Starkes Volumen bei Bee Vector

Seite 55 von 59
neuester Beitrag: 13.01.22 14:01
eröffnet am: 23.01.17 15:44 von: Senseo2016 Anzahl Beiträge: 1472
neuester Beitrag: 13.01.22 14:01 von: Solider Inves. Leser gesamt: 378490
davon Heute: 312
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 59   

06.09.21 21:01

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorUngewöhnlich

hohes Volumen heute.  

07.09.21 19:50

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorSieht das niemand?

07.09.21 20:36

3 Postings, 176 Tage TeeyopWirkliche nennenswerte Umsätze sind das nicht

Sind ja nicht wirklich große Volumen?..
eher Zufall.  

07.09.21 20:37
Da hast du recht

Aber es ging gestern schon los. Und da wurde alles auf der ASK Seite weg gekauft
 

14.09.21 13:57

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorInvestor event

War jemand heute live dabei?  

14.09.21 14:28

67 Postings, 801 Tage jugmuckelIst erst heute um 19 Uhr CET

14.09.21 14:41

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorTatsächlich

hatte mich verschaut

8 Uhr PM nicht AM :-)  

14.09.21 21:31

67 Postings, 801 Tage jugmuckelRichtig was los in der Company!

14.09.21 22:13

6 Postings, 777 Tage DaBraXQ&A läuft noch

Aber bisher kam noch nichts was wir nicht schon wissen könnten.
Worin ich mir aber sicher bin - das wird was - es wird dauern! aber es wird.  

14.09.21 22:17

6 Postings, 777 Tage DaBraXhab das antworten wohl noch nicht verstanden :)

Ich wollte noch ergänzen - habe eine Frage gestellt : Warum Malik ( CEO ) so wenig Skin in the Game hat! ;-)
Was ja hier schon im Forum diskutiert wurde- mal schauen ob die Frage noch kommt.  

14.09.21 22:25

31 Postings, 506 Tage togauInvestor Day

Wie ich schon immer sagte, wer hier auf den schnellen Euro/Dollar hofft, ist nicht richtig aufgehoben. Das dauert alles noch aber langfristig kann und wird es nach oben gehen. Man muss hier in Jahren und nicht in Tagen oder Wochen rechnen. Mir ist es auch egal ob der Kurs heute bei 0,17, 0,20 oder sonstwo steht. Für mich wichtig, wo sind wir in 5-6 Jahren sind und da werden wir in anderen Ligen spielen. 50% Wachstum Jahr für Jahr sind das Ziel und ich meine das sollte möglich sein. Wie soeben der CEO auf meine Frage geantwortet hat wird es noch dauern bis man ein profitables Unternehmen wird. Es dauert eben eine halbe Ewigkeit bis Genehmigungen der Schweiz, EU, Marokko, Mexico erreicht werden.  Ich bleibe dabei, die Zeit wird es zeigen und bei jeder Schwäche wird nachgekauft.  Die Technology ist schon genial, genial einfach.  

14.09.21 23:03

13 Postings, 977 Tage collector89@togau @dabrax

Bin da deiner Meinung togau, ich stell mir hier die Frage bei dem Ausblick bis 2026 auf 20m CAD ob nicht zu viel Wunschdenken bei mir vorhanden ist.
Bleibe auch dabei.

Dabrax Frage ist für mich entscheidend, warum hält malik nur so wenige Anteile.
 

22.09.21 07:36

699 Postings, 3781 Tage Zonk911BVT wird das erste mal auf NASDAQ.com erwähnt

22.09.21 10:36
sollte BVT aber mal ordentlich Schwung bringen :-))  

23.09.21 07:59

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorImmerhin

gestern gleich mal etwas Volumen in Übersee.
Leider wird jeglicher Anstieg permanent durch Verkäufe gehemmt. Wer auch immer da permanent Stücke in den Markt wirft.  

28.09.21 17:22

6 Postings, 777 Tage DaBraXAntwort von Mr-Malik

Many thanks for joining our Investor Day and for your support in BVT.  I wanted to answer your last question below.

I am in fact an investor in BVT.  I have personally invested by participating in multiple financings we have done (ie by writing checks out of my savings accounts), plus have taken shares in place of cash compensation on multiple occasions, which is equivalent to making an investment ? the same as taking cash from my compensation, and putting it back in the company to get shares.  All in all I own well over 1 million shares through these investments I have made.  I also have options which are part of the ?incentive portion? of my contract.

Since I joined BVT 5 years ago, I have not sold a single share.  I am a firm believer in what we are doing and definitely in having some skin in the game!
Send us your address, and we will try to get a cap mailed to you across the Atlantic!!
-> Hatte nach gefragt wo man so ein Basecap herbekommt ;-)

 

01.10.21 17:38
wir ehrlich sind dann sind 1 mio Aktien beim ceo ein Witz und zeugt nicht von Selbstvertrauen  

14.10.21 07:49
1

699 Postings, 3781 Tage Zonk911BVT Signs First Commercial Industry Partnership

https://www.beevt.com/press-releases/...mmercial-industry-partnership

in Deutsch:

Partnerschaft mit CBC BIOGARD zur Lizensierung von Produkten beschleunigt den EU-Markteintritt von BVT

 - Die Vereinbarung mit dem Branchenführer ist die erste kommerzielle Partnerschaft von BVT und ermöglicht erste Umsätze in der EU
 - Erweitert die BVT-Lösung erstmals auf die Insektenbekämpfung
 - BVT wird die Registrierung seines CR-7 in ganz Europa weiter vorantreiben

Mississauga, ON Kanada und Sacramento, CA USA (14. Oktober 2021) - Bee Vectoring Technologies International Inc. (das "Unternehmen" oder "BVT") (CSE: BEE) (OTCQB: BEVVF) (CVE:BEE) gab heute seine erste kommerzielle Vereinbarung mit BIOGARD bekannt, einer Abteilung von CBC (Europe) S.r.l., einem der führenden Unternehmen für Bioprotektiva in Europa. Durch die Vereinbarung erhält BVT exklusiven Zugang zu BIOGARDs biologischem Insektizid Beauveria bassiana ATCC 74040 für den Einsatz in Bienenvektoren in der gesamten Europäischen Union und der Schweiz.

"Diese erste kommerzielle Vereinbarung mit einem Partner in der EU ist ein wichtiger Schritt für das Wachstum von BVT", sagte Michael Collinson, Vorsitzender von BVT. "Es ist der wichtigste globale Meilenstein für BVT seit dem Erhalt der EPA-Zulassung in den USA im Jahr 2019. Die Vereinbarung wird BVT in die Lage versetzen, in der EU durch die Entwicklung und Registrierung einer Erweiterung eines bereits zugelassenen biologischen Wirkstoffs für Bienenviren tätig zu werden, anstatt auf die Genehmigung eines neuen Wirkstoffantrags zu warten - ein Prozess, der bis zu drei Jahre dauern kann. Es ist auch ein klares Indiz dafür, dass die Industrie den Wert unseres Bienen-Vektorsystems als wirksame Methode zur Bereitstellung von Pflanzenschutzmitteln zu erkennen begonnen hat.

Im Rahmen der Vereinbarung wird BVT ein biologisches Insektizid entwickeln, das über die BVT-eigene Bienen-Vectoring-Plattform unter Verwendung der BIOGARD-Wirkstoffregistrierung auf Nutzpflanzen ausgebracht wird. Dieses könnte entweder zusammen mit dem BVT-eigenen biologischen Fungizid, Clonostachys rosea Stamm CR-7 (CR-7), eingesetzt werden, um eine vollständige fungizide und insektizide Lösung für bestimmte Kulturen zu erhalten, oder als eigenständige Lösung, wenn bestimmte Krankheiten nicht vorhanden sind. Beim Bee Vectoring wird im Vergleich zu herkömmlichen Ausbringungsmethoden bis zu 98 % weniger Produkt pro Hektar verbraucht, da der Wirkstoff direkt und ohne Abfall in die Blüten der Pflanzen gelangt. Die Vereinbarung beinhaltet auch eine langfristige Vereinbarung über die Lieferung des Wirkstoffs durch BIOGARD an BVT.

"BVT ist ein echter Innovator im Bereich nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken und natürlicher Schädlingsbekämpfung", sagte Vittorio Veronelli, CEO von CBC (Europe) S.r.l.. "BVT und BIOGARD passen perfekt zueinander, wenn es um die Förderung nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken geht, und das mikrobiologische Insektizid von BIOGARD eignet sich hervorragend für die Bienenbekämpfung. Dies ist ein Gewinn für den europäischen Markt."

BIOGARD bietet seit 30 Jahren Produkte zur biologischen Schädlingsbekämpfung an. Das Unternehmen ist aus dem Zusammenschluss von CBC (Europe) S.r.l. und Intrachem Bio Italy hervorgegangen und ist ein anerkannter Marktführer in der Branche. Das mikrobiologische Insektizid von BIOGARD, Beauveria bassiana ATCC 74040, ist in der EU zugelassen und wird seit 10 Jahren als Blattspray zur Bekämpfung von Insekten wie Thripsen, Weißen Fliegen und Blattläusen eingesetzt. Diese Insekten verursachen Schäden an zahlreichen Kulturen, darunter Erdbeeren und Paprika, die zu den vorrangigen Einsatzgebieten der BVT-Lösung gehören.

"Diese Vereinbarung stellt zwei wichtige Premieren für BVT dar", sagte Ashish Malik, CEO von BVT. "Sie bringt BVT in die EU und ermöglicht es uns, erste Umsätze in dieser Region zu generieren und unsere Technologie bei Landwirten zu validieren, während wir daran arbeiten, den Registrierungsprozess für die Zulassung von CR-7 abzuschließen. Es ist auch unsere erste Produkterweiterung durch die Lizensierung eines biologischen Wirkstoffs eines Drittanbieters zur Verwendung in BVTs Bienen-Vektorsystem. Diese Vereinbarung bestätigt, dass die BVT-Technologie für die Verabreichung mehrerer biologischer Bekämpfungsmittel verwendet werden kann und erweitert unsere Lösung über die Krankheitsbekämpfung hinaus auf die Insektenbekämpfung. Für BVT ist dies eine aufregende Gelegenheit, den Landwirten weltweit einen Mehrwert zu bieten, sie bei der Umsetzung nachhaltigerer Praktiken zu unterstützen - und den Anteil von BVT am Geldbeutel zu erhöhen".

Der Insektizidmarkt in Europa wird auf 2 Milliarden US-Dollar geschätzt.(1) Europa ist heute der weltweit zweitgrößte Markt für Bioschutzmittel(2), was auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach ökologischen Lebensmitteln und den Druck der EU-Regulierungsbehörden auf die Landwirte zurückzuführen ist, nachhaltigere landwirtschaftliche Praktiken anzuwenden. Die erste Priorität von BVT liegt auf dem Gewächshausanbau von Kulturen wie Erdbeeren und Paprika, die in Europa 200.00 Hektar(3) (~500.000 Acres) ausmachen, davon 100.000 Acres im überdachten Anbau.(4)

Die Strategie des Unternehmens besteht aus drei Hauptelementen: weitere Kommerzialisierung in den USA, globale Expansion und Erweiterung des Produktportfolios. Diese Partnerschaft stellt den ersten Meilenstein für das wichtige dritte Element der Strategie dar.

"Diese Vereinbarung bestätigt das Versprechen der Einlizenzierungsversuche und -bewertungen von BVT und zeigt, dass wir unsere Strategie umsetzen", sagte Malik. "Es wird weitere Einlizenzierungsvereinbarungen geben, wenn wir die ersten Versuche mit anderen Produkten von Drittanbietern abschließen. Die Beziehungen und Studien, in die wir in den letzten Jahren investiert haben, beginnen zu greifen".

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)




 

14.10.21 10:18
1

46 Postings, 228 Tage Solider InvestorBahnbrechende News

Großartig
Endlich geht was vorwärts :-))  

20.10.21 21:06

67 Postings, 801 Tage jugmuckelEs geht aufwärts!

21.10.21 10:47

59 Postings, 704 Tage Burninfootnachgekauft

Ende des Jahres über 0,30. Volumen in den USA ziehen an.
 

22.10.21 05:55
immer mit großem Volumen kleine Schritte nach oben und mit kleinem Volumen große Schritte nach unten.

Sollten wir die 15 nochmal sehen dann kauf ich alles weg :-))  

22.10.21 12:34
1

441 Postings, 4146 Tage supra1was ist...

das denn für eine Zockerei die letzten Tage und heute?
SI - da mache ich mit!  

26.10.21 16:01

67 Postings, 801 Tage jugmuckelAward

Mississauga, ON Canada and Sacramento, CA USA (October 26, 2021) ? Bee Vectoring Technologies International Inc. (the ?Company? or ?BVT?) (CSE: BEE) (OTCQB: BEVVF) (CVE:BEE) today announced that the International Biocontrol Manufacturers Association (IBMA) has recognized BVT with the prestigious Bernard Blum Award for novel biocontrol solutions, awarding Bronze for BVT?s VectorHive system.

The Bernard Blum Award is presented annually for the year?s most innovative biocontrol products ? those that have a high impact in pest/disease management and low impact on human health and the environment. All 230 members of the association, along with third parties, were invited to submit their most innovative solutions.  

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 59   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln