finanzen.net

Claudia Roth auf dem Taksim- Platz in Istanbul

Seite 2 von 7
neuester Beitrag: 07.07.13 18:25
eröffnet am: 16.06.13 11:44 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 151
neuester Beitrag: 07.07.13 18:25 von: Dr.Bob Leser gesamt: 7820
davon Heute: 1
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

16.06.13 12:24
1

30642 Postings, 4804 Tage Kronioskat: das ist gemischte Ware :-)

bleiben wir ma bei deinem ersten Absatz... wenn der Seehofer in Passau einfliegt (per Hubschrauber, weil sonst ging ja nix mehr) und dann feststellt, dass es schlimm ist... das ist Mediengeilheit.. da sind wir denk ich klar.

Wenn Frau Roth in der Türkei einschwebt.. Absatz 1 deines Posts "ausser sie sind direkt verantwortlich"... tscha... das ist für mich auch Mediengeilheit...

Facebook ist die Mediengeilheit schlechthin.. jajajajajaa.. klick mich.. Dass Du nicht aufgrund eines Facebook-Hypes Meinung hast war mir klar.

Wenn Frau Roth also da mal schnell - auf Kosten der Bürger - rüberschwebt... dann würde das doch nach Absatz 2 unwichtig sein, weil sie keineswegs direkt oder indirekt betroffen oder verantwortlich ist. Egal. Wenn sie das aber nutzt, damit man hunderte von Videofilmen und Interviews von IHR sieht... dann sage ich Dir, dass mir Frau Roth damit das Fass ausgeschüttet hat.
Wäre sie rüber, hätte sich das angesehen, wäre wieder rüber und hätte dann die Regierung informiert... oki... Sie ist rüber.. sie war vorher vor der Kamera, hinterher vor der Kamera... Wo soll mich das positiv beeinflussen???

-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 12:26
4

42726 Postings, 4446 Tage Rubensrembrandt# 19 Also, da kann man sich genau so

die Frage stellen, ob die Frau psychisch gestört ist. Sie weiß doch, wie die
Polizei dort vorgeht, muss sie nun unbedingt die eigene Mediengeilheit
noch auskosten? Welchen Erkenntnisgewinn hat sie nun dadurch?
Das ist für mich nur persönliches Happening einer psychisch angeknacksten
Person, die ich nicht ernst nehmen kann. Insbesondere wenn ich das
mit den unkritischen bisherigen Äußerungen Roths zur Türkei vergleiche.  

16.06.13 12:26
3

55608 Postings, 4640 Tage heavymax._cooltrad.Roth wie sie liebt und lebt so ganz unter Freunden

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

16.06.13 12:37
2

97953 Postings, 7324 Tage Katjuscha@kronios

Nein, wenn seehofer in Passau als Landeschef einschwebt, dann ist das normal und seine Pflicht. Daran seh ich keine Mediengeilheit.

Was Frau Roth angeht ... Sie will sich halt in der Türkei direkt vor Ort erkundigen, was die dortigen Leute sagen. Du sagst doch selbst, Facebook reicht da nicht.
Wüsste nicht was daran so verwerflich sein soll. Nur weil sie dabei auch gefilmt wird?  

16.06.13 12:41
1

30642 Postings, 4804 Tage KroniosKat: lach.. jetzt sind wir fast beinand.. .

Nur weil sie gefilmt wird.. ?? Kein Prob... Aber dass sie dahin fliegt, DASS sie gefilmt wird...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 12:50
3

97953 Postings, 7324 Tage Katjuschaist ne Unterstellung

Frau Roth fliegt oft in Krisengebiete, und erst recht in ihre geliebte Türkei. Dass man dort gefilmt wird, lässt sich kaum vermeiden, wobei sie es sicherlich auch genießt. Ist halt schon immer ein "Sowtalent" gewesen, ja schon aus ihrer Zeit für TonSteineScherben, und in den letzten Jahre hat sie es halt nicht abgelegt.
Das muss ja nicht allen Leuten gefallen, aber ich denk da mögen einfach viele auch ihre etwas Emanzenhafte, öffentliche Art nicht. Is ja auch okay, denn ich mag sie auch nicht sonderlich. Aber PolitikerInnen, die viel umher reisen und sich vor Ort erkundigen und mit Leuten reden, sind mir immernoch lieber als irgendwelche Typen, die in Hinterzimmern Poltik machen und im Bundestag regelmäßig einschlafen.  

16.06.13 12:54
2

12811 Postings, 7335 Tage TimchenDas eigentliche Drama ist doch, dass

Oliver Welcke im Urlaub ist und die tollen Bilder nicht zeitnah verwerten kann.

Von Glück können wir jedoch reden, dass Erdogan sie nicht als Kampfdrohne mit chemischer Bewaffnung ansieht und nur Tränengas gegen sie einsetzt,obwohl er dadurch
auch viele seiner Landsleute gefährdet hat.  
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

16.06.13 12:56
6

22088 Postings, 7100 Tage modKatjuscha, zu P 31

Du schreibst da "Sowtalent"

Meintest du etwa "Sautalent"?

... unerhört
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

16.06.13 13:04
7

44542 Postings, 7067 Tage Slaterdie soll mal sehen, wie man

in der Türkei mit Frauen umgeht. Dann kann sie DANKE sagen, danke, dass sie in D leben darf.  

16.06.13 13:05
8

2127 Postings, 6096 Tage thanksgivinweiss jemand,

wer der Hersteller dieses Tränengas/Pfeffersprays ist? Ist die Firma vielleicht börsennotiert? Ich sehe da ein gewisses Potential...
-----------
Staatsbankrott? Bankenkrisen? Darauf gibt es nur eine Antwort: Viel Lärm um nichts! (A. Kostolany)

16.06.13 13:07
3

33214 Postings, 5412 Tage Jutowenn die claudia

in istambul demonstrieren möchte,
ist das ihr gutes recht.
eine engagierte demokratin eben.
lebendig und mutig.
da kann man nichts gegen haben.
fertig.  

16.06.13 13:12
1

30642 Postings, 4804 Tage Kronioskat: irgendwie haste die gefressen :-)

vom gemeinen Parteivolk abgewählt stand sie einsam.. bis ihre Führungsgrünenkollegen sie wieder gewählt haben... sonst wär nix.. mit Kamera... jo.. korrekt.. sie ist ein bissl kamerageil.
Auf alle Fälle hat sie das "Giftgas" gut überstanden. hmm.. das ist nu ne böse Aussage von mir, da sie ja nie behauptet hat begast worden zu sein. Das waren ja nur die Medien.
Was in der Türkei grade passiert ist nicht sehr fein. Das ergibt sich aus dem Minimum der verfügbaren Informationen.
Wenn Frau Roth die Türkei liebt - besser wäre es sie würde die Türken lieben, Staat ist Staat und Bürger ist Bürger - dann teile man der Türkei offen den Unmut mit und schicke Frau Roth mit. Als offizielle Beobachterin.
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 13:12
1

12811 Postings, 7335 Tage TimchenNix fertig

Wenn das umgekehrt in Deutschland passieren würde,
würde die Presse von radikalen Islamisten reden.
Das ist weder Recht noch mutig und viele haben etwas dagegen.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

16.06.13 13:17
3

30642 Postings, 4804 Tage Kroniostimchen: häh??

umgekehrt??

Juto: wenn Claudia in Istanbul demonstrieren möchte.. ???
umgekehrt: Wenn Erdogan in Berlin demonstrieren möchte???

Können beide... so soll es sein. Müssen beide können.. So MUSS es sein.
Und ich werde mich durchaus hier dafür einsetzen, dass Frau Roth in der Türkei ihre Meinung sagen darf. Genauso wie Herr Erdogan in Deutschland.  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 13:27
14

7239 Postings, 3809 Tage sebestieSolange die Claudia ein Bundestagsmandat

besitzt hat die dort unten nichts zu suchen.
Sie ist Träger eines öffentliches Amtes der BRD.
Ich könnte kotzen.
Aber hier sieht man wieder welche Funktion Listenplätze beinhalten.  

16.06.13 13:30

8445 Postings, 3992 Tage Multiculti#35 vieleicht aus Deutschland?

16.06.13 13:34
4

12811 Postings, 7335 Tage Timchen@Kronios

Jeder soll dort vernünftige Politik machen, wo er gewählt wurde.
Dann hat jeder genug zu tun.
alles andere ist Firlefanz
Ich hoffe die Tuss kriegt bei der nächsten Wahl die Quittung.  
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

16.06.13 13:35
3

1109 Postings, 2694 Tage Hans HuckebeinAuf die Roth haben se da unter

g'rad' noch gewartet..

Das war nun aber ein Blaues Auge mit Ansage...

:o)  

16.06.13 13:39
9

7239 Postings, 3809 Tage sebestieHans

Wahrscheinlich denkt sie gerade das Gegenteil von dir.
Nach dem Muster:
Mich hat zwar keiner gerufen aber ich weiß dass ihr mich dringend braucht.  

16.06.13 13:41
3

30642 Postings, 4804 Tage Kroniostimchen: hmmm.. da kommen wir nicht zusammen

ich mag Frau Roth nicht.. oki...
Aber... ich erwarte von der Summe der Politik, dass sie sich kümmert. Darum - aufgrund der Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland - muss sich die Politik auch um die Vorgänge in der Türkei kümmern. Hatten wir oben schon.
Ich gestehe Frau Roth auch zu, dass sie sich als Bürgerin in der Türkei engagiert. Ich mag die Ukraine z.B. obwohl unsere Familie seit 1392 in Bayern nachgewiesen ist. Ich gestehe Frau Roth auch zu, dass sie ihre öffentliche Wirkung einsetzt. Das ist normal und legitim. Das kann sie, das darf sie, von mir aus soll sie das auch.
Meine Kritik geht allein dahin, dass sie bewusst ins "Feuer" gelaufen ist um Medieninteresse zu erwecken.
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 13:43
3

42726 Postings, 4446 Tage RubensrembrandtWas kommt dabei heraus?

Irgend welche gemütvollen Äußerungen, aber keine klaren Gedankengänge.
Das liegt an der Person Roth, da kann man sich die Reise gleich sparen.  

16.06.13 13:46
3
glaub die naive Roth, hat sich da zufällig verirrt und kam so unschuldiger Weise zwischen die Fronten..
sie sprach ja "von Krieg" in dem Zusammenhang..

neee.. wer die mediengeile Roth kennt, weis genau um ihr strategisches Kalkül ;-(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

16.06.13 13:48
1

30642 Postings, 4804 Tage KroniosRubens: was dabei herauskommt

Schlagzeilen für Bild und Co.. (wirtschaftlich betrachtet)
Claudia im Fernsehen (persönlich betrachtet)
Thats it...
im besten Fall wird sich die Türkei noch beschweren, was der Unfug mit Kampfgasangriffen solle...
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 13:50
1

30642 Postings, 4804 Tage Kroniosheavy: jaja--

um Worte ist sie nie verlegen... allerdings sind wenig brauchbare im Wortschatz...
Ich, Du oder Rubens können hier Krieg schreien... aber Claudia-Mausi... und da muss man Timchen dann analog ein bischen Recht geben... sie darf nicht für sich schreien... sie schreit für Deutschland...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

16.06.13 15:42
1

233841 Postings, 5797 Tage obgicouman stelle sich vor Erdogan würde hier

mit türk. Salafisten zusammen demonstrieren.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Allianz840400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Luckin CoffeeA2PJ6S
Volkswagen (VW) AG Vz.766403