja auch heute wieder ihre Bahn gen Norden. Die Geschäfte laufen ordentlich, die EBIT-Marge in Asien ist durch niederpreisige Produkte und Investitionen in die Märkte gekennzeichnet. In Europa wird das Geld verdient, wenn auch nicht mehr in dem Ausmaß wie früher. Der Nachfolger von Herrn Prof. Liedtke (dem ausdrücklich gedankt wurde für sein großes Engagement) im AR, Herr Prof. Overmeyer scheint genau die richtige Nachfolgepersönlichkeit zu sein. Sein CV liest sich jedenfalls so, dass man den Eindruck hat, hier wurde eine Perle verpflichtet. Die Anlage des (nicht unwesentlichen) Cash ist extrem konservativ, nun ja, da sollten auch keine Risiken eingegangen werden. Alle TOPs wurden durchgewunken - kein Wunder, bei 74% in den den Händen der Gründer. Die wollen ggf. peu à peu etwas zur Verbesserung des Free Float tun. Freuen wir uns auf den Divi-Segen morgen und wünschen der Viscom viel Erfolg weiterhin.  

28.05.14 13:28

1998 Postings, 4947 Tage hello_againStärke...

Diese Stärke im Kurs habe ich nicht erwartet. Vielleicht dauert es auch noch eine Weile, aber ich denke, der Kurs wird sich bei 16 Euro nicht halten können.
Die Aussichten liegen bei 0,70 Euro EPS für 2014. Also ein KGV von über 20, bei schwachen Margen in Asien und rückläufigem Europageschäft...  

30.05.14 20:48

8 Postings, 2147 Tage battverkauft

bitte die scheiß aktie, möchte unten einsteigen  

06.06.14 17:40

113 Postings, 3021 Tage fellixwasn hier los

Wieso denn so ein heftiger abschlag hier heute ohne news???  

06.06.14 19:30
1

8 Postings, 2147 Tage battLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 07.06.14 15:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

06.06.14 20:16

1998 Postings, 4947 Tage hello_again@fellix

Das war doch eine prima SL-Welle :-)

konnte leider nicht mitreiten, da ich unterwegs war...

Die Aussichten sind mit einem EPS von 0,70 Euro auf -jetzigem- Niveau ganz gut. Bei 16,00 Euro hätten wir ein KGV von 22,8. Für ein Unternehmen mit rückläufigen Margen nicht gerade üppig.

Aus Charttechnischer Sicht wurde alles gerissen. GD 38, 100 und 200. Die nächste Unterstützung sehe ich im Bereich von 12 Euro aus dem Zeitraum Oktober 2013 bis Januar 2014. Danach, aufgrund des langen Anstiegs wohl erst bei etwa 8 Euro, und natürlich psychologisch die 10 Euro. Glaube aber nicht, dass es soweit kommt.

Mal schauen, wie weit es geht. Ich beobachte weiter.  

07.06.14 12:12

3 Postings, 2847 Tage analysis1Viscom

Was ist mit Viscom (WKN 784686) los? Fast alle Signale stehen seit dem 06.06.2014 auf Short!  

08.06.14 18:10

208 Postings, 2531 Tage wrobelTolle Firma

"Ein hoher Wert Eigenkapital zu Bilanzsumme verweist auf ein finanziell solide aufgestelltes Unternehmen, deren Aktie eine Kaufempfehlung wäre."

Das Unternehemen hat keine Verbindlichkeiten, arbeitet Profitabel
und Dividende ist verdaut, also wieder gute Einstigmöglchkeit.

Nur meine Meinung, und sie wird zu 100 Prozent eintreffen:)  

09.06.14 10:07

1 Posting, 2559 Tage börsenfranzKlarer Kauf

Bin deiner Meinung, wrobel. Hinzu kommt aussichtsreiche zukunftsweisense Technologie.

 

11.06.14 18:53

3 Postings, 2847 Tage analysis1Anfrage bei Viscom

Auf meine Anfrage bezüglich des Kurseinbruchs bei Viscom AG bekam ich folgende Antwort:
"Der Kurs der Viscom AG ist nach Bekanntwerden einer möglichen Dividende in Höhe von 1,70 ? je Aktie seit April 2014 überdurchschnittlich stark angestiegen. Die Hauptversammlung hat am 27. Mai 2014 die Dividende in Höhe von 1,70 ? je Aktie beschlossen. Erfahrungsgemäß ist es normal, dass nach der Auszahlung der Dividende, der Kurs der Aktie stärkeren Schwankungen unterworfen ist. Der Ausblick für die Viscom AG ist für das Geschäftsjahr 2014 weiterhin positiv, dieses wurde auch in unserer letzten Zwischenmitteilung sowie auf der Hauptversammlung entsprechend kommuniziert."
Ich bin bei Viscom seit Februar 2012 engagiert und habe bis jetzt auch nur Positives erlebt. Der Tiefstkurs von 12,14 vor einigen Tagen wäre ein gute Kaufgelegenheit gewesen!  

12.06.14 19:12

8 Postings, 2147 Tage battanalysis

du Heuchler  

01.07.14 16:32

9 Postings, 2041 Tage 228729404eKurseinbruch

Hat jemand eine Ahnung warum der Kurs so heftig einbricht? Langsam sollte sich die Aktie mal wieder fangen. Ich bin von Viscom überzeugt. Die Aussichten stimmen. Ab wann sollte man wieder eine Position aufbauen?  

01.07.14 19:29

8 Postings, 2147 Tage battich weiß es

2 Quartal ist zu ende, da wissen einige mehr ... der Halbjahresbericht
wird den Aktionären Augen eröffnen:)))
 

02.07.14 11:04

9 Postings, 2041 Tage 228729404eOha

Das wird ja immer schlimmer... Ich warte jetzt nur noch darauf, dass sich ein Boden bildet. Dann sammeln ich günstig ein :-) Ich denke mal spätestens bei der 10Euro Marke sollte der Kurs stoppen. Aber die Gründe für diesen wahnsinns Abverkauf würden mich doch mal interessieren.  

02.07.14 12:54
1

2437 Postings, 5122 Tage smexdie aktie war mal bei 2 euro

ich denke, die aktie wird sich bei 4-5 einpendeln...vergleichbare aktien sind viel schlechter bewertet...  

02.07.14 17:58
2

8 Postings, 2147 Tage battwette

hier gibt es eine Hinterhalt taktik von Schwingel Dirk, um die Aktionäre
zu verarschen, Nachzukaufen und die Leute ins Verderben zu Steuern.  

10.07.14 15:19
1

1353 Postings, 1956 Tage Mitscheinstellig

werden wir die Aktie wohl nicht mehr sehen. Es sieht so aus, als würde die Unterstützung bei 11? halten. Letzte Woche und heute intraday haben wir diese Marke bereits getestet. Eine weitere starke Unterstützung liegt im Bereich um 10?. Spätestens da sollten wieder verstärkt Käufer in den Markt treten. Die langfristigen Aussichten stimmen, deshalb kann man schon mal eine erste spekulative Position aufbauen.  

04.08.14 12:17
2

2556 Postings, 4366 Tage JustachanceSollte eine gute

Kaufgelegenheit sein, Absturz übertrieben, hier wurde meiner Meinung nach ein Stop nach dem anderen ausgelöst, bin mit einer ersten Position dabei.

 

04.08.14 13:48
2

1998 Postings, 4947 Tage hello_again@Justachance

Sehe ich genauso.
Bin allerdings noch über 10 rein, weil ich mir diese Marke gesetzt hatte.
Denke, dass zu viele Stops dabei waren.

Es sind 1,25 Euro pro Aktie in der Kasse für Sonderdividenden.
Wenn 0,70 Euro EPS erwirtschaftet werden (untere Grenze von Umsatz und Marge), hätten wir ein KGV von 11-12, bei einer Dividende, die in gleicher Größenordnung sein sollte. Also etwa 8-9%  

04.08.14 16:52
2

1353 Postings, 1956 Tage MitschDenke auch, dass der Abverkauf

Völlig übertrieben ist. Die Aktie ist mittlerweile wieder günstig bewertet und der Cashbestand ist auch als positiv anzusehen. Eine Gegenreaktion ist nur eine Frage der Zeit, da fundamental auch alles rund läuft. Habe ein Kauflimit bei 9euro im Markt.  

06.08.14 11:44
3

2556 Postings, 4366 Tage JustachanceBei Viscom

nachgefragt erhält man die klare Antwort das es keine negativen Überraschungen im Zahlenwerk geben wird, im Gegenteil manche Anleger die in Annahme dessen ausgestiegen sind werden sich noch wundern.
Die Firma scheint in einem prima Fahrwasser ihr Schiff zu bewegen und ihre zukunftsweisende umsatzbringende Produkte ungebremst an den "Mann"bringen zu können.

Habe meine Position erhöht.

Grüsse Justachance  

08.08.14 10:32

6754 Postings, 3922 Tage Dicki1Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.08.14 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Spam.

 

 

08.08.14 12:08
2

1353 Postings, 1956 Tage MitschDas hört sich doch gut an !

Aber was da im Moment an der Börse abgeht ist jenseits von gut und böse. Ich hoffe, dass der Dax nicht mehr unter 8913 fällt, sonst sieht es ganz böse aus.  

14.08.14 13:26
2

2556 Postings, 4366 Tage JustachanceGute News !

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
BMW AG519000
Siemens AG723610