BP Group

Seite 695 von 732
neuester Beitrag: 04.12.21 21:35
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 18285
neuester Beitrag: 04.12.21 21:35 von: Ronsomma Leser gesamt: 3282732
davon Heute: 2437
bewertet mit 55 Sternen

Seite: 1 | ... | 693 | 694 |
| 696 | 697 | ... | 732   

11.09.21 21:54

700 Postings, 475 Tage BlackqopFusion

Spannend davon zu lesen. Ich dachte dieses iter Projekt in Frankreich wäre das einzig wirkliche. Die sprechen aber meine ich von 2050 wenn überhaupt.

Eni ab 2030

Denke alle anderen werden da ähnliche Ambitionen haben.

Aus Angst vor praktisch unbegrenzter Energie hatte ich nach Patenten gesucht.
Dort hatte ich ein paar von Shell gefunden. (Bin mir aber nicht 100% sicher)

 

11.09.21 22:42

71 Postings, 194 Tage Skrofel@ ronsomma

zu teuer ist mir Exxon aktuell auch noch. Mal sehen was eventuelle neue Einschränkungen mit den Ölis machen. Brexit und die Anfälligkeit für Zocker sind was mich ein Stück weit verschreckt haben bei BP bisher.
Habe mich aber auch für total und gegen Eni entschieden und bin aktuell auch eigentlich erstmal ganz OK damit. Total hat, wie der "Macrondeal" zeigt ne gute Position.  

12.09.21 18:26

3104 Postings, 779 Tage RonsommaSkrofel

Total hat ja wieder etwas korrigiert - denke auch darüber nach da weiter aufzustocken.

Eigentlich können wir Biden dankbar sein, bis dato hat er eine rasche Rückkehr des Fracking torpediert und d so Öl weiter teuer gehalten, es ist aber auch eine extrem dreckige Technik, die ruhig ruhen sollte
 

12.09.21 21:36
1

700 Postings, 475 Tage BlackqopTotal

Habe mir nun das Wochenende über auch überlegt komplett in total umzuschalten.

1000 Euro mehr insgesamt div im Quartal. Aktuell 7,1 %

Ron: Wenn du total bereits hast wie verhält sich das mit der Quellensteuer? Schon Erfahrungen?

Ich frage mal bei meinem Broker nach...

ABER: wie entwickelt sich Shell und BP? Kommen hier noch Erhöhungen dann habe ich hier zweistellige Renditen neben höherem Kurspotenzial.

Und frage ich mich warum alle um shell und BP rum die volle Div zahlen?

Und q3... was passiert mit dem Geld? ARP 2 mrd?
Erhöht lieber auf 6 Cent...

Allein der Gaspreis....

 

12.09.21 22:59
1

3104 Postings, 779 Tage RonsommaStreuen

Ich denke alle Europäischen Ölis laufen schon ähnlich- Frankreich Dividende konnte ich bei meiner Bank vormerken lassen(hat abe4 erklärungsaufwand beim Mitarbeiter verursacht, der das Thema auch nicht so recht kannte...)

https://www.fundresearch.de/steuern/...en-vermeiden-laesst-teil-2.php  

13.09.21 09:42

1140 Postings, 400 Tage Shellound wieder

hängt die 38tage linie bei knapp 3,50 im weg? wir müssen da rüber auf schlussbasis? dann wirds ne kleine rally geben? bin ich überzeugt von  

13.09.21 11:42

873 Postings, 113 Tage DividendenperleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.09.21 13:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

13.09.21 12:13

7974 Postings, 1747 Tage gelberbaronerneuerbare

Strom wurde Diesjährig mehrfach aus Atom Gas und Kohle erzeugt....Wind
war rückläufig und Sonne konstant.

Normalerweise müsste die Ölaktie explodieren! Wenn Öl mal rationiert
werden muss wird es heulen und Zähneklappern geben.

Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf....nur noch Stromer?

Der kleine Mann lässt sich nicht enteignen....Leute auf gehts zum
Benziner sammeln wer Platz hat stellt sich 3 Schätzchen in den Garten!  

13.09.21 13:03

71 Postings, 194 Tage Skrofel@ ronsomma@shello

Total war deswegen auch nur bis 35 ca für mich ein Kauf. Ist immer wieder klasse, dass man die Erstattung nichtmal selber beantragen darf, aber halte grundsätzlich einiges von total. Habe deswegen ein wenig länger überlegt.

Wie läuft es denn mit den Italienern an der Stelle?
Was macht Eni soviel vorteilhafter als BP? steht zwar der Staat hinter, aber eben der italienische.  
Ob der soviel Power wie macron oder die US Army hat, weiß ich nicht.
Das Verbessern des ESG Rating, so wie ich es verstehe kann man auch als Frage des Cashs sehen. Das läuft ja bei BP ganz gut...  

13.09.21 13:18

3104 Postings, 779 Tage RonsommaEni

Ist zu 30% staatlich - und damit fließt ein groß der Dividende ins staatssackel und natürlich auch die Quellensteuer, Steuer der anderen Aktionäre: damit schien ein sehr motiviert diese rasch wieder anzuheben 😁 daneben ist der norwegische Pensionsfonds drinne und hält etwas Spekulation ab...

Ansonsten hat der Laden mittlerweile eine sehr gute Kostenstruktur, nahezu Monopol im Heimatland bei Kraftstoffen und E-Auto Säulen und wohl einen sehr hohen Anteil am südeuropäischen Gasmarkt (da unten kocht und heizt man mit Gas)
Eni hat zudem ein sehr starkes ESG commitment und trotzdem als einer der wenigen BigOil fortlaufende sehr erfolgreiche exploration. Und ist kaum us notiert

Schadet wohl auch nicht das Italien eine sehr hohe impfrate, grosse EU Fördersummen und einen ex Goldman EZB Manager als Staatschef hat.
Ausserdem ist Goldman dato recht eng mit Eni und Leerverkäufe werden in Italien ungern gesehen...

Ist ne Mischung ABER BP hat Potential! Es muss nur mal wieder einen Anker Aktionär ködern!  

13.09.21 13:50

3104 Postings, 779 Tage RonsommaScotland zweites Referendum

Sturgeon asks UK govt to allow referendum
See more on http://www.breakingthenews.net/news/details/56353549

Johnson hatte es eigentlich schon abgelehnt darüber zu reden - Schottland leidet aber wohl stark unter dem Brexit.
Mal schauen...  

13.09.21 13:58

3104 Postings, 779 Tage RonsommaNext 50 Stunden

Wie sehr ihr die nächsten Tage?

Heute geht Shell Eni Repsol etwas höher - ich denke API und EIA werden auch gut - irgendwie rechne ich zum Donnerstag hin aber mit downer wegen des Verfalls am Freitag?  

13.09.21 17:29

873 Postings, 113 Tage DividendenperleÖlwerte

Finde nach wie vor Suncor Energy hoch Interessant. Hat auch einen recht hohen Abschlag zum Jahrshoch und weniger politische Risiken.  

13.09.21 18:05

1140 Postings, 400 Tage Shelloheute ausbruch!

ich glaube es wird gut  

13.09.21 20:07

7974 Postings, 1747 Tage gelberbarondein wort in gottes ohr!

13.09.21 20:41

1140 Postings, 400 Tage Shellowie ron

schon sagte jetzt kommen noch die heftigen lagerdaten ab morgen dazu?  

13.09.21 21:25

700 Postings, 475 Tage BlackqopDennoch

Ist großer Verfallstag am Freitag. Evtl wird am Donnertqg heftig gedrückt.

Dennoch stehen die Vorzeichen besser den je...

Ich meine das Spiel mit dem Drücken ging lange, zu lange fast, aber was nun? Gas sau teuer, Öl sauber teuer, die q3 Zahlen werden wohl umwerfend sein, Ölnachfrage höher als vorcorona, vielleicht sogar weitere Zugeständnisse in Richtung Div.

Hier kann man nichts mehr drücken.

Evtl ab nächster Woche.

Einzig denkbar wäre das durch esg viele big boys noch nicht kaufen dürfen und die Drücker leichtes Spiel haben.

Ich mein schau doch vor zwei Monaten 3,93... alles gesteuert meiner Meinung nach.
Die calls bei 3,70 abwärts kamen nie wieder hoch außer vor der Div kamen die Kurse etwas aber jeder der calls kaufte hat Verlust gemacht. Sogar bei 3,60...

Bald wird schon was passieren.  

13.09.21 22:15
1

371 Postings, 313 Tage Waldemar Cierpinsk.Status Quo

Natürlich steigt BP!
Leider nur maximal auf 3.55-3.60.
Aktienrückkäufe etc. drücken kontinuierlich bis zu den nächsten Q. Zahlen.
Danach erwarte ich zusammen mit den Royals eine zweite Gazpromstory!

Geduld Gentlemen!

Wer hier locker bleibt wird bald belohnt!

Long!

Herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

13.09.21 23:43
1

140 Postings, 443 Tage Sherlock_FuchsGaspreis

Henry Hub Gaspreis bei 5,21$/MMBtu

Man siehe sich den Chart des Gaspreises an:
https://markets.businessinsider.com/commodities/natural-gas-price

Q3 ist fast vorbei, Ölpreis nochmal höher wie in Q2, Gaspreis geradezu explodiert. In Q3 keine Belastung durch Gulf of Mexico Strafzahlungen. Nächstes ARP muss >1.5Mrd $ sein. Verschuldung weiter runter.

Rosneft wird die Divi bald kräftig erhöhen,  Zahlt wieder Oktoberdividende i.H.v. 18,03 Rubel je Aktie ( letztes Jahr ausgefallen) BP sackt 20% davon ein.

Bald muss einfach der Ausbruch nach oben kommen!

LG  

14.09.21 09:51

873 Postings, 113 Tage DividendenperleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.09.21 13:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.09.21 11:58

371 Postings, 313 Tage Waldemar Cierpinsk.und warum BP?

?und warum BP?
Vielgenuß der Speisen!
Bequemlichkeit und tiefer Schlaf und sonstge Gaben.
Was ich bedarf, ist überall zu haben.
Das einsge Schnäppchen erfindet prosperierend Vierteljährlich noch ein Süßes Extra.

So kann ich ruhig durch die Welt nun reisen.
Was ich bedarf,geschieht.

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

14.09.21 12:40

3104 Postings, 779 Tage RonsommaGaspreise

Fast schon unheimlich stark - aber wie es scheint sind die Lager tatsächlich (!) leer...

Denke aber die Nord Stream Öffnung drückt das bald wieder - bringt uns ja auch nix wenn die Kunden Pleite gehen...  

14.09.21 13:17

4614 Postings, 7696 Tage Nobody IIErstmal fehlt noch

die Zertifizierung und dann noch Tests und dann ist es irgendwann kalt und...  
-----------
Gruß
Nobody II

14.09.21 14:37

873 Postings, 113 Tage DividendenperleDas sieht im Sektor im Moment gut aus!

Bullischer Ausbruch gestern. Am Ball bleiben!  

14.09.21 14:38
1

873 Postings, 113 Tage DividendenperleGaspreise könnte man so langsam auch an einen

Short denken, wenn der Trend nach oben endet.  

Seite: 1 | ... | 693 | 694 |
| 696 | 697 | ... | 732   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln