finanzen.net

Chartcheck - Pixelpark AG

Seite 5 von 8
neuester Beitrag: 01.02.11 22:38
eröffnet am: 31.12.06 14:05 von: aktienspezial. Anzahl Beiträge: 178
neuester Beitrag: 01.02.11 22:38 von: snooopy Leser gesamt: 32738
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  

06.09.07 15:42

ist wirklich schon lange her dann.

 

 

06.09.07 16:41

49 Postings, 4712 Tage Börsensüchtiger21,20 rum

interrsante Marke da war die Aktei schonmal ende 2004 könnte ein doppelter Boden werden , sieht man schön im chart,wird die Marke durchbrochen wird pixelpark mal wiede zum Pennystock.  

06.09.07 16:46

49 Postings, 4712 Tage Börsensüchtiger2@aktienspezi

warumschreibst du dann noch wenn du angeblich nicht hier investiert bist .

Außerdem bei deinem ersten Post bz posteröffung von dier war doch die aktie unter 2euro schon , kaufre dir das nicht ab hast locker 10-20% hier mieße gemacht das hat doch schon jeder anleger mal erlebt.

 

06.09.07 16:48

49 Postings, 4712 Tage Börsensüchtiger2post 83 loool

das Volumen würde für einen Ausbruch sprechen ?

und dann paar tage später  bei post 85 einzugestehen dass sdie annylyse wie immer falsch war sagmal gibts du etwa noch geld für dein besch... chartprg aus?

 

06.09.07 16:50
1

12829 Postings, 5022 Tage aktienspezialistDu Dummbabbler gehst mir auf die Nüsse,

nix weiter, kauf' Dir einen Duden, dann bräuchte ich mich nicht zu Dir herablassen, ferner solltest Du lesen lernen, wann ich wo eine Chance sah, mehr gibt's zu Deinem traurigen Gewäscht von mir nicht zu sagen.  

06.09.07 17:02
1

diese frustrieten gebeutelten anleger hier , warum schreibst du hier denke du bist hier nicht investiert.

außerdem müsste man nach deiner meinung das wort dummgebabbel neu definieren das sind fakten mein lieber .

Hasse solche anleger die ihre fehler nicht eingestehen können ganz schlechter charakter.

 

06.09.07 17:05
du so alles siehst durch deine rosa brille ps habe ultra fetten gewinn gemacht mit medigne in ganz kurzer zeit.  

21.09.07 19:53

1423 Postings, 5379 Tage Stock FarmerJetzt ist die Pleitenklitsche ein

Pennystock!  

27.09.07 11:49
2

4620 Postings, 4986 Tage Nimbus2007News

News - 27.09.07 11:19
ots.CorporateNews: Pixelpark AG / Pixelpark wird Großaktionär der Emprise AG / - Beschluss ...

Pixelpark wird Großaktionär der Emprise AG / - Beschluss zur strategischen Kooperation gefasst / - Allianz bestärkt Griff nach der Marktführerschaft Berlin (ots) - Die Pixelpark AG (ISIN DE0001262251), konzernunabhängiger Marktführer in Deutschland im Bereich Internetdienstleistungen mit Kompetenz in den Bereichen Kommunikation und Systemtechnologie, kooperiert mit dem Hamburger IT-Beratungsunternehmen Emprise AG. Ziel der Kooperation ist die weitere Marktdurchdringung in den Bereichen der digitalen Kommunikation und der digitalen Geschäftsprozesse sowie die Stärkung der Systemtechnologie-Kompetenz von Pixelpark.

Im Rahmen der strategischen Kooperation erhält die Pixelpark AG durch Abgabe von 31 Prozent der Anteile an ihrer hundertprozentigen Beteiligung ONLINE Systemhaus ES+C GmbH, Hamburg, 29 Prozent der Aktien der börsennotierten Emprise AG. Eine entsprechende Vereinbarung wurde heute von den Vorständen beider Unternehmen unterzeichnet.

Die Emprise-Unternehmensgruppe entwickelt mit rund 140 Mitarbeitern branchen- und unternehmensspezifische IT-Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen für ihre Kunden. Pixelpark hat sich vom Interaktivdienstleister zur Unternehmensgruppe für Kommunikation und Systemtechnologie gewandelt. Pixelpark ist mit 450 Mitarbeitern als eines der ersten Unternehmen der Branche in der Lage, klassisches Marketing und digitale Kommunikation branchenübergreifend zu gestalten und diese bis in die einzelnen Transaktionsprozesse beim Kunden zu überführen.

Die 29-Prozent-Beteiligung von Pixelpark an Emprise ist ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung der Wachstumsstrategie von Pixelpark. Die Unternehmen in Europa werden in den kommenden Jahren ihre Investitionen in den elektronischen Geschäftsverkehr kräftig erhöhen. Als einer der Pioniere und Marktführer will Pixelpark von der starken Dynamik des E-Business-Marktes weiter profitieren. Bis 2010 rechnet die Unternehmensberatungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers (PWC) in einer Marktstudie mit einem jährlichen Wachstum allein in der Internetwerbung in Westeuropa von durchschnittlich 21,2 Prozent. In Deutschland ist die Stimmung in der Hightech-Branche nach Angaben einer Umfrage des Branchenverbands BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien) so gut wie seit sechs Jahren nicht mehr.

Michael Riese, Vorstandsvorsitzender der Pixelpark AG kommentiert den Einstieg und die Kooperation mit Emprise: 'Unsere klare Strategie ist es, dynamisch zu wachsen, Umsatz und Ergebnis weiter zu steigern und damit den Unternehmenswert zu erhöhen. Neben dem organischen Wachstum lag der Schwerpunkt bisher auf Akquisitionen und Beteiligungen. Die Emprise-Kooperation ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Strategie. In den kommenden Jahren werden wir uns besonders auf das organische Wachstum konzentrieren.'

'Von dieser Kooperation profitieren beide Unternehmen durch ein verbreitertes Leistungsangebot', sagt Joachim Regenbogen, Vorstandsvorsitzender der Emprise AG. 'Wir können bestehende Kundenverbindungen ausbauen, neue Kunden gewinnen und insbesondere auch bei Großkonzernen ganz anders auftreten.'

Originaltext: Pixelpark AG Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/15218 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_15218.rss2 ISIN: DE0001262251

Pressekontakt: Pixelpark AG, Corporate Communications, Christoph Ringwald, PR Manager Tel. +49.30.5058-1580, Fax -1420, christoph.ringwald@pixelpark.com

 

27.09.07 13:19

31 Postings, 4678 Tage alexoriVielleicht

sind sie jetzt doch auf dem richtigen Weg und Pennystocks bringen auch Geld - manchmal:-)  

27.09.07 13:53

60 Postings, 4693 Tage sileon65Vroooom

Da geht heute aber die Post ab. Hat's irgendjemand unter 1? geschafft, einzusteigen?  

27.09.07 15:54

3817 Postings, 5632 Tage SkydustPixelpark

das hört sich doch alles gut an
aber haben die schon mal scharze Zahlen geschrieben?
Glaub da war immer nur Tiefrot!  

27.09.07 16:46

6268 Postings, 5448 Tage Fundamentalheute

wird deutlich, wie sehr das vertrauen zerstört ist ...  

28.09.07 16:10

1423 Postings, 5379 Tage Stock FarmerSehr richtig,

der Pleitenklitsche wird nichts mehr geglaubt und nicht mehr abgenommen.  

28.09.07 20:20
1

149 Postings, 6749 Tage ghostwriterFonds / Beteiligungsgesellschaft müssen raus

bei einem Handelsvolumen von weit mehr als 5% der Gesamtaktien (splitbereinigt) liegt die Vermutung nahe, dass mindestens ein Fonds -aufgrund der gesetzlichen Vorgaben- die Reißleine gezogen hat. Dieses Handeln ist weitestgehend losgelöst von der wirtschaftlichen Lage ferner den Perspektiven des Unternehmens.

Positiv zu bewerten ist die Tatsache, dass bei dem Abgabedruck der Kurs lediglich um ca. 7% eingebrochen ist. Üblich sind bei solchen "Ausverkäufen" Größenordnungen von bis zu 30%.

Bleibt abzuwarten, ob die Zahlen für Q3 im November mehr Aufschluss bringen werden und ob sich der Kurs bis dahin auf günstigem Niveau stabilisiert.

Aufgrund der Marktposition sollte die Aktie viel Potenzial besitzen. Aber das hatten auch viele andere interessante Aktien, die heute nur noch als inaktiver Aktienmantel auf dem Kurstableau kursieren.

Ich bin der Meinung, Pixelpark ist eine ganz spannende Geschichte. Pixelpark ist heiß, zu heiß für strategische Investoren. Aber für Zocker ein Eldorado!!!

Euer Ghostwriter    

01.10.07 20:41

246 Postings, 4879 Tage ullistradeRiese ist wieder eingestiegen...

...das wird er wohl kaum tun um Geld zu vernichten. Er hat ja geschickt weit vor dem Absturz noch verkauft. Was er wohl wusste??? Nach einer Studie (ich glaube von Capital) erlangt man i.d.R. überdurchschnittliche Renditen, wenn man den Dirctors-Dealings folgt und einfach das nachmacht, was die Großen einem vormachen. Stimmt dies, dann sind wir bald alle wieder zufrieden :-;  

01.10.07 21:01

1423 Postings, 5379 Tage Stock FarmerWenn es Pixelpark schafft mal

ein schwarzes Quartal zu schreiben darf mann leise hoffen, wenn es 2 Quartale hintereinander sind, die schwarze Zahlen bringen darf lauter gehofft werden, sind es 3 oder mehrere Quartale hintereinander sind 1,20 bis 1,30 drin - Und ist erkennbar, dass ein echtes kontinuierliches Umsatz- und Gewinnwachstum dauerhaft durch das operative Geschäft möglich ist auch mehr...

...aber nur wenn es keine Skandale, Kapitalerhöhungen, Zukäufe von Pleitenklitschen (wie z.B. Elephant 7), die erst noch konsolidiert werden müssen, kein Größenwahn mehr gibt und eine stabile Gesamtkonjunktur in diesem Land herrscht...

...vielleicht sind dann 1,50 drin...  

05.10.07 11:11

1278 Postings, 5487 Tage HerrmannVergleich mit Elephant 7 wird positiv gewertet

Heute gehen die Kurse endlich mal wieder kräftig nach Norden, zur Zeit ?1,11!! Die gestrige Meldung zu Elephant 7 wird wohl von den Analysten sehr positiv ausgelegt. Wird ja auch langsam Zeit.  

07.10.07 17:52

7775 Postings, 4951 Tage TykoVersuch ist`s Wert ,kleine Position zu 1,08 ?

aufgenommen! Nun, abwarten und Ende des Jahres mal sehen wie es sich entwickelt hat.








Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen  

08.10.07 11:10

1278 Postings, 5487 Tage HerrmannMutige haben bei Pixelp. schon über 15 % verbuchen

können. Wurde aber auch Zeit nach dem Absturz. Nach der Einigung mit den Aktionären von Elephant 7 ist wohl nun Rechtssicherheit eingetreten und der Vorstand kann sich  auf das Geschäft konzentrieren.  

12.10.07 16:14
1

149 Postings, 6749 Tage ghostwriterAbsolute Capital Management Holdings Ltd war's

Mit der Meldung von heute, wurde meine Vermutung vom 28. September 2007 (siehe oben)bestätigt: Absolute Capital Management Holdings Ltd hat mehr als 500.000 Stück gegeben!

Stellt sich nun die Frage, ob Absolute Capital Management Holdings Ltd im Boot bleibt oder weitere Aktien abstößt.

Auf der anderen Seite waren die letzten Tage aber auch interessante Zukäufe, wahrscheinlich von Fonds (schätze: Dunstkreis Sal. Oppenheim) zu verzeichnen.

Euer Ghostwriter    

12.10.07 17:57

6467 Postings, 5058 Tage Vermeerganz unbedenklich also

Absolute musste einfach verkaufen, in denen ihrer Lage...
Ich frag mich ja schon länger ob man von Pixelpark was erhoffen darf und wie eine Gelegenheit aussähe... es scheint aber doch nichts los zu sein, vorläufig.  

18.10.07 19:17

149 Postings, 6749 Tage ghostwriterWir sagen Adieu zu Absolute Capital Management

Die Frage anhand der hohen Umsätze vor ein paar Tagen ist geklärt. Absolute Capital Management Holdings Ltd. geht von Board (siehe 28.09. und 12.10.2007). Jetzt halten die lediglich noch ca. 1 Mio. Aktien. Ein Deasaster für die Anleger in diesem Fonds.

Bei der Stabilität der Aktie gerade bei diesem massiven Abgabedruck, bin ich der Meinung, dass Pixelpark diese Kleinigkeit von 1 Mio. Aktien auch noch wegsteckt, sofern Absolute komplett raus muss. Und ein Vorteil hat es auch noch: Jeder weiß, dass dann erst einmal wieder Ruhe einkehrt. Der Stoff, wovon Investoren träumen. Zumal die Story aufzugehen scheint....

Es hat den Anschein, dass Pixelpark nicht nur im Fokus von Sal. Oppenheim steht, sondern auch viele Investoren Ihr Augenmerk auf den "Neuen Medien-Sektor" werfen und wohl an Pixelpark nicht mehr vorbeikommen.

Ob aber Pixelpark auch geschäftlich auf den Kurs der Stabilität zurückkehrt und die Zukäufe gut verdaut hat, werden alle Pixelpark-Aktionäre mit Bekanntgabe der Quartalszahlen in Kürze sehen.

Euer Ghostwriter

 

31.10.07 11:24

1278 Postings, 5487 Tage HerrmannPixelp. Verschmelzung mit Elephant Sev. vollzogen

Nun hat man Klarheit bei dem Elephant Seven Engagement und die Kurse gehen pö a pö nach Norden. Pixelpark hat noch viel nachzuholen.
19:39 26.10.07  

Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Pixelpark AG (ISIN DE0001262251/ WKN 126225) gab am Freitag bekannt, dass die in der außerordentlichen Hauptversammlung der Elephant Seven AG beschlossene Verschmelzung auf die Pixelpark AG vollzogen ist.

Die entsprechenden Eintragungen wurden demnach bei den Handelsregistern München und Berlin-Charlottenburg vorgenommen. Mit Eintragung der Verschmelzung in das Handelsregister der Pixelpark AG als aufnehmendem Unternehmen am heutigen Tag wurde die Verschmelzung beider Unternehmen abgeschlossen.

Im Anschluss an die Eintragung in die Handelsregister erhalten die Aktionäre der ehemaligen Elephant Seven AG für ihre Aktien im Tausch Pixelpark-Aktien im Verhältnis 1:0,95.

Die operativen Einheiten der früheren Elephant Seven AG werden weiterhin unter dem Markennamen Elephant Seven am Markt auftreten.

Die Aktie von Pixelpark notiert derzeit in Frankfurt bei 1,17 Euro (+0,86 Prozent). (26.10.2007/ac/n/nw)


 

01.11.07 19:10

246 Postings, 4879 Tage ullistrademanchmal denke ich, Riese

sollte lieber mal mehr vernünftige Zahlen und dafür weniger große Töne vorlegen - s. Börse Online  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Daimler AG710000
NikolaA2P4A9
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Lufthansa AG823212
SAP SE716460
Allianz840400
TUITUAG00