f-h Oni BW sb & Friends-TTT, Freitach 14.01.05

Seite 22 von 22
neuester Beitrag: 16.01.05 23:23
eröffnet am: 14.01.05 08:58 von: efha Anzahl Beiträge: 537
neuester Beitrag: 16.01.05 23:23 von: trash89 Leser gesamt: 26842
davon Heute: 9
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
 

16.01.05 18:21
1

10092 Postings, 6163 Tage NoRiskNoFunSiehe #517 uedewo, weiss ich ;-)

Deshalb ja das warten, die Einschätzung gleich mit für den dienstag vormittag zu machen fällt bei den vielen Möglichkeiten ja nicht gerade einfach *gggg*

Ausserbörslich legt der Dax grad zu würde ich sagen...Eröffnung bei 4230-4235?

 

16.01.05 18:24

10092 Postings, 6163 Tage NoRiskNoFunServus nostra, habe auch nur noch einen weiten

Short aber nur weil ich im Moment denke, dass wenn der Downtrend bestätigt wird es sich noch günstige Einstiege geben werden. Das Risiko ohne DOW am Montag war auch mir zu hoch, blicke morgen erst mal auf die Marken und entscheide lieber dann...  

16.01.05 18:28
1

14390 Postings, 6645 Tage uedewohi nostra.


@nrnf: hab das schon gesehen.

mein favorisiertes szenario für morgen: tipp 1 + absinken auf das niveau um 4230.



greetz uedewo

ariva.de 

 

16.01.05 18:28
1

2621 Postings, 6068 Tage Nostra2Yep NoRisk..

bin dann auch weg,
muss noch was für mein Liebesleben tun,hehehe.
Wünsche noch schönen Abend.

ariva.de      Gruss Nostra2

 

16.01.05 18:30
1

14390 Postings, 6645 Tage uedewociao ihr beiden.


greetz uedewo

ariva.de 

 

16.01.05 18:31

10092 Postings, 6163 Tage NoRiskNoFunCiao Nostra und @uede, dein Szenario ist

auch ein guter Tip, wäre durchaus denkbar, dass se da unbedingt wieder reinwollen, nur ohne Ami wirds schwer werden!  

16.01.05 18:33

10092 Postings, 6163 Tage NoRiskNoFunJep, erst mal wech...uede morgen Fon? o. T.

16.01.05 18:45
1

14390 Postings, 6645 Tage uedewojep.


greetz uedewo

ariva.de 

 

16.01.05 22:06
1

2646 Postings, 6070 Tage nemthoNabend. NRNF gute Analyse oben.

Ich kann mir sehr gut #2 vorstellen. Den Longs haben sie am Freitag morgen ordentlich Angst gemacht, da sind wohl etliche SL geflogen. Die Range bis 4.150 sollte wohl ordentlich leer sein, da lohnt es nicht die Scheine zu holen. Eher lohnend erscheint da die Short-Angstmache, weil da einige bestimmt schon seit Tagen drinstecken.

Wir werden sehen. Wünsche euch jedenfalls eine erfolgreiche Woche.
nemtho  

16.01.05 23:11
1

3481 Postings, 5999 Tage trash89kurz hallo.

Image Hosted by ImageShack.us
Image Hosted by ImageShack.us

allen viel erfolg in der kommenden woche!

gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

16.01.05 23:14
1

3481 Postings, 5999 Tage trash89x

Image Hosted by ImageShack.us

quelle: quo-va-dax.de

gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

16.01.05 23:23
2

3481 Postings, 5999 Tage trash89x

Dax-Analyse vom 16. Januar 2005
15:30 Uhr
Größere Verluste zu erwarten

Entgegen unser letzten Analyse zum Dax am 07. Januar hat dieser in der zurückliegenden Handelswoche gute 3 % oder mehr als 130 Punkte verloren. Der SL in unserem Musterdepot wurde ausgelöst.
Diese Situation hat sich somit stark gewandelt. Wir gehen nun davon aus, dass die übergeordnete Welle II am 07.01. bei 4.326 vollendet wurde.

Image Hosted by ImageShack.us

Welle A und C von Welle W waren jeweils fünfteilig. Entsprechend dazu waren Welle A und C von Welle Y dies ebenfalls.

Image Hosted by ImageShack.us

Welle C von Y stellt sich nun als fünfwelliges Ending Diagonal Triangle (EDT) dar.
Ein EDT "ist ein Bärensignal und mündet meistens in einen starken Kursrückschlag, der mindestens auf das Anfangsniveau des Dreiecks zurückfällt." (aus "Das Elliott-Wellen-Prinzip" von R. Prechter und A. J. Frost).
Sollte sich diese Wellenstruktur bestätigen, liegt das erste Zwischenziel in den nächsten Wochen für den Dax bei 3.800 Punkten.

Hinweis zum Musterdepot:

Wir werden uns im Laufe der nächsten Handelswoche - wenn Welle 2 sich dem Ende neigt - in Shorts engagieren.

quelle: elliottwaves-online.com

gruß trash Image Hosted by ImageShack.us  

Seite: 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln