finanzen.net

Alcyone R.- The next australian silverproducer ?

Seite 10 von 98
neuester Beitrag: 06.01.16 13:21
eröffnet am: 08.02.10 10:00 von: Calibra21 Anzahl Beiträge: 2448
neuester Beitrag: 06.01.16 13:21 von: schakal1409 Leser gesamt: 384841
davon Heute: 28
bewertet mit 47 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 98   

10.11.10 16:14
4

1055 Postings, 3950 Tage bounce1Alcyone und Macmin...

m.E. wird aktuell verstärkt die Vergangenheit und das Risiko von Macmin in den ayn-Kurs bewertet. Das ist auch gut so. Denn nur so können die shares in feste Hände gelangen, die sich einen lupenreinen Tenbagger vorstellen könnnen. Wenn wir schon bei Macmins Vergangenheitsbewältigung sind, dann sollten wir uns doch mal auch um Tally Ho kümmern:

http://www.alcyone.com.au/projects/other_projects.phtml

Alcyone Resources holds six granted tenements totalling approximately 151km² in the Tally Ho area, 45km south-west of Mackay in central Queensland, which is prospective for silver and base metals mineralisation. The historic Tally Ho workings consist of two short adits, a shaft and, further afield, numerous shallow pits and trenches. The mine area was discovered around 1900 and saw selective, small-scale mining until about 1915.

The most comprehensive report on the tenements is that of Blanchard (Chief Geologist MIM, 1937), who examined and mapped some of the 'greisen' ('dogtooth' quartz vein) outcrops in the area and carried out detailed channel sampling of the mineralisation in the two adits. Blanchard's best results came from Adit No 2 where he recorded 13.1m at 273g/t silver, 2.69% zinc, 2.65% lead and 0.68% copper. He also recorded significant gold values but these could not be substantiated from re-sampling by subsequent tenement holders.

The Company undertook drilling programs at Tally Ho in 2006, 2007 and 2008. Alcyone is currently reviewing this data with the expectation of announcing the results of the review in the third quarter of 2010.

good luck!  

10.11.10 18:28
1

1055 Postings, 3950 Tage bounce1Stuttgart - 500.000 Stücke bei .037 ? ........

-----------
Don't let go! Never give up - it's such a wonderful life. Handeln auf eigenes Risiko!

10.11.10 18:31
2

4308 Postings, 7056 Tage NukemNicht nur dass ...!

Nicht nur der Kurs, besoners der Umsatz sticht hervor. Stuttgart führt die Liste an, mit immerhin 1.929.500 Stücken, was alleine hier knappen 70 000 Euronen entspricht. Kein Vergleich mit Aussie-Land, aber für Deutschland bemerkenswert!  

10.11.10 18:36
1

2596 Postings, 4285 Tage kalle50Hallo Gemeinde

bin seit grade mit 100000 Stck dabei,ich weiß zwar noch nicht wie lange, aber mal sehen. Mehr sowie News morgen. Gruß an die Allcyone Gemeinde von Kalle 50!  

10.11.10 18:45
3

4308 Postings, 7056 Tage NukemGute Wahl Kalle!

Gute Wahl kalle50! Du solltest aber 6-12 Monate Zeit mitbringen. Ich meine, die volle Performance gibts nicht in zwei drei Wochen! Diese Perle sollte Dich aber ziemlich sicher ein Stück weiter tragen als Deine Focus. Okay, Focus ist ein klarer 50 - 100%ter, immerhin! :-)  

10.11.10 20:36

1055 Postings, 3950 Tage bounce1MMN...

ich habe mich ein bißchen durch die Macmin-History recherchiert, die Finanzierungslücke und der niedrige Silberpreis haben damals die Story beendet, oder?


http://www.asx.com.au/asx/statistics/...amp;timeframe=Y&year=2008
-----------
Don't let go! Never give up - it's such a wonderful life. Handeln auf eigenes Risiko!

10.11.10 20:49
1

4308 Postings, 7056 Tage NukemTeils teils

Ich bin grad am Handy, hab schon den Feierabend eingelaeutet. Macmin hatte auch Recovery-Probleme. Man hatte die Fehler im Echtbetrieb z. T. erkannt, befand sich aber mitten in der Finanzkriese. Große Silbergehalte wurden im Gestein zurückgelassen und abgelagert. Ich kann morgen noch ein paar Zeilen dazu schreiben. Das Getippe am Handy ist müsig! :-)  

10.11.10 21:33
5

15890 Postings, 7035 Tage Calibra21@bounce1

Die Hauptgründe waren der Silberpreis und die Finanzkrise. Durch die Finanzkrise vergaben die Banken keine Kredite mehr. Der TED Spread oder besser gesagt dessen Chart (siehe unten!) zeigt an, wie sich die von den Banken gehaltene Liquidität verändert. Er zeigt im Umkehrschluss das Vertrauen der Marktteilnehmer in das Bankensystem an. Geht der Spread zurück, so ist die die Liquidität durch das Angebot am Geldmarkt gestiegen. Steigt dagegen der Spread an, ist dies auf einen Rückgang der Liquidität zurückzuführen.

Ab Mitte 2008 fingen die Banken an massiv Liquidität zu horten, weil die Banken untereinander sich nicht mehr vertrauten (Lehmann-Desaster etc.). Dieses traurige Spektakel erreichte just zu dem Zeitpunkt seinen Höhepunkt, als Macmin so dringend Kredite benötigte - im November 2008! Klar, dass Macmin in die Insolvenz gehen musste. Am Markt war kein Risikokapital mehr vorhanden.

So leid es mir für die ehem. Macmin-Aktionäre tut (ich konnte mit einem in München auf der Messe sprechen):

Des einen Leid ist des anderen Freud. Macmin leistete massive finanzielle Vorarbeiten (u. a. die Merrill Crowe Anlage, die alleine schon über 1 Million Dollar kostete) und Alcyone übernimmt diese einfach zum Nulltarif.
-----------
www.wspa.de
Angehängte Grafik:
ted.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
ted.jpg

10.11.10 23:28
2

1055 Postings, 3950 Tage bounce1der Widerstand .048 ist heute in Arbeit...

-----------
Don't let go! Never give up - it's such a wonderful life. Handeln auf eigenes Risiko!

11.11.10 06:25
3

3805 Postings, 5736 Tage flumi4Orderbuch ASX

Mir ist aufgefallen, daß die Askseite seit Montag stetig abnimmt und die Bidseite am Montag noch sehr dünn war. Heute ist das Orderbuch richtig schön ausgeglichen. Die Konsolidierung auf hohem Niveau ist imho bald vorbei.

Trader sowie strategische Investoren werden sich wohl schon im Vorfeld der neuen Jorc Resourcenschätzung positionieren.  
-----------
http://www.ariva.de/forum/Das-Rohstoffperformancedepot-398522
Letzte Transaktion: Kauf WKN: A0YC53

11.11.10 09:07
1

4308 Postings, 7056 Tage NukemBewegung

Es kann noch ein paar Wochen dauern, bis die kommenden News verstärkt den Focus des Marktes auf Alcyone ziehen. In der Newslosen Zeit wünsche ich mir, dass verstärkt Umverteilung stattfindet (Kurz, bzw. Mittelfrist-Trader raus, Investoren mit längerem Zeithorizont rein). Das sich was tut, kann man in den letzten Wochen, bzw. Monaten beobachten. Seit ein paar Monaten ist der Umsatz in Australien deutlich angewachsen. War der Umsatz früher deutlich unter einer Million täglich, kommt Aussie-Land jetzt nicht selten in den zweistelligen Millionenbereich. Davon sind wir hier in Deutschland noch weit weg, aber auch hier kommt langsam Bewegung rein.  

11.11.10 15:42
6

2596 Postings, 4285 Tage kalle50Fakten

ALCYONE RESOURCES: Verkannte Silberperle
Wenn wir uns einige Silberwerte in Kanada ansehen, wird uns langsam aber sicher schwindelig! Teilweise werden Aktien, die noch über 2 Jahre von der Produktion entfernt sind, mit Bewertungen gehandelt, die jenseits von Gut und Böse sind. Warum soll ich für einen Silberwert in China, der frühestens in 2012 in Produktion geht, satte 250 Millionen CAD bezahlen, wenn ich ALCYONE http://www.dergoldreport.de/files/AYN.pdf aktuell mit einer Marktbewertung von nur 35 Millionen AUD kaufen kann?
Viele Investoren lassen sich einfach zu sehr blenden und springen auf bereits überteuerte Aktien auf. Mit schwachsinnigen Werbekampagnen wie ?in 8 Tagen ist das Silber aus? sollen die letzten Lemminge in überteuerte Papiere gedrückt werden!
Wir bevorzugen hier lieber einen soliden und nachhaltigen Wertzuwachs, wie wir ihn zum Beispiel bei ALCYONE RESOURCES in den nächsten Monaten sehen werden!
Das Unternehmen gab am Freitag bekannt, dass das Laugungsverfahren erfolgreich für die alten Abraumhalden durchgeführt werden kann und die 400.000 Tonnen mit durchschnittlich 45 g/t Silber nun als Startproduktion dienen sollen. Die Produktion von Silberbarren (kein Konzentrat) wird planmäßig im 1. Quartal 2011 beginnen und die Jahresproduktion soll laut den sehr konservativen Schätzungen des Managements bei 1,5 ? 2 Millionen Unzen Silber liegen.
Dann sprechen wir über einen Jahresumsatz von rund 50 Millionen AUD und einem Profit von rund 20 Millionen AUD. Auf Basis der aktuellen Bewertung also ein KGV von unter 2 für 2011!
Wichtig ist, dass ALCYONE Silberbarren produzieren wird und hierfür einen deutlich höheren Preis erzielen wird, als viele andere Unternehmen die nur ein Konzentrat an andere Schmelzanlagen verkaufen! Doch dies ist vielen Investoren überhaupt nicht bewusst. Denn ein solches Konzentrat wird im besten Fall mit 80% des aktuellen Silberpreises bezahlt!
10.11.2010 Seite 5 von 9
News ? Fakten ? Gerüchte
Wer also einen soliden, unterbewerteten und im nächsten Jahr produzierenden Silberwert kaufen möchte, der sollte sich ALCYONE RESOURCES ins Depot legen!
Die Schätzungen des Managements sind äußerst konservativ und wir sehen 2 Millionen Unzen als Minimumziel für 2011 an. Jede Unze mehr wird den Markt positiv überraschen und der Aktie weiter helfen!  

11.11.10 16:01
1

2596 Postings, 4285 Tage kalle50Kalle@ Nukem

Ich habe schon vor die Aktie länger zu halten.Ich glaube allerdings nicht,das sie jemals auch nur annähernd an die Performance von Focus herankommen wird,selbst wen,so würde es mich auf jeden Fall Freuen.Der Bericht den ich vorhin reingestellt habe dürfte die Alcyone Gemeinde zumindest erfreuen.Gruß an alle Allcyone und Focus Investierten Kalle 50! Ps.Ich hoffe das ich mit euch noch viel Freude in diesem Thread haben werde.  

11.11.10 16:21
1

155 Postings, 3563 Tage Trenderkennersehr aussichtsreicher Kandidat

11.11.10 18:02
2

1797 Postings, 3780 Tage StarbikerNachgekauft

Ich habe meine Posi heute noch mal verdoppelt. Hauptgrund ist, die Geschichte gefällt mir und auch der positive Eindruck den Callibra von der Messe berichtet hat und von diesem Mr. King. Das er nicht so ein Marktschreier ist und wie es scheint ehr tiefstapelt. Das klingt alles nach einer Anlage für mich. Außerdem sind hier Leute investiert die ich mittlerweile schätzen gelernt habe, auch wenn ich euch nicht kenne (Gruß an Kalle50, Callibra, Flumi4 usw.)
Natürlich kaufe ich trotzdem nach eigener Einschätzung.  

11.11.10 20:01

1055 Postings, 3950 Tage bounce1auch nochmal in Stuttgart ayn-gekauft....,-)

-----------
Don't let go! Never give up - it's such a wonderful life. Handeln auf eigenes Risiko!

11.11.10 22:47
1

270 Postings, 4551 Tage xavierthreemorgen genehmige ich

mir ebenfalls nochmal ein kleines Positiönchen... ;)  

11.11.10 23:07
1

1055 Postings, 3950 Tage bounce1Mal schauen wie ayn die Formation auflöst...

-----------
Don't let go! Never give up - it's such a wonderful life. Handeln auf eigenes Risiko!

11.11.10 23:10
1

155 Postings, 3563 Tage Trenderkennervorbörsliche Daten aus Australien

12.11.10 05:47
4

15890 Postings, 7035 Tage Calibra21Für die kurzfristig orientierten unter euch.

Alcyone Resources hat akt. 15,1 Millionen Unzen nach dem Jorc-Standard. Davon sind 12,9 Millionen in den höchsten Kategorien (Measured+Indicated).

http://alcyonepublic.powercreations.com.au/images/alcyone---vaepo.pdf

In den nächsten Wochen wird eine völlig neu bearbeitete Resourcenkalkulation veröffentlicht werden, die die neuen Bohrergebnisse inkl. Mt. Gunyan berücksichtigt.

Schaut man sich die letzten Bohrergebnisse an, so kann man davon ausgehen, dass sich die Resourcen deutlich erhöhen werden:

Twin Hills:

http://www.alcyone.com.au/images/alcyone---eihei.pdf

Mt. Gunyan:

http://www.alcyone.com.au/images/alcyone---queed.pdf

Alcyone wird m. E. demnächst noch richtig durchschieben. Es steht noch soviel an. Ich erinnere nur an die Economy Study, die ebenfalls kurz vor Abschluss steht.
-----------
www.wspa.de

12.11.10 10:51
1

1892 Postings, 4518 Tage Caroline2008Hört sich ja alles ganz interessant an .....

Hat die Gesellschaft denn überhaupt schon was nennenswertes aus dem Boden holen können?

Knappe 1 Milliarde Aktien sind happig, nimmt man den austral. Kurs, sollte das Teil bei 0,033 Euro stehen, dazu fällt der Silberpreis nicht unerheblich,

zuviel Euphorie, oder habe ich was übersehen? Oder steht eine Korrektur an?

Vielleicht nehme ich ja auch einige Stücke, aber überzeugen solltet ihr mich schon, dass Alcyone keine, ich sag mal, "US typische Abzocknummer" ist. Danke und Gruß an alle "Insider" von Alcyone.  

12.11.10 11:11
2

15890 Postings, 7035 Tage Calibra21@Caroline

Zwischen März 2007 und Juli 2009 hatte man bereits 500,000 Unzen gefördert. Finanzkrise und fallender Silberpreis führten die damalige Macmin in die Zahlungsunfähigkeit. Nun beginnt der Neustart unter völlig neuen Voraussetzungen.
-----------
www.wspa.de

12.11.10 12:02
1

1892 Postings, 4518 Tage Caroline2008Calibra21

Danke, noch was gefunden, was ist das?

Management & Associates options, strike price of 1 cent, expiring 30 Sep 2012Board, zum Bezug von 140 Millionen Aktien.

Zu 1 austral. Cent beziehen und zum Marktpreis verkaufen?
Würde nach "üblem Abstauben" riechen, oder habe ich was übersehen?

Wie siehts mit Wandelanleihen, Bonds oder dergleichen aus?

Danke und Gruß, Caro.  

12.11.10 12:20
4

15890 Postings, 7035 Tage Calibra21@Caroline2008

Die Optionen und auch Aktien zu 0,01 A-$ wurden im Zuge der Restrukturierung (nach der Pleite) ausgegeben. Auf dem ersten Blick gebe ich dir recht. Das schaut nach Abstauben aus. Blickt man aber tiefer in die Materie, so kann man beruhigt konstatieren, dass dies nicht der Fall ist. Bei der Restrukturierung notierte der Silberpreis noch Jenseits von Gut und Böse. Dementsprechend hoch war das Risiko und keiner wollte Alcyone finanzieren. Die Finanzierung kam dann nur per Kapitaleinlage + Hedgefonds zustande. Dementsprechend hoch war dann auch der Risikoabschlag.

Ausserdem hat Alcyone´s Chairman Mitte des Jahres 40,000,000 Aktien zu 0,025 A-$ gezeichnet. Das sind immerhin 1 Million A-$. Kurz darauf notierte AYN sogar nur noch bei 0,02 A-$:

http://alcyonepublic.powercreations.com.au/images/alcyone---oobah.pdf
-----------
www.wspa.de

12.11.10 13:04
2

3805 Postings, 5736 Tage flumi4Asien war heute

tiefrot und bei der Alcyoneaktie war kein Abgabedruck zu erkennen. Es wurden gerade mal 6 Millionen Aktien gehandelt. Der Markt wird imho weiter nach Norden laufen. Ich hoffe, daß ich mich nicht zu arg aus dem Fenster lehne. Heute morgen hatte ich den bisherigen Verlauf prophezeit *loool*

http://www.ariva.de/forum/...s-Original-397561?page=3390#jumppos84751

Alcyone sollte nächste Woche schnell die 0,05 AUD Marke überspringen, um mit den bevorstehenden News neue Highs zu erklimmen.

Uns allen viel Erfolg!
-----------
http://www.ariva.de/forum/Das-Rohstoffperformancedepot-398522
Letzte Transaktion: Kauf WKN: A0YC53

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 98   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11