finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1877 von 1906
neuester Beitrag: 20.10.20 08:27
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 47628
neuester Beitrag: 20.10.20 08:27 von: traveltracker Leser gesamt: 6808431
davon Heute: 1190
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | ... | 1875 | 1876 |
| 1878 | 1879 | ... | 1906   

12.09.20 12:07
5

479 Postings, 718 Tage hugo1973Technisch ...

Bethune hat technische Probleme. Bethune läuft, die Ausbeute ist trotzdem nicht optimal und die Lebensdauer der Anlagen ist auch verkürzt. Das Kaliwerk Bethune wird also nicht der große Geldbringer, profitiert aber z.Zt. extrem von niedrigen Energiepreisen.

Deutsche Werke : Diese mischen am Förderschacht verschiedene Salzarten, die eigentlich alle eine unterschiedliche Einstellung bei der Trennung bräuchten, aber man muss faktisch mit einer "Durchschnittseinstellung" die Anlagen fahren. Die Unterschiede hier steigen mit der untertägigen Ausdehnung des Abbaus, die Wertstoffgehalte im Rohsalz sinken auch deshalb und die aufzuhaldenen Abraummengen steigen.

Der Kaliabsatz steigt erst merklich, wenn die Anbauflächen ausgedehnt werden und/oder es zu einer Verschiebung im Anbauverhältnis zu Pflanzen kommt, die einen höheren Kalibedarf haben.

Das Problem Lukaschenko, der den Preisverfall ausgelöst hat, würde erst kleiner, wenn sich das Angebot aus Belarus reduziert.

Dann wäre zum Schluß noch das Problem Organisation / Unternehmenskultur. Der Bereich arbeitet steifer wie viele Behörden heute und blockiert viele gute Leute.

Im Marketing gibt man sich mittlerweile Mühe und die machen eine gute Arbeit. Da tut sich was.

Die Hauptverwaltung in Kassel ist fehlplaziert. Viele Funktionen dort können besser an den Werken wahrgenommen werden. Die Bereiche Vertrieb und Unternehmensführung wären in Mannheim/Ludwigshafen besser aufgehoben.

Zu dem ganzen kommt dann halt noch die deutsch-europäische Regelungswut, die  mittlerweile die zentrale Planungswirtschaft der DDR überbietet und im Bergbau fast nicht mehr umsetzbar erscheint. So will die Politik Zug-um-Zug einen "demokratischen Sozialismus" durchsetzen.

Heute ist es halt "schicker" in irgendwelchen NGO´s oder grünen Startup´s rumzulungern, als tatsächlich produktiv zu arbeiten.

K+S versucht ja, ab und an mal irgendwas mit Algen oder Kunststoffrecycling zu machen, aber um richtig einzusteigen fehlt das Geld und die Manpower. Und genau hier wäre mal die BASF gefragt, die zwar keine Anteile mehr an K+S hat, den Laden aber trotzdem noch regiert. Hier sollte sich die BASF mal entscheiden.


 

13.09.20 03:59

4587 Postings, 4236 Tage Diskussionskultur"hat technische

Probleme"

das war der satz, den ich hören wollte. mitte september zwanzigzwanzig.  

13.09.20 09:48
1

114 Postings, 1808 Tage TheH123Ein besonderes Schmankerl über unsere Zustände

Hallo zusammen,

zuerst empfehle ich folgendes Video:
https://www.deraktionaer.tv/videos/rohstoffe/...tterien-20206319.html


im Anschluss einen Besuch der Website der Firma Rock Tech Lithium mit einem Blick auf das Advisory Board:
https://www.rocktechlithium.com



Neben einem guten alten Bekannten ist Heinz Riesenhuber übrigens regelmäßig auf Platz 1 der Parlamentarier mit den größten Nebeneinkünften aufgeführt.


MfG
 

13.09.20 12:04

3721 Postings, 1469 Tage And123Steiner macht nun Lithium

... oh Gott... sie arme Automotive Industry  

13.09.20 18:57

3721 Postings, 1469 Tage And123Brazil

? Brazilian potash fertilizer demand outlook mixed as Q4 approaches 2020/09/11 - News Article
LONDON (ICIS)--The outlook for Brazilian muriate of potash (MOP) fertilizer demand appears mixed as Q4 approaches, following a weak first half... of the year. Belarus Potash Company (BPC) is already looking to Q4 sales, having finalised 120,000 tonnes......potash at $250/tonne CFR (cost & freight...?

https://www.icis.com/explore/?s=Potash
 

13.09.20 19:31

479 Postings, 718 Tage hugo1973Heinzi...

"Neben einem guten alten Bekannten ist Heinz Riesenhuber übrigens regelmäßig auf Platz 1 der Parlamentarier mit den größten Nebeneinkünften aufgeführt."

Hat es aber in seiner kurzen Zeit geschafft, aus einer sozialdemokratischen "NULL-BOCK" Jugend, Menschen zu begeistern, die aus dieser Wirtschaft einen Weltmarktführer gemacht haben  

13.09.20 21:10

2480 Postings, 1687 Tage Andtec120 000 t MOP für 250 $/t

Das ist gerade mal ein Umsatz von 31,25 Millionen USD. Ist er nun Preis bestimmend?  

14.09.20 08:38

3721 Postings, 1469 Tage And123Andtec

Stimmt... bei größeren Mengen gibt es wahrscheinlich TEUERUNGSAUFSCHLÄGE

;-))  

14.09.20 10:46

2480 Postings, 1687 Tage AndtecHunderprozentig

Mit 125kt MOP für nur 31,25 Millionen USD werden sich Kaffeebohnen
in Brasilien  prächtig entwickeln.  

14.09.20 11:41
1

2480 Postings, 1687 Tage AndtecAnd123

Eine homöopathische Menge ist kein Indiz für das aktuelle Preisniveau.
Warum kommunziert man einen Umsatz von 31,25 Millionen USD?
Das ist eigentlich ein Mückensch*.  

14.09.20 20:44

3721 Postings, 1469 Tage And123BHP

PODCAST

Why the world?s resource king [BHP] is so interested in Saskatchewan ? podcast

https://leaderpost.com/commodities/mining/...-46d8-bdf7-e6f661629374/
 

14.09.20 21:11

3721 Postings, 1469 Tage And123MOP Indien

POTASH: Indian Potash offers lowest in Nepal STCL MOP tender 2020/09/14

...September purchase tender for 5,000 tonnes of MOP. The lowest offer was from Indian Potash Limited (IPL) at $315/tonne CIF warehouse, with trader Swiss Singapore offering at...



India to become self-reliant in fertilizers by 2023; new urea plant due November 2020/09/14 - News Article

...the company moved from making a single product to making many products by adding phosphates, potash and complex fertilizers to its product line. Urea import demand for the current fiscal...


https://www.icis.com/explore/?s=Potash  

14.09.20 22:18

2480 Postings, 1687 Tage Andtec5000t zum Preis von 315$/t

Man berichtet schon von Auktionssiegern, die 1,575 Millionen USD Umsatz machen werden;-)
 

15.09.20 11:22

400 Postings, 2602 Tage GosAthor5.82

5,82 Plus X -- Was gibt's Neues bei unserer "Lieblings"Aktie?
(Sind aber geringe Umsatzzahlen anscheinend)  

15.09.20 12:50
1

3721 Postings, 1469 Tage And123Andtec

Jetzt sind es schon mehr als $300 und du bist immer noch nicht zufrieden ;-)

?Krieg? den Hals nicht voll - Andtec?


Kauf doch einfach noch nach... wie Steinigo, usw.... K+S Perle ist doch soooooo günstig bewertet  

15.09.20 20:13

400 Postings, 706 Tage SteinigoHabe schon Montag nachgekauft!

auf Herr Lohr wird schon Verlass sein! Brasilien dürfte Dünger ohne Ende benötigen, so wie Bolle abholzt, damit dürfte der Preis weiter steigen!  

15.09.20 20:18
2

400 Postings, 706 Tage SteinigoUnd hier wird doch auch was für unsere

15.09.20 21:42
1

3721 Postings, 1469 Tage And1232027

Hammer....

2030 -> ?3Mrd EBITDA

 

16.09.20 20:42
1

365 Postings, 674 Tage kaohneesK+S

.. eigentlich dachten ja fast alle, ich inbegriffen,  daß es nach Steiner nur besser werden kann.
Der Rückblick zeigt allerdings ein anderes, nicht mit Worten zu erklärende Bild auf.
Und Lohr ist immer noch in der Schaltzentrale tätig. Einfach unbegreiflich.
Es drängt sich die Vermutung auf, dass gar kein Interesse an der Aufwertung der Gesellschaft besteht und stattdessen die Kontakte zu LV intensiviert werden, um sich durch die Hintertür die Taschen zu füllen.
Warum dass die wenigen noch verbliebenen Großaktionäre, stillschweigend seit Jahren mittragen,  ist mir echt ein Rätsel und grenzt beinahe an echter Blödheit.




 

17.09.20 07:44
2

3721 Postings, 1469 Tage And123K+S Management

Meiner Meinung nach leidet K+S massiv unter den Folgen des schlechten Managements von Hrn Steiner. Hier wurde nur Geld ausgegeben. Verwaltung wurde immer fetter, Operations ineffizienter.... HerstellKosten pro Tonne schien irrelevant zu sein
Hr Dr Lohr leidet hierunter halt mit.

Schaut doch mal auf Daimler... der Zetsche wird gefeiert verabschiedet und Ole muss den ganzen Mist gerade machen.... wer hat denn die Transformation verschlafen? Zetsche oder Ole??

Was ich Hrn Dr Lohr aber ankreide sind

1) Massive Fehl-Strategie 2030 (Beschämend!)

2) Kommunikationspolitik

3) Mind. 3 Jahre Verzug bei notwendigen Restrukturierungsmaßnahmen

4) Drohen mit Kapitalerhöhung  

17.09.20 09:22

400 Postings, 706 Tage Steinigo@Kao

erkläre mal was das Management wirklich schlecht gemacht hat und wie der richtige Weg wäre! And dito  

17.09.20 09:22

400 Postings, 2602 Tage GosAthorDer Markt fällt und K+S steigt?

Was ist denn jetzt los?! O.o

;-)  

17.09.20 09:23

400 Postings, 706 Tage SteinigoWo wird mit KE gedroht?

17.09.20 09:26
2

400 Postings, 706 Tage SteinigoWas soll daran so mies sein?

K+S ist bei den strategischen Projekten und Maßnahmen, die das Unternehmen selbst in der Hand hat, in den vergangenen Monaten gut vorangekommen. Der Umbau des Konzerns hin zu einer kundenorientierten One Company ist abgeschlossen, die gesellschaftsrechtliche Zusammenlegung von Tochtergesellschaften in Deutschland vollzogen.

Das Unternehmen erreicht im Jahr 2019 bereits Synergien von mehr als 100 Mio. Euro im Einkauf, in der Produktion, in der Logistik und im Bereich Vertrieb und Marketing. Ziel von Shaping 2030 ist es, ab Ende 2020 mehr als 150 Mio. Euro pro Jahr an Synergien zu heben.

Darüber hinaus wurden im Jahr 2019 mehr als 130 Mio. Euro allein in Umweltmaßnahmen investiert, um die Rahmenbedingungen für die deutschen Standorte weiter zu verbessern.  

17.09.20 09:30
2

400 Postings, 706 Tage SteinigoDie zwei wirklichen Probleme sind

der Kalipreis dank Weißrussland und die hohe Verschuldung und die wird durch den Verkauf der Salzsparte gelöst, danach werden vermutlich die Leerverkäufer aufgeben!  

Seite: 1 | ... | 1875 | 1876 |
| 1878 | 1879 | ... | 1906   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
HelloFreshA16140
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
NIOA2N4PB
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y