BP Group

Seite 692 von 741
neuester Beitrag: 24.01.22 23:25
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 18501
neuester Beitrag: 24.01.22 23:25 von: dami Leser gesamt: 3482567
davon Heute: 825
bewertet mit 55 Sternen

Seite: 1 | ... | 690 | 691 |
| 693 | 694 | ... | 741   

08.09.21 18:20

3161 Postings, 830 Tage RonsommaUnd das sage ich

Mit der Weisheit des Cargo lifter Aktionärs.
 

08.09.21 18:25

3161 Postings, 830 Tage RonsommaWas heißt denn tappern?

Weniger billiges Geld und nach Investitionskosten Rechnung werden Aktien bevorzugt die einen garantierten return on invest (Dividende) bieten.

Damit asset Rotation - Bidens Zustimmung liegt dato unter 48% mit der schnellste Absturz jedes Präsidenten und er hat neulich sogar die Opec um billiges Öl angebettelt.


Das kommt wieder. Aber wann? Keine Ahnung.  

08.09.21 19:14

3161 Postings, 830 Tage RonsommaBiden

Biden: America wasn't built by Wall Street
See more on http://www.breakingthenews.net/news/details/56332151

Was für ein Amerikaner...  

08.09.21 19:46

3161 Postings, 830 Tage RonsommaBiden wird scheitern

Warum?
Amerikas Weltrang basiert auf a) seinem Militär B) dem Monopol des Dollar im Öl Handel

Ohne B) verliert auch A) mittelfristig an Geltung da schlicht die Mittel zur Aufrechterhaltung fehlen

B) droht zum Relikt zu werden, wenn die USA weiterhin der OPEC entgegen brüllen, dass sie vom Öl abrücken - die Opec wird sich dann weiter APA und besonders China zuwenden.

Wir sehen jetzt schon den stetigen Wertverlust des Dollar, die Inflation in USA - heute wurden die Zuschüsse für Arbeitslose in den USA kassiert - ob nun dadurch der Häusermarkt kippt wird sich zeigen: Hypotheken sind zumindest rückläufig...

Biden hat es seit januar übrigens geschafft, der unbeliebteste Präsident seit Roosevelt -noch neben Trump zu werden. Chapeau!  

08.09.21 19:55

3161 Postings, 830 Tage RonsommaBiden 45%

https://oilprice.com/Latest-Energy-News/...d-Electricity-By-2050.html

Das zu finanzieren wird mehr als sportlich, würde aber den Gas Bedarf gewaltig schrumpfen lassen  

08.09.21 20:12

1155 Postings, 451 Tage Shelloaber auch

hierbei ist bp lightsource im rennen den fetten kuchen mitzuschleckern?  

08.09.21 20:13

1155 Postings, 451 Tage Shellodas ist ja das perfide

- sie geben ?gas? und stellen sich breiter auf? das wird null toleriert

gas
öl
solar
offshore wind
hydrogen
was denn noch  

08.09.21 21:19
2

254 Postings, 265 Tage B23449Zukunftsmöglichkeiten

"Blauer Wasserstoff
Blauer Wasserstoff resultiert aus der Dampfreduzierung von Erdgas. Das Erdgas wird dabei in Wasserstoff und CO2 gespalten. Das Kohlenstoffdioxid wird bei diesem Verfahren der Dampfreformierung aber nicht in die Atmosphäre ausgestoßen, sondern gespeichert oder industriell weiterverarbeitet. Mittels der Carbon Capture and Storage-Technik (CSS) kann CO2 unterirdisch gelagert werden. Somit kommt es auch beim blauen Wasserstoff zu keinerlei CO2-Emissionen. Die Langzeitfolgen der Speicherung sind allerdings unklar und durch Leckagen kann es dennoch zu negativen Umwelt- und Klimaeinflüssen kommen."

Zurzeit wird viel geforscht/gerechnet, deshalb ist eine weitere Nutzung (auch von Öl) im Hinblick auf Emissionen möglich. Dies sind die Eckpfeiler von BP: Öl/Gas als Low Carbon und zusätzlich Solar+Wind (somit auch möglicherweise grüner Wasserstoff) zu nutzen.

BP ist nicht die einzige Firma, Exxon usw. forschen/zahlen ebenso. Zurzeit ist es jedoch vom CO2 Preis + Regeln nicht sehr sinnvoll diese auf das komplette Geschäftsfeld anzuwenden, sonst würde dies bereits getan werden. Je nach Wahl und Partei kann diese Herausforderungen eine Chance oder ein Nachteil darstellen.  

08.09.21 23:01
1

405 Postings, 1640 Tage PhoenixxGoldNur Info

09.09.21 00:12

3161 Postings, 830 Tage RonsommaSorry...

Musste mich mal ausko... Ich bin ein Freund einer sinnvollen Energiewende - muss aber feststellen, dass die gleiche Truppe die schon Corona vergeigt hat, ja wieder am Ruder ist...

Das Frankreich Total, Italien Eni, Norwegen Equinor(EU assoziiert) und Spanien Repsol opfert - kann ich mir nicht vorstellen... Aber die Niederlande haben ja auch Shell verurteilt. Kurios.  

09.09.21 00:19

3161 Postings, 830 Tage RonsommaErklärt die Gas Rallye

BSEE: 77% of Gulf of Mexico US oil output still shut
See more on http://www.breakingthenews.net/news/details/56333381  

09.09.21 00:37

254 Postings, 265 Tage B23449BP

Ich gehe davon aus, dass die Chancen/Bedingungen für BP besser sind (in England) als für Firmen mit europäischen Firmensitz.
Da England in einer neuen Konkurrenzsituation (auch zur EU) steht und zusätzlich BP das größte Unternehmen ist, von dem weitere Unternehmen + Fonds wohl stärker abhängen, werden die schon schauen das BP nicht zu sehr leidet ;)
Dies kann sie je nach Regierung aber ebenso alles ändern, jedoch tut BP schon einiges (grünes). Somit sollte die Gefahr geringer sein als für andere Ölfirmen.

Zum einen muss nun England mehr entscheiden/verhandeln, zum anderen darf es jetzt auch mehr selber entscheiden/verhandeln.  

09.09.21 08:11

3161 Postings, 830 Tage RonsommaAlles rot ausser

Öl und Gas.

Mal schauen.  

09.09.21 09:30

1155 Postings, 451 Tage Shellowieder test

200 tage linie? sehr eng alles..!  

09.09.21 13:26

3161 Postings, 830 Tage RonsommaGas

Auf high seit 2010...  

09.09.21 14:42

1118 Postings, 164 Tage DividendenperleChina öffnet seine strategischen Erdölreserven.

09.09.21 15:09

127 Postings, 2544 Tage Sigi F.Dann wollen

wir mal sehen wieviel die Chinesen auf dem Markt bringen wollen.

https://www.xtb.com/en/market-analysis/...releases-strategic-reserves  

09.09.21 15:09

3161 Postings, 830 Tage RonsommaOpen interest

https://www.barchart.com/stocks/quotes/BP/options

Oben links findet ihr eine datumsauswahl - diese Woche ist die Open interest von put UND Call in Summe etwa 18,000

Nächste Woche beim großen Verfall ist diese Open interest 140,000 (!)

Dann ab dem 24.9 gerade mal noch 6,000...

Ich denke erst in der Woche des 24.9 also ab dem 19.9 sehen wir wieder halbwegs realistische Kurse - - davor sollte/ könnte schlicht der Terminmarkt die Aktie dominieren.  

09.09.21 15:18

1118 Postings, 164 Tage DividendenperleEigentl. kommen jetzt auch scheiß Monate

dazu die Panikmache wg. 4 Welle.  Normalerweise müsste man vernünftig sein und erst Ende November wieder kaufen ..  

09.09.21 15:21

3161 Postings, 830 Tage RonsommaChina

https://www.reuters.com/business/energy/...ves-first-time-2021-09-09/

Erstaunlich kleine reserve! Für 15 Tage? Wow - Öl ist Mangelware....  

09.09.21 15:24

1118 Postings, 164 Tage DividendenperleDas der Dax sich so gut hält wundert mich

Ach Öl wird doch manipuliert ohne Ende.  Siehe Erdgas. Auch ein Witz.  

09.09.21 15:26

3161 Postings, 830 Tage RonsommaZwei Weltmächte

Zapfen ihre strategischen Ölreserven an USA und China..

Ich glaube ich halte BP noch ne Weile 😁  

09.09.21 15:52

1118 Postings, 164 Tage DividendenperleManipulation ohne Ende

09.09.21 16:01

3161 Postings, 830 Tage RonsommaAus 12 Monate

Eni +37%
BP +18%

Ja... Eni hat eine erheblich bessere Dividende ABER BP scheint mir in Relation ordentlich Potenzial zu haben, ordentlich...  

09.09.21 16:05

3161 Postings, 830 Tage RonsommaDie Reserven

... Müssen China und USA ja auch wieder füllen oder sie stellen ihr Transportwesen auf Lasten Fahrrad um.  

Seite: 1 | ... | 690 | 691 |
| 693 | 694 | ... | 741   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln