finanzen.net

ProsiebenSat.1 jetzt zukaufen? (WKN: 777117)

Seite 2 von 142
neuester Beitrag: 10.09.11 11:10
eröffnet am: 19.03.08 09:17 von: metzelmax Anzahl Beiträge: 3544
neuester Beitrag: 10.09.11 11:10 von: Refresh Leser gesamt: 473299
davon Heute: 6
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 142   

17.04.08 14:35

441 Postings, 4282 Tage DarkmanJFoxes geht

Es geht zwar langsam vorran.
Aber wie heist es immer so schön. Kleinfie macht auch Mist :D
Irgendwie habe ich das Gefühl das das ein gutes Zeichen ist... Und irgendwie pendelt der Kurs die ganze Zeit vor sich rum. Irgendwann muss ja mal ein Ausbruch nach oben kommen. Ein Ausbruch nach und das sich damit der Abwärtstrend fort setzt glaube ich eigendlich nicht muss ich ehrlich sagen.
Dafür finde ich hat Pro7 momentan zu viel gute Nachrichten gebracht.
Und hast du was an meinen Aussagen zu korrigieren?! Wenn ja, dann herzlich gern. Wie gesagt. Ich bin noch in der Lernphase und von daher für kritike offen!

mfg & weiterhin viel Glück...  

17.04.08 17:04

208 Postings, 4534 Tage metzelmaxWir werden sehen

Ich hab ja meine Optionen auch zu einem Ungünstigen Kurs nachgekauft und hoff das es wieder aufwärts geht. Bei all dem Hoffen und glauben aber nie den Stop aus den Gedanken verlieren. Man weiß nie und es wär nich das erste mal das es an der Börse Konfus zugeht.
Aber an sich gefällt mir die entwicklung auch gut. Warten wir mal ab was morgen als schlusskurs stehen wird. Außerdem steht ja auch noch der mögliche Verkauf von Sat1 im Raum. Wer weiß, vielleicht wird das demnächst doch realisiert:)

So long...  

23.04.08 15:52

441 Postings, 4282 Tage DarkmanJFoxwas macht denn der Kurs...

Na was hat denn nun der Kurs vor?
Will er steigen, oder fallen?!
Momentan pendelt sie ja deutlich seitwärts...
Nur meine meinung nach sind sie den Chart zu folge erstmal aus dem Abwärtstrend raus.
Aber das ist meine Analyse, ich bin wie gesagt noch totaler Newbie...
Und es ist Charttechnisch gemeint, und der kann viel mit uns machen...  

24.04.08 19:37

208 Postings, 4534 Tage metzelmaxTja wenn mans nur wüsste

Wenn man nur wüsste was der Kurs in der Nächsten Zeit machen wird. Ich hoff ja immer noch auf gute News welche den Kurs schnell pushen könnten. Aber schau mer mal. Ich bleib erstmal investiert:)

So long...  

25.04.08 10:37

208 Postings, 4534 Tage metzelmaxWelch ein Gemetzel

Meine fresse so einen Drastischen Kursverfall hätte ich nicht erwartet. Dabei war das Quartalsergebniss doch nicht wirklich schlecht. Das meiste war doch bereits im Vorfeld bekannt. Da ich den Kursverfall zu drastisch finde werd ich wohl nachkaufen wenn eine Stabilisierung eintritt. Kann mir nicht vorstellen das es die nächsten Wochen so weiter gehen wird. Schätze mal das d einige Stops im System den Kurs nach unten gezogen haben (obwohl das Handelsvolumen schon groß ist).
Also ich werd jetzt beobachten und wahrscheinlich nachkaufen...  

25.04.08 11:52
1

667 Postings, 4750 Tage TurtleTraderautsch

Wow, ganz schön Druck drauf heute. Langsam scheint sich die Aktie aber zu stabilisieren Orderbuch schaut nicht schlecht aus:

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        10,09 Aktien im Verkauf     500
        10,08 Aktien im Verkauf     2.500
        10,07 Aktien im Verkauf     750
        10,06 Aktien im Verkauf     500
        10,05 Aktien im Verkauf     2.000
        10,04 Aktien im Verkauf     643
        10,00 Aktien im Verkauf     7.500
        9,99 Aktien im Verkauf     3.818
        9,98 Aktien im Verkauf     750
        9,97 Aktien im Verkauf     100

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/PSM.aspx [/URL]

726       Aktien im Kauf 9,93
2.290       Aktien im Kauf 9,92
1.000       Aktien im Kauf 9,91
3.300       Aktien im Kauf 9,90
10.250       Aktien im Kauf 9,89
1.000       Aktien im Kauf 9,87
4.992       Aktien im Kauf 9,86
4.250       Aktien im Kauf 9,85
300       Aktien im Kauf 9,84
1.200       Aktien im Kauf 9,82

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
29.308                   1:0,65         19.061  

25.04.08 11:57
2

527 Postings, 4262 Tage ED AVIRAAch, die nun wieder

Bankhaus Lampe - ProSiebenSat.1 Media verkaufen
...
Die Analysten vom Bankhaus Lampe senken ihr Kursziel von 14,50 auf 10,00 EUR

>>

Ihr Credo, sie kommen immer erst dann, wenn der Fisch schon gegessen ist! Peinliche Analysten!  

25.04.08 12:03
4

29 Postings, 4583 Tage mcmuelliAnalysten

Ja die Analyse ist wirklich peinlich, aber die Goldman Sachs vom 24.04 ist auch nicht schlecht. Habe mich nie um die Aktie gekümmert, da die schon immer Schrott war, aber jetzt steig ich ein, denn die schreien nach einem Rebound.  

25.04.08 12:11
2

87 Postings, 4311 Tage stern12006gute gelegenheit

bin auch grade eingestiegen,meine auch wegen 5% Umsatzeinbruch,alles übertrieben.Der Kurs wird sich erholen,bin mir ganz sicher!  

25.04.08 13:35

441 Postings, 4282 Tage DarkmanJFoxLehrgeld muss jeder zahlen...

Erst habe ich ein SL gesetzte. Und dann wieder raus genommen weil viele empfehlungen kahmen das es auch mal Fehlsignale gibt. Naja, und der SL hätte für Schadensbegrenzung bei mir gesorgt. Aber wie heist es so schön. Lehrgeld muss jeder zahlen.
260Euro futsch :(
Demnächst bin ich forsichtiger...  

25.04.08 13:56
5

3124 Postings, 4536 Tage hederaGute Einstiegschance!?

Erstes Tradingziel 10,90 Euro.
-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

25.04.08 14:43
1

208 Postings, 4534 Tage metzelmax@darkmanjfox

Naja ärger dich nicht zu sehr. Da die Aktie mit über 30% minus gestartet ist hättest du trotzdem den Verlust realisiert. Also nicht ärgern. Falls du die Aktien noch besitzen solltest dann würd ich an deiner Stelle überlegen ob du sie dir als Langzeitanlage vorstellen kannst. Da die Dividende mitlerweile bei knapp 10% liegt kann man diese Verluste eigentlich gut aussitzen. Wenn man dann noch Kursziele von 16€ von Goldman Sachs ins auge fasst sind auf längere sicht sicher auch wieder Gewinne möglich...

@hedera

10,90€ klingt vernünftig. Ich beobachte schon seit heut morgen den Handel. Man kann feststellen das es nicht mehr unter 10€ fällt. Möglich das sich hier ein boden bildet von welchem es langsam wieder in richtung erholung gehen könnte. Ich beobachte aber noch ein wenig und versuch noch ein paar infos zu bekommen:)

Na dann gute Nerven allen noch investierten...  

25.04.08 14:59

441 Postings, 4282 Tage DarkmanJFoxes geht weiter....

Naja, ich habe sie raus geschmissen.
Irgendwann muss man realisieren das man verloren hat.
Und die Chancen stehen 50:50 das sie wieder steigen oder weiter fallen.
kenne jemand, der hat auch nicht realisieren wollen das Infineon ein Flop war und hat darauf hin über 50% verloren, und das bei über 10.000euro anlage!
Dann lass ich das geld jetzt lieber etwas auf den tagesgeld sitzen, und suche mir in aller ruhe eine vernünftige saubererer Aktie raus. Wie gesagt. Als ich diese gekauft habe, habe ich leider die bilanz missachtet.
Aber wie gesagt. Aus fehlern lernt man, und den Verlust habe ich schon verdaut.
Ist halt so an der Börse. Ich sage nur Thielert.
Das kahm auch spontan, und viele waren viel geld los...
Aber unter griegen lasse ich mich davon nicht!  

25.04.08 15:55
1

208 Postings, 4534 Tage metzelmaxVernünftige einstellung

Mach das so. Lehrgeld musste ich auch zahlen:(. Naja beobachten werd ich aber weiter. Vielleicht wird ja noch was passieren.  

25.04.08 17:05
2

1025 Postings, 4632 Tage AJ7777777was mich ein bischen wundert...

ich weiß das der Markt für Video-on-Demand noch nicht so weit ist, wie manche ihne gerne hätten, aber Maxdome ist doch zu 100% ProsienbenSat1 oder täusche ich mich da? Was erwartet Pro7 den in den nächsten Jahren mit diesem "Projekt" das wird doch überproportional Zuwachsraten in den nächsten Jahren aufweisen können und dementsprechen finde ich den aktuellen Kurs von unter 10,-? auch in Sachen spekulation im Bereich Video-on-Demand sehr interessant.  

25.04.08 18:51
1

2 Postings, 4226 Tage Benjiilaut focus.de

50 Prozent des Videoportals Maxdome will United Internet übernehmen 

 

25.04.08 20:11
4

3124 Postings, 4536 Tage hederaTradingchance NR.1, für nächste Woche!?

Erwarte einen Rebount in den Bereich von 10,80 - 11,00 EUR.
-----------
Der Pöbel hätte mich fast gesteinigt wie er hörte, ich sei ein Jurist. (J.W. v. Goethe)

25.04.08 21:53
2

13396 Postings, 4646 Tage cv80@hedera

Ich erwarte auch einen Rebound!

28% Minus waren m.E. zu heftig!

Darum Einstieg zu 9,90 EUR!

Möglich, dass am Montag im frühen Handel noch etwas Abgabedruck aufkommt.........

..... aber ein Rebound sollte überfällig sein!

Gruss
CHRIS  

26.04.08 09:43
1

7702 Postings, 4710 Tage TykoDie einen schmeißen, neue Kaufen,

derzeit ist es ungewiss in welcher Richtung es weitergeht.
Denke aber das es nicht nochmal um 25% fällt, fundamental steht das Geschäft auf relativ sicherem Grund.
Kosteneinsparungen werden erfolgen müssen um sich den neuen Gegebenheiten anzupassen, was natürlich erstmal noch weitere Kosten sind.
Zumindest werde ich kleine Position aufnehmen und Order bei 9,-? nochmals als 2te Position einstellen.
Fällt wider meiner Erwartung der Kurs unter 8,5? ...Ausstieg.
Chance/ Risiko ist somit begrenzt.
Auf gute Börsen nächste Woche... (Shorties werden wohl genug verdient haben,oder?)
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

26.04.08 16:44
2

502 Postings, 4535 Tage funstockPRO 7 Strong buy

Abschlag von fast 30% ist einfach irrational...hat nichts mit der Realität zu tun.
Für mich jetzt der klarste KAUF aller Unternehmen im M-Dax!!!!
Ein Mega-Strong-Buy wäre noch zu wenig.....mind.20% Kurssteigerung ist nächste Woche drin!!!
Irgendwann sollte jede sinnlose Übertreibung enden, Kurse weit unter 10? sehe ich nur, wenn der DAX unter 4000 Punkte fallen sollte!!!  

27.04.08 10:15
1

13396 Postings, 4646 Tage cv80@funstock:

... Deine Worte in Gottes Ohr!

10% Plus sollten mindestens drin sein nächste Woche!

Gruss
CHRIS  

27.04.08 10:23
5

3124 Postings, 4536 Tage hederaBörse ist leider nicht rational!

Sehe momentan eine grössere Chance auf Erholung.
Hoffe auch die 11 Euro nächste Woche zu sehen.
-----------
Gutmenschen sind das grösste Übel dieser Welt. Sie glauben subjektiv ihre Taten sind gut, dabei richten sie objektiv den grössten Schaden an.

27.04.08 10:25
1

502 Postings, 4535 Tage funstock@cv80

genau chris, 10% und mehr, PRO7 macht ja schließlich noch 88 Millionen GEWINN!!
Außerdem hat das Papier schon im Vorfeld massig abgegeben, wir kommen von über 30?...so daß der Gewinneinbruch schon bei Kursen um 13? eingepreist war!!!
Desweiteren könnten nun wieder Übernahmegerüchte die Runde machen und wir schnell wieder Kurse um die 16? sehen!!!
So long and strong buy  

27.04.08 12:32
1

7702 Postings, 4710 Tage TykoNa , dann sind wir uns hier ja einig,

hoffen wir das der "Rest" morgen auch so denkt ...

und handelt!



-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

27.04.08 12:57
2

87 Postings, 4311 Tage stern12006Ja, wir schaffen das

Ich bin dabei bei 10% Plus,denke aber das es früh noch Mal zu Kursabschlägen kommen kann!  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 142   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
10:55 Uhr
Die digitale Beratung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
Apple Inc.865985
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
flatex AGFTG111
Basler AG510200
Microsoft Corp.870747