Carnival steigert Umsatz und Gewinn im dritten Qua

Seite 9 von 21
neuester Beitrag: 13.01.21 02:39
eröffnet am: 05.11.06 09:35 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 502
neuester Beitrag: 13.01.21 02:39 von: Mobianna Leser gesamt: 120042
davon Heute: 219
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 21   

27.05.20 14:34
1

152 Postings, 259 Tage NullPlan520Superkursentwicklung

Was ist den heute los. Haben die Kuwaitis wieder nachgekauft? Kann mir einer sagen was heute passiert ist?  

27.05.20 14:44
1

2707 Postings, 1270 Tage Stronzo1was ist heute los ?

ja, ich weiss es. Die Kurse steigen  

27.05.20 15:13
1

10342 Postings, 4510 Tage kalleariCharttechnisch

haben wir die Nackenlinie einer Chartformation überschritten die als Kursziel erst einmal 20 ? indiziert !
Schau heute nachmittag in USA um das Kursziel in  $ hier anzugeben.  

27.05.20 16:26
1

10342 Postings, 4510 Tage kalleariKursziel in $

liegt grob  bei etwa 24 $  !  

27.05.20 16:28
1

15 Postings, 237 Tage Onemil007Das war wohl nix...gewinnmitnahmen

Mhhh bin heute eingestiegen dachte an eine Entwicklung Richtung TUI  

27.05.20 16:38

205 Postings, 2687 Tage florida0723Abwarten

Das steigt auch wieder. Denke ohnehin, dass es noch einmal eine Korrektur geben wird. So krass, wie die Indizes in den letzten beiden Tagen gestiegen sind, werden das einige noch für Gewinnmitnahmen nutzen. Und ich gehe immer noch davon aus, dass es noch einmal zu einer deutlichen Korrektur kommen wird. Wobei meine Erwartung insofern schon von "das muss definitiv bald kommen, die Kurse sind Irrsinn" zu "naja, wenn die alle meinen, dass die Kurse gerechtfertigt sind, freue ich mich übner Kursgewinne und nutze Rücksetzer, um weiter nachzulegen, wenn es dazu kommt. Man kann sich nicht gegen die Masse stellen" geändert hat.  

27.05.20 16:50
1

15 Postings, 237 Tage Onemil007die Meldung wars wohl...

Bis Ende Juli keine Kreuzfahrten mit Aida Cruises
27.05.2020, 14:12
ROSTOCK (dpa-AFX) - Bis zum 31. Juli wird weiter keines der 14 Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Reederei Aida Cruises unterwegs sein. In vielen von Aida angelaufenen Destinationen seien die Regelungen für den internationalen Tourismus noch in Abstimmungsprozessen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Rostock mit. Die konkreten Bedingungen für einen Neustart nach der Corona-Krise seien noch nicht geklärt. Um den Gästen die notwendige Planungssicherheit für ihren Urlaub zu geben, müsse die seit Mitte März dauernde vollständige Unterbrechung nun bis Ende Juli ausgedehnt werden.
"Der Schutz der Gesundheit von Gästen und Besatzungsmitgliedern hat jederzeit höchste Priorität", sagte Aida-Sprecher Hansjörg Kunze. Dazu stehe Aida in enger Abstimmung mit den nationalen und internationalen Behörden und Gesundheitsorganisationen.

Für Gäste, die ihren Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt antreten wollten, werde der bereits gezahlte Reisepreis als Guthaben plus einem zehnprozentigen Bonus zurückgelegt. Dieses Guthaben könne bei Buchungen bis Ende 2021 eingesetzt werden. Gästen, die dieses Angebot nicht in Anspruch nehmen möchten, werde auf Wunsch der Reisepreis in Höhe der bereits geleisteten Zahlung erstattet.

Um den Reisebürovertrieb weiter zu unterstützen, werde Aida einen Liquiditätsvorschuss auszahlen. Dieser liege bei zehn Prozent des Guthabens und werde dem Vertriebspartner überwiesen, sobald Aida das Reiseguthaben für den gemeinsamen Kunden angelegt hat./mgl/DP/men

zumindestens wenn noch Provisionen an die Reisebüros als vorschuss bezahlt werden kann gehts denen wohl nicht so schlecht. das beruhigt.
Naja das Sie noch nicht fahren können ... finde ich richtig und der Zeitraum ist überschaubar...hier wird es sicherlich auch Staatsunterstützung geben, deshalb wird der kurs bald wieder richtung 30 ? anziehen.  

27.05.20 17:51
1

205 Postings, 2687 Tage florida0723Staatshilfe

Da wäre ich mir nicht so sicher. Bezogen auf AIDA: Ich denke, dass es das schon etliche Beschwerden geben würde, wenn man "nun auch noch diese eledingen, umweltverpestenden Kreuzfahrtgesellschaften auf Kosten der Steuerzahler rettet". Und bezogen auf CCL wird das auch schwer, registriert ist die Gesellschaft in Panama, also gibt es auch keine Hilfe aus Amerika. Deshalb sehe ich derzeit kein Szenario, in dem stattlich Hilfe geleistet wird. Aber du hast Recht, zurzeit dürfte die Liquiditätssituation noch aushaltbar sein. Aber machen wir uns nichts vor, jede Woche, in der kein Cruise Liner mit Passagieren ablegt, verliert CCL massiv Geld. Richtung 30 dürfte es mMn erst gehen, wenn tatsächlich wieder Schiffe ablegen.  

27.05.20 18:52

633 Postings, 1321 Tage Crazysurfer_SGDPanama

Hat dort mal einer angerufen und nach Geld gefragt? Die verdienen ja sicherlich auch paar Dollar damit das etliche Unternehmen da gelistet sind.  

28.05.20 08:31
1

205 Postings, 2687 Tage florida0723Telefonnummer

Ruf mal an, frag man nach ;-)

https://fpublico.mef.gob.pa/en/staff

Ländervorwahl für Panama ist übrigens +507  

28.05.20 16:08

10342 Postings, 4510 Tage kalleariKreuzfahrer Im Fadenkreuz

28.05.20 16:09
1

10342 Postings, 4510 Tage kalleariKreuzfahrer Im Fadenkreuz !

https://www.boerse-global.de/royal-caribbean-carnival-co-kreuzfahrer-im-fadenkreuz/32994?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=royal-caribbean-carnival-co-kreuzfahrer-im-fadenkreuz  

28.05.20 16:30

442 Postings, 5086 Tage bodohans123Hallo Ihr Mitstreiter,

ist denn jetzt, Ende Mai die fällige Quartalsdividende gezahlt worden?  

29.05.20 19:11

10342 Postings, 4510 Tage kalleariGlaube nicht

das Divi gezahlt wird. Bin aber auch nicht lang genug für Divi dabei !  

29.05.20 20:16
1

152 Postings, 259 Tage NullPlan520Info zu Insiderkauf und weiteres

Habe einen interessanten Bericht gefunden. Eigentlich sollte es am Montag wieder Richtung Norden gehen!!!! https://www.boerse-global.de/...derkaeufe-starten-den-countdown/33020  

30.05.20 12:06

567 Postings, 3149 Tage MihaelFrage

würde auch in Carnival Investieren da ich da sehr viel Potenzial nach Oben seh wenn das Leben wieder normal wird. Sieht man ja auch von wo sie gekommen sind daher würde mich eure Meinung interessieren. Hab was vom 1.6 gelesen diesen Termin würde ich ja zuerst mal abwarten und was gut bei mir ankommt ist wenn sich ein Vorstandmittglied so eindeckt mit den eigenen Aktien.
Bin um jede Hilfe dankbar  

30.05.20 16:34

567 Postings, 3149 Tage MihaelQuartalszahlen

Wann kommen die Q2 zahlen ist das auch bekannt? Finde nur Juni aber nichts genaues  

01.06.20 17:38

633 Postings, 1321 Tage Crazysurfer_SGDAida

Ein Bekannter bei AIDA geht fest davon aus das es Anfang August wieder los gehen wird.  

02.06.20 06:22

2 Postings, 231 Tage Djg_NYPLC oder Corp

Guten Morgen zusammen,  mal eine Frage an die bereits investierten.... Wo ist denn der Unterschied zwischen der plc und der corp Aktie ?  Bzw. macht es einen Unterschied welche man kauft ? Ich weiß, die Corp ist in Panama "daheim"  die plc in GB...  
 

02.06.20 07:01

10342 Postings, 4510 Tage kalleariAktie wird

an 2 Standorten gehandelt, da sie durch eine Fussion entstanden ist. Es handelt sich um die gleiche Aktie.  Egal ob am Handelsplatz London oder USA.  

03.06.20 13:03
1

10342 Postings, 4510 Tage kalleariCarnival fliegt aus FTSE !00

04.06.20 09:02

205 Postings, 2687 Tage florida0723FTSE 100

Das ist natürlich suboptimal in Bezug auf institutionelle Investoren, die jetzt möglicherweise gezwungen sind, sich von der Aktie zu trennen oder keine Nachkäufe mehr tätigen können. Fundamental hat sich dadurch nichts geändert, es spiegelt lediglich die Entwicklung der letzten 90 bzw. 111 Tage wider.

Ziel kann deshalb nur sein, dass zum Schluss der nächsten Review period die Performance im Vergleich so gut gewesen sein wird, dass es auf dem FTSE 250 zurück in den FTSE 100 geht.  

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 21   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln