Hugo Boss - "In den kommenden drei Jahren...

Seite 11 von 30
neuester Beitrag: 13.07.21 20:06
eröffnet am: 11.12.12 16:10 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 732
neuester Beitrag: 13.07.21 20:06 von: anon99 Leser gesamt: 310760
davon Heute: 28
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 30   

28.10.16 21:41
1

2682 Postings, 2809 Tage warren64Ja, richtig,

positiv oder negativ.  

28.10.16 22:17

155 Postings, 2077 Tage Neuaktionär@Anderl1

wäre einfach das schon vorab zu wissen.  

28.10.16 22:51

6 Postings, 2718 Tage Anderl1Vielen Dank

Für eure überdurchschnittlich geistreichen Antworten.
Die Betonung lag auf KÖNNTEN, aber egal...  

01.11.16 22:21

155 Postings, 2077 Tage NeuaktionärZahlen morgen

na dann hoffen wir das wir morgen eine postive Überaschung bekommen.  

02.11.16 09:19

221 Postings, 1805 Tage Dexitohui

Was ist denn da los? Hab mir mal grob die Zahlen angeschaut. Bin aber ehrlich gesagt nicht im Thema drin.. Kann da einer mal ein paar Worte zu schreiben?
Danke!  

02.11.16 10:49

183 Postings, 5497 Tage MGeeeheute verkauft

schlechte Zahlen und die Aktie macht +5%?
VERKAUFT!
Bin zum Brexit rein und habe gesamt +20% gemacht.

Geht mal in den Städten an Hugo Boss Läden vorbei... die Älden sind leer und man sieht keine Kunden drin. Deswegen sinken vollgerichtig auch die Umsätze.

Wenn der Markt im Allgmeinen wieder nach unten geht, wird Hugo Boss diesem Abwärtstrend stärker folgen.  

02.11.16 10:53

221 Postings, 1805 Tage DexitoGlückwunsch!

Gute Sache sowas. Aber lies mal den Bericht, da steht auch was zu Läden etc. drin. Genau deine Beobachtungen werden da verarbeitet.  

03.11.16 12:40

197 Postings, 1996 Tage Erpel64Ausstieg?

Grundsätzlich schließe ich mich an, dass der aktuelle sell-on-good-news-Zeitpunkt zum Ausstieg nicht schlecht ist. Ich bin für Boss auch nicht irre optimistisch. Andererseits sehe ich mit meinen minimalen Charttechnik-Kenntnissen, dass der Weg bis knapp über ? 70,00 frei ist. Vielleicht kommen wir noch so weit im Rahmen einer Jahresendrallye. Wenn es eine gibt.  

04.11.16 23:22

155 Postings, 2077 Tage NeuaktionärEin guter Tag für Boss

wenn ich sehe wie der Rest heute abgekackt ist da haben wir uns hier noch gut gehalten.  

16.11.16 10:19

5465 Postings, 5166 Tage bull2000Heute wird erst mal kräftig korrigiert, das gap

vom 011116 wurde bereits geschlossen. Die nächste Unterstützung liegt bei ca. 55,50 (EMA 50). Grund: Das Management rechnet erst 2018 wieder mit Wachstum.  
-----------
"Das Reich der Freiheit beginnt in der Tat erst da, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört."
(Karl Marx)

16.11.16 12:42

316 Postings, 1743 Tage Magnus1993Shortys

Gefundenes Fressen für alle Leerverkäufer... morgen bei 53? denke ich... NMM :)  

16.11.16 12:51

1048 Postings, 3118 Tage HypoquanteDie gesamte Modebranche

leidet unter der seit Monaten anhaltenden Kaufzurückhaltung.

Da ist kein Ende in Sicht.  

16.11.16 13:21

155 Postings, 2077 Tage NeuaktionärKrass

zum Glück noch rausgekommen. Wenn es so weiter geht sehen wir heute noch die 53,50 Euro  

16.11.16 13:31

155 Postings, 2077 Tage Neuaktionär@ bull

die 55 hat nicht gehalten jetzt schon 54,50  

16.11.16 13:42

316 Postings, 1743 Tage Magnus199353

Da ging ja meine Vorhersage ziemlich gut auf :)  

16.11.16 13:44

817 Postings, 3828 Tage pablo55wenn ich das richtig gesehen

habe,liegt die Aktie jetzt genau auf der 38 und 200 Tagelinie.
Sollte eigentlich als Unterstützung dienen.  

16.11.16 14:07

5465 Postings, 5166 Tage bull2000Nächstes gap bei ca. 51,30

-----------
"Das Reich der Freiheit beginnt in der Tat erst da, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört."
(Karl Marx)

28.12.16 15:41

19 Postings, 1674 Tage Langfristinvestor82Kennzahlen Hugo Boss

Hallo zusammen,

ich habe mir die Zahlen von Hugo Boss einmal genauer angeschaut. Mir sind dabei ein paar Dinge aufgefallen, die der ein oder andere hier vielleicht auch schon bemerkt hat.

Angeschaut habe ich mir die Zahlen am Ende 2014, 2015 und die letzten 4 Quartale.

Während der Umsatz nur geringfügig zurück gegangen ist, ist vor allem das operative Ergebnis bzw. das Ergebnis nach Zinsen und Steuern deutlich zurückgegangen.

Einige Kennzahlen zur Verdeutlichung:

KGV: Ende 2014 (21,1), Ende 2015 (16,5), letzten 4 Quartale (18,6)
EV/EBIT: Ende 2014 (15,1), Ende 2015 (11,9), letzten 4 Quartale (11,1)
EV/FCF: Ende 2014 (27,3), Ende 2015 (24,5), letzten 4 Quartale (18,7)

Anhand der Kennzahlen ist zu sehen, dass wenn man das EV/EBIT und EV/FCF betrachtet, die Aktie deutlich günstiger zu haben ist, als noch vor dem Einbruch. Vor allem beim EV/FCF sieht man für die letzten 4 Quartale nochmals einen deutlichen Rückgang. In den Zahlen bei Yahoo Finance ist zu sehen, dass sich der OCF und der FCF kaum reduziert, da hohe Abschreibungen bzw. sich hohe Werte bei "Veränderungen aus sonstigen betrieblichen Tätigkeiten" ergeben, die bei der Cashflow Rechnung wieder heraus gerechnet werden. Mir ist jetzt allerdings nicht ganz klar, wie man diese Posten kurz und mittelfristig bewerten sollten. Als Anlege sollte man im Prinzip eher auf die Cashflows als auf den Gewinn schauen, auch gerade im Hinblick auf die Dividende. Betrachtet man nur diese Kennzahl ist Hugo Boss wohl recht günstig zur Zeit.
 

05.01.17 13:00

2526 Postings, 2942 Tage bayern88Hugo Boss kauf bei 55,92 Euro

Bei Kleinanleger nicht sehr angesagt! Letzter Eintrag schon etwas zurückliegend. So etwas wie Kontraindikator. Denke das die Leerverkäufe seit knapp 60 € eine Sättigung erreicht haben. In 5 Tagen etwas übertrieben nach unten verkauft.  

05.01.17 13:41

2526 Postings, 2942 Tage bayern8855,92 / 55,94 aktuell

Tagestief 55,80 €. Erst mit kleiner Position eingestiegen. Nächster Nachkauf bei 55-55,4 €. Unter 54,2 € sollte es nicht laufen. Meine Spekulation ist Bodenbildung auf aktuellem Niveau.  

06.01.17 14:03

2526 Postings, 2942 Tage bayern8856,15 Euro

Ziel bis 57 €  

06.01.17 14:04

2526 Postings, 2942 Tage bayern8856,25

06.01.17 14:17

2526 Postings, 2942 Tage bayern8856,52 Euro

06.01.17 14:21

2526 Postings, 2942 Tage bayern8856,51 Euro

verkauft.  

06.01.17 14:44

2220 Postings, 5085 Tage rots56

Und wo geht's jetzt hin, Bayer (hast du gut gemacht!). Würde gerne auch einsteigen.  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 30   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln