finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1813 von 1858
neuester Beitrag: 08.08.20 10:38
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 46433
neuester Beitrag: 08.08.20 10:38 von: And123 Leser gesamt: 6550020
davon Heute: 1180
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | ... | 1811 | 1812 |
| 1814 | 1815 | ... | 1858   

03.06.20 18:34

443 Postings, 483 Tage AnderbrueggeGut möglich, dass bis zur HV

noch etwas Kurspflege betrieben wird. Stopplos auf 5,60 nachziehen und gut ist, Berggeist  

03.06.20 18:46
1

2551 Postings, 4637 Tage DerLaieHier der ungeliebte Vergleich

 
Angehängte Grafik:
screenshot_(950).png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_(950).png

03.06.20 19:02

2316 Postings, 1614 Tage AndtecAnderbruegge

So viel Kurspflege kann man gar nicht betreiben - es gibt einfach viel zu viel nachzuholen.  

03.06.20 19:03

3581 Postings, 4109 Tage kbvlerVorstand

was Laie schreibt ist vollkommen richtig.

Deshalb habe ich keine K+S Aktien wie früher - sondern 2 calls bis 2021 als Risikoposition.

EInen den ich bei um die 6,5-7 Euro gedenke zu verkaufen und einen für "Übernahme" mit strike 10 Euro und hohem Hebel bis 2021.

Es gibt Geldmenge ohne Ende und nicht nur Karl Icahn auch andere Hedgefonds arbeiten wie dieser - sollte einer an K+S Interesse haben, erfahren wir das erst, wenn ein Päckchen von so einem Hedgefond gekauft wurde. Der kann dem Vorstand dann die Hölle heiss machen und dann könnte sich im VOrstand auch was verändern.

Ohne dem wird nur was passieren , wenn die Kalipreise drastisch steigen - was zumindest eine Möglichkeit ist.  

03.06.20 19:06

3581 Postings, 4109 Tage kbvlerNachtrag Hedgefond/Übernahme

Negativ - Standort D somit hohes Steueraufkommen.

Positiv EK bei über 20 Euro pro Aktie - also kann man hier jede Menge Snderabschribung und Rückstellungen machen bis 8 der 10 Euro um keine Steuern zu zahlen - interessant für Investoren

Nachteil....gerade die Hedgefonds wollen nochmal Schulden auf die neue Firma gerne laden - da ist K+S nicht die beste Option  

03.06.20 20:08

820 Postings, 267 Tage Barracuda7Na, tut es schon weh?

Zu sehen wie die Indizes davonlaufen, während die Krücke rumgurkt? Ich denke es tut mächtig weh. Für mich läufts gut - richtig gut. Macht euch mal keine Sorgen. Ich gönne mir heute mal einen kräftigen Schluck aus der Pulle!  

03.06.20 20:16

91 Postings, 138 Tage Luxitownbist

ein lustiger Kerl, nur ernst kann man dich leider nicht nehmen ;-)  

03.06.20 20:29

820 Postings, 267 Tage Barracuda7Luxi

Du glaubst gar nicht wie egal es mir ist, wie du mich findest :)). Hol lieber die Konfetti raus.  

03.06.20 20:39

2316 Postings, 1614 Tage AndtecSo zäh

Während Mosaic heute 9% macht, schleicht K+ S hinterher. Reis ist 8%  im Plus und auf dem Höchstand der letzten Jahre. Andere Agrarprodukte ziehen heute auch an.
https://m.investing.com/commodities/rough-rice  

03.06.20 20:41
1

172 Postings, 100 Tage GramuselHahaha Barracuda

bin mit meinen Aktien hier 20% im Plus. Wie sieht es denn mit deinen Puts hier aus, du Brascher

Und K+S ist die schwächste Aktie in meinem Portfolio. Hat noch etwas Nachholbedarf. Wenn ich jedes mal einen Schluck aus der Pulle nehmen würde, wenn es gut läuft, wäre ich schon seit 2 Monaten ständig besoffen hahahah  

03.06.20 21:01

820 Postings, 267 Tage Barracuda7Gramusel

Glaub dir kein Wort du Dummschwätzer. Du kaufst TUI, Thyssen Krupp und K+S. Du bist eher überall massiv im Minus, da du schon längere Zeit in diese Krücken investiert bist. So siehts aus. Aber schon gut!  

03.06.20 21:03

91 Postings, 138 Tage LuxitownTolll

dass im Forum jeder der Grösste ist dann man ja anonym ist und nix beweisen muss ...  

03.06.20 23:15
2

452 Postings, 645 Tage hugo1973Hauptmärkte // Düngeverbot Europa

Die Heimatmärkte von Nutrien und von Mosaic sind ja nun mal nicht Europa und K+S hat in Europa nunmal dank AntiDumpingRegel gutes Geld für sein KCL erlösen können und hier ist der Absatz jetzt schwach, also muss mit hohen Frachten in margenschwache Regionen verkauft werden.In Europa werden aber die landw. Erträge nicht mehr gesteigert, sondern durch Regulierung gesenkt. Erwartet von den internationalen Märkten nicht allzuviel und vom europäischen Markt am besten gar nichts. Solange in Berlin die NGO´s das Sagen haben und eine Frau Schulze mit Herrn Flasbarth vom NABU den Bauern sagen was gedüngt wird, wird hier NICHTS passieren.  

04.06.20 10:47

Clubmitglied, 12496 Postings, 7521 Tage Lalapozieh

du K&S Sau :-)))  

04.06.20 12:31

77 Postings, 361 Tage brianinhoBurkhard Grinsekatze wieder da....???

Scheint wohl,K+S rot.  

04.06.20 14:02
1

Clubmitglied, 12496 Postings, 7521 Tage Lalapoauf geht"s zur 7 ...

dann 8 ...
Zum weggelaufenem Markt m.E.überfällig ....eigentlich ...

:-)))  

04.06.20 14:10
1

10 Postings, 65 Tage AganastiaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 04.06.20 15:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

04.06.20 14:33
1

23360 Postings, 5554 Tage Terminator100warum kurz auf 6,28 ?

Insider ?
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

04.06.20 15:56
2

2891 Postings, 4489 Tage tommi12Übernahme

... schnell rein.... Rakete startet...  

04.06.20 16:17

443 Postings, 483 Tage AnderbrueggeLäuft :-)

04.06.20 17:12

3581 Postings, 4109 Tage kbvlerThema K+S Vorstand ärgern

oder los zu werden

"Zur Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung können gemäß §122 I AktG Aktionäre, die zusammen mindestens 5% des Grundkapitals halten, einen entsprechenden Antrag stellen, welcher die Gründe für eine außerordentliche Hauptversammlung aufführt."

Also muss kein Potash sein - langt ein Hedgefond geführt a la "Icahn" und die Kiste würde die 10 knacken bie gleichbleibendem Markt innerhalb von 6 Monaten  

04.06.20 17:15

3581 Postings, 4109 Tage kbvlernie hier diskutiert

Verkauf Salzgeschäft ja

aber mal darüber anchgedacht, wenn K+S in 2 Firmen geteilt wird.

Kali als eine Firman und Salz als eine Firma!!!

Beispiele gefällig?

Alcoa ...Alu und Stahl wurden getrennt.  

04.06.20 17:16

3581 Postings, 4109 Tage kbvlernoch ein Beispiel

Paypal

und wer hat es druchgedrückt? ein Hedgefond ohne Übernahme Hauptfirma  

04.06.20 17:50

2784 Postings, 1768 Tage Xenon_Xtommi12

Wer will übernehmen  

04.06.20 18:25

6613 Postings, 3049 Tage traveltracker@kbvler

Bei Alcoa war's so...
Und bei Paypal war es so...
Und ein Hedgefonds hat hier und dort das und jenes gemacht...
Und Gott hat es in 6 Tagen fertig gebracht...
Und mein Hund hat heute ein Häufchen gelegt...
Und deshalb sollte man nachdenken, ob es bei K+S nicht...

Jetzt mal im Ernst: Kommt dir all das nicht total bescheuert vor?  

Seite: 1 | ... | 1811 | 1812 |
| 1814 | 1815 | ... | 1858   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Wirecard AG747206
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610