finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1814 von 1855
neuester Beitrag: 04.08.20 01:57
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 46367
neuester Beitrag: 04.08.20 01:57 von: hugo1973 Leser gesamt: 6535608
davon Heute: 153
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | ... | 1812 | 1813 |
| 1815 | 1816 | ... | 1855   

04.06.20 18:28

2551 Postings, 4633 Tage DerLaie@ KBVLER

Gähn, scrollen Sie doch einfach mal die Beiträge der Kritiker.
Habe wir bereits vor Jahren zu Diskussion gestellt....  

04.06.20 19:48

77 Postings, 357 Tage brianinho3 von 5 entlassene IR Mitarbeiter

Sparen wieviel? Wovor hat man eigentlich diese Anzahl von unproduktiven Mitarbeitern? Zu berichten gibt es eh nix. Was tun die den ganzen eigentlich?  

04.06.20 20:47

912 Postings, 4260 Tage Leverage1K+S

Die LV Quote ist bei K+S ist immer noch über 9% was ich so gefunden habe, hat sich wohl einiges angesammelt beim Abstieg.
Das könnte aus meiner Sicht noch richtig interessant werden, einerseits hat K+S anscheinend keine Hilfe vom Staat nötig, selbst wenn wird wohl auch mal ein Short covering statt finden.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...potenzial-20201081.html

Der Artikel kam evtl. ein wenig verfrüht und zu einem Zeitpunkt wo erst mal andere Dax-Werte aufgeholt haben, mittlerweile steigt mein Interesse an der Sache aber immer mehr.

Leverage  

04.06.20 21:11

6613 Postings, 3045 Tage traveltracker@Leverage

>>kam evtl. ein wenig verfrüht...

So ist es mit Finanzpornos. Manche Darsteller haben es einfach nicht  drauf.  

04.06.20 22:08

770 Postings, 107 Tage MareikeSDie EZB flutet die Märkte

So brutal mit Kohle, alles für die Banken und die Großen Fische...

Der Liquiditätswahnsinn treibt die Märkte immer weiter an, dachte eigentlich beim Dowi ist bei 26k Schluss, tja, vlt. marschiert der auch bis 30k durch....

Ks  bastelt son wenig an nem Ausbruch nach oben, ist aber noch in Arbeit würde ich sagen, vorm WE gibts bestimmt wieder Haue....  

04.06.20 22:13

770 Postings, 107 Tage MareikeSEine Übernahme ist bei der

Billigen Kohle sicherlich nicht ausgeschlossen, hab mal nen stop bis bei 6,50 platziert- falls das Teil hochknallt...  

04.06.20 22:19

770 Postings, 107 Tage MareikeSAngenommen heute Nacht kommt die Übernahmemeldung

Wenn das Teil dann über dem Stop Boy aufmacht, bekomme ich keine Aktien, richtig.....?  

04.06.20 22:21

770 Postings, 107 Tage MareikeSGibts eigentlich ne Übersicht

Aus der man die aktuellen M und A Aktivitäten ersehen kan- um sozusagen ne  Trendannahme zu entwerfen?  

04.06.20 22:57

770 Postings, 107 Tage MareikeSDas war die letzte Übernahme in dem Sektor

05.06.20 08:16

Clubmitglied, 12467 Postings, 7517 Tage LalapoNachholchance

Nachholkarte wird doch langsam gezogen und ausgespielt ....7-8 Euro sollten ...könnten bis Ende des Monats stehen ....  

05.06.20 08:19

770 Postings, 107 Tage MareikeSBei 6,37

Standen wir so vor 2 Wochen intraday auch schon einmal,  dann hing es rasch auf 5!
So lange es nicht über 6,50- 6,60 geht, sehe ich da noch keine realen Nachholchancen  

05.06.20 08:21

770 Postings, 107 Tage MareikeSHab meinen stop Bus auf, 5,60 hochgezogen

Sollte das Ding tatsächlich nach oben ausbrechen, will man das ja auch nicht verpassen, son Shortigrillfest ist ja immer ne feine Sache...  

05.06.20 08:24

770 Postings, 107 Tage MareikeSUnd bei den letzten

6,37 stand der DOW bei 25k, jetzt steht er so bei 26300, also richtig nach Nachholung sieht das auch nicht aus, eher nach underperforming  

05.06.20 08:41
1

440 Postings, 479 Tage AnderbrueggeTja, wenn die 6,40 nachhaltig

übersprungen werden, gibt es bis 8 Euro nur geringe Widerstände. Im Übrigen wäre die Bodenbildung dann abgeschlossen. Der seit September gezeichnete Abwärtstrend wurde bereits nach oben durchbrochen.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-06-05_um_08.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-06-05_um_08.jpg

05.06.20 08:46

770 Postings, 107 Tage MareikeSUli, danke für die Info!

Spannend ist?s geworden, mal sehen, ob aus dem hässlichen Entleon ein schöner Schwan wird, da werden sicher einige große Mächte etwas dagegen haben, dass das Ding über 6,40 läuft....  

05.06.20 08:51

17774 Postings, 4526 Tage Trash#45340

Gibt keine ominösen Mächte ausser LVs die hier schon länger mit Unsicherheit Geld verdienen...könnte unternehmensseitig mit einer ordentlichen Marktkommunikation abgemildert werden, aber das war immer schon die grosse Schwäche der Company. Glaubwürdig gut verkaufen konnten sie sich leider noch nie ...  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

05.06.20 08:54

770 Postings, 107 Tage MareikeSWer sonst...

Was macht denn Barracuda, habe lange nicht mitgelesen, ist er bei 5:80 noch einmal fett Short gegangen?  

05.06.20 09:06

Clubmitglied, 12467 Postings, 7517 Tage LalapoMareikeS

ja..mache mir auch Sorgen ...  

05.06.20 09:07

1256 Postings, 4036 Tage Berggeistsieht nach Ausbruch aus

Könnte mir gut vorstellen, dass es zügig Richtung 10 geht. Hab mich erstmal gegen das verkaufen entschieden...  

05.06.20 09:07

770 Postings, 107 Tage MareikeSBoah

Alle werden eingestoppt

Bin mir aber sicher, dass wir die 6,28 heute noch einmal sehen, Ks liebt diese Tagesschwankungen...

 

05.06.20 09:09

440 Postings, 479 Tage AnderbrueggeGute Entscheidung Berggeist :-)

05.06.20 09:28

Clubmitglied, 12467 Postings, 7517 Tage Lalapowarum nochmal

6,28 ?

Die Aktie hängt diesem Megamarkt jetzt schon rund 2-3 Euro hinterher .....reiner Nachholbedarf zum Dax und Co ...  

05.06.20 09:35

770 Postings, 107 Tage MareikeSLalapo, weil sie

Bisher fast immer den Vortagessatnd getestet hat... wir werden sehen, ab 6,60  bin ich Aktionär und glaube auch nicht mehr an die 6,28...  

05.06.20 09:39

770 Postings, 107 Tage MareikeSIch nenne das,mal

Das Fürchtenmachen der Neueinsteiger.., klappt super hier..  

05.06.20 09:42

Clubmitglied, 12467 Postings, 7517 Tage Lalapoach so

du bist noch gar nicht drin...ja dann muss Sie natürlich runter ..logisch :-))  

Seite: 1 | ... | 1812 | 1813 |
| 1815 | 1816 | ... | 1855   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Siemens Healthineers AGSHL100
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
BASFBASF11