Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 259 von 268
neuester Beitrag: 30.09.22 09:57
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 6685
neuester Beitrag: 30.09.22 09:57 von: Moon1 Leser gesamt: 2033405
davon Heute: 1026
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 257 | 258 |
| 260 | 261 | ... | 268   

20.05.22 16:41

23112 Postings, 5625 Tage Chalifmann3hi

nein,alois,ich kenne keinen Charles 1981,da verwechselst du mich,aber ich bin erstmal in Nova minerals (nva.ax) und Snow lake resources (Litm) rein und liege gut vorne,was AVZ angeht hat ja Kingston gut zusammengefasst:

And if Zijin wins the court fight, AVZ would be left with a 36% interest, Suzhou 24%, Jin Cheng 15%, Dathomir 15%, and the DROC government 10%.

AVZ views ?the challenges to ownership interests as a distraction and expect them to be resolved in the near-term with no negative impact.? However, the miner could have a 36%, 51%, or 66% stake in Dathcom.

And until this is resolved, the AVZ Minerals share price will remain in no man?s land.

das sagt doch schon alles,hm ?  

20.05.22 16:59
1

341 Postings, 968 Tage Kingstontown69das sagt zunächst mal Alles oder auch Nichts

NF sagte, dass die AVZ`s Rechtsanwälte die vorliegenden Dokumente geprüft hätten und diese würden zu 100 % rechtssicher bestätigen, dass AVZ 75 % von Dathcom hält.

das ist ja mal eine Aussage. Ich gehe mal davon aus, dass NF mit einigen Klagen rechnen könnte, falls seine Aussagen gefaked oder zumindest falsch wären.

Was mich sehr verwundert, ist die Informationspolitik von AVZ. Wieso kommt nicht zeitnah nach der Verlängerung der TH ein "Comment" von AVZ...das erwarte ich doch zumindest einmal !  

20.05.22 21:03
2

28934 Postings, 6337 Tage Terminator100auch nicht schlecht, erstmal ne Handelspause

beantragen bevor man die Insolvenzmeldung rausgibt oder die Aktie von der Börse nimmt.
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

20.05.22 21:27
2

55 Postings, 4233 Tage trude999Termi

Sei nicht so negativ. bin seit 10ct dabei und erwarte mindestens 1-2-3 Euronen in 22-23 Gruß an alle Involvierten  

20.05.22 21:36

28934 Postings, 6337 Tage Terminator100alles möglich, aber warum nicht handelbar ?

und vor allem - wie lange soll das noch so gehen ?
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

20.05.22 23:16

169 Postings, 1892 Tage Pistonheadnaaa

dann lieber TH bis Mitte Juni..dann ist der Release außerhalb meines Urlaubes ;)
avz hat auch zwei Mal wieder Aktienbestand inkl. Inhaber angefragt innerhalb des TH... wohl am kontrollieren ob Aktien übertragen wurden in der Zwischenzeit?!

Bis dahin,  Glückauf!
 

21.05.22 14:32

34 Postings, 268 Tage ItsRocketSciencefür die Wartezeit:

AC/DC Live und Bier..

Ich hoffe auf gute (Wieder-)Einstiegskurse nach dem Tohuwabohu, denn eines ist so sicher wie das Amen in der Kirche: AVZ rockt!  

21.05.22 16:43

23112 Postings, 5625 Tage Chalifmann3hi

naja,meinst du wirklich,itsrocket? dann schau dir mal rock tech lithium an (rck.v),ich glaube fast die rocken in zukunft noch viek mehr ......  

21.05.22 18:05

23112 Postings, 5625 Tage Chalifmann3uebrigens

in meiner Lesezeichensammlung rueckt der AVZ Minerals thread immer naeher an den von Netcents ran,hat das was zu bedeuten ?  

21.05.22 18:37

1 Posting, 344 Tage LemotiumChalifmann3

Kannst du bitte mit dem unkonstruktiven Spamm aufhören? Leider ist mir nicht bekannt, dass man einen Nutzer blockieren kann...
Ebenfalls interessiert hier keinen deine anderen xyz Aktien. Entweder poste hier etwas relevantes zu Avz oder lass es einfach bleiben.
Danke!
 

21.05.22 18:53

23112 Postings, 5625 Tage Chalifmann3hi

ja gut ok,ich lass dass dann,aber wenn du nicht links und rechts von AVZ guckst,dann tust du mir leid.....  

21.05.22 19:23

92 Postings, 406 Tage Calculator1864Chalifmann3

Eigentlich tust vor allem du mir leid.
Die Gründe dafür sind mannigfaltig.
 

22.05.22 19:55

31 Postings, 1831 Tage aitomiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 07:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

23.05.22 00:32
2

98 Postings, 619 Tage hallotrieaitomi

will`ste meine aktien haben ?.....ich gebe dir alle ab für   2 euro
ist doch fast geschenkt. :-)  

23.05.22 15:16

1344 Postings, 5308 Tage aaktiengibt es ein festes Datum

wann es wieder los geht ist?  

23.05.22 15:36

140 Postings, 604 Tage Ortenauer@aaktien

Am 1. Juni soll wieder gehandelt werden, wenn der TH nicht noch einmal verlängert wird. Ich hoffe AVZ Minerals kann bis dahin mit der DRC abklären, wem nun der 15% Anteil gehört. Ansonsten wäre es besser TH wird wieder verlängert, bis es geklärt ist, da ich sonst die Befürchtung habe, dass die Aktie in den Keller rauscht.  

23.05.22 18:23
der TH wird m.M. nach erst aufgehoben, wenn Klarheit herrscht. Wobei die 15 % nicht der ausschlaggebende Faktor sein dürfte. Eher die Bestätigung der 51 % nach dem CATH Deal..und da bin ich sehr guter Dinge..

stay long, live good, enjoy life

Gruss

K.  

23.05.22 19:13

584 Postings, 2207 Tage go1331Chalifmenn und Charles

Sind nicht die gleiche Person. Das kann ich bestätigen.  

23.05.22 19:23
3

92 Postings, 406 Tage Calculator1864@go1331

Wer ist Charles und wen interessiert ob jemand die gleiche Person ist?

Uns geht's um die größte Li-Mine der Welt, die gerade im Sturm der Begehrlichkeiten steht.
Und da geht es um viel Geld. Auch für mich.
Ich möchte hier bald Klarheit. Und die Shorties können sich gerne die Zähne an AVZ ausbeißen.
Habe schon viel an der Börse erlebt und wurde auch schon Opfer der Short-Seller.

Hoffe auf einen guten Ausgang für uns alle hier! Toi toi toi  

24.05.22 07:20
3

1740 Postings, 2272 Tage AustraliaPower1@Gut gebrüllt..!



HC FORUM...

Shorters sehen weiterhin immer verzweifelter aus. Sie gingen ein großes Risiko ein und bisher hat das Management sie überspielt. Die Suspendierung war für die Shorters ein Nagel im Sarg und die Verlängerung der Suspendierung eine andere. Schauen Sie sich den Boatman-Bericht an, der ironischerweise (hust hust) am selben Tag fiel, an dem AVZ aus seiner Handelsunterbrechung herauskommen sollte. Sie versuchten, durch Fehlinformationen Angst zu erzeugen.

Die Leerverkäufer hatten bereits mit der Deckung begonnen. Die Zahl der leerverkauften Aktien erreichte am 4. Mai mit 161 Mio. ihren Höchststand. Dann, nur zwei Handelstage später, ging AVZ in den Handelsstopp. 150 Mio. Aktien sind gestrandet und verbleiben, die zurückgekauft werden müssen, um Short-Positionen zu decken.

Es ist an der Zeit, gegen dieses moralisch unethische Verhalten und die Marktmanipulation Stellung zu beziehen. Jeder, der bereit ist, Angst(lügen) zu verbreiten und davon zu profitieren, ist von Gier getrieben und moralisch korrupt.

Longs hatte fast einen Monat Zeit, um mehr Geld zusammenzubekommen. Mittel, die verwendet werden können, um mehr Anteile (keine Beratung) an der weltweit größten Lithiumlagerstätte zu kaufen, während sich diese Gelegenheit bietet (ich denke, wir haben den Shorters etwas zu verdanken). Wenn wir Aktien aus dem Umlauf nehmen, indem wir sie halten, wird die Aufgabe der Leerverkäufer, am Markt zurückzukaufen, noch schwieriger, als es ohnehin schon gewesen wäre.

Lassen Sie alle Fehlinformationen beiseite und bedenken Sie:

- AVZ wurde von der Regierung eingeladen, an der Battery Mineral Conference der Demokratischen Republik Kongo teilzunehmen
- Der Ministerialerlass zur Erteilung der Bergbaulizenz an AVZ wurde erhalten
- Zinjin hat eine schlechte Geschichte und einen schlechten Ruf, wenn es um Korruption und Menschenrechte geht. Ist also unethisches Verhalten wie das Verbreiten von Fehlinformationen in sozialen Medien (schwer nachzuvollziehen, da ein in Panama registriertes Unternehmen!) ausgeschlossen, oder würden sie alles versuchen, wenn es um Milliarden von Dollar an Lithium geht?
- Die Demokratische Republik Kongo konzentriert sich auf die Sanierung der Bergbauindustrie
. - Die Welt konzentriert sich auf die Senkung der Emissionen und tritt daher in die Elektrifizierungsrevolution ein. Die Nachfrage nach Lithium wird generationsübergreifend sein.

So einfach ist das.

Bootsmann, wir kommen für Sie.

https://hotcopper.com.au/threads/...squeeze.6759856/?post_id=61589194

 

24.05.22 11:07
2

4 Postings, 371 Tage Louis LaisserZutreffender Beitrag

Der Beitrag im HC trifft absolut zu. Ich bin sehr verwundert, dass die Beiträge in den meisten AVZ-Foren trotz fehlender Infos seitens AVZ immer pessimistischer und teilweise auch niveauloser werden. Es gibt zahlreiche und eindeutige Indizien, die darauf hinweisen, dass AVZ von kriminellen Netzwerken in die Enge getrieben wird. Ziel ist das wie schon von vielen angesprochene Kuchenstück...oder besser Tortenstück.
Anhaltspunkte, dass AVZ ein fehlerhaftes Verhalten zuzurechnen ist, gibt es allerdings nicht annähernd. Auch kann AVZ kein desinformierendes oder gar irreführendes Handeln in dieser Krisensituation vorgeworfen werden. Bei Zinjin hingegen stinkt alles bis zum Himmel. Ich bin mir sicher, dass diese Unklarheiten sehr schnell und ohne langjährige juristische Verfahren geklärt werden. Wir Investierten sollten uns aber darüber im Bilde sein, dass jeder Verkauf direkt nach dem TH zum Erfolg der kriminellen Handlungen beitragen kann, auch wenn die Beteiligungsverhältnisse letztlich zu Gunsten von AVZ geklärt werden. Die "Monster"-Ressource ist vorhanden, bestätigt und wird dringend benötigt. Ebenso sind auch die Beteiligungsverhältnisse mit Ausnahme der 15% unstrittig. So oder so handelt es sich hier um eine Goldgrube ... die Frage ist nur wer zum Schluss davon profitiert.        

24.05.22 12:44
Im Nachbarforum geht die Angst um: angeblich kämpft AVZ gerade an mehreren Fronten im die Anteile und auch ein Dathomir-Deal soll strittig sein.
Kann das hier jemand verifizieren, der näher am Thema ist als ich es bin?
Alessio?  

24.05.22 13:04

134 Postings, 2046 Tage MarkTwain32spekulationen

..im Nachbarforum steht nichts Neues, dass ist" alter Wein in neuen Schläuchen", wie es ein Nutzer dort treffend kommentiert hat.. insgesamt sehe ich es jedoch sehr kritisch, es kann alles passieren wenn es um eine derartig große Ressource und den Zugang dazu geht ..das ist auch keine "normale" rechtliche einwandfrei Lage, da wird mit allen Mitteln gekämpft werden und das kann einen langen Zeitraum voll Unsicherheit, THs ect geben..genau das Gegenteil von dem was ich mir erhofft hatte, wir hatten die 1? schon fest im Blick..aber das ist Börse, speziell Explorer..von Leerverkäufern, die zittern, oder einem Gerichtshof in Paris, der uns alle rettet bin ich nicht überzeugt..ich halte meine 10.000 Stück und hoffe auf eine unkomplizierte Lösung im Sinne der Anleger  

24.05.22 13:52

85 Postings, 2017 Tage Steamer12@Calculator

welches Nachbarforum meinst du?

beste Grüße

P.S.: Ich bin bisher immer noch der Ansicht das sich alles positiv weiter entwickelt (also wir hier nur Verwerfungen haben die temporär sind, doof
das es jetzt kommt, aber ging eigentlich viel zu gut voran davor die ganze Zeit,... ;) ). Vor allen Dingen gehe ich auch weiterhin davon aus das AVZ seine Hausaufgaben bereits lange bevor diese Themen aufkamen gemacht hat. Wir haben hier schliesslich nicht ein Team von Anfängern sondern Jahrzehnte an Erfahrung, die werden solche Themen nicht zum ersten Mal gehabt haben, also sich entsprechend im Vorfeld da bereits positioniert haben.  

24.05.22 14:09
WO=WallstreetOnline  

Seite: 1 | ... | 257 | 258 |
| 260 | 261 | ... | 268   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln