finanzen.net

Pfleiderer News

Seite 13 von 76
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19
eröffnet am: 22.09.06 10:34 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1891
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19 von: Waleshark Leser gesamt: 278958
davon Heute: 19
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 76   

23.06.09 12:26

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanPfleiderer: Nachfrageeinbruch noch stärker

23.06.2009 12:16
Pfleiderer-Geschäft gerät stärker unter Druck

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Holzverarbeiter Pfleiderer AG gerät in den west- und osteuropäischen Märkten stärker unter Druck. "Inzwischen hat die Rezession auch unsere Märkte in West- und Osteuropa hart getroffen", sagte Pfleiderer-Vorstandsvorsitzender Hans H. Overdiek am Dienstag laut Redemanuskript auf der Hauptversammlung des Konzerns in München. Zudem wirke sich die starke Abschwächung der osteuropäischen Währungen negativ auf Umsatz und Gewinn aus.

Pfleiderer leide weiterhin unter einem starken Nachfrageeinbruch bei den Exporten nach Westeuropa. Auch in Deutschland laufe es mittlerweile schlecht. Die Rezession wirke sich "inzwischen auch auf die bisher stabile inländische Nachfrage aus", sagte Overdiek.

In Nordamerika und in Europa habe das Unternehmen bereits Anpassungen durch Stilllegung älterer und kleinerer Werke in den vergangenen Monaten vorgenommen. Sie reichen nach Einschätzung des MDAX-Konzerns aber nicht aus, "um die derzeit deutlich werdenden Überkapazitäten dauerhaft zu beseitigen", sagte Overdiek vor den Aktionären. Niemandem sei "damit gedient, Werke mit Auslastungen von 70% bis 80% dauerhaft zu fahren", sagte der Vorstandsvorsitzende.  [....]http://www.finanznachrichten.de/...eraet-staerker-unter-druck-015.htm  

01.07.09 10:39

297 Postings, 5747 Tage BFoierlviel brief

Xetra-Orderbuch PFD4 / DE0006764749   Stand: 01.07.2009 10:23  
30.06.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
01.07.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von PFLEIDERER AG
Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           5,35       1.645  
           5,31       8.997  
           5,30       4.683  
           5,29       120  
           5,27       2.250  
           5,25       1.463  
           5,24       200  
           5,23       852  
           5,22       2.852  
           5,21       1.355  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/PFD4.aspx [/URL]  
 
200        5,20    
2.000        5,19    
200        5,17    
500        5,15    
2.000        5,14    
600        5,13    
3.901        5,12    
1.000        5,10    
500        5,08    
200        5,06    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
11.101                   1:2,20          24.417  

24.07.09 09:43
9

547 Postings, 4203 Tage MintLockerung der Kreditbedingungen:

Der hoch verschuldete Holzkonzern Pfleiderer verhandelt einem Bericht der 'Financial Times Deutschland' zufolge über eine Lockerung der Kreditbedingungen. Im Juni hatte das Unternehmen die Bedingungen zwar nicht erfüllt, die Banken hatten Pfleiderer aber noch bis September Zeit gegeben.

Sollte man auf die WL nehmen, ergeben sich unter Umstaendenkurzfristige Tradingchancen.

26.07.09 23:00
2

6 Postings, 4400 Tage CassandroRettung heisst Zerschlagung, nicht Refinanzierung

Die Nachrichten über den Versuch, eine Lockerung der Kreditbedingungen zu erreichen, lassen wieder mal tief blicken. Verzweifelt muss sie sein, die Lage in Neumarkt. Schwadronierte doch der geehrte große Vorsitzende je nach Laune mal von 600 Millionen Euro Kreditlinie für weitere Übernahmen, gab dann aber irgendwann im letzten Herbst schluchzend vor der Presse zu Protokoll, dass es eine Kreditklemme gebe - oh die bösen Banken eben ...

Sieht man aber genauer hin, wofür Hans O.  die von den Banken so großzügig gewährten Millionen verschleudert hat, die er jetzt verzweifelt refinanzieren muss, dann wird vielleicht selbst einer Bank Angst und Bange. Oder hat irgendjemand ernsthaft die für 600 Mio. übernommene Pergo irgendwo im Markt wahrgenommen? Welchen Umsatz und welches Ergebnis müsste denn dieser Unternehmensteil einspielen, um Zins und Tilgung alleine zu decken? Hätte irgendjemand diesen Deal so gemacht?? Also, Champagnerglas zur Seite, Taschenrechner zur Hand und siehe da: ein nicht unerheblicher Teil des EBIT im Pfleiderer-Gesamtkonzern (Zahlen siehe letzter Geschäftsbericht) werden bereits für Zins und Tilgung benötigt. Und selbst die als letzte Rettung angerufene KfW wird dann irgendwann mal nachdenken, warum und vor allem seit wann es dem Unternehmen schlecht geht - sind es die Kräfte der bösen Krise oder sind schlichtweg die Auswirkungen verfehlter Übernahmen und andere desaströse Abenteuer (Russland!!) das eigentliche Übel?

Die Hoffnung für den geplagten Aktionär heißt also nicht "weiter so nach der Refinanzierung", sondern grundlegende Sanierung durch einen neuen Vorstand und mit einem neuen Zuschnitt des Unternehmens.  

26.07.09 23:21
1

2239 Postings, 4017 Tage Cullenhabe meine pfleiderer-anteile

am freitag abend im direkthandel noch schnell abgeschossen mit gut 50 % gewinn, mein bauchgefühl hat mir gesagt, dass es nun genug ist.... bleibt eben ne zockeraktie - langfristig hat das Unternhemen wegen den zu hohen Verschuldungsgrads kaum eine Chance zu bestehen, und ich bin mir sicher dass es schon bald wieder abwärts geht mit dem Kurs!!!  

03.08.09 13:18
3

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanKeine Zinsen gezahlt, aber Kurs steigt heute!

03.08.2009 12:58
Pfleiderer setzt Zahlung von Zinsen für nachrangige Anleihe aus

Der Möbel- und Bauzulieferer Pfleiderer zahlt die Mitte August fälligen Zinsen für eine nachrangige Anleihe vorerst nicht. Die Zahlung der gesamt aufgelaufenen Zinsen werde aufgeschoben, teilte die im MDAX notierte Gesellschaft am Montag in Neumarkt mit. Wann die Zinszahlung wieder eingesetzt wird, konnte ein Sprecher des Unternehmens auf Nachfrage noch nicht sagen./ne/zb
http://www.finanznachrichten.de/...er-nachrangige-anleihe-aus-016.htm
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

11.08.09 13:19

2408 Postings, 4350 Tage Zweiflerna endlich

gehts mal wieder runter....short rules.... ;-)  

12.08.09 09:59
1

2408 Postings, 4350 Tage Zweiflerseltsam..

also entweder wird die Aktie durch Stützungskäufe obengehalten, um bei Verhandlungen mit den Banken eine grössere Mkap. auszuweisen, falls das was hilft oder um vor den Zahlen noch zu guten Preisen zu verkaufen...

oder aber die zahlen Q2 werden wirklich besser als erwartet, und einige wissen das wiedereinmal....

aber bei negativen Märkten so stabil zu sein, abgesehen von dem minus gestern, ist schon erstaunlich...

in gut einer woche bei Vorlage der Q2 Zahlen wird es sich vielleicht aufklären...  

13.08.09 17:13

518 Postings, 4065 Tage max_FfmPfleider soll im MDax bleiben!

lt. Index-Monitor 13.08.2009:

..."Die noch im Juli abstiegsgefährdet gewesene Pfleiderer-Aktie <PFD4.ETR> dagegen dürfte im Index bleiben."...

 

17.08.09 22:02

2408 Postings, 4350 Tage Zweifleres ist kaum zu glauben

wie sich Pfleiderer oben hällt.....trotz extremen Anstieg in den letzten Wochen und trotz starker Korrektur der Märkte...
Also entweder gibts am 24ten die grosse Überraschung und die Zahlen Q2 und vor allem der Ausblick werden viel besser als erwartet, oder aber die Aktie wird implodieren....  

25.09.09 12:23

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanPfleiderer plant 18 Monate keine Übernahmen

25.09.2009 11:31

DJ INTERVIEW/Pfleiderer schließt Übernahmen für kommende 18 Monate aus

Von Matthias Karpstein

DOW JONES NEWSWIRES

NEUMARKT (Dow Jones)--Der Holzverarbeiter Pfleiderer schließt Übernahmen und Fusionen für die kommenden 18 Monate aus. "Ich sehe da für die nächsten zwölf bis 18 Monate nichts", sagte der Pfleiderer-Vorstandsvorsitzende Hans H. Overdiek im Interview mit Dow Jones Newswires.

Derzeit müsse sich der mit fast 800 Mio EUR verschuldete Konzern vor allem um seine Finanzierung kümmern. Mittelfristig rechnet Overdiek aber weiterhin mit einer Marktkonsolidierung, die er dann auch wieder für Zukäufe nutzen will. "In dieser Konsolidierung müssen Spieler zusammengehen", sagte er. Daher seien nach dem Ende der Wirtschaftskrise Übernahmen und Fusionen wieder denkbar, fügte der Vorstandsvorsitzende hinzu, der den Umsatz des MDAX-Konzerns mittelfristig verdoppeln will.

Seit Wochen verhandelt die Pfleiderer AG mit ihren Banken über die künftige Finanzierung. Diese soll auf einen Zeitraum von vier Jahren angelegt sein. Ein Scheitern der Verhandlungen mit den Banken erwartet Overdiek nicht, wohl aber höhere Zinszahlungen. "Das dürfte keine Frage werden, ob wir die Kredite bekommen, sondern wie teuer es wird", sagte der Vorstandsvorsitzende. [....] http://www.finanznachrichten.de/...uer-kommende-18-monate-aus-015.htm
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

20.11.09 11:55

422 Postings, 4116 Tage PressekodexStandort Nidda

Bei Pfleiderer in Nidda ist die Zeit der Kurzarbeit vorbei

Im Niddaer Pfleiderer-Werk, wo der weltweit agierende Holzwerkstoffhersteller mit Stammsitz in Neumarkt (Oberpfalz) mitteldichte Faserplatten (MDF) fertigt, ist die Kurzarbeit vorbei. Derzeit wird wieder rund um die Uhr im Vierschicht-Betrieb auf Hochtouren produziert.

http://www.kreis-anzeiger.de/lokales/wirtschaft/7898136.htm
-----------
Don´t gamble; take all your savings and buy some good stock and hold it till it goes up, then sell it. If it don´t go up, don´t buy it.

24.11.09 08:55
1

422 Postings, 4116 Tage PressekodexHohe Verluste

Pfleiderer verspürt bessere Marktlage mit steigender Auslastung ? Möglichkeit zu moderaten Preiserhöhungen eröffnet ? Einigung zu wesentlichen Eckpunkten in Bankengesprächen erzieltUmsatz in den ersten neun Monaten 2009 im Vergleich zum Vorjahr um 23,2% auf 1,0 Mrd. Euro gesunken
EBITDA um 41% auf 105,5 Mio. Euro rückläufig, EBITDA-Marge liegt bei 10,2%
Osteuropa im dritten Quartal wieder mit kräftigem Wachs-tum, Nordamerika-Geschäft weiter stabil
Erste Erholungstendenzen in Westeuropa, Strukturkosten sollen marktgerecht angepasst werden

Q3-Ergebnisse

EBIT: -3,2 Mio. EUR
JÜ: -17,6 Mio. EUR
EPS: -0,43

http://www.pfleiderer.com/de/news/press-release-653.html
-----------
Don´t gamble; take all your savings and buy some good stock and hold it till it goes up, then sell it. If it don´t go up, don´t buy it.

24.11.09 09:03
1

422 Postings, 4116 Tage PressekodexWorking Capital

Die Unterdeckung im kurzfristigen Bereich ist beängstigend.

Kurzfr. Vermögenswerte: 453 Mio. EUR
Kurzfr. Schulden: 948 Mio. EUR
-> davon Finanzverbindlichkeiten: 694 Mio. EUR
-----------
Don´t gamble; take all your savings and buy some good stock and hold it till it goes up, then sell it. If it don´t go up, don´t buy it.

24.11.09 12:08
1

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanKeine Werkschließung

24.11.2009 12:04

DJ Pfleiderer sieht keinen Bedarf für Werksschließung

NEUMARKT (Dow Jones)--Der Holzverarbeiter Pfleiderer sieht derzeit keinen Bedarf für eine eigene Werksschließung, rechnet aber mit Werkschließungen seiner Wettbewerber. "Wir haben bereits ein Werk mit 100% Kurzarbeit stillgelegt und sehen dies als ausreichend an. Ich sehe derzeit keine Veranlassung, weitere Kapazitäten stillzulegen", sagte Vorstandsvorsitzender Hans H. Overdiek am Dienstag in einer Telefonkonferenz.

Pfleiderer will sich mit einer neuen, schlankeren Organisationsstruktur für eine weiter schwache Nachfragesituation wappnen. Auch das Management soll dafür verkleinert werden, ein ehemaliger Vorstand ist bereits ausgeschieden. Der neuen Organisationsstruktur werden laut Overdiek weitere 50 bis 60 Stellen zum Opfer fallen. Bis März 2010 will er den größten Teil der Umstrukturierung geschafft haben.

Der Abbau von 200 Stellen war bereits auf der Hauptversammlung angekündigt worden. [....]
http://www.finanznachrichten.de/...darf-fuer-werksschliessung-015.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

11.01.10 11:14
2

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanPfleiderer sichert langfristige Finanzierung

11.01.2010 07:30
DGAP-Adhoc: Pfleiderer AG: Pfleiderer sichert sich langfristige Finanzierung

[....]
Neumarkt, 11. Januar 2010 - Die im MDAX notierte Pfleiderer AG (ISIN DE0006764749) hat sich mit den rund 30 beteiligten Kreditinstituten auf die Bedingungen für eine langfristige und sichere Finanzierung des Holzwerkstoff-Herstellers verständigt. Demnach steht das Finanzierungspaket in Höhe von rund 800 Mio. Euro bis Ende 2013 zur Verfügung. Darin enthalten ist ein KfW-Kredit in Höhe von 140 Mio. Euro, der zu marktüblichen Konditionen aus dem Deutschland-Fonds vergeben wurde. Die Kosten der Finanzierung werden im Vergleich zu 2009 um einen kleineren zweistelligen Millionenbetrag höher ausfallen.

Mithilfe des starken operativen Cashflows plant die Pfleiderer AG, die Nettoverschuldung in den nächsten vier Jahren um mehr als 350 Mio. Euro zurückzuführen. Dadurch sollen vertraglich fixierte niedrigere Zinssätze greifen, was letztendlich auch die Profitabilität des Holzwerkstoff-Herstellers erhöhen wird.

Unabhängig von der Pfleiderer AG führt die an der polnischen Börse notierte Konzerntochter Pfleiderer Grajewo SA gegenwärtig ebenfalls Bankengespräche. Das Finanzierungsvolumen beläuft sich hierbei auf rund 300 Mio. Euro. Auch hier wurde mit den fünf beteiligten Kreditinstituten Einigkeit über die Eckpunkte einer ebenfalls bis 2013 laufenden Finanzierung erzielt.

http://www.finanznachrichten.de/...-langfristige-finanzierung-016.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

19.01.10 18:04
1

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanDas wird den Kurs beflügeln: Verkauf von Aktien

19.01.2010 17:40
DGAP-Adhoc: Pfleiderer AG: Vorstand der Pfleiderer AG beschließt Verkauf von bis zu 2.643.458 eigenen Aktien über die Börse

Pfleiderer AG: Vorstand der Pfleiderer AG beschließt Verkauf von bis zu 2.643.458 eigenen Aktien über die Börse


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Neumarkt, 19. Januar 2010 - Der Vorstand der im MDAX notierten Pfleiderer AG (ISIN DE0006764749) hat beschlossen, bis zu 2.643.458 von der Gesellschaft gehaltene eigene Aktien, das heißt bis zu 4,96% des Grundkapitals, über die Börse zu verkaufen.
http://www.finanznachrichten.de/...en-aktien-ueber-die-boerse-016.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

20.01.10 09:43

164 Postings, 4056 Tage gorleone@Radelfan

Respekt! Das Du das schon geahnt hast .... gestern sah es ja nicht danach aus.  

20.01.10 10:18

51931 Postings, 5269 Tage Radelfan@gorleone

Das war auch eher ironisch gemeint, denn so eine große Platzierung ist doch im Allgemeinen nicht gerade kursfördernd!
Hier eine aktuelle Einschätzung der Lage:
http://www.finanznachrichten.de/...-erfolgreicher-platzierung-016.htm

20.01.2010 10:10
AKTIE IM FOKUS: Pfleiderer sehr fest - Erholung nach erfolgreicher Platzierung

Pfleiderer haben am Mittwoch nach einer erfolgreichen Platzierung vom Vorabend kräftig zugelegt. Gegen 10.00 Uhr kletterten die Titel des hochverschuldeten Möbel- und Bauzulieferers um 4,29 Prozent auf 7,30 Euro nach oben und waren damit Spitzenreiter im MDax . [....]

Pfleiderer hat beim Verkauf eigener Aktien 18,5 Millionen Euro eingenommen, teilte das Unternehmen am Vorabend mit. Die über die Börse verkauften 2.643.458 eigenen Aktien entsprächen 4,96 Prozent des Grundkapitals. Noch im späten Xetra-Handel waren die Titel durch entsprechende Spekulationen unter Druck gekommen und hatten mehr als vier Prozent verloren. "Da die Platzierung nun durch ist, kann sich die Aktie entsprechend erholen", sagte ein Händler.

Analyst Ingbert Faust von Equinet blieb indes bei seiner Einschätzung "Sell" mit dem Kursziel 3,50 Euro. Der Aktienverkauf sei nur eine marginal positive Nachricht, da er die Verschuldung reduziere. [....]
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

21.01.10 15:34
1

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanHaar in der Suppe?

21.01.2010 13:17
BaFin analysiert Aktienverkauf von Pfleiderer


MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Verkauf eigener Aktien des Holzverarbeiters Pfleiderer beschäftigt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). "Wir werden mit einer routinemäßigen Analyse beginnen", sagte eine BaFin-Sprecherin am Donnerstag zu Dow Jones Newswires. Damit solle festgestellt werden, ob es Anhaltspunkte für Insiderhandel oder Marktmanipulation gibt, fügte sie hinzu.

[....]

Routinemäßige Analysen von Transaktionen sind bei der BaFin die Vorstufe zu förmlichen Untersuchungen. Im Jahr 2008 war die BaFin mit 440 routinemäßigen Analysen beschäftigt, [....]
Bei Pfleiderer sieht man der BaFin-Analyse gelassen entgegen. "Wir haben uns beim Aktienverkauf an die geltenden Bestimmungen gehalten und uns nichts vorzuwerfen", sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage.

http://www.finanznachrichten.de/...tienverkauf-von-pfleiderer-015.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

04.02.10 16:01

51931 Postings, 5269 Tage Radelfan10%ige KE durchgeführt

04.02.2010 15:03
DGAP-Adhoc: Pfleiderer AG: Pfleiderer AG beschließt Kapitalerhöhung um 10%


Neumarkt, 04. Februar 2010 - Der Vorstand der Pfleiderer AG (ISIN: DE0006764749) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom heutigen Tage eine Kapitalerhöhung aus dem genehmigten Kapital in Höhe von knapp 10 % des derzeitigen Grundkapitals beschlossen. Im Zuge einer Privatplatzierung sollen 5.332.600 neue Aktien gegen Bareinlagen ausgegeben werden, wodurch sich das Grundkapital der Gesellschaft von derzeit 136.514.816,00 Euro um 13.651.456,00 Euro auf 150.166.272,00 Euro erhöht. Die neuen Aktien sollen qualifizierten institutionellen Investoren im In- und Ausland im Wege eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens angeboten werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre wurde hierfür ausgeschlossen. Der Emissionserlös soll der Rückführung von Finanzverbindlichkeiten des Pfleiderer-Konzerns dienen. Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Handel im regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen werden. [....}
http://www.finanznachrichten.de/...sst-kapitalerhoehung-um-10-016.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

15.02.10 16:29

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanEinfluss der Großaktionäre gesunken

15.02.2010 15:59
Neue Aktionärsstruktur bei Pfleiderer nach Kapitalerhöhung

Bei dem Möbel- und Bauzulieferer Pfleiderer haben sich infolge der Kapitalerhöhung von Anfang Februar einige Verschiebungen in der Aktionärsstruktur ergeben. Der Großaktionär One Equity Partners (OEP) verfügt nicht mehr über eine Sperrminorität. Auch der Anteil der Familie Pfleiderer ist gesunken.

Weder die Investmentgesellschaft One Equity Partners noch die Familie Pfleiderer haben sich demnach an der Kapitalerhöhung beteiligt  [....]

AUCH ANTEIL VON HOFFMANN RÜCKLÄUFIG

Die weiteren Aktionäre teilen sich auf nach institutionellen Investoren (49,4 Prozent) und Privatanlegern (17,3 Prozent). Rückläufig ist nach Angaben von Pfleiderer auch der Anteil des deutschen Investors und Medienmanagers Hubertus Hoffmann. [....]

http://www.finanznachrichten.de/...erer-nach-kapitalerhoehung-016.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

10.03.10 18:42

51931 Postings, 5269 Tage RadelfanNeuer Ärger für Pfleiderer?

10.03.2010 18:12
DGAP-Adhoc: Pfleiderer AG: Pfleiderer AG empfängt Beschuldigungs- und Anhörungsschreiben des Bundeskartellamts

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Neumarkt, 10. März 2010 - Im Rahmen einer kartellrechtlichen Untersuchung kam es am 4. März 2009 bei der Pfleiderer AG, bei einigen Tochterunternehmen sowie bei Wettbewerbern zu Durchsuchungen von Büroräumlichkeiten.

Die Pfleiderer AG teilt diesbetreffend mit, dass nunmehr beim Unternehmen Beschuldigungs- und Anhörungsschreiben des Bundeskartellamts eingegangen sind. Die Pfleiderer AG prüft die Anschuldigungen und wird hierzu gegenüber dem Bundeskartellamt Stellung beziehen. Wegen des laufenden Verfahrens kann das Unternehmen hierzu keine weiteren Angaben machen.
http://www.finanznachrichten.de/...iben-des-bundeskartellamts-016.htm
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

14.03.10 18:12

16 Postings, 4653 Tage HAL11000Ärger mit dem Mist

vielleicht haben die Banken und  anderen Drückerkolonnen das Ding endlich auf 5,27 ? runtergedrückt, damit sie mit dem hinterhergeworfenen Staatsgeld wieder billig einsteigen können und die letzten Unentwegten entnervt das Handtuch geschmissen haben.  

17.03.10 18:32

2408 Postings, 4350 Tage Zweiflerhmm

Unicredit sagt 8,20...DB sagt 6 und Banlhaus Lampe auch 6 Euro....am Freitag gibts Zahlen....
da bin ich dann mal neugierig...  

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rubbel, taos, USBDriver, Xenon_X

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Amazon906866
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750