Jörg Haider durch Autounfall ums Leben gekommen

Seite 5 von 11
neuester Beitrag: 21.10.13 22:54
eröffnet am: 11.10.08 05:07 von: kiiwii Anzahl Beiträge: 259
neuester Beitrag: 21.10.13 22:54 von: kiiwii Leser gesamt: 37624
davon Heute: 6
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

11.10.08 16:19
5

810 Postings, 5041 Tage Lerche10Grinch

wenn ich deine Postings so lese, muß ich feststellen damit du ein voreingenommener arroganter Mensch bist der ausser seiner eigenen, keine andere Meinung zuläßt.
 

11.10.08 16:20

178116 Postings, 7242 Tage GrinchDanke, darf ich das so in meine Vita übernehmen???

11.10.08 16:26
5

587 Postings, 4930 Tage Just1jörg

jörg haider hat am 27.sept. 08 von BANKENMAFIA gesprochen,

http://www.youtube.com/watch?v=OYtor_MPJ3E&feature=related

der rechtsdruck in österreich ist stärker geworden, jörg haider ist gestorben..es schaut aus wie ein autounfall...

jeder kann sich den rest denken
-----------
Börse ist nicht 2+2=4
Börse ist -1+5=4

11.10.08 16:29
1

178116 Postings, 7242 Tage GrinchOHA, ich glaube halb Deutschland hat demnächst

nen Autounfall...

Idioten... so wie es aussieht ist er nach einer Feier (was macht man da???) viel zu schnell nachhause gefahren... hat noch ein Auto überholt und dann hat er nen Unfall gehabt...

Klar das war alles von der BANKENMAFIA inszeniert... oder vom Mossad ... oder von der Antifa... Oh nein jetzt hab ichs... VW wars... warum weiss ich noch nicht, muss mir noch nen Grund einfallen lassen...  

11.10.08 16:35
10

45554 Postings, 6604 Tage joker67Keiner hätte für einen Raser Mitleid,wenn er

selbstverschuldet , mit überhöhter Geschwindigkeit vor einen Baum knallt.

Hier wird ein großer Zauber veranstaltet...macht man das jetzt bei jedem Raser, der sich um einen Baum wickelt??

Nebenbei bemerkt und das ist eigentlich für den Tod dieses Mannes nicht von belang, war der gute kein Heiliger. Er war ein Sohn überzeugter Nationalsozialisten und begann seine politische Karriere 1971 als Chef der Jugendorganisation der rechtsgerichteten Freiheitlichen Partei.

Er nahm in seinem politischen Leben auf nichts Rücksicht und war ein Populist durch und durch.

Schon früh sorgte er mit provozierenden Äußerungen für Aufsehen, etwa als er die österreichische Nation als ideologische Missgeburt bezeichnete.

1989 wurde er mit Hilfe der konservativen Volkspartei in seiner Wahlheimat Kärnten zum Landeshauptmann gewählt, musste diesen Posten aber zwei Jahre später wieder abgeben, nach seiner Aussage über die "ordentliche Beschäftigungspolitik der Nationalsozialisten im Dritten Reich".

Ich glaube da gibt es andere Menschen , die mehr Aufmerksamkeit nach ihrem Ableben verdient haben als er.



 

11.10.08 16:37

178116 Postings, 7242 Tage GrinchSo siehts aus!

11.10.08 16:41
2

7521 Postings, 6805 Tage 310367ajoker

kannst du uns bitte die genaue geschwindigkeit hier mitteilen.

wenn du schon weist, wie schnell dort gefahren werden darf und wie schnell haider gefahren ist, dann lass uns doch teilhaben , an deinem wissen. ein paar zahlen würden da sehr hilfreich sein

mfg

11.10.08 16:44

11123 Postings, 5883 Tage SWayAch ja Joker, ich weiß zwar nicht wie das auf

Schalke und in Gelsenkirchen ist aber ich kenne JEDE MENGE Leute aus und in Dortmund die auch iItleid mit den Familien von Leuten haben die sich mehr oder weniger selbstverschuldet um den Baum gewickelt haben und gestorben sind.

-----------
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."

11.10.08 16:44
1

45554 Postings, 6604 Tage joker67@31... lies dir mal die Wiener Zeitung durch...

...Die Unfallspur zieht sich über rund 150 Meter bis zu dem Ort, wo das Wrack zu liegen kam. ... Ersten Einschätzungen von Polizeibeamten zufolge dürfte Haider aber deutlich schneller als die an der Unfallstelle erlaubten 70 km/h gefahren sein....

Sonst noch Fragen?  

11.10.08 16:45

11123 Postings, 5883 Tage SWayKlar Joker, jede Menge aber ich verkneife sie mir,

Du wirst zu schnell aggressiv.
-----------
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."

11.10.08 16:46

45554 Postings, 6604 Tage joker67SWay und was hat das jetzt mit Schalke zu tun?

Ich glaube dein Hass auf diesen Verein scheint dich bei jeder Diskussion manisch zu verfolgen.  

11.10.08 16:46
2

555 Postings, 7415 Tage lucyIch habe ihn persönlich gekannt,

umso mehr bin ich tief betroffen.
Er hatte, wie nur wenige Politiker Handschlagqualität.
Als Landeshauptmann war er seit 10 Jahren im Amt und war beliebt. Er hatte ein Ohr für alle Bürger und setzte sich in vielen Belangen persönlich für die Würde seiner Mitbürger ein.
Auch seine politischen Gegner schätzten ihn, geade wegen seines enormen politischen Wissens und seiner Aufrichtigkeit.
Egal, welches politische Lager, er war ein geschätzter Gersprächspartner und hatte auch dort viele Freunde.
Seine Mutter hat heute ihren 90. Geburtstag.
Es sollte ein Festtag werden, und ist der größte Trauertag.
Aufrechtes Mitleid seiner Familie, seinen beiden Töchtern, seiner Frau.
Österreich steht unter Schock.

 

11.10.08 16:47

7521 Postings, 6805 Tage 310367adürfte??

ja...ich sah keinen baum , um den er sich "gewickelt" hat.viellmehr eine betonsäule
aber ist eh egal.

und joker...die wiener zeitung lese ich von haus aus nicht.

mfg

11.10.08 16:48
2

10314 Postings, 7444 Tage chartgranateschon strange hier

......es ist sicher tragisch (wie bei vielen vielen anderen auch.....) sein Leben durch einen Autounfall zu verlieren.Und man sollte darauf sicherlich nicht mit  Witzchen oder mit Häme reagieren,auch nicht bei einem Typ wie Haider.
Aber jetzt hier aus ihm post mortem einen Polithelden oder gar Märtyrer machen zu wollen ist schon unglaublich.........  

11.10.08 16:49
1

14875 Postings, 5338 Tage minesfanchartgranate

wieso ist #82 noch nicht gelöscht?
-----------
Gebt Nazis keine Chance!

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedenszeichen

11.10.08 16:50

11123 Postings, 5883 Tage SWayMein süsser Schlumpf, ich habe weitaus weniger

gegen Schalke als Du glaubst. Es gab da mal jemanden der hat mich auf einer 3stündigen Autofahrt bei der ich hinten sass mit Schalke Fan Liedern beschallt. Ich habe es überlebt... -Aber es war ein guter Aufhänger... *hahahaha*



-----------
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."

11.10.08 16:53
5

45554 Postings, 6604 Tage joker67So ist es chartgranate. Genau das ist der Punkt.

Wenn ein Ausländer  mit "vermeintlich" überhöhter Geschwindigkeit vor einen Betonpfeiler geknallt wäre, dann wäre hier ne Diskussion über Ausgabe von Führerscheinen an Ausländer / Ausweisung dergleichen losgetreten worden, da es aber Herr Haider war, wird erst einmal alles in Zweifel gezogen und die "Bankenmafia" hat ihn aus dem Weg geräumt.

Das ist einfach nur grotesk.  

11.10.08 16:53

11123 Postings, 5883 Tage SWayJoker, hast Du getrunken ?

-----------
"One fool can ask more questions than seven wise men can answer."

11.10.08 16:54
2

25436 Postings, 5198 Tage zockerlillywas habt ihr denn aus dem thread gemacht?

die hälfte ist nimmer zu lesen, das interessante, was hier noch steht, muss man suchen. ich logg mich wieder aus, tschüssi.  

11.10.08 16:55

45554 Postings, 6604 Tage joker67SWay ? Du vielleicht?

11.10.08 16:59

178116 Postings, 7242 Tage GrinchSacht ma, wer kannte den Haider nicht persönlich?

Komm mir voll ausgegrenzt vor...  

11.10.08 17:02
1

1381 Postings, 5171 Tage saschapepperNach sovielen negativen Meldungen

der letzten Tage, endlich mal wieder gute Nachrichten

 

11.10.08 17:08

7521 Postings, 6805 Tage 310367a#122

ich hoffe, auch du wirst mal in den genuss einer so guten nachricht kommen...die zeit wirds hoffentlich bringen, denk dann an dein posting hier

mfg

11.10.08 17:09
1

178116 Postings, 7242 Tage GrinchDa hat er jetzt aber angst...

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln