finanzen.net

Cliq Digital AG - Turnaroundwette

Seite 4 von 23
neuester Beitrag: 04.12.19 12:10
eröffnet am: 20.07.16 15:24 von: Yukon2071 Anzahl Beiträge: 569
neuester Beitrag: 04.12.19 12:10 von: Don Quixote Leser gesamt: 127308
davon Heute: 6
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   

05.10.16 20:31

3976 Postings, 4258 Tage simplifyKonsolidierung

scheint sich dem Ende zuzuneigen. Kleine Ausschläge nach oben sind zu registrieren.  

05.10.16 21:05

3976 Postings, 4258 Tage simplifyzurückgebliebene Aktie

Im Vergleich zum Markt riesen Nachholpotential.  

10.10.16 11:41

132 Postings, 1655 Tage Yukon2071Kursverlauf

Ich bin mit der Kursentwicklung im Großen und Ganzen zufrieden. Natürlich hätte ich nichts dagegen, wenn die Aktie noch ein tick höher stehen würde.

Man darf jedoch nicht vergessen, dass Cliq faktisch einer Gruppe von holländischen Geschäftsleuten gehört und die haben kein Interesse an einem heiß gelaufenen Kurs (hätte ich an ihrer Stelle auch nicht). Die wollen aus meiner Sicht die AG groß machen und dann verkaufen. Ist ja ganz legitim und so würde ich auch handeln.

Klar möchten die meisten hier im Forum eher den schnellen Euro. Bloß dann ist man bei Cliq an der falschen Adresse. Wenn sie den Kurs extrem hoch haben wollten, dann müssten sie nur ihre IR-Aktivitäten anders betreiben. Aber aus den oben genannten Gründen machen sie es nicht. Der Hauptaktionär will ja nicht jetzt raus und Aktien, die schlecht gelaufen sind, weil sie ihre starke Überbewertung abbauen müssen, lassen sich nun mal schlecht "vermitteln."

Wer Zeit hat und von Cliq was hält kann kaufen, wer in Quartalen und nur in kurzfr. Kursperformance denkt, sollte den Laden meiden.

 

10.10.16 17:36

3976 Postings, 4258 Tage simplifySo ist es

Yukon ja so sieht es aus. Rein vom Timing lassen sich die Kurssteigerungen auch schlecht abpassen. Eine Aktie die man einfach liegen lassen sollte. Dass sie steigt ist ziemlich sicher, nur der Zeitpunkt ist ungewiss.  

19.10.16 17:20

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_JamesGD50 Long


 
Angehängte Grafik:
cliq.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
cliq.jpg

20.10.16 11:19

3976 Postings, 4258 Tage simplifyDornröschen

Auch hier gibt es ein Dornröschen, dass wachgeküsst werden möchte. Es gab Zeiten, da stand die Aktie mehr als doppelt so hoch und dem Unternehmen ging es schlechter. Die Newsrolle nach vorne sollte hier erst anrollen.  

20.10.16 13:36

3976 Postings, 4258 Tage simplifyFokus

Leider ist die Aktie wenig im Fokus. Viele Aktionäre, die in der Vergangenheit hier viel Geld verloren haben beschäftigen sich mit Cliq nicht mehr. Wir hatten ja schon Kurse von 30?. Der Weg zurück ist steinig, aber ein Weg ist da.  

20.10.16 16:09

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_James#82 - ''Aktie wenig im Fokus''

die aktie scheint komplett aus dem sichtfeld geraten zu sein, Ø xetra-tagesumsatz im oktober nur rd. 1.800 stück (https://de.finance.yahoo.com/q/hp?s=CLIQ.DE , s. unten)

wenn hier positive news kommen, rauscht's im karton



Xetra-Umsatz(Stk)
19.10.163,344400
18.10.163,21100
17.10.163,311400
14.10.163,253100
13.10.163,35000
12.10.163,3100
11.10.163,251500
10.10.163,29500
07.10.163,20
06.10.163,26200
05.10.163,19600
04.10.163,18800
03.10.163,10
 

20.10.16 17:33

3976 Postings, 4258 Tage simplifyAktuelles Börse Online

Cliq Digital gehört zu den günstigsten Aktien auf dem deutschen Kurszettel.

Hier ein kleiner Auszug:

"Wachstumsfantasie birgt
das eigene Bezahlsystem. Es soll bis Ende
des Jahres von 34 auf 46 Länder ausge-"  

22.10.16 12:41
1

3976 Postings, 4258 Tage simplifyEs geht voran

Mit dem eigenen Bezahlsystem hat Cliq Digital ein Alleinstellungsmerkmal. Die Konkurrenz hat das nicht. Jetzt muss der Markt nur noch registrieren, dass die Zahlen kontiunierlich besser werden. Der Kurs hat enormes Nachholpotential, einfach weil der Markt dem Unternehmen noch viel Misstrauen entgegenbringt. Das Misstrauen begründet sich auf die vergangenheit. Der markt hat noch nicht erfasst, dass sich vieles zum Guten gewendet hat. Die kreditproblematik ist gelöst, die Cashflows nehmen stetig zu, man erobert immer neue Länder. Man bedient die Smartphones. Eine Smartphoneaktie sollte eine deutlich höhere Bewertung zustehen. Ich freue mich schon auf die nächsten Zahlen.    

24.10.16 11:44

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_JamesBollinger KickOff Long (3,52 +6,67%)

xetra-umsatz steigt an 

 
Angehängte Grafik:
cliq.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
cliq.jpg

28.10.16 15:32

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_Jamesboerse-online.de: 'Deutschlands günstigste Aktien'


http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...ollten-1001471357/4

Cliq Digital-Aktie: Bezahldienst soll den Markt aufrollen

2014 hatte Cliq Digital mit Problemen in Mexiko

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...ollten-1001471357/4
Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 30.10.16 12:09
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Bitte viel kürzere Zitate verwenden.

 

 

29.10.16 13:44

3976 Postings, 4258 Tage simplifyGünstigste Aktie aktuell

Unter dem Strich könnten dann [2017] 43 Cent je Aktie stehen.

Ich gehe hier auch davon aus, dass es absehbar ist, dass wir hier wieder bei 5? stehen. Bezogen auf 2017 wäre das dann ein KGV von 11-12. Da wäre die Aktie für einen Wachstumswert immer noch ungemein günstig. Längerfristig sind zweistelige Kurse recht wahrscheinlich.  

30.10.16 16:30

3976 Postings, 4258 Tage simplifyStark unterbewertet

Nach Börse Online werden noch weitere Börsenblätter erkennen wie günstig eine Cliq Digital ist. Die 5? könnten wir schneller erreichen als mancher hier glaubt.  

11.11.16 10:43

3976 Postings, 4258 Tage simplifyGeschäfte scheinen gut zu laufen

Die Aktie steigt stetig und kontiunierlich, fast unbemerkt an. Alles unter 5? ist aus meiner Sicht sehr günstig. Insoweit denke ich, dass wir bis dahin ohne große Holplerer laufen werden. Auf längere Sicht sollten aber auch zweistellige Kurse kein Problem sein.  

13.11.16 12:55

3976 Postings, 4258 Tage simplifyCliq Digital is back

Cliq Digital scheint es geschafft zu haben. Könnte mir hier sogar einen zweistelligen Kurssprung mit entsprechenden news vorstellen.  

13.11.16 17:00

5245 Postings, 2995 Tage Der_Heldja, das (Dumm-)Gepushe hat zuletzt tatsächlich...

...zu 'nem (signifikanten) Kursanstieg geführt! Dann bin ich ja mal gespannt, wann auch noch der letzte Punkt meiner "Vorhersage" - die Ankündigung der Kapitalerhöhung - eintritt. ;-D

http://www.ariva.de/forum/...er-leidenszeit-497707?page=14#jumppos362  

13.11.16 18:10
1

3976 Postings, 4258 Tage simplifyGlaubst du wohl selbst nicht

Held in kleinem Rahmen wurde eine Kapitalerhöhung nie ausgeschlossen. Deine Vorhersage wäre also nichts besonderes. Wobei die Großaktionäre ein Auge darauf haben, dass es keine große Verwässerung gibt. Dies ist der entscheidende Punkt.

Cliq Digital ist immer noch einer der günstigsten Aktien überhaupt. Kurssteigerungen beruhen auf dieser Unterbewertung und dem positiven Geschäftsverlauf.  

13.11.16 18:26

5245 Postings, 2995 Tage Der_Held...

"Cliq Digital ist immer noch einer der günstigsten Aktien überhaupt. Kurssteigerungen beruhen auf dieser Unterbewertung und dem positiven Geschäftsverlauf. "

Das ist Ansichtssache. Ich sehe es, wie bekannt, komplett anders. --> siehe Parallelthread  

13.11.16 18:33

3976 Postings, 4258 Tage simplifyDiskutieren wir hier

Wenn dann musst du schon hier deine Argumente bringen. Ich diskutiere doch nicht über Kreuz. Aus meiner Sicht ist das auch nicht Ansichtssache. Die Zahlen sprechen Bände und die Risiken haben sich durch die neue Finanzierung verflüchtigt. Außerdem sollte das  3 Millionen Darlehen bald abbezahlt sein. Auf lange Sicht sollten wir hier sogar zweistellige Kurse sehen.  

14.11.16 08:50

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_Jameskennzahlenübersicht (9M)


Q1-Q3/ 2016Q1-Q3/ 2015
Umsatzerlöse in EUR Mio.47,4041,40
EBITDA in EUR Mio.19,3013,90
Bereinigtes EBITDA in EUR Mio.3,703,00
Net Result in EUR Mio.1,901,20
Ergebnis je Aktie (EPS unverwässert)0,300,19
Zahl der Verkaufsabschlüsse1.884.9011.551.541
ARPU (Netto-Umsatz pro Kunde in den ersten 6 Monaten) in EUR 11,9710,32
CPA (Kosten pro Akquisition) in EUR8,487,49
ARPU/CPA (CLIQ-Factor)1,411,38
Marketingausgaben in EUR Mio.1611,6
Kundenbasiswert in EUR Mio.20,515,6
 

14.11.16 11:17
1

7711 Postings, 3747 Tage Raymond_James''Sehr schöne Entwicklung bei Cliq Digital''

http://boersengefluester.de/

"Seit unserer jüngsten Besprechung Mitte August hat der Small Cap um knapp 15 Prozent an Wert gewonnen und mit der Vorlage des Q3-Berichts zwischenteitlich sogar die Marke von 4 Euro genommen. Auf diesem Niveau kommt Cliq Digital auf eine Marktkapitalisierung von knapp 25 Mio. Euro. Gemessen an den wesentlichen Kennzahlen zur Unternehmensbewertung ist das allerdings noch immer eher wenig.

Das auf die Vermarktung und Abrechnung von digitalen Mobilprodukten wie Spiele, Apps oder auch Software spezialisierte Unternehmen steigerte die Erlöse in den ersten neun Monaten 2016 um 14,5 Prozent auf 47,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) zog von 13,9 auf 19,3 Mio. Euro an. Auffällig an den Zahlen ist zunächst einmal die stattliche Ausweitung der Marketingausgaben um fast 38 Prozent auf 16 Mio. Euro. Das spiegelt sich in ein einer Erhöhung der Kosten pro Kundenakquisition von 7,49 auf 8,48 Euro wider. Zur Einordnung: Der Mittelwert der vergangenen vier Jahre liegt bei knapp 6,20 Euro. Das zeigt, wie sehr Cliq Digital hier auf das Pedal drückt. Parallel dazu hat sich allerdings auch der durchschnittliche Netto-Umsatz eines Kunden in den ersten sechs Monaten von 10,32 auf 11,97 Euro erhöht.

Um die Effektivität der Marketingbudgets sichtbar zu machen, setzen Investoren den durchschnittlicher Nettoumsatz je Kunde in Relation zu den Kosten pro Kundenakquisition. Je höher die Kennzahl (hier CLIQ-Faktor genannt), desto besser. Gegenwärtig liegt der CLIQ-Faktor mit 1,41 ganz leicht über dem für das Geschäftsjahr 2015 ausgewiesenen 1,40 (2014: 1,35). Mit anderen Worten: Die Kundenprofitabilität steigt weiter an.

Für das Gesamtjahr bekräftigt der Vorstandsvorsitzende Luc Voncken seinen Ausblick, wonach für Umsatz und Ergebnis zweistellige Wachstumsraten zu erwarten sind. Auf eine – für Investoren sicher hilfreiche – Bandbreitenprognose verzichtet Voncken leider. Auf Basis der Ergebnisschätzungen von boersnegefluester.de wird das Papier allerdings noch immer mit einstelligen KGV und für den halben Buchwert gehandelt. Genügend Kursspielraum nach oben sollte also vorhanden sein. Die größten Risikofaktoren bleiben mögliche regulatorische Änderungen und die enorme Abhängigkeit von den Marketingbudgets. Ohne entsprechende Finanzpower können die Erträge schnell wieder einknicken. Momentan läuft aber alles in die richtige Richtung. Wir trauen dem Titel daher eine Fortsetzung des Aufwärtstrends zu. Geeignet ist die Aktie aber nur für risikobereite Investoren."

 

14.11.16 11:34

3976 Postings, 4258 Tage simplifySehr starke Zahlen

Im Kurs immer noch nicht eingepreist.

Auch unser Held muss lernen, dass eine Aktie nicht wegen angebliche, Dummgepusche steigt, sondern aufgrund der Unternehmensentwicklung. Es wäre an der Zeit, dass Held sich eingesteht sich bei Cliq Digital völlig vertan zu haben.

0,30? bereits nach 9 Monaten je Aktie verdient. Starke Cashflows. Die Aktie ist zu den aktuellen Kursen nach wie vor deutlich unterbewertet. Der Markt kommt dem mit der Höherbewertung der Aktie in diesem Tempo nicht nacht. Macht aber nichts, da ich diese Aktie eh langfristig halte und mit zweistelligen Kursen rechne.  

14.11.16 12:09

3976 Postings, 4258 Tage simplifyAktie günstig

auf dem Niveau von 4? dies sagt auch das börsengeflüster. Bei Kursen von 4? immer noch einstellige KGVS und halber Buchwert. börsengeflüster sieht deutlich höhere Kurse. Als Risiko wird die Finanzpower für die Marketingbudgets angesehen. Da sehe ich gar keine Probleme, da man das 3 Millionen Darlehen bald zurückbezahlt hat und einen großen Übeziehungskreditrahmen für die marketiimgbudgets hat. Da der Kapitalrückfluss deutlich höher ist, sollten die Banken auch kein Problem haben diesen Überziehungskreditrahmen weiter zu gewähren. Ist ja ohnehin noch einige Zeit festgezurrt.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610