finanzen.net

Graphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!

Seite 163 von 169
neuester Beitrag: 20.09.19 13:05
eröffnet am: 11.03.14 17:47 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4221
neuester Beitrag: 20.09.19 13:05 von: Siro100 Leser gesamt: 595024
davon Heute: 320
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | ... | 161 | 162 |
| 164 | 165 | ... | 169   

24.07.19 08:41

381 Postings, 2866 Tage sillycon@mcSteve

hast BM Antwort  

24.07.19 09:03

381 Postings, 2866 Tage sillycon.. habe mir mal den quartalsbericht q1/2019

angeschaut... die kohle ist schneller verbrannt wie gfördert. (passt in dem zusammenhang ja wie die faust aufs auge ;-))
das schaut nicht gut aus.

silly  

24.07.19 09:21

1891 Postings, 2579 Tage exit58@Orion

ich habe die Info bzgl. Carbon Nanotubes aus CO2 von einem Kollegen aus England der gerade auf US Dienstreise war. Habe ihn nach einem Link gefragt, den er aber wohl nicht weitergeben darf. Er hat aber gesagt, dass es wohl eine Presseveröffentlichung gegeben hätte und man die "allgemeinen Informationen"  bei Google findet. Ich habe zumindest gerade 4-5 Artikel im Netz gefunden. Meld Dich noch mal wenn Du nicht fündig wirst.  

24.07.19 09:33

1891 Postings, 2579 Tage exit58@Siro

das Potential von KNL ist mit Epanko nach wie vor gut, aber das Managment will die "Mega-Garphite" Story zusammenbasteln und verzettelt sich dabei. Man sollte sich vornehmlich und exklusiv um Epanko bemühen und all den anderen Mist erst mal lassen. Mit einem wahrscheinlich genialen Herrn Frey in einem Hinterhof-Labor läßt sich bei aller Genialität kein "one and only high sophisticated" Produktionsverfahren entwickeln, das andere Großkonzerne (spez. die aus China) nicht leicht modifiziert viel schneller an den Start bringen nachdem das Patent mal veröffentlicht ist.

Bei seinem Deutschlandbesuch ist wohl auch beim Management die Ernüchterung gekommen, weil wohl niemand hier an EcoGraf Interesse gezeigt hat. Bleibt alleine die Hoffnung auf die australische Regierung.

Ich hatte schon länger hier geschrieben, dass man hier im Forum nicht die ("Kritiker und Nörgler" der ich zugegebenermaßen bin) angreift, sondern seine Enttäuschung und Wut per Mail an AS und seine Weggefährten schickt, denn die sitzen am Steuer und lassen sich das gut bezahlen.

Also alle 2-3 Wochen eine Mail anSpinks und "progress" einfordern. Das ist Dein Recht aber auch Deine Pflicht als aktiver Aktionär.  

24.07.19 10:28

451 Postings, 536 Tage macSteve0702@Exit

Völlig richtig, es handelt sich um einen Patentantrag. Ist denke ich trotzdem interessant die Antragsnummer für Recherchen zu kennen.

Meine Meinung über "EcoGraf" ist ohnehin bekannt.

Derzeit ist ohnehin "Sommerpause", ab September beginnt die interessante Phase.  
Angehängte Grafik:
frey1.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
frey1.png

24.07.19 10:37

451 Postings, 536 Tage macSteve0702Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.07.19 07:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.07.19 12:44
2

41 Postings, 1618 Tage greenendeEcoGraph Patent

Danke wieder mal an alle für den offenen Informationsaustausch. Google Patents liefert folgendes: Application AU2017904992A

Method of Producing Purified Spherical Graphite

Application AU2017904992A events

2017-12-12 Application filed by Kibaran Resources Limited
2018-01-04 Publication of AU2017904992A0
2019-07-24 Application status is Abandoned

Ansonsten aber keine Details. Hoffe mal dass das Abandoned nicht wirklich zutrifft, darüber hätten dann ja die Shareholders informiert werden müssen und auch in den persönlichen Gesprächen sah es ja nicht danach aus.  

24.07.19 13:57

1087 Postings, 2426 Tage Lumia920@green

Abandoned hört sich aber gar nicht gut an, vor allem erst heute kam der Eintrag zu 'Abandoned'. Hört sich zunächst mal negativ an, es sei denn es ist 'abandoned' aus dem Antragsstatus im Sinne von genehmigt und deshalb den Prozess verlassen..  

24.07.19 14:31

41 Postings, 1618 Tage greenendePatent Status

Solche Einträge helfen sicher nicht die Zuversicht in EcoGraph zu erhöhen. Den Zeitpunk "heute" kannst du aber getrost übersehen. Das rührt daher, dass ich die Info von heute kopiert haben, der Status wird aber schon seit geraumer Zeit so angezeigt. Nicht sicher inwieweit dies nun wirklich stimmt, da ja auch nicht ganz klar ist von wo Google seine Informationen bekommt. Aber sicher mal Wert das mit CF und AS anzusprechen.  

24.07.19 14:31

1891 Postings, 2579 Tage exit582019-07-24 Application status is Abandoned

oh das ist wirklich nicht gut. Das bedeutet, dass KNL es wahrscheinlich versäumt hat entweder Gebühren zu entrichten oder angefragte Dokumente nicht fristgerecht liefern konnte. Das wäre noch das kleinste Übel, denn das kann man noch "reparieren" und nach Zahlung bzw. Einreichung der Dokumente wieder den Status "pending" bekommen und auf Zuteilung hoffen. Wenn allerdings die Prüfung negativ ausgefallen ist, dann ist das Buch zu.

So oder so wird EcoGraf nicht die von AS (und Orion) erwartete Cashcow werden. Da muss AS jetzt mit aller Gewalt an den Spaten und endlich das Graphit ausgraben. Beim nächsten Treffen (falls es noch eins gibt) werde ich ihm einen Spaten oder eine Schaufel als Geschenk mitbringen. Natürlich werde ich den Stiel golden anstreichen, damit er sich beim Graben wohler fühlt.

 

24.07.19 15:42

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Spekuliert ruhig weiter

Am Ende gibt es EcoGraf gar nicht!!!  

24.07.19 16:27

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Hi exit

Ein paar goldene Handschuhe wären besser. Er mag keine Schwielen an den Händen.
Das ist immer unangenehm, wenn er damit die Escort-Mädels anfasst.  

24.07.19 16:33

1891 Postings, 2579 Tage exit58Patent

habe noch mal meine Patente durchgeschaut. Bei den abgelehnten stand eine zeitlang "Abandoned", dann wurden sie komplett gelöscht, bzw. sind nicht mehr in der Suchmaske erschienen. Bei den anerkannten steht "Granted" oder "Expired" (wenn sie nicht verlängert wurden).  Bis zur Anerkennung stand "Pending".

Bin mal auf die Antwort von AS gespannt wenn man ihn damit konfrontiert.  

24.07.19 16:36

7642 Postings, 2123 Tage Orion66hab ihn und Frey

selbstverständlich schon angemailt.  

24.07.19 16:41

7642 Postings, 2123 Tage Orion66"Abgelehnt"

Das wäre natürlich eine Katastrophe.

Ich kann gar nicht weiter darüber nachdenken.

Nun vollkommen abhängig von Tansania.

 

24.07.19 19:46

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Keine Antwort...vlt. morgen eine PR

Damit sind die stärkeren Verkäufe in Australien wohl zu erklären.
Bin gespannt, wie sie heute Nacht reagieren. Sie lesen ja auch bei uns mit.

Für mich ist KNL nur noch die Hälfte wert.  

24.07.19 20:16

1891 Postings, 2579 Tage exit58@Orion

wenn AS das mit Epanko auf die Reihe bekommt, dann sehen wir hier noch Kurse von 1 AUD und eventuell noch einen Schnaps mehr. Wie früher schon hier geschrieben, werde ich ab 0,3 Euro anfangen zu verkaufen und bin bei 0,5 Euro (wenn es so kommen sollte) komplett raus.
Die restlichen Millionen lasse ich großzügig wie nun mal bin den anderen, die eventuell meine Stücke kaufen.
Schön wäre es wenn AS das bis 2022 hin bekommt.

Schönen Abend !  

24.07.19 20:24

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Hi exit

Unter den neuen Bedingungen schliesse ich mich Deinem Plan gerne an, wenn Du es mir erlaubst?

Ist auch eher altersgerecht!

;-)))  

24.07.19 21:27

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Lumnia, du Schelm!

Musstest Du sie so unangenehm wecken?
Die haben sich doch alle am heissen Kaffee verschluckt!
Das gibt Klagen auf Schmerzensgeld!

;-)))  

24.07.19 21:29

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Etwas Hoffnung von Kollege benspurgin

Hallo Leute

Es kann so einfach sein wie eine verspätete Zahlung einer Anmeldegebühr durch KNL. Der Begriff "aufgegeben" sieht düster aus, wird jedoch im Allgemeinen durch einen administrativen Fix behoben, der recht einfach zu erreichen ist. Ich habe in der Mitteilung gelesen, dass sie sich nicht auf die Qualität des ECOGRAPH-Produkts bezieht, sondern auf die angebliche Nichteinhaltung der gebührenpflichtigen patentrechtlichen Anforderungen durch KNL.

Dies ist keine Rechtsberatung. Nur meine Meinung zu einer Überprüfung der Australian Patent Notice von Lumia.

Trotzdem ist es sicher nicht gut, wenn dem Unternehmen wichtige Compliance-Schritte fehlen. Wo ist die Sorgfalt des Unternehmenssekretärs in dieser Angelegenheit?

Es ist erstaunlich für mich, dass der ASX 200 auf neuen Höchstständen steht und wir in der Flaute bleiben. Ich schaudere, wenn ich den Ausdruck "Bitte erläutern" verwende, aber es könnte eine angemessene Bitte der Aktionäre für das bevorstehende Quartal sein. Es sollte besser gut sein. Die Lieferung ist hier der Schlüssel.
 

24.07.19 21:38
1

1891 Postings, 2579 Tage exit58@Orion

sieht so aus als ob der gute benspurgin meine Ausführungen in #4060 ins Englische übersetzt hast und Du hast es wieder zurück übersetzt. Ich hoffe mal, dass KNL es nur verpasst hat zu zahlen oder Dokumente zu liefern. Beides wäre aber trotzdem in der momentanen Situation höchst fahrlässig, würde aber meinen Eindruck vom Management bestätigen. Die wollen ALLES, verzetteln sich aber und haben am Ende NIX !

Let's hope for the best !

 

24.07.19 22:25

7642 Postings, 2123 Tage Orion66Hi exit,

du kennst dich ja aus, mit Patenten.
Es sollte ja ein internationales Patent werden. Nun hat jemand folgendes eingebracht:

Its a fair question considering the competition is all Chinese. Hard to imagine enforcing a patent in China.

In ein internationales Patent müsste doch China auch zustimmen?  

25.07.19 08:37
1

1891 Postings, 2579 Tage exit58@Orion

GM Orion, ich habe gerade mal im HC Forum nachgeschaut und leider kennt sich da auch keiner richtig aus. Lediglich spid recherchiert immer sehr gründlich, hat aber nix beruhigendes gefunden.
Zu Deiner Frage, ob China Patente anerkennt kann ich mit ja beantworten, denn die Zeiten sind vorbei als China nur "kopiert" hat. Es gibt zwar immer noch Patentrechtsverletzungen, aber nicht mehr so wie früher. Bye the way, China meldet mittlerweile pro Jahr die meisten internationalen Patente an und würde sich ins eigene Fleisch schneiden die anderen nicht anzuerkennen.

Ich hatte AS schon gesagt, dass ich es als äußerst schwierig ansehe ein Produktionsverfahren bzw, einen Produktionsprozess patentieren zu lassen. Ich selbst habe das auch mehrfach versucht und bin bis auf ein einziges mal immer gescheitert. Bei diesem einen Patent kann man am Endprodukt immer erkennen dass es nach dem patentierten Prozess hergestellt ist. Damit kann man seine "Rechte" dann schützen und notfalls einklagen.

Selbst wenn KNL das Patent erteilt bekommt, dann gibt es sicher nodifizierte Zusammensetzungen die zwar teuerer sind, aber zum absolut gleichen Ergebnis führen. Wie will man dann überprüfen, dass das gleiche Endprodukt nicht nach der KNL Rezeptur erstellt wurde ? Da müßte man in jeder Fabrik Aufpasser haben die den Prozess überwachen und das geht nicht.

AS soll endlich das Graphit ausgraben und kann dann mit EcoGraf zeigen dass er sein eigenes Graphit günstig weiterverarbeiten kann. Das Produkt kauft jeder, das Verfahren und die Idee kauft keine Sau.

Jetzt weißt Du auch warum ich von Anfang an skeptisch bei EcoGraf war. Das wird wohl unter  "wasted money" zu verbuchen sein. Ich betone zwar immer, dass ich mich gerne irren würde, aber die Realität ist unbarmherzig.

Halt Dich heute im Garten immer in Poolnähe auf und trink einen auf unseren Kummer für mich mit. Ich muss leider gleich wieder an die "Front" und malochen. Bis demnächst !  

25.07.19 09:36

2093 Postings, 1880 Tage Siro100Hier mal wieder ein wenig...

Charttechnik mit Trendkanal. Gut sieht anders aus :-(  
Angehängte Grafik:
kibaran_25_07_langzeit.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
kibaran_25_07_langzeit.jpg

25.07.19 09:37

381 Postings, 2866 Tage sillyconpatentantrag ist definitiv abgelaufen.

d.h., der antrag wurde nicht weiter verfolgt, was natürlich raum für spekualtionen lässt.
aber fest steht nun mal, dass das mit dem patent nix is.

Quelle: Patentamt Australien
 

Seite: 1 | ... | 161 | 162 |
| 164 | 165 | ... | 169   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Infineon AG623100
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403