finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 2879 von 6851
neuester Beitrag: 04.07.20 06:32
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 171259
neuester Beitrag: 04.07.20 06:32 von: darote Leser gesamt: 26807596
davon Heute: 4678
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | ... | 2877 | 2878 |
| 2880 | 2881 | ... | 6851   

24.11.19 12:30
2

189 Postings, 372 Tage Michael-Fakt ist, dass sich der Kurs langfristig...

an den Fundamentalzahlen orientiert. Kauf man eine Wohnung für 100.000 Euro und bekommt 50.000 Euro Miete im Jahr stimmt das Verhältnis ebenso wenig wie eine Wirecard mit KGV von 2. Diese Kommentare zu lesen ist echt schade für die Zeit und das Forum!  

24.11.19 12:34
1

50 Postings, 600 Tage stksat|229167786Ich habe ...

noch ein paar Order im Bereich 100,5 - 110 platziert.
Sollten die noch ausgeführt werden, gut, wenn nicht, auch gut.
Bei den Fundamentaldaten mach ich mir ehrlich gesagt, keinen Kopf. ;)  

24.11.19 12:52
11

224 Postings, 308 Tage Bruno BommelGoldgräberstimmung in Afrika

Wirecard teilt auf Twitter einen Link. Sehr interessant! In Afrika scheint es zur Zeit für Fintechs eine echte Goldgräberstimmung zu geben. Vielleicht ist in diesem Twitterpost ja auch ein versteckter Hinweis enthalten?!?
Der Link: https://qz.com/africa/1751701/...ntech/amp/?__twitter_impression=true

Bildquelle: Twitter  
Angehängte Grafik:
20568907-c30a-4804-9793-e6a0d4869c0a.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
20568907-c30a-4804-9793-e6a0d4869c0a.jpeg

24.11.19 13:24
1

247 Postings, 415 Tage Grüffelo IVielleicht......

.......steht dort der nächste Zukauf an, immerhin ein Zukunftsmarkt mit entsprechenden geologischen und politischen Risiken.....was Mastercard/Visa kann, das kann WD auch!  

24.11.19 14:06

2760 Postings, 3442 Tage Alman@aktienmädel

du hast völlig recht. Traden ist EINE gute Möglichkeit, wenn man Geld verdienen will. Und das wollen wir doch schließlich alle,  auch die Anleger. Vor allem ist wichtig dass man das richtige Instrument "spielt", dass man einen kühlen Kopf bewahrt, sich nicht von Emotionen leiten lässt und die richtigen Werkzeuge einsetzt. Da eignet sich Wirecard hervorragend, weil die Vola in diesem Papier sehr hoch ist. Wir wollen ja Wirecard schließlich nicht heiraten oder sich in die Aktie verlieben oder kaufen und die Wände damit pflastern, weil der Herr Braun so ein netter Mensch ist. Je nach Temperament gehört eine gute Story  auch dazu, je nach dem ob man die Longseite bevorzugt oder auch Leerverkäufe mit einbezieht.
Ich habe jetzt mein Profiprogramm mal beides mit verschiedenen Handelssystemen durchrechnen  lassen. Dabei wurden sämtliche sinnvollen Einstellungen errechnet und die beste Performance angezeigt. Der Bressert lieferte mit einer bestimmten Einstellung (geschwärzt) und einem Stoploss von 5% die beste Performance. Die Spesen sind allerdings nicht abgezogen.
Wenn man die Signale konsequent befolgte oder das Programm die Order ausführen ließ, konnte man nur über die Kaufsignale und Glattstellungen infolge Limitüberschreitung eine Performance von 34% innerhalb von 12 Monaten erzielen, obwohl der Kurs in dieser Zeit gesunken ist. Mit Leerverkäufen waren es 89%. Wenn man das Geschäft mit CFD's betreibt,  kann man das Ganze 5-fach hebeln.

Wenn du an den Einstellungen interessiert bist, kannst du mir eine BM schicken.

 
Angehängte Grafik:
wire_o_lv.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
wire_o_lv.png

24.11.19 14:07

2760 Postings, 3442 Tage Almanund nochmal mit Leerverkäufen

 
Angehängte Grafik:
wire_m_lv.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
wire_m_lv.png

24.11.19 14:21
4

35 Postings, 698 Tage Anfänger1234Boon.

Nur kurz meine ersten Erfahrungen mit boon.
Habe mir den Account in 5 Minuten erstellt.
150€ per prepaid draufgeladen, gesehn dass dafür nur ein Limit von 100€ herrscht.
Beim kundendienst angerufen, sofort durchgekommen. Habe auf anraten von  dem netten Herren das upgrade auf boon.plus gemacht, führerschein und perso abfotografiert, 3Stunden später kam auch die Überweisung an.

Gestern bei H&M gefragt ob ich auch mit dem Handy zahlen kann, kurz gepiepst, Handtelefon vibriert. Bezahlung abgeschlossen.
Stolz nach Hause gefahren
Danke wirecard :D
Einen schönen Sonntag.  

24.11.19 14:27

2030 Postings, 238 Tage Aktiensammler12@Aman, klar

ist man mit leerverkaufen effizienter. Jedoch weiss (fast)keiner wann und ob es sinnvoll ist, short zu gehen und die shortsqueeze Chance ist hoch...  

24.11.19 14:57

182 Postings, 461 Tage duckandbearWelten und Meter

Zwischen der IR und WDI liegen Welten und im Grunde nur 20 Meter.
Es wird unötig Potential vergeigt..aber so ist das im Wachstum.. zu schade. Kaufen und etwas schwitzen
Nichts ist for free  :-)  

24.11.19 15:04

2760 Postings, 3442 Tage Alman@aktiensammler

wenn das Handelssystem schief liegt, fliegst du per stop loss raus. Ansonsten folgst du den Signalen.  

24.11.19 15:06
1

260 Postings, 2765 Tage argarargaVideo über China

Ab ca. 14:40 sieht man schön, was in China inzwischen bei Mobile Payment abgeht.

Keiner hat mehr Bargeld. Alles wird mit Handy bezahlt. Aufpassen muss man nur, daß der Akku nie leer wird.

https://www.youtube.com/watch?v=CaELQS5kTso
 

24.11.19 15:07
1

2760 Postings, 3442 Tage Almanhandeln ohne stop loss

ist eh fahrlässig, gerade bei Wirecard momentan  

24.11.19 15:31
1

1126 Postings, 1879 Tage hgschrWirecard Informationspool

Neues Forum. Bitte seht Euch einmal meinen ersten Beitrag an.  

24.11.19 15:38
1

224 Postings, 308 Tage Bruno Bommel@hgschr

Da steht ?Test?     ;-)  

24.11.19 16:28
2

113 Postings, 517 Tage Frank68Afrika

Wenn eine Kooperation oder ein Zukauf in Afrika gemeldet wird sehe ich schon die Überschriften der Schmierfinken:

Handelsblatt: Wirecard verdient durch Schwarzgeld
FAZ: Schwarzarbeit bei Wirecard
ManagerMagazin: Wirecard -- CEO Black ganz blass

Und schwups kann man die Schmierfinken in die rechte Ecke stellen, so nach guter deutscher Politiker-Art der letzten Jahre.  

24.11.19 16:48

197 Postings, 5703 Tage Mast@argararga

"Keiner hat mehr Bargeld. Alles wird mit Handy bezahlt. Aufpassen muss man nur, daß der Akku nie leer wird."

Stimmt; wenn kein Geld mehr auf dem Konto ist, sieht's düster aus...;)  

24.11.19 16:49
3

338 Postings, 400 Tage FlobyDer Link ....

... ist zwar schon vom August aber sehr lesenswert. Er gibt eine Einschätzung des deutschen Finanzjournalismus ... auch am Bsp. von WC.

http://www.intelligent-investieren.net/2019/08/...ulevard-in-den.html  

24.11.19 17:01
3

866 Postings, 511 Tage WDI2006@Frank68

Market Entry in South Africa: Acquisition of Amara Technology Africa
https://ir.wirecard.com/websites/wc/English/3150/...ml?newsID=1435819  

24.11.19 17:13
1

272 Postings, 238 Tage drachenbaumEigentlich müsste

der Berufsethos der Journalisten aufschreien oder zumindest das Interesse für eine sinnvolle Recherche geweckt werden. Echt, seit August verfügbar... Naja. Copy und Paste ist halt einfacher als lesen und verstehen.
Das Gute: Wenn diese Phase vorbei ist, schreiben sie wieder positiv und schreiben auch wieder voneinander ab, einer muss halt anfangen.  

24.11.19 17:35

1109 Postings, 669 Tage MinikohleHab das gerade auf

Finanzen.net gefunden. Manche haben wohl Langeweile oder denen ist der Partner weggelaufen.

Am 20.11.2019 18:00 ist bei Wirecard das Chartsignal Candlestick Hammer aufgetreten. Das Chartsignal Candlestick Hammer ist ein long Signal.



Zuletzt ging es für das Wirecard-Papier aufwärts. Im FSE-Handel verteuerte es sich um 0,0 Prozent auf 117,35 EUR.

Hier der Link zum lachen

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...alyse-24-11-2019-8023330  

24.11.19 18:02

272 Postings, 238 Tage drachenbaumImmerhin

Präzise null mit einer Nachkommastelle +++ Qualität hat (k)einen Namen.  

24.11.19 18:08
2

230 Postings, 436 Tage ascim@Minikohle

Diese Artikel werden per automatisiert Software geschrieben (behaupte ich).  

24.11.19 18:14

1109 Postings, 669 Tage Minikohle@Ascim

Danke. Das ist wohl die logische Erklärung. Aber das heißt dann ja auch, das sie selber ihr Zeug nicht lesen. Naja, freu mich auf morgen.  

24.11.19 18:38
3

276 Postings, 2041 Tage Hahn1122Wenn alle diese...

...achso genialen Börsenblättchen Wirecard für die nächste
Woche runterschreiben, sollen wir ja wohl alle verkaufen!

Wenn alles negativ schreibt, kommt es meistens andersrum
und die LV wollen covern. Ich freue mich auf die nächste Woche!

Heute habe ich planet boon installiert, hat alles sehr gut geklappt.
Habe aber auch boonplus schon benutzt. Weis jemand ob man
das Guthaben von boonplus auf planet boon transferieren kann
und wenn ja, wie?

Auf ein grüne Woche!

Gruß Hahn  

24.11.19 18:42
1
Hallo,
nein das Guthaben kann nicht transferiert werden. Du kannst dir das boon.plus Guthaben nur auszahlen lassen. Ich habe boon.plus gekündigt, weil es zusätzlich zu boon.planet keinen Sinn mehr macht.  

Seite: 1 | ... | 2877 | 2878 |
| 2880 | 2881 | ... | 6851   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
BASFBASF11