finanzen.net

Leoni gekauft für 22,0 Euro/ KGV03=4,5 DivR.=5,5%

Seite 2 von 14
neuester Beitrag: 15.01.10 08:19
eröffnet am: 24.09.02 15:40 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 347
neuester Beitrag: 15.01.10 08:19 von: noidea Leser gesamt: 56800
davon Heute: 9
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

16.10.02 09:37

110 Postings, 6676 Tage BackinTownUnd stetig weiter...

Das nennt man dann wohl "Ausbruch"..  

17.10.02 16:30

110 Postings, 6676 Tage BackinTownNächste Hürde 30 ?

Da läufen so komische Linien .... :)  

28.04.03 17:57

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaTrading Buy! Kurzfristig auf 37 Euro!

Nach dem Bruch des Widerstandes bei 32,5 könnte es in den nächsten Tagen auf das ATH bei 37 Euro gehen!

wallstreet-online.de  

29.04.03 10:14

96413 Postings, 7161 Tage Katjuschaup o. T.

29.04.03 10:49

2385 Postings, 7160 Tage BroncoHoffentlich gefährde ich jetzt nicht meinen Ruf:

Selbstverständlich bleibe ich der Oberbär hier in diesem Board. Bei Leoni hatte ich in der Flaute allerdings ordentlich zugeschlagen und beabsichtige noch nicht auszusteigen.

Gruß

Bronco  

02.05.03 19:51

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaRichtig so! Klarer Aufwärtstrend !

02.05.03 19:55

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaNachtrag - Kaufempfehlungen der letzten 2 Tage

30.04.2003
LEONI Langfristinvestment
obb-online.de
 
Die Analysten vom "Oberbayerischen Börsenbrief" empfehlen die Aktie von LEONI (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) als Langfristinvestment.

Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sei es dem Draht-, Kabel- und Bordnetzhersteller im Geschäftsjahr 2002 gelungen, den Umsatz um 1,5% auf 1.114 Mio. Euro (2001: 1.097 Mio. Euro) zu steigern. Der Jahresüberschuss sei, bereinigt um einen positiven Sondereffekt aus der Änderung von US-Rechnungslegungsstandards, um über 60% auf 30,4 Mio. Euro (2001: 18,7 Mio. Euro) gestiegen. Weiter auf Wachstumskurs befinde sich dabei vor allem der Bordnetz-Bereich, in dem es LEONI trotz rückläufiger Automobilkonjunktur gelungen sei, den Umsatz um 6,7 % auf 599 Mio. Euro zu steigern. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen habe um 56,2% auf 52,8 Mio. Euro verbessert werden (2001: 33,8 Mio. Euro) können.

Das in den vergangenen Jahren sehr starke Wachstum des Unternehmensbereichs Kabel sei 2002 durch die schlechteren wirtschaftlichen Rahmenbedingungen spürbar gebremst worden. Mit 433 Mio. Euro habe der Umsatz aber dennoch fast auf Vorjahreshöhe (438 Mio. Euro) gelegen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen habe sogar um 11% auf 58 Mio. Euro verbessert werden (2001: 53 Mio. Euro) können.

2003 erwarten die Analysten vom "Oberbayerischen Börsenbrief" von LEONI keine großen Wachstumssprünge. Zum einen biete die allgemeine Wirtschaftslage noch nicht die erhofften Wachstumsperspektiven, zum anderen müsse sich der Konzern auf seine Großprojekte in Rumänien und der Ukraine konzentrieren. In den ersten drei Monaten habe der Umsatz etwa auf Vorjahresniveau gelegen, das Ergebnis hingegen habe leicht gesteigert werden können. Insgesamt erwarte die LEONI AG für 2003 einen Umsatz, der etwa auf Vorjahreshöhe liegen werde. Aufgrund der erheblichen Vorleistungen für Großprojekte werde der Jahresüberschuss 2003 voraussichtlich etwa 15 Prozent niedriger ausfallen als im Vorjahr. 2004 werde dann sowohl auf der Umsatz- als auch auf der Ergebnisseite der Beginn einer neuen Wachstumsphase sein.

Die Analysten vom "Oberbayerischen Börsenbrief" betrachten die LEONI-Aktie deshalb weiterhin als Langfristinvestment, das sich auf lange Sicht auch weiterhin deutlich besser als der Gesamtmarkt entwickeln dürfte. Charttechnisch befinde sich die Aktie nach deutlichen Kursgewinnen in den vergangenen Monaten exakt an der Widerstandslinie bei 32,50 Euro. Gelinge ein Ausbruch über diese Marke ergebe sich eine attraktive Einstiegsgelegenheit, die zum langfristigen Positionsaufbau genutzt werden könnte. Das Kursziel sehe man bei 40 Euro.


--------------------------------------------------



02.05.2003
LEONI kaufen
Fuchsbriefe
 
Die Analysten von "Fuchsbriefe" empfehlen die Aktien von LEONI (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) zum Kauf.

LEONI habe es zuletzt immer wieder geschafft, die Investitionen zu mindestens zwei Drittel aus dem Cash Flow zu finanzieren. Dies könne als Ausweis dafür betrachtet werden, dass das Management das Gewinnwachstum im Auge behalte und dabei nicht "größenwahnsinnig" geworden sei. Die LEONI-Aktie sei kein Papier für Zocker.

Die Analysten von "Fuchsbriefe" sind der Meinung, dass ein Wiederanstieg bis 40 Euro bei LEONI nur eine Frage der Zeit ist und empfehlen die Aktie zum Kauf





 

06.05.03 17:02

2385 Postings, 7160 Tage BroncoEckdaten aus Geschäftsbericht 2002:

Zahlen 2002 in T?:

Umsatz: 1.113.908,-
EBITDA:   116.571,-
EBIT:      62.253,-
EGT:       49.572,-
Cashflow:  70.238,-

Eigenkapital: 235.555,- entsprechend 33,7% d. Bilanzsumme
Netto-Finanzschulden: 212.232,-

Ergebnis je Aktie:  7,19 ?
Dividende je Aktie: 1,15 ?

Abgeleitete Größen aus den Daten des Geschäftsberichtes:

Gesamtkapitalerntefaktor: 2,15
Gesamtkapitallebensdauer: 12,9 a
Gesamtkapitalrendite: 8,9 %
ROI: 16,7 %
Eigenkapitalrendite: 21,0 %
durchschnittlicher Zinssaldo auf Nettofinanzschulden: 6,0 %
Rendite bezogen auf das zinslos verfügbare eingesetzte Kapital: 10,2 %

Meine Beurteilung:

Die Fundamentaldaten sind geradezu bilderbuchmäßig. Leoni läßt eine langfristig gute Performance erwarten. Insbesondere läßt sich an den Vergleichen der Renditegrößen zeigen, daß durch das eingesetzte Fremdkapital ein ordentlicher Fremdkapitalhebel realisiert wird, der auch diesbezüglich zu keinerlei Sorge Anlaß gibt. Aus meiner Sicht wäre die Aktie noch bis zu einer Kursverdoppelung fair bewertet - ich halte es allerdings unter den derzeitigen Rahmenbedingungen für unwahrscheinlich, daß diese Verdoppelung innerhalb kurzer Frist stattfindet. Im Geschäftsbericht wird geradezu vorbildlich zu den einzelnen Geschäftsbereichen Stellung genommen und deren Entwicklung prognostiziert. Insbesondere werden auch die jeweiligen Überlegungen des Risikomanagements nicht ausgeklammert, sondern besser als in so manchem Verkaufsprospekt von Börsengängen der letzten Jahre diskutiert. Für 2003 wird erstmal ein leichter Rückgang des Papier-Gewinns erwartet, weil kräftige Investitionen von 115,- Mio. ? geplant sind, die sich aperiodisch im Ergebnis niederschlagen werden. Während für den in 2002 so erfolgreichen Bereich Bordnetze eine kleine Verschnaufpause erwartet wird und der Bereich Kabel sich im wesentlichen halten wird, sind im bishereigen Problembereich Draht wieder Zuwächse zu erwarten. Insbesondere werden sich die Kostensenkungsmaßnahmen in 2002 hier positiv niederschlagen. Für fundamental orientierte Langfristinvestoren ist Leoni ein klarer Kauf. Technisch orientierte Aktienfans sollten in der nächsten Zeit ebenfalls auf ihre Kosten kommen, wenn auch nicht mit dausend Brozend, dafür aber ohne allzu hohen Adrenalinspiegel.

Gruß

Bronco  

07.05.03 14:18

2385 Postings, 7160 Tage BroncoPRIOR BÖRSE LEONI kaufenDatum: 07.05.2003

PRIOR BÖRSE LEONI kaufenDatum: 07.05.2003
Die Aktie der LEONI AG (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) ist nach Einschätzung der Experten der "Prior Börse" stark unterbewertet. Trotz voller Auftragsbücher und eines Rekordgewinns in 2002 billige die Börse dem Autozulieferer weniger als das ausgewiesene Eigenkapital zu. Die Marktkapitalisierung betrage bei einem Kurs von 34,80 Euro nur 230 Mio. Euro. In der Bilanz würden aber allein Buchwerte i.H.v. 236 Millionen Euro stehen. Der Konzernüberschuss habe in 2002 bei 47,4 Millionen Euro betragen. Selbst ohne den Sondereffekt von 17 Millionen Euro durch Änderungen der US-GAAP-Rechnungslegung betrage das Ertragsplus noch immer stolze 62 Prozent. Der Vorstandschef wolle die Dividende auf 1,15 Euro je Aktie erhöhen. Zwar dürfte das Management die Aktionäre auf der HV auf eine Wachstumspause hinweisen, aber bereits in 2004 sollten Umsatz und Gewinn wieder kräftig steigen. In 2005 peile das Management einen Umsatz von 1,7 Mrd. Euro an. Das aktuelle Kursniveau bietet Anlegern nach Meinung von Experten der "Prior Börse" eine günstige Einstiegsgelegenheit in Aktien von LEONI.

Quelle: AKTIENCHECK.DE AG
 

21.05.03 11:52

96413 Postings, 7161 Tage Katjuschasehr hohe Umsätze / Kurs nahe AllTimeHigh

Da wird jetzt aber ganz schön zugelangt! Als ich in den letzten Tagen das ASK beobachtet habe, hätte ich nicht gedacht, das dieser große Batzen bei 36,00 weggekauft wird! Aber nun steht die Aktie nahe der wichtigen Marke von 37 Euro!

Zeit Letzter Volumen
11:12:18 36,10 200
11:09:57 36,00 2 221
11:09:10 36,00 2 797
11:06:28 35,95 17
11:06:21 35,88 25
11:06:16 35,85 24
11:06:13 35,84 84
10:58:42 35,80 100
10:57:57 35,80 1 000
10:51:39 35,70 500
 

21.05.03 12:09

2385 Postings, 7160 Tage BroncoMan beachte, daß Leoni auch bei dem derzeitigen

Kurs von 36 ? immer noch billig nach allen Kennzahlen ist:

KGV 2002: 7,74
KBV: 1,04
Eigenkapitalrendite 2002: 13,48 %
KCV: 3,38
Div.Rend.: 3,2 %

In 2003 wird ein (Investitions-bedingter) Gewinnrückgang auf 3,90 ? pro Aktie erwartet, der aber dann in 2004 zu einem Gewinn von 5,00 ? pro Aktie führen soll, entsprechend einem KGV von 7,2. Für 2004 wird eine Dividende von 1,30 ? pro Aktie erwartet, entsprechend einer Div.Rend. von 3,6 %. Man vergleiche die Dividendenrendite mit der Umlaufrendite.  

26.05.03 19:09

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaUnd sie läuft und läuft und läuft

Ziemlich beachtliche Performence für so einen langweiligen Wert! Aber ist er wirklich so langweilig?

Jetzt kommts drauf an! 1.Widerstand bei 37 Euro (gerade dabei gebrochen zu werden) und 2.Widerstand bei 40 Euro!
Danach wäre der Weg gen Himmel frei! Mittelfristig könnten hier Kurse um 60 Euro winken, sobald die 6 jährige Seitwärtsrange nach oben verlassen wird!  

02.06.03 12:32

2385 Postings, 7160 Tage BroncoUnd morgen ists dann soweit:

Sky is the limit !  

02.06.03 12:46

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaOb die 40 so schnell geknackt werden,bezweifel ich

Aber innerhalb der nächsten 6 Wochen dürfte es soweit sein!

Langfristiges Ziel bleibt bei 60 Euro (Anfang 2004)!  

10.06.03 16:29

2385 Postings, 7160 Tage BroncoNa also, wer sagts denn:

- und die Ampeln stehen immer noch auf grün: (Empfehlung vom 09.06.2003)

Dem langfristig ausgerichteten Anleger empfehlen derzeit die Analysten von "Aktienservice Research" die Aktien von Leoni (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) zum Kauf. Leoni sei ein international tätiger Hersteller von Drähten, Kabeln, und Bordnetz-Systemen. In den vergangenen sechs Jahren habe das durchschnittliche jährliche Wachstum der Leoni-Gruppe beim Umsatz rund 24 Prozent und beim Vorsteuerergebnis (EBT) 29 Prozent betragen. Nach dem Konsolidierungsjahr 2003 halte "Aktienservice Research" für 2004 und 2005 erneut ein mittleres jährliches Wachstum von mehr als 20 Prozent beim Umsatz sowie ein noch deutlich darüber liegendes Wachstum beim Ertrag für realisierbar. Zudem sei Leoni ein finanzstarkes Unternehmen, denn trotz des außerordentlichen Wachstums, das je etwa zur Hälfte über Akquisitionen und aus eigener Kraft realisiert worden sei, liege die Eigenkapitalquote weiterhin bei über 30 Prozent. Leoni sei ein hervorragendes Beispiel für die stetige Erfolgsgeschichte eines klassischen deutschen Mittelstands-Unternehmens mit langjähriger Tradition (die Anfänge des Unternehmens würden sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen lassen), das sich im Zuge der technologischen Revolution seit den 80er-Jahren durch Wahrnehmung der neuen Marktchancen zu einem multinationalen Konzern entwickelt habe. Diese Entwicklung sei konsequent und stets dem Rentabilitätsgedanken verpflichtet verlaufen. Das Unternehmen werde von einem nüchtern und rational planenden Management geführt, ohne jedoch auf die Visionen zu verzichten, das Unternehmen zu einem Big Player, u.a. im Bereich Kfz-Elektronik, auszubauen. "Aktienservice Research" gehe daher davon aus, dass das Unternehmen seine marktüberdurchschnittliche Entwicklung in Umsatz und Ertrag langfristig weiter fortschreiben könne. Mit Blick auf die günstige Bewertung (04e-KGV 6, Dividendenrendite vier Prozent) betrachte "Aktienservice Research" Leoni als langfristig aussichtsreiches Investment mit einem attraktiven Chance/Risiko-Profil. Der Konzern sei breit aufgestellt, alle drei Unternehmenssparten (Bordnetzsysteme, Kabel und Draht) würden maßgebliche Ergebnisbeiträge erwirtschaften. Breit diversifiziert sei auch die Kundenbasis mit Unternehmen aus dem Bereich Automobil, Telekommunikation oder Haushaltsgeräte. Dies verringere zwar die Einzelrisiken erheblich, dennoch sei der Unternehmenserfolg nicht unerheblich mit der Entwicklung der Automobilkonjunktur verknüpft (70 Prozent Umsatzanteil). Dennoch stehe Leoni hier langfristig auf der Sonnenseite, denn der unaufhaltsam wachsende Elektronik-Anteil im Auto vermöge etwaige Absatzschwächen durchaus überzukompensieren. Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von "Aktienservice Research" dem konservativen, valueorientierten Investor den langfristig ausgerichteten Positionsaufbau bei der Leoni-Aktie als aussichtsreiche Portfoliobeimischung. Der Stoppkurs sollte bei 36 Euro platziert werden.


Quelle: AKTIENCHECK.DE AG  

11.06.03 12:56

96413 Postings, 7161 Tage Katjuschahab gerade für 39,79 noch mal nachgelegt

Die Herunterstufung auf "outperformer" von "buy" des Bankhaus Lampe ist ja voll lächerlich! Mit der Begründung es besteht jetzt nur noch 5% Potenzial! Und das ohne jede Analyse warum das so wäre! Nur weil Leoni 30% gestiegen ist?

Schwachsinn! Hier will jemand noch billig rein, weil der Kurs davonläuft!

Maximales Abwärtspotenzial sehe ich bis 37 Euro! Das werde ich verkraften!  

11.06.03 14:38

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaUnd schon wieder über 41 mit guten Umsätzen! :o) o. T.

12.06.03 13:04

96413 Postings, 7161 Tage Katjuscha12.06.2003 - Der Aktionär: Leoni Nachkaufchance

12.06.2003
Leoni Nachkaufchance
Der Aktionär
 
Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen die Leoni-Aktie (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) bei möglichen Rücksetzern nachzukaufen.

Das Papier setze seinen Aufwärtstrend unbeirrt fort. Nun stehe die Notierung kurz vor dem Erreichen des Allzeithochs bei 40,64 Euro. Könne der Titel diesen Widerstand überwinden, sei mit einer Dynamisierung der aufwärts gerichteten Bewegung zu rechnen. Fundamental seien höhere Kurse absolut gerechtfertigt. Das Kursziel werde bei 50 Euro gesehen.

Daher sollten Anleger bei der Leoni-Aktie mögliche Kursrücksetzer zum Nachkauf nutzen, so die Experten von "Der Aktionär".


 

12.06.03 16:28

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaNächste Kaufempfehlung (KGV05=4,2)

12.06.2003
Leoni kaufen
PRIME REPORT
 
Die Experten des Börsenbriefs "PRIME REPORT" empfehlen die Leoni-Aktie (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) mit "kaufen".

Zweifelsohne sei Leoni eines der wenigen Unternehmen, das von sich behaupten könne, als All-Time-High zu notieren. Dies sei umso erstaunlicher, als dass der erhoffte "Autofrühling" in der Autoindustrie ausgeblieben sei.

In diesem Jahr sei wegen der Anlaufkosten für die neuen Großprojekte beim Ergebnis nach Steuern mit einem Rückgang auf ca. 4 Euro zu rechnen (Vorjahr: 4,60 Euro). Die Gewinne sollten 2004, so die Konsensusschätzungen der Analysten, um mindestens 50% explodieren und für das Jahr 2005 würden die Prognosen sogar bis 9,94 Euro reichen, was auf dem aktuellen Niveau einem KGV von 4,2 entspräche.

Die Empfehlung der Experten von "PRIME REPORT" lautet für Leoni "kaufen".




 

24.06.03 14:17

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaWar`s das mit Kursen unter 40?


Na ja, wohl abwarten, aber richtigen Verkaufsdruck konnte man nie erkennen, und sobald die Märkte ein wenig anziehen, füllt sich das Bid wieder!


500 40,00
500 40,05
100 40,06
750 40,10
120 40,11

40,35 338
40,40 354
40,49 100
40,50 250
40,60 300

1 970 Ratio: 1,468 1 342  

25.06.03 13:49

96413 Postings, 7161 Tage Katjuschasieht fast so aus! Jetzt 42 unter hohen Umsätzen

Und up gehts, unter hohen Umsätzen! Ich mag diese Aktie (für Liebe ist es noch zu früh)!


13:18:40 2 000 42,00
13:16:36 1 225 42,00
12:50:13 850 41,60
12:38:52 400 41,50
12:36:21 50 41,64
12:23:47 500 41,65
12:23:23 344 41,65
12:22:59 50 41,60
12:13:50 57 41,59
12:10:28 50 41,50
12:09:01 600 41,35
12:08:49 500 41,30
12:08:42 100 41,29
11:26:19 40 41,20
11:22:04 100 41,20
11:21:58 400 41,20
11:07:54 230 41,15
11:02:25 70 41,15
10:59:33 100 41,40
10:58:58 100 41,30
10:58:25 50 41,29
10:49:08 70 41,20
10:41:34 280 40,90
10:41:12 92 41,25
10:41:03 63 41,25
10:41:01 67 41,25
10:40:58 200 41,25
10:37:36 37 41,17
10:36:54 208 41,00
10:34:09 125 41,00
10:33:18 46 41,00
10:32:38 291 41,00
10:32:25 1 500 40,95
10:31:57 31 40,90
10:29:43 900 40,90
10:19:45 70 40,90
10:15:47 100 40,90
10:11:31 300 40,90
10:08:02 50 40,90
10:06:24 300 40,90
10:03:16 786 40,90
10:02:51 500 40,90
09:54:35 50 40,90
09:46:59 100 40,90
09:46:50 350 40,90
09:46:50 200 40,90
09:46:40 275 40,90
09:44:08 350 40,85
09:02:38 50 40,95
09:02:23 279 40,95
 

26.06.03 14:23

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaHeute neues Hoch? Umsätze ziehen wieder an!

Zeit Volumen Kurs
13:56:59 100 42,00
13:55:11 2 42,00
13:53:48 170 42,00
13:52:44 1 350 42,00
13:52:42 1 500 42,00
13:52:34 1 000 42,00
13:52:15 1 000 42,00
13:50:58 300 41,99
13:49:56 163 41,72
13:39:22 40 41,79
12:58:54 274 41,79
12:44:06 67 41,70
12:43:06 115 41,80
12:40:09 120 41,84
12:21:50 15 41,83
12:14:50 900 41,89
12:10:50 135 41,42
12:06:23 400 41,70
11:50:54 140 41,89
11:50:51 160 41,89
11:50:48 208 41,89
11:50:42 60 41,85
11:50:31 600 41,85
11:50:22 130 41,85
11:50:18 120 41,85
11:50:17 30 41,85
11:50:13 100 41,85
11:50:09 350 41,85
11:50:05 320 41,80
11:49:48 30 41,80
11:49:14 425 41,75
11:36:25 500 41,65
11:35:48 195 41,60
11:35:16 25 41,70
11:29:13 25 41,69
11:06:22 60 41,77
10:45:22 100 41,77
10:32:25 25 41,35
10:08:42 19 41,34
09:57:15 100 41,50
09:48:22 88 41,85
09:41:31 20 41,80
09:31:55 216 41,60
09:31:04 600 41,70
09:30:49 150 41,60
09:30:40 500 41,60
09:23:43 100 41,60
09:14:29 100 41,20
09:14:24 107 41,54
09:06:43 200 41,20
09:06:36 5 41,11
09:06:15 450 41,50
09:02:37 520 41,58
 

09.07.03 15:15

96413 Postings, 7161 Tage Katjuscha"Ein Schnäppchen"

09.07.2003
Leoni ein Schnäppchen
Der Aktionär

Nach Ansicht der Wertpapierexperten von "Der Aktionär" ist die Aktie der Leoni AG (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) ein wahres Schnäppchen.

Den Experten zufolge zähle Leoni zu den Highflyern in diesem Jahr. Allerdings sei das Potenzial der Aktie noch lange nicht ausgereizt.

Der Geschäftsbereich Bordnetz sei der dominierende Wachstumstreiber des Automobilzulieferers. Dem Unternehmen stehe eine Innovationslawine in der Autotechnik bevor, so die Experten. Die Computerisierung im Automobil werde deutlich anziehen.

Dass der Konzern in diesem Jahr aufgrund der Investitionsoffensive 2002 und 2003 einen Ergebnisrückgang verbuchen werde, habe man schon längst bekannt gegeben. Von größerer Bedeutung sei jedoch die Tatsache, dass die Gewinnentwicklung regelrecht abheben dürfte. In den nächsten Jahren sei ein jährliches Wachstum von mindestens 35% zu erwarten. Angesichts dessen sei der Titel mit einem 2004er-KGV von 7 immer noch deutlich unterbewertet.

Immer häufiger würden sich Übernahmegerüchte um den Automobilzulieferer ranken. Dem Unternehmen selbst seien jedoch keine Kaufinteressenten bekannt. Aber auch ohne Übernahmegerüchte habe die Aktie genug "Drive", um weiter zulegen zu können.

Aufgrund des KGV von 7 sowie den hervorragenden Aussichten ist die Leoni-Aktie ein wahres Schnäppchen, so die Experten von "Der Aktionär". Der Titel dürfte somit erst am Anfang seines Höhenflugs stehen. Unter 60 Euro sollte niemand die Aktie aus der Hand geben.

 

09.07.03 18:22

96413 Postings, 7161 Tage Katjuscha44 geknackt

Oh, da wurden ja vorhin die 2500 bei 44,0 weggekauft! Jetzt siehts charttechnisch interessant aus! Und wenn ich mir das Orderbuch so anschaue, kanns schnell bis 47 Euro gehen! Die paar tausend Stück sind doch morgen ein gefundenes Fressen für den Aufkäufer!


550 43,10
45 43,30
100 43,31
475 43,40
11 43,50
447 43,70
400 43,77
100 43,78
200 44,00
122 44,01

44,45 200
44,50 1 000
44,80 400
45,00 3 080
45,04 400
45,50 350
45,95 110
46,00 470
47,49 100
47,50 100  

09.07.03 18:25

96413 Postings, 7161 Tage KatjuschaChart

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
PowerCell Sweden ABA14TK6
TUITUAG00
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403