Cliq Digital AG - Turnaroundwette

Seite 1 von 64
neuester Beitrag: 15.04.21 07:54
eröffnet am: 20.07.16 15:24 von: Yukon2071 Anzahl Beiträge: 1585
neuester Beitrag: 15.04.21 07:54 von: Goldjunge20. Leser gesamt: 293366
davon Heute: 310
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64   

20.07.16 15:24
4

132 Postings, 2153 Tage Yukon2071Cliq Digital AG - Turnaroundwette

Hiermit eröffne ich das Neue Cliq-Forum!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64   
1559 Postings ausgeblendet.

08.04.21 19:51
1

1863 Postings, 3362 Tage jensos42 gesehen

08.04.21 20:23

1863 Postings, 3362 Tage jensosGewinnmitnahnen

...war klar bei dem Niveau...für mich heißt es halten...es kommen noch weit höhere Kurse  

08.04.21 20:58

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_James@JENSOS: ist das forum dein mülleimer?

08.04.21 21:14
1

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_James''SONDERMELDUNG für Cliq Digital Anleger''

https://hebelschein-spekulant.de/...s-ist-der-grund-fuer-den-anstieg/

Wie gesund ist kalter Kaffee?
Kann man Kaffee auch kalt trinken?
Was kann man alles mit kaltem Kaffee machen?
Wie schmeckt kalter Kaffee?

manche "anleger" können einem wirklich leid tun !

 

08.04.21 23:00

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jamesheute höchster CLIQ-tagesumsatz aller zeiten

110.013 Aktien = 4,2 Mio. Euro, https://www.finanznachrichten.de/...kurse-boersen/cliq-digital-ag.htm

bemerkenswert:
der CLIQ-tagesumsatz an der Tradegate Exchange (einer auf privatanleger-orders spezialisierten wertpapierbörse) lag heute mit 2,0mio EUR erstmals vor dem Xetra-tagesumsatz (1,9,mio EUR), auf Xetra waren aber auch zahlreiche 500stk-odergrößen dabei:


KursStk
15:41:1038,001183
11:19:3637.61026
16:24:3438.251000
14:24:3338,00982
09:42:0636.8930
17:36:1738.35919
15:49:5638.1857
12:44:3338.2849
10:08:5637.1782
11:17:5237.4725
11:23:4637.9690
16:22:1538.2684
13:59:3438.15600
09:02:1536.6600
12:56:4638.4575
14:29:4738,00571
16:10:2438.15550
09:42:0637,00530
09:59:4037.05510
16:05:1838.25500
16:04:5338.25500
16:01:5838.15500
11:41:3137.7500


 

09.04.21 08:48

1104 Postings, 1105 Tage crossoverone@Maasianer

Du sagst es, cliq ist weiter günstig bewertet.

Die Quirin Bank ruft schon ein Kursziel von 60 EUR aus.
Das ist schon Atemberaubend, was sich bei cliq geradeso,  
wie im Zeitraffertempo abspielt.
Es kommen halt einige Dinge, die den Kurs treiben zusammen,
als da die Pandemie und die dadurch zstzl. Nachfrage exponentielles
Wachstum für cliq generiert - basierend auf der Plattform und den immer
weiter ausgebauten Programmen, was wiederum neue Kunden anzieht.

Mein Ziel heißt: weiter an Bord bleiben.
                                                                                                         

09.04.21 09:01
1

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_JamesStreaming: ''Trend zu weniger Eigenproduktionen''?

https://www.chip.de/news/...eht-schaue-ich-nur-noch-TV_183486513.html

aus der sicht von CLIQ Digital könnte sich ein solcher trend als vorteil erweisen

zum "content" (zitate aus dem geschäftsbericht 2020):
CLIQ Digital 
- ist "strategischer Geschäftspartner für Content-Produzenten",
- betreibt ein "Multicontent-Portal namens All-in-One in über 30 Ländern",
- versucht durch "Investitionen in lizenzierten Content Kunden gezielter anzusprechen",
- "sucht aktiv nach einer Zusammenarbeit mit starken Content-Providern";
die "Content-Kosten für lizensierte Produkte" sind in den "übrigen Umsatzkosten" enthalten;
die fünf "Kategorien: Video, Musik, Hörbücher, Sport-Highlights, Spiele" sind auf den seiten 38/39 des geschäftsberichts 2020 beschrieben

 

09.04.21 09:10
1

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jamesanleger, die nur kurse im kopf haben ...

... sind kleingeister und gehören an der börse zu den "geborenen verlierern"

 

09.04.21 09:21

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_JamesDER AKTIONÄR feiert seinen einstieg in die aktie

09.04.21 09:38

118 Postings, 170 Tage Maasianerhohe Verkaufsorder bei 39,50

die 40 wird heute vermutlich nicht fallen, da bei 39,5 eine Verkaufsorder in Höhe von 33.000 Stück liegt  

09.04.21 09:49

79 Postings, 2821 Tage cash74@Raymond_Ja

Für den Vergleich habe ich mal Media and Games Invest gewählt, da diese recht gut vergleichbar sind. Und bitte nicht die Diskussion anfangen, dass dies nicht passt. Bei solchen kleinen Werten findet man nie passende Unternehmen, die exakt das Gleiche machen.

Vorab zu Deiner EV-Berechnung: die Barmittel muss Du dann in der Berechnung aber auch abziehen. Du hattest die versehentlich addiert.

Auf die Schnelle mal der Vergleich:
 
Angehängte Grafik:
cliq_210409.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
cliq_210409.png

09.04.21 12:14
2

79 Postings, 2821 Tage cash74Edison beim Kurs von ? 33,8 (31.03.21)

"The shares continue to trade at a substantial discount to the wider peer group across all metrics.
The average discount of EV/sales, EV/EBIT (less subject to variation in accounting treatment than
EBITDA) and P/E across current year and the following forecast year is 47%. Given the
improvement in the financial performance of CLIQ Digital, we feel the extent of this discount is
probably too great, particularly as the business model is more resilient to the current economic
backdrop than some of the others cited here which are more dependent on general levels of
advertising spend. Continued gains in sales and profitability are likely triggers to reduce this gap in
valuation. "

Quelle: https://corp.at2010.net/reports/March2021/De6Is7sqwhhez53wTEZR.pdf

 

09.04.21 13:10
1

113 Postings, 352 Tage ButteroniCliq Digital

Hi,
ich habe einmal die mir bekannten Fakten versucht, übersichtlich darzustellen und mit der Bewertung der Unternehmens in Zusammenhang zu bringen.
Dazu ist folgend einmal eine Pro und Kontra Tabelle:
(Alle Werte zu 2021 und folgenden Jahren entsprechen den Durchschnittlichen Erwartungen)

PRO´s
+ billiges KGV von 21,7 (bzw. 20,08 reduziert um Cash) in 2021 und 16,5 (bzw. 15,08) in 2022
+ hohe Wachstumsraten zwischen 2019-2023 erwartet (Durchschnittlich 35%)
+ KUV von 1,65 in 2021
+ Liquidität ist vorhanden, 8,18 M in 2021 und 19,8 M in 2022
+ Laufend steigende EPS (Gewinne Pro Aktie)
   + Rentabilität steigt laufend bis auf 8,46% in 2023
+ Analystenschätzungen zu Fundamentaldaten wurden laufend erhöht!
+ 4- Analystenschätzungen/ Analysen vorhanden
+ Unternehmen in Grundform seit 2005 Existent
+ Eine Dividende wird voraussichtlich auch für 2020 und folgende Jahre beschlossen
+ Hohes Marktpotential im Streaming Bereich
+ laufende Angebotserweiterungen
+ Steigender Bekanntheitsgrad des Unternehmens
+ Direkt-Marketing ideal für Neukundengewinn (verschiedene Arten des Direkt-Marketing in Anhängender Abbildung, Quelle: https://www.marketinginstitut.biz/blog/direktmarketing/)

CON´s
- !gekauftes! UK- Tochterunternehmen besitzt schlechte Reputation
- Aktuell noch wenige Reviews zum Streamingdienst (Der Dienst ist  jedoch noch nicht sehr lange vorhanden| Wenige Reviews eventuell auch wegen der MKT- Strategie)
- steigende Marketingausgaben bei Expansion gegenwärtig erforderlich
 - Effektivität der Skalierbarkeit des Geschäfts noch ungewiss
- Ungewiss ob die in den USA sehr erfolgreich gefahrene MKT- Strategie auch in Europa anschlägt

Persönliches Fazit:
Im Bezug auf die Wachstumsaussichten und die Rentabilität ist die Aktie im Vergleich zu anderen, annähernd vergleichbaren Konkurrenten deutlich "billig" bewertet. Institutionelle werfen vermehrt Blicke auf Cliq Digital und der nächste Widerstand liegt bei 40?. Da man nicht weiß wie die MKT- Strategie in Europa anschlägt und wie sich die Skalierbarkeit verhält sind auch Risiken vorhanden, zudem ist der Aktienkurs in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Man sollte einige Ungewissheiten jedoch auf der HV klären können und vielleicht auch neue Problemfelder aufdecken. Bei den Q1 Zahlen für 2021 besteht die Möglichkeit, die Tendenz anzupassen und ich denke spätestens bei den Q2 Zahlen sollte sich die Effektivität der gefahrenen Strategie zeigen. Die HV findet am 29.04.2021- und die Q1-Präsentation am 06.05.2021 statt. Meine Meinung ist zudem auch, dass wenn die Zahlen und Aussichten erreicht werden, der Unternehmenswert noch sehr deutliches Potential nach oben hat.
Über Sachliche Rückmeldungen würde ich mich freuen, besonders falls ich irgendwas falsch genannt oder vergessen habe und !!ich besitze selbst auch Aktien von Cliq Digital!!
MfG.

 
Angehängte Grafik:
d-m.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
d-m.png

09.04.21 13:35

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_James@CASH74: ok, EV 2020 = 239mio (additionsfehler)

ergibt für 2020: 
EV/EBITDA: 239/15,9 = 15,0x
EV/EBIT:      239/15,2 = 15,7x, beides keine günstigen werte
für 2021e:
EV/EBITDA: 239/22 = 10,9x
EV/EBIT:      239/21 = 11,4x
auch nicht günstig (EV/EBIT sollte unter 10x liegen, damit sich nach der "Zauberformel" von Joel Greenblatt ein umkehrverhältnis ("Gewinnrendite" EBIT/EV) von > 10% ergibt

leider zeigt der Edison-analyst --wie alle bisherigen analysten-- bei der wahl der peer-group eine unglückliche hand, seine auswahl ist undiskutabel


 

09.04.21 14:05
1

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_James@CASH74: alternativ für 2021e ...

... wenn man zahlungsmittel um in 2021 generierte 10mio erhöht:

2021e: EBIT/EV (Gewinnrendite" nach der "Zauberformel" von Joel Greenblatt): 21/229 = 9,2% = < 10% !

 

09.04.21 14:46

79 Postings, 2821 Tage cash74@Raymond_Ja.

2020 interessiert bzgl. der Bewertung in der Branche niemanden mehr. 2021 ist aktuell relevant und in 2-3 Monaten dann evtl. auch schon 2022. Des Weiteren wird aber auch nicht alles nur auf Basis von EBITDA/EBIT-Multiples bewertet.

Was wäre denn Deiner Meinung nach ein geeigneter Vergleichswert, um das Ganze mal umzudrehen?  

09.04.21 15:56

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jameses gibt keine peer group i.e.S

@CASH74: damit scheidet nach mM ein peer-group-vergleich aus 
es bleibt, wie du vorgeschlagen hast, nur ein vergleich mit MEDIA AND GAMES INVEST PLC, die Warburg Research am 01.03.21 mit folgendem ergebnis untersucht hat (https://mgi.group/wp-content/uploads/2021/03/...mment_20210301_en.pdf):

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-09_15.png
screenshot_2021-04-09_15.png

10.04.21 09:25

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jamesauch gestern wieder umsatzrekord

CLIQ-tagesumsatz (alle börsen): 121.235 Aktien = 4,7 Mio. Euro (vgl. demgegenüber: MEDIA AND GAMES INVEST PLC: gestriger tagesumsatz nur  468.279 Euro)

auch zehn 1000er-orders dabei, was darauf hindeutet, dass auch institutionelle investoren mitmischen:

09.04.2021KursStk
14:10:16393345
17:02:16392000
14:18:11391550
16:34:40391502
17:13:16391500
15:01:46391486
14:10:16391391
17:36:13391157
11:01:2039.41023
14:30:26391000
 

13.04.21 12:25

79 Postings, 2821 Tage cash74heute Schlusskurs über/gleich ?40?

13.04.21 19:29

1863 Postings, 3362 Tage jensosKurs

...wieder über 40?, jetzt könnte es weiter rauf gehen, gesunder kurzer Rücksetzer die letzten Tage...  

13.04.21 22:44
1

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jamesheute wieder acht 1.000er-orders ...

... davon eine 3.000er; insgesamt wurden (an allen börsen) 115.192 CLIQ-aktien für 4,5 Mio. Euro  gehandelt 

Cliq Digital AG : Chartanalyse Cliq Digital AG | MarketScreener

 

14.04.21 23:42

9215 Postings, 4245 Tage Raymond_Jamesheute 17:17:40/41: elf 1000er-orders

CLIQ-tagesumsatz (alle börsen): 103.628 Aktien =4,2 Mio. Euro

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-14_23.png
screenshot_2021-04-14_23.png

15.04.21 07:54

77 Postings, 274 Tage Goldjunge2000Muss LOYS Premium Deutschland

seinen Anteil reduzieren ? Wenn ja, finden sich zumindest genügend Käufer zu den aktuellen Kursen.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
62 | 63 | 64 | 64   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln