Senseonics Holding (WKN: A2AGQW) SENS

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 28.06.21 10:50
eröffnet am: 27.02.19 18:11 von: Tamakoschy Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 28.06.21 10:50 von: Standard Leser gesamt: 7212
davon Heute: 9
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

27.02.19 18:11
2

2515 Postings, 4195 Tage TamakoschySenseonics Holding (WKN: A2AGQW) SENS

https://www.marketscreener.com/...S-HOLDINGS-INC-26786073/financials/

IR: http://www.senseonics.com/investor-relations


https://de.marketscreener.com/...S-HOLDINGS-INC-34336502/unternehmen/

Kurzporträt
Senseonics Holdings, Inc. ist ein Medizintechnikunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Design, die Entwicklung und die Vermarktung von Glukose-Messsystemen. Das Unternehmen ist im Segment der Glukose-Messsysteme tätig. Es bietet ein System zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung (CGM), Eversense, das ein implantierbares CGM-System zur kontinuierlichen Messung des Glukosespiegels bei Menschen mit Diabetes ist. Das Eversense-System des Unternehmens besteht aus Komponenten wie einem Sensor, der von einem Gesundheitsdienstleister subkutan in den Oberarm eingeführt wird; einem externen abnehmbaren intelligenten Sender, der die Daten vom Sensor empfängt, bewertet und weiterleitet und auch Vibrationsalarme bereitstellt, und einer mobilen Anwendung, die Daten vom Sender empfängt und Echtzeit-Glukosemessungen, Warnungen und andere Daten auf der mobilen Vorrichtung des Benutzers, wie beispielsweise ein Smartphone, Apple Watch oder ein Tablett, bereitstellt.  
Seite: 1 | 2  
20 Postings ausgeblendet.

08.02.21 08:30

271 Postings, 291 Tage StefanoiederMoin

lese ich mir gleich durch. Aber genauso wie bei T2 Biosystems werden die Amis den Kurs später ordentlich runterziehen, wie immer. Hab dir eben geantwortet  

08.02.21 08:49

271 Postings, 291 Tage StefanoiederDeine

Nachricht liest sich so als wäre das von heute. Hast du dazu einen Link?  

08.02.21 10:10

507 Postings, 421 Tage Standard...

Hab dazu keinen Link, ab wann der Vertrieb beginnt steht noch offen. Dennoch ist es bekannt dass die 180 Tage bereits CE zertifiziert sind, sodass der Vertrieb eigentlich in EU genehmigt ist.

Vermute auch dass wir nur eine so hohe Short Quote haben aufgrund dem verschobenen FDa approval. Denk wenn das im Q2  durch ist sehen wir auch andere Kurse.

Doch falls das approval nicht aufgrund corona sondern aufgrund von technischen Mängel verschoben wurde und im Q2 abgelehnt wird stehen wir wohl wieder bei 1,5? etwa oder noch niedriger  

12.02.21 18:52

271 Postings, 291 Tage StefanoiederSernova

Habe gerade etwas zu Sernova  gehört, aber unvollständig. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird durch die der Blutzuckerspiegel reguliert, also nicht nur gemessen. In einem Kommentar schrieb jemand, dass man SENS nicht mehr braucht, wenn Sernova ihr Produkt zugelassen bekommt. Könnt ihr was dazu sagen?  

12.02.21 19:24

507 Postings, 421 Tage StandardMoin

Ich sag?s mal so... wie du weißt komm ich aus dem Biotech Bereich und kenne mich etwas mit Medikamentenzulassungen etc. aus weil wir als Customer Manufacturer sehr viele Kunden aus der ganzen Welt für Phase 1-3 und Marktprodukte herstellen zum Teil aus aktuellen Anlass auch ?bekanntere? Kunden haben.

«Demnach habe Sernovas Cell Pouch bei Diabetes Typ-1-Patienten zusammen mit insulinproduzierenden Zellen eine anhaltende Funktion der Inselzellen und eine bedeutende Verbesserung der Glukosetoleranzparameter gezeigt.

Im Rahmen der Präsentation sagte Witkowski weiterhin, dass die Patienten der klinischen Studie eine bedeutsame Reduktion des täglichen Bedarfs an injizierbarem Insulin zeigen.

Einem Patienten wurde zudem über die Pfortader eine Einzelinfusion von Inselzellen verabreicht. Diese Aufstockung der bereits über die Cell Pouch erhaltenen Inselzellen sorgten bei dem Patienten für eine Insulinunabhängigkeit, so dass dieser seit neun Monaten kein injizierbares Insulin mehr benötigt und eine optimale Blutzuckereinstellung zeigt.»

Hör sich nicht schlecht an und ist bestimmt ein kleiner Durchbruch, dennoch dauert eine Marktzulassung etwa 13 Jahre reine Forschungszeit mit anschließendem Up Scale für den Produktionsmasstab.

Aus 5000-10000 Medikamenten (Google) (aus meiner letzten Weiterbildung kenne ich eher aus 15.000) die in der Forschung sind kommt vllt ein Medikament wirklich auf den Markt.

Laut senova wird wohl weniger Insulin benötigt aber getrackt muss es denke ich trotzdem?

Aber bin was Insulin angeht kein Experte haha  

12.02.21 19:41

180 Postings, 1155 Tage tpoint75Das Problem

Ist aber doch ausreichend Inselzellen zu bekommen. Die Methode dieser über die Pfordader zu injizieren ist doch nix neues.  

13.02.21 13:53

271 Postings, 291 Tage StefanoiederDanke für die Infos

dazu kann ich selbst auch icht sagen. Jemand meinte nur, wen die ihr Produkt auf dem Markt haben, braucht man SENS nicht mehr. Habt ihr da Bedenken bzw. seht ihr das genauso  oder sind beide Unternehmen unabhängig voneinander? Bei SENS wird ja nur gemessen oder?

In welchem Entwicklungsprozess ist Sernova denn? Wenn die im 12. vo 13 Jahren sind, würde es ja nicht mehr lange dauern.  

13.02.21 18:22

507 Postings, 421 Tage Standard...

Kann ich nicht sagen hab auf die Schnelle... dir präklinische Phasen an Tieren und Entwicklung des Wirkstoffs dauert etwa 5 Jahre.
Sie befinden sich soweit ich es auf die schnell gefunden hab Phase1-2, sprich Test an Probanden zwischen 50-500 Personen. Bis Ende Phase 3 kann es also noch weitere 5 Jahre andauern.
Regulatorische Prozesse wie FDA Zulassung und Marktversorgung etc. kann man nochmal 3,4 Jahre dazu rechnen.

Dennoch selbst bei beim bestehen von Phase 2 kann es ruhig sein dass bis dahin der Kurs verxfacht und bei Verzögerungen oder sonstigen Problemchen bei der Zulassung verliert man eben mal schnell ?30/40% vom aktuellen Aktienkurs.

Deshalb glaube ich auf die Schnelle wird niemand eine Weltneuheit auf den Markt bringen sodass dir Sensor nicht mehr notwendig sind... ist aber nur meine Meinung. Bin selber bei paar anderen Biotechs investiert und die bei manchen Präparaten kurz vor der Zulassung stehen, dennoch haben die Unternehmen in der früheren Vergangenheit auch mal 70-80% Kurs Verluste gehabt aufgrund von Misslungener Zulassung...  

13.02.21 19:29

271 Postings, 291 Tage Stefanoiederdanke

finde ich super, dass du uns mit deinem Fachwissen versorgst  

02.03.21 14:48

507 Postings, 421 Tage StandardPatent + Zukauf

Es werden Vorrichtungen und Verfahren zur Verbesserung der Genauigkeit eines Analysesensors offengelegt. Der Sensor kann einen Photodetektor und einen niedrigwinkelempfindlichen (LAS) optischen Filter umfassen. Der Fotodetektor kann so konfiguriert sein, dass er empfangenes Licht in Strom umwandelt, der die Intensität des empfangenen Lichts anzeigt. Der optische LAS-Filter kann so konfiguriert sein, dass er verhindert, dass Licht mit einer Wellenlänge außerhalb eines Bandpassbereichs den Fotodetektor erreicht, und dass er Licht mit einer Wellenlänge innerhalb des Bandpassbereichs zum Fotodetektor durchlässt. Der prozentuale Anteil des LAS-optischen Filters, der das Licht durchlässt, kann mit zunehmendem Einfallswinkel des Lichts abnehmen.

http://patft.uspto.gov/netacgi/...p;OS=PN/10932703&RS=PN/10932703

Und Zukauf

MASTERS CAPITAL MANAGEMENT LLC kaufte eine neue Position in Senseonics Holdings Inc. (AMEX:SENS). Der institutionelle Investor kaufte 24,8 Millionen Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am 28.1.2021 stattfand. In einer weiteren jüngsten Transaktion, die am 31.12.2020 stattfand, kaufte PARIAN GLOBAL MANAGEMENT LP rund 2,0 Millionen Aktien von Senseonics Holdings Inc. In einer weiteren Transaktion, die am 31.12.2020 stattfand, kaufte der institutionelle Investor PURA VIDA INVESTMENTS LLC 2,0 Mio. Aktien des Unternehmens. Insgesamt besitzen institutionelle Investoren und Hedgefonds 18,70% der Aktien des Unternehmens.

https://bovnews.com/2021/03/02/...estern-digital-corporation-wdc/?amp

 

03.03.21 13:15

5741 Postings, 4574 Tage Buntspecht53Morgen Q4 Zahlen für 2020

07.03.21 22:31

507 Postings, 421 Tage StandardYahoo

wir am Freitag bei $1,90 erreicht haben. Das ist nicht nur ungefähr der Preis, zu dem das Unternehmen das letzte Offering bepreist hat, sondern es ist auch ein 66%-Retracement vom $5,56-Niveau, das vor ein paar Tagen erreicht wurde, und dann prallte es zurück.

Ich bin kein technischer Experte, aber ich habe schon oft gehört, dass das 66% Fibonacci Retracement ein kritischer Punkt ist, und ich glaube, dass das am Freitag passiert ist, da dies hauptsächlich ein computergesteuerter Ausverkauf ist.

Dies habe ich von Investopedia: "Wenn es um Retracements geht, ist 66% ein kritischer Bereich. Wenn z.B. eine Aktie in einem Aufwärtstrend nach oben steigt und dann 66% der letzten Bewegung zurücknimmt und wieder nach oben springt, wird dies als eine relativ risikoarme Kaufgelegenheit angesehen."

Hoffentlich ist das wahr! Ich sehe wirklich keinen Sinn darin, ein Unternehmen so zu verprügeln, das 183 MM in bar hat, ein großartiges, von der FDA zugelassenes Produkt, das im Begriff ist, den riesigen Diabetes-Markt zu stören, und das alles in Verbindung mit Ascencia Diabetes, einem der führenden Diabetes-Unternehmen der Welt.


Die Meinung von jemanden aus Yahoo  

08.03.21 11:49

5741 Postings, 4574 Tage Buntspecht53Viel Glück und Erfolg auf all

euren Wegen, bin raus.  

08.03.21 13:14

507 Postings, 421 Tage Standard...

Hatte heute nochmal einen kleineren Nachkauf getätigt, weil ich im Bereich meines EK angekommen bin. Mein Ziel ist es Q2 bis zum 180 approval abzuwarten und dann zu entscheiden.  

24.04.21 01:49

8 Postings, 99 Tage DoreenecgyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:00

10 Postings, 98 Tage SusannepzhaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:28

8 Postings, 98 Tage LeapmrvaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

04.06.21 08:55

507 Postings, 421 Tage StandardStudie

Senseonics gibt Ergebnisse der PROMISE-Studie bekannt, die eine hohe Genauigkeit des 180-Tage-CGM-Sensors belegen


https://finance.yahoo.com/news/...esults-promise-study-200500064.html

Bin gespannt wie Amis reagieren  

04.06.21 17:48

49 Postings, 529 Tage MitoxAmis oder Reddit

11.06.21 10:47

507 Postings, 421 Tage Standard...

Entweder laufen wir den Kursen von gestern hinterher und sind deshalb so positiv gestimmt premarket oder solche Artikel beflügeln oder WSB :D

https://www.healthline.com/diabetesmine?ref=global  

11.06.21 10:51

507 Postings, 421 Tage StandardArtikel

Empfehlenswerter Artikel mit Pro und Kontras. Dieser Abschnitt ist auch noch interessant.

Eversense pricing

What?s different about this CGM is that it requires a simple surgical procedure in a doctor?s office to implant it underneath your skin. A healthcare professional usually determines those costs. They typically run between $200 to $300 for insertion and $300 to $400 for removal and reinsertion.

Estimated total: $6,400 per year, or $533 a month.

The Eversense system is covered by Aetna, Cigna, Humana, and BCBS of Illinois. Medicare announced coverage starting in 2020, but after a lapse due to the COVID-19 pandemic, new customers are waiting until the company opens up the program again.  

14.06.21 11:32
1

147 Postings, 2993 Tage Eco1..nur noch...

...eine Frage der Zeit, und das sogar kurzfristig, dass der Kurs weit >> 10 USD "abfliegt"...
Die MK mit ca. 1,7 Milliarden USD ist absolut lächerlich bei deren Produkten...nach der aktuellen Studie/den Daten...deren Kooperation und dem resultierenden Markt...
Meiner M.n. sollten wir bis Ende des J. > 20USD stehen...selbst dann wäre die MK ein Witz im Vergleich zu deren Peers....

Alles meine persönliche Meinung!  

14.06.21 13:46

507 Postings, 421 Tage Standard...

Sehe ich ähnlich nur nicht jetzt, solche Kurse kommen meiner Meinung nach erst zustande sobald im Q2 der Umsatz deutlich anzieht.

Mit solchen Zahlen von Q1 sehe ich persönlich keine Marketcap von 4 Millarden (entspricht etwa 10$)

Generated first quarter 2021 revenue of $2.85 million primarily driven by sales in the E.U.

Decreased first quarter 2021 operating loss by $32.52 million compared to the prior year period.

Bin aber auch äußerst optimistisch, da wir bereits 5$ gesehen hatten, als dir Firma bzgl. Dem 180 FDA noch wesentlich schlechter dar stand als jetzt.  

14.06.21 21:03

271 Postings, 291 Tage StefanoiederEco

da bin ich mal gespannt. Bei solchen Euphorie-Gier-Meinungen sollte man eigentlich verkaufen  

28.06.21 10:50

507 Postings, 421 Tage StandardMal sehen

After the 2021 Russell indexes annual reconstitution, Senseonics is set to join Russell 3000 Index on June 28 as the U.S. market opens. Similarly, on the day, Clovis Oncology (CLVS +3.6%) will join Russell Microcap Index on Monday.

Ähnlich wie bei anderen Zukäufen vom Russell 3000, wurden die Käufe bereits am 25.06 getätigt, ohne jedlichen Kurssprung.

Habe nun öfters  ?effective June 28th? gelesen.

Sodass dieser Einkauf und Aktualisierung des Russell 3000 erst heute bei der Eröffnung vom nasdaq in Kraft tritt.
 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln