Infineon kurzfristig short gehen?

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 08.04.10 12:28
eröffnet am: 17.07.09 18:22 von: corth Anzahl Beiträge: 146
neuester Beitrag: 08.04.10 12:28 von: EUinside Leser gesamt: 29572
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  

27.01.10 21:13

56112 Postings, 4932 Tage heavymax._cooltrad."Marktumfeld".. wird erst noch weiter negativ!

wenn der DAX bald mal ca 1000 Punkte abkackt -weil der DOW abgibt- dann werden diejenigen Aktien überproportional am meisten verlieren, welche in jüngster Zeit am rasantesten gestiegen sind..

diese einfachen Börsenregeln müssen natürlich erst mal richtig verstanden werden!
Wir sprechen uns noch, bevor Qi bei 0,03 steht ist IFX bei 3EUR .. Top die Wette gilt *g*
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

27.01.10 21:21
1

10246 Postings, 4140 Tage Astragalaxiasoso...

...wenn...dann...vielleicht aber auch nicht...und wenn der dow steigt und dax steigt mit ?....zudem..."in letzter zeit überproport. gestiegen"...richtig...ifx gehörte dazu...und ist mittlerweile von 4,31 wieder auf 3,8x gefallen...falls es dir entgangen ist...somit wieder reichlich potenzial nach oben...insbesondere wenn am freitag hervorragende quazahlen präsentiert werden...zwar off-topic...egal...wieviel prozent hat qui eigentlich heut wieder verloren?...  

27.01.10 22:50
1

6713 Postings, 4010 Tage weltumradlerHallo Astra,

gerade Du hast mich (ehemals Kibo 2 ) bei meinem Ausstieg zu 3,31 Eus beglückwünscht und ich habe damals bereits einen Dax Tief von ca. 5.200 Punkten vorausgesagt, allerdingt für Ende März 2010. Unsere IFX wird dieses Jahr m.M. noch 6 Eus erreichen und so warte ich auf den passenden Einstieg......

Nur wer gegen den Strom schwimmt hat Erfolg - Wir werden ihn haben.....

 

28.01.10 09:19

26288 Postings, 4766 Tage brunnetaBlackRock steht auf Infineon - Anleger auf Apple

http://www.finanznachrichten.de/...infineon-anleger-auf-apple-124.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wen nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

28.01.10 09:30

13182 Postings, 4095 Tage 1chrklasse artikel

empfehle ich ausdrücklich jedem zu lesen!


wir gehts euren puts? gut? na das freut mich!  

28.01.10 10:53
1

5638 Postings, 4257 Tage garrisonLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.01.10 15:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte Belegen Sie Ihre Aussage mit Quellennachweis.

 

 

28.01.10 13:33

16132 Postings, 4502 Tage ulm000Hallo Garry

Kannst du mir mal genauer erläutern anhand bestimmten Kennzahlen, warum du Infineon für "zu teuer" hälst ??

Wenn ich das KGV, die verschiedenen Mutiples wie EV/EBIT oder auch den Buchewert mir anschaue, dann scheint Infineon alles andere als teuer zu sein !! Man könnte eher sogar sagen, dass eigentlich genügend Luft nach oben ist. Von 4 auf 5 ? könnte es jedenfalls gehen, wenn ich die fundamentalen Bewertungkennziffer analysiere.

Bin mal echt gespannt auf deine ausführliche Bewertung, warum du Infinaoen für zu teuer hälst.  

28.01.10 14:37

5638 Postings, 4257 Tage garrisonLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.01.10 15:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Off Topic - Hat hier nichts zu suchen!

 

 

28.01.10 14:42
2

13182 Postings, 4095 Tage 1chrUlm

Garries Logik ist genauso wenig für uns nachvollziehbar wie die einfachen Börsengesetze von Heavymaxx (#101). Wir sind einfach zu blöd dazu. Ich für meinen Teil habe mich damit abgefunden. Doof lebt es sich einfach glücklicher.

In Wirklichkeit verdienen die beiden auch richtig Geld im Moment mit ihren puts. Auch dass zu begegreifen ist uns aufgrund mangelnden Sachverstandes einfach nicht möglich. Schlichte Gemüter wie wir es sind, würde vermuten dass das eine Fehlentscheidung war und dass die grade ihr Taschengeld verbrannt haben - aber dem ist nicht so!

Auch Qimonda ist noch quicklebendig, und steht zur Verfügung für grosse Investoren, jedenfalls nach den Thoeorien und Unterstellungen von Havymaxx im "Qimonda wird noch übernommen" Thread.

Ich verneige mich erfürchtig vor soviel Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit.  

28.01.10 14:49
1

1738 Postings, 4883 Tage corthAha

das nenn ich mal ne tolle Aussage von Garrison.

2 ? ++

2 ? + 5 ? sind auch 7 ?

Nachher wird er noch sagen, er hätte die 7 ? prognostiziert.  

28.01.10 14:54

5638 Postings, 4257 Tage garrisonLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.01.10 15:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Off Topic - Bordmail benutzen! Moderations quote beachten!

 

 

28.01.10 15:31

16132 Postings, 4502 Tage ulm000Garry noch mal die Frage

Auf welche Bewertungskennziffer stützt denn deine Aussage, dass Infineon "zu teuer" ist ?? Ich habe dich das schon einmal gefragt, aber du weichst irgendwie dieser Frage aus. Schade eigentlich.

Ich jedenfalls finde/fand Infineon nach dem Rücksetzer auf 3,80 ? (hat der Aktie sehr gut getan um den nächsten Turbo zu starten) sehr attraktiv und bin auch dann eingestiegen. Wie lange weiß ich zwar noch nicht, aber morgen kommen die Zahlen und da gehe ich davon aus, dass die sehr gut ausfallen werden. Für mich ist Infineon ein ganz klarer Kauf !!  

29.01.10 10:19
1

56112 Postings, 4932 Tage heavymax._cooltrad.sell on good news?

-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

29.01.10 10:24

2539 Postings, 4204 Tage Peddy1978Geil schon wieder unser Digger"Freund"#111

Übertreibst Du es nicht?
Kein Wunder das es ZN bei so "Kollegen" hier nicht mehr aushält,
DU toppst echt alles.

Sell on da die Leute sich nicht mehr für dumm verkaufen lassen,
zumindest hoffentlich einige.
Was wäre denn ohne den Spartenverkauf?
Augen auf vorm überteuerten Aktienkauf.
Danke für die Willkür @Digger.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

29.01.10 10:28
1

13182 Postings, 4095 Tage 1chrPeddy

die Abschreibung von Altis und die einamlige Verbuchung des Verkaufserlöses von WLC heben sich ziemlich genau auf. Der Rest ist echte operative Performance. (ich schreib dir das, weil ich immenoch hoffe, dass Du mit fundamentalen Daten umgehen kannst).

Mehr sag ich dazu nicht.

Im übrigen (gilt für alle): besser sollte man an solchen Tagen die ersten Handslsstunden abwarten bevor man sich das Maul über den Kurs zerreisst :-)  

29.01.10 18:42

10246 Postings, 4140 Tage Astragalaxiaan unsere put-experten

...garri, heavy ...unsere dumm-basher der letzten woche, der letzten monate...mach ich normalerweise nicht...aber für euch spezialisten mal ne kleine ausnahme... damit man eure hohlbash-prognosen mal im nachhinein bewerten kann...kommentiert doch mal mein posting #73 der letzten woche...und eure der letzten woche...  

29.01.10 18:50

13182 Postings, 4095 Tage 1chrAlternativ

würde ich Senf oder Ketchup zu den Puts nehmen. Sonst schmecken die so faad.....  

29.01.10 18:56

10246 Postings, 4140 Tage Astragalaxiavielleicht haben

die beiden auch nur put und call durcheinandergebracht...kann ja mal passieren...-) guckt nochmal unter wikipedia nach...und beim nächsten mal einfach etwas besser aufpassen...-) oder den rat von chr befolgen...-)  

29.01.10 19:04
1

10246 Postings, 4140 Tage Astragalaxiakontra-indikator

...hat doch jemand letzte woche geschrieben...ja...dann läufts auch an der börse...-) so...genug der häme...konnts mir in diesem falle einfach nicht verkneifen...weil hohl-/ und phrasenbash auch mal abgestraft gehört...  

29.01.10 21:21
1

56112 Postings, 4932 Tage heavymax._cooltrad.Dow schmiert ab ;-)

die nötige Korrektur im Monat Februar wird bereits eingeleitet ;-))
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

29.01.10 21:27
2

56112 Postings, 4932 Tage heavymax._cooltrad.10.000-er Marke

fällt erst spätestens am Montag diese Marke, kann´s auch locker mal um 1.000 Punkte runtergehn...
..IFX wird natürlich trotzdem steigen sagen unsere Optimisten,deshalb mal lieber abwarten was passiert g

ps. "die 3 EUR in späh" hingegen, laden zum "späteren Wiedereinstieg" förmlich ein!
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

29.01.10 22:42
1

2074 Postings, 4240 Tage tomasnotomamasweil´s doppelt besser hält

ich seh nur noch DoppelBöden, ob die halten??
http://www.godmode-trader.de/nachricht/...en-zerlegt,a2067481,b2.html
-----------
Deutscher Michel erwache

29.01.10 22:48
1

28 Postings, 4013 Tage dubidu@tom

Solange Leerverkäufe auf internationaler Ebene nicht verboten sind, wird nicht halten.
Die Leerverkäufe haben Wirtschaft und Unternehmen in den Ruin getrieben.  

30.01.10 17:46

26288 Postings, 4766 Tage brunnetaStreit zwischen Infineon und früheren Konzernchefs

Die Auseinandersetzung zwischen dem Chiphersteller Infineon und dem früheren Konzernchef Ulrich Schumacher um ausstehende Millionenzahlungen gewinnt offenbar an Schärfe. Einem Zeitungsbericht zufolge hat der Halbleiterkonzern einen Mahnbescheid gegen den Ex-Vorstandschef bei Gericht in München eingereicht.

http://www.rp-online.de/wirtschaft/news/...nzernchefs_aid_813538.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wen nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

30.01.10 18:01

26288 Postings, 4766 Tage brunnetaStreit zwischen Infineon und Schuhmacher weitet

sich aus.

http://www.unternehmer.de/...on-und-schuhmacher-weitet-sich-aus-31372
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wen nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Eick

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln