finanzen.net

Pfleiderer News

Seite 11 von 76
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19
eröffnet am: 22.09.06 10:34 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1891
neuester Beitrag: 26.07.12 10:19 von: Waleshark Leser gesamt: 277699
davon Heute: 5
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 76   

08.03.09 00:38

3078 Postings, 4152 Tage John RamboWeil ich die Aktie für Interessant halte

08.03.09 12:45

1237 Postings, 4186 Tage BodmanI-Jo, nichts

anderes meinte ich auch.  

09.03.09 21:54

1237 Postings, 4186 Tage BodmanDurchhalten Leute, der Rebound kommt.....

 
Angehängte Grafik:
pfleiderer.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
pfleiderer.jpg

09.03.09 21:56

1237 Postings, 4186 Tage BodmanNach März 2003 (also im April 2003) ging

es auch wieder schlagartig hoch. Also nicht madig machen lassen. Der Dow wird wahrscheinlich noch bis 6450 fallen; dann gehts wieder hoch, und zwar kurzfristig  
Angehängte Grafik:
frueherer_dow_jones.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
frueherer_dow_jones.jpg

09.03.09 23:14

3078 Postings, 4152 Tage John Rambo@Bodman

Bin mal gespannt wie lange du Durchhälst  

09.03.09 23:31
1

1237 Postings, 4186 Tage BodmanTja, da ich bei

2,55 EUR eingestiegen bin und der Hipe spätestens ab April 2009 los geht (wie ich versucht habe zu zeigen), denke ich, dass mein Risiko berechenbar ist. Bin schon seit 3 Tagen bei Pfleiderer unterwegs, wollte aber nicht bei zwischenzeitlich erreichten 2,76 verkaufen. Die Aktie kann mehr und wird dies auch langfristig zeigen. Da der Markt zum anderen  ziemlich tot ist (die Bullen einst im Markt  liegen darnieder), kommen bald die Bullen von der Zuschauertribüne, um langsam aber sicher einzusteigen. Bei den Werten hier, wird sich nicht mehr viel nach unten bewegen. Zumindest gehe ich davon aus, das Pfleiderer zunächst bis 3,50 EUR geht; mal abwarten !  

09.03.09 23:53

1237 Postings, 4186 Tage Bodman@John Rambo

Ach übrigens, falls jetzt alles noch vieeeeeeeel weiter runter gehen sollte, nützt einem auch Tagesgeld nichts mehr...., gehe davon aus, dass dies bekannt sein dürfte. Denn in diesem Fall wird unsere Kanzlerin zusammen mit Steinbrück klarstellen, dass sie bei ihrer Aussage zur Sicherheit von Spareinlagen (vermeintlich) gedacht habe, diese am 1. April geäußert zu haben.

Gold wäre sicher besser, aber komischerweise ist der Goldpreis - trotz der schlechten Nachrichten - zuletzt gefallen. Was könnte das bedeuten? Hat das jetzt was mit meinen lustigen Bildchen zu tun ............ ?  

10.03.09 16:20

468 Postings, 4222 Tage Marco2512@Bodmann

Ich steige auch bald ein, gehe aber davon aus wir die 2,00€ bald sehen , dann kaufe ich die Erste Position. Pfleiderer ist langfristig ein gutes Investment, keine Frage. Die Krise zieht alles mit runter !!

 

10.03.09 17:06

1237 Postings, 4186 Tage Bodmanwas für eine Krise Basher DAX u.

Dow gehen hoch. Habe schon Gewinne mit TOM TOM gemacht. Leute Pfleiderer geht nicht bis 2 EUR runter seht euch die "lustigen Bildchen" von mir an.  

10.03.09 17:11

1237 Postings, 4186 Tage BodmanIch hab immernoch das Gefühl ihr

meint, wenn ihr einen Regentanz aufführt, dann wirds am nächsten Tag regnen. Nee der Chart sagt was anderes! Pfleiderer hat ne Atempause und hat
Siehe im übrigen auch meine Ausführungen zu DAX und DOW.  

10.03.09 17:41

1237 Postings, 4186 Tage BodmanMarco 2512 - Der MACD Indikator.

zeigt deutlich an, dass es morgen hoch geht. Wo siehst du da 2 EUR ? Hier geht es nicht um Kristallkugeln lesen !
Vorallem den Umstand, dass alle Indizes eine Aufwärtsbewegung aufweisen, kann man nicht ignorieren. Es ist schön, wenn man Kurse schlecht redet, aber bitte etwas fundierter, damit man dem Ganzen etwas inhaltlich abgewinnen kann. Dann würde ich vielleicht auch einen Grund sehen, zu verkaufen, damit du deine 2 EUR siehst.
So muss ich dir aber (noch in höflicher Form) schreiben : absolut nicht überzeugend !  
Angehängte Grafik:
pfleiderer.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
pfleiderer.jpg

10.03.09 17:53
3

3078 Postings, 4152 Tage John Rambo@Bodman

wenn das alles so laufen würde wie in den charts warum gibt es dann noch menschen die arbeiten?  

10.03.09 18:01
1

1237 Postings, 4186 Tage Bodmanweil die sich nicht mit den Charts

befassen wollen. Ist mir ja recht.  

10.03.09 18:12

3078 Postings, 4152 Tage John RamboNa ok

vielleicht schreibst Du mir ja mal in 2-3 Jahren eine Postkarte von Deiner Privatinsel in der Karibik :)

Aber mal im ernst ich kann nur davor warnen charts zuviel bedeutung beizumessen  

10.03.09 18:27

1237 Postings, 4186 Tage BodmanDu hast insoweit recht, falls man

versuchen sollte, alles Charts zu ergründen ! Davon lasse ich aber die Finger. Einfache Regel als Laie : nur dort den Chart ansetzen, wo man ihn auch ganz sicher nachvollziehen kann. Das versuche ich. Und muss leider sagen, dass ich seitem ich dies beherzige, damit ganz gut laufe. Wer beispielsweis kauft, währen die Aktie sich in einer permanenten Abwätrsbewegung befindet, ist selbst dran schuld. In einem bearischen Markt, wie dem hiesigen, kann man nur dabei sein, wenn man die als technische Gegenbewegung bezeichnete Aufwärtsbewegung erfasst hat (das machen nämlich auch die Profis, deren Entscheidungen wir immer hinterherlaufen, deshalb geht übrigens die Aktie ja auch wie am Schnürchen den Trendkanal etlang !). D.h. dann kaufen,  wenn die Kerze genau unten angekommen ist. Und bei Pfleiderer war sie schon unten ! Jetzt gehts dort - auch wenns heute nicht danach aussah - bergauf !  

10.03.09 19:02

51704 Postings, 5226 Tage Radelfan...dann wollen wir mal sehen, wie das in den

nächsten Tagen mit Pfleiderer läuft! Wenn ich richtig verstanden habe, dann sollte es also jetzt erstmal bergauf gehen und das dann wohl unabhängig vom Börsenumfeld, oder?  

10.03.09 19:20

1237 Postings, 4186 Tage BodmanJo

das meine ich schon. Ich gehe eigentlich davon aus, dass Pfleiderer morgen seinen ersten richtigen Auftritt hat und das es über mehrere Tage abgeht. Bei Praktiker und TOMTOM wars heute schon mal so ein Beginn. Wobei Praktiker noch einen langen Atem haben dürfte (da steckt noch Potential drin), dürfte nach Charttechnik TOMTOM demnächst die Puste ausgehen, es sei denn es wird die nächste Linie überschritten. Aber wir sind hier bei Pfleiderer. Ich denke einige haben etwas Schiss in der Hose, wegen der Durchsuchung bei Pfleiderer. Seis drum, es gilt zunächst die Unschuldsvermutung und sollte was dran sein, kommt dies eh erst frühestens in einem Jahr ans Tageslicht. Zudem wäre dann eine "kleine" Geldbusse fällig, die zu verschmerzen sein dürfte.  

11.03.09 11:15

1237 Postings, 4186 Tage BodmanNa Freunde, hab ich

zuviel versprochen ?  

12.03.09 12:21

3078 Postings, 4152 Tage John RamboJa

12.03.09 13:10

51704 Postings, 5226 Tage RadelfanIch halte mich noch mit einer Bewertung zurück,

da ich Pfleiderer nicht an der Kursentwicklung EINES Tages beurteilen möchte!  

12.03.09 13:30

1237 Postings, 4186 Tage BodmanJohn Ranbo, du

machst deinem namen alle Ehre. Mit dem Kopf durch die Wand. Das es heute bergab geht, hättest du wieder mal dem DAX-Chart entnehmen können. Abwarten, die Zeichen stehen (allerdings nur Charttechnisch) gut, dass es ab Morgen, spätestens ab Montag, über eins bis zwei Wochen eine "Bärenmarktrally" gibt. Die Fundstelle hatte ich bereits irgendwo weiter oben oder im ING- Forum genannt. Aber hier nochmal zur Wiederholung. Wir befinden uns heute bei Rücksetzer zum DAX der wahrscheinlich um die 3750 Punkte schließen wird.

http://www.godmode-trader.de/front/...news&ida=1179935&idc=64

Es wäre schön, wenn man das Forum auch mal sinnvoll informativ von anderer Seite füttern würde.  

14.03.09 20:10
2

1237 Postings, 4186 Tage BodmanWenn Pfleiderer am Montag die 2,76 EUR

nachhaltig übersteigt, dann gehts richtig hoch. Dann verläuft der Trend wieder im früheren Trendkanal und es geht weiter nach oben ! Also durchhalten. Im Übrigen kann es die nächste Woche im DoW u.U. zu dem erwrarteten (aber bislang ausgebliebenen) Rücksetzer (wahrscheinlich Mittwoch oder Donnerstag) bis 6700 Punkte kommen. Dadurch nicht nervös machen lassen. Es soll danach unmittelbar (nach Elliotwellen) mindestens  wieder über 7400 Punkte gehen, so dass alles dann seinen Gang ginge. Natürlich alles ohne Gewähr. Good luck !  
Angehängte Grafik:
pfleiderer_godmodetrader.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
pfleiderer_godmodetrader.jpg

16.03.09 17:24
2

1237 Postings, 4186 Tage BodmanImmernoch zu viel versprochen ?

....................  

16.03.09 18:12
1

1237 Postings, 4186 Tage BodmanPfleiderer hat den Widerstand zu 2,76 durchbrochen

Jetzt kanns los gehen.....  
Angehängte Grafik:
pfleider.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
pfleider.jpg

18.03.09 09:54
1

1237 Postings, 4186 Tage BodmanHuch, es geht up !

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100