Aixtron geht seinen Weg

Seite 7 von 146
neuester Beitrag: 21.03.17 15:50
eröffnet am: 23.09.08 09:33 von: Ananas Anzahl Beiträge: 3635
neuester Beitrag: 21.03.17 15:50 von: grips Leser gesamt: 392381
davon Heute: 26
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 146   

29.09.08 16:25
1

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerabwarten

der uhrknall kommt noch, dow heute in richtung 10600  

29.09.08 16:27

1982 Postings, 4948 Tage Floyd07Positives

Eine kleine Positivmeldung in diesem Börsenchaos: In Hamburg wird jetzt nicht nur das "Wahrzeichen" im Bahnhof (Philips Leuchtreklame von 1951)mit LED ausgerüstet, sondern auch die Ampelanlagen werden mit LED bestückt. Geplante Energieersparnis: 70 Prozent. Ein kleines Leuchten in dunkler Zeit...  

29.09.08 16:28
1

7765 Postings, 5622 Tage polo10so, bin auch raus

habe noch eine Wandelanleihe die erst Mitte fällig wird ...  

29.09.08 16:46

30793 Postings, 5567 Tage Ananasbeginner, was fürn Arbeitsplatz

AIG läuft doch nicht schlecht, doch besaufen könnte ich mich schon in anbetracht der Kurse.
Da gibt es sogar bei mir kein Adrenalienstoß , sondern nur Krampfzustände, doch ich weis nicht ob diese vom Lachen oder Heulen kommen.
Im übrigen, dass mit den Urknall glaube ich auch , dass der noch kommt.
Ein schönen Abend noch, und nun widme ich mich den angenehmen Dingen.  

29.09.08 16:53
2

1061 Postings, 4995 Tage CarizonachrisWas geht denn hier ab

zu Krank einfach zu Krank... passt mal auf und die Amis drehen nachher noch ins Plus... wir haben alle Angst und unsere EU Börsen brechen alle immer ein weil die Panik verbreiten... die Amis können aufgrund dessern alles super günstig kaufen... und wenn die Amis nachher wieder ins Positive drehen dann verkaufen die wieder ganz brav ganz teuer... und zu am nächsten Tag sprich über Nacht kommen dann wieder schreckens Meldungen damit unsere Börsen wieder abwärts wandeln... zur Zeit ist es einfach eine riesen Abzocke... aber eine FRAGE habe ich mal an ALLE!! Wenn Geld nicht weg ist sprich nicht einfach so verbrennt... sondern nur den Besitzer wechselt.... WER IST DIESER DANN... der/die müssen in den letzten Monaten unglaublich reich geworden sein...Da ist jaso ein Öl Scheich.... lächerlich gegen...
 

29.09.08 16:57

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerdu rentner?

wie du bist Rentner,hartz4 oder was, und den Rest kann ich dir nur zustimmen bei mir sind sämtliche stops gerissen worden, ich halt mich mit longposi erstmal zurück, ich anbracht dieses abstürzen heute, wird mich nicht wundern wenns morgen so weiter geht  

29.09.08 17:03

2419 Postings, 5096 Tage the beginner Carizonachris

war schon richtig das du letzte Woche verkauft hast, auch wenns mit Verlust war. in Bezug auf den Ami bin ich zwar kein  Hellseher aber für mein dafür halten dürfte es zu einer ganz,ganz kleinen technischen gegen Reaktion kommen vielleicht bis max. 11000 um dann noch tiefer Abzugtauchen. es sei den es kommen super,super gut News.  

29.09.08 17:10
1

1061 Postings, 4995 Tage Carizonachrismit guten News

ist ja nun auch schon ne Sache für sich... das Rettungspaket wird die ganze Zeit zerredet... und zack ist es dann auch schon wieder schlecht... und alles geht den Bach runter...
Gute News scheinen zur Zeit einfach keine Bedeutung zu haben... warum auch immer... selbst, wenn der Ami es heute hinbekommt zu sagen, dass es alles eingetütet ist und funktioniert... wird der Europäer morgen sagen, dass es dort umgereimtheiten gibt... und zack sehen wir solche news... wie "zögern beim Rettungspaket" oder "kein Vertrauen ins Rettungspaket" und und und... darauf hin wird wieder alles einbrechen... das geht jetzt schon ne ganze weile so... mit oder ohne 750 Milliarden...
Ob das gut oder schlecht war das ich verkauft habe werde ich sehen... aber es beruhigt ersteinmal... merkwürdiger weise...  

29.09.08 17:21

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerPsychologie

und beim nächsten mal stopps setzen 10-15% einkalkulieren und den Markt machen lassen, spart meistens Nerven. neue Tiefstände bei DAX heute  

29.09.08 17:22

5050 Postings, 6752 Tage h1234to all

war`s das,oder wird es noch schneller?
Man muß sich doch mal fragen,sind die Probleme die vor ein paar Monaten waren nicht mehr.
Kein Energieeinsparen mehr nötig,Flachbildschirme,Eneriesparlampen,LED usw. werden wieder abgeschafft.
Back to the roots.  

29.09.08 17:25
1

1061 Postings, 4995 Tage Carizonachrisnur mal so zum Nachdenken

Chuck Norris kann Zwiebeln
zum Weinen bringen
die Börse auch...

Unterhalten sich zwei Broker nach einem Crash. Meint der erste: "Hast Du Dir schon einen Revolver gekauft?"
Antwortet der andere: "Wovon denn?"

Arzt zu einem kranken Broker: "Fieber 40,5"
Antwortet der Broker: "Mit 41 an Dich!"

So nun aber wieder zum Geschäft ;-)
 

29.09.08 20:17

2419 Postings, 5096 Tage the beginnersoagr durch 10500

is ja ne hammer  

29.09.08 20:26

2419 Postings, 5096 Tage the beginnersüden,süden nochmal süden

und wenn ihr denkt es kann nicht noch schlimmer kommen, last morgen den pc lieber aus.

WASHINGTON (dpa-AFX) - Das US-Abgeordnetenhaus hat am Montag das 700 Milliarden
Dollar schwere Rettungspaket für die Finanzbranche abgelehnt. Experten fürchten
weitere schweren Turbulenzen auf den internationalen Finanzmärkten. Für ein
Inkrafttreten des Programms ist die Zustimmung sowohl des Abgeordnetenhauses als
auch des Senats nötig./pm/ch/DP/tw  

29.09.08 21:53

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerL&S

3,52 zu 3,92  

30.09.08 07:16
1

2419 Postings, 5096 Tage the beginner777,68

na die Amis habens drauf reisen mit ihrer sche..... die ganze Welt in den Abgrund und verarschen uns noch mit einer fast Schnapszahl, ich bin mit meinen Latein auch am ende, wie ich schon vor tage geschrieben habe sind paarallen zu 1929 nicht weg zu leugnen, und wenn es wirklich so schlimm kommen sollte gib es keine Gewinner. ich würde alle raten den PC die Woche auszulassen.  

30.09.08 07:30

971 Postings, 4646 Tage tan_goanfänger

ist doch nich so schlimm, die shorties, die sich jetzt doch wieder eindecken oder eindecken müssen, retten doch den markt, a ha.... oder etwa doch nicht??? haha... oder habe ich da was beider argumentation zu begründung der leerverkäufe mißverstanden????  

30.09.08 08:17
1

30793 Postings, 5567 Tage Ananas#166 Schadensfreude ist genauso unangebracht wie

Besserwisserei. Das war wohl gestern der Urknall oder kommt heute noch ein Nachbeben? Doch in jeder Krise steckt auch immer eine Chance , man muss ihr nur den Schrecken der Katastrophe nehmen.
Der Nasdaq-Furtures liegt mit 14.75 Punkten im PLUS und der Nikkei natürlich mit 351 Punkten im Minus.
Da der Tag lang ist , kann noch viel ,---Possitives wie Negatives, passieren und ich hoffe " the beginner" das Du die Woche Abstinent nicht durchhältst, wäre schade.

Hier einige Daten, die wohl keinen mehr interessieren, oder?

13:00 US/MBA, Zahl der Hypothekenanträge (Woche)
14:15 US/ADP-Arbeitsmarktbericht September
16:00 US/ISM-Index verarbeitendes Gewerbe September
16:00 US/Bauausgaben August
16:35 US/DoE, Rohöllagerbestände (Woche  

30.09.08 08:47
1

30793 Postings, 5567 Tage AnanasNa so was!

Energiesparlampen oft keine Alternative zu Glühbirnen
Erschienen am 29. September 2008 | lgs
Sind Energiesparlampen wirklich so viel besser als normale Glühbirnen? (Foto: dpa)  
Mit Energiesparlampen lässt sich der Stromverbrauch offenbar deutlich weniger drosseln als bisher von den Herstellern versprochen. Zudem erzeugen die Öko-Leuchten Elektrosmog und eine schlechte Lichtqualität, so die in Frankfurt erscheinende Zeitschrift "Öko-Test". Das Magazin hatte 16 verschiedene warmweiße Energiesparlampen mit zehn bis zwölf Watt untersucht. Sechs schnitten dabei "befriedigend" ab, vier "ausreichend". Zwei Lampen erhielten die Note "mangelhaft", vier wurden als "ungenügend" eingestuft.  

30.09.08 09:02

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerkeine sorge

ananas, morgen erstmal alle miteinander, auch dir du lahmer Walzer, und wenn du aufmerksam lesen wirtest, müsstest du mitbekommen haben das meine long posi alle Mittels stopp schon vor wochen gerissen sind, und meine shortposi wenn ich die reine aktie shorte halte ich sehr,sehr selten overnight, entweder xetraschlußoption und wenn das nicht klappt frankf. außer cfds geht ja nur im xetra aber das weiss ein finanzprofi wie DU ja bestimmt alles, aber zurück zu aix ob das gestern der uhrknall war bezweifle ich, sicherlich wirt erstmal eine kleine reaktion nach oben kommen aber viele die jetzt schon im minus sind werden diese nutzen um auszusteigen. und wenn nachmittag bei diesen sche.... amis immer noch keine positive nachricht rüberkommt sollte mal die ganze woche den pc auslassen, ach nochmal zu dir lahmer walzer ich war short bei ndx1,k+s,ifx und hatte gestern eigentlich einen guten durchschnitt und DU. doch ich bin nicht so kurzsichtig wie DU wenn es doch noch schlimmer kommen sollte als unsere momentane vorstellung es zu lässt, dann verlieren WIR ALLE, aber das weist du ja stimmt besser als ich , ach sag mal wie tief bist DU IM MINUS  

30.09.08 09:22

30793 Postings, 5567 Tage AnanasErst am Donnerstag wir es eine neue Abstimmung

geben. Diese-Politische-Entscheidung ist doch sehr Fragwürdig. Demokraten und Republikaner haben gegen den Rettungsplan gleichermaßen mit " Nein" abgestimmt, warum.
Ich denke den Politikern waren die Aktienkurse noch nicht tief genug , da ist noch 10/20 Prozent Luft nach unten.
Bis am Donnerstag wohl doch ein Plan zusammengeschustert wird und es wieder moderat nach Oben geht.
In der Zwischenzeit können die Söhne ,die Töchter, der Opa, die Oma und auch die Tanten von diesen Politikern billigst die Aktienanteile einsammeln und die ganzen Familien könnten sich somit über riesige Gewinne freuen, ist doch klever, oder.
Es ist immer sehr Fragwürdig wenn die Politik in der Verantwortung ist zuviel Eigeninteresse und politische Überzeugung ,und das jetzt vor den Wahlkampf, ist ein schlechter Ratgeber.
Möglicherweise verlieren Tausende von Bankern und auch Analysten ihren Job, wer um Gottes willen, stellt dann die so freudigt erwarteten Analysen für unsere Aixtron aus, ich bin Gespannt.
was sich jetzt im Augenblick abspielt, dagegen ist jeder Krimi ein Märchentheater.  

30.09.08 09:54

2419 Postings, 5096 Tage the beginnerhat

damit Zutun das viele der abgeordneten einer religion an gehören die einen Feiertag haben, frage mich nicht welchen aber irgend einen jüdischen  

30.09.08 10:31

30793 Postings, 5567 Tage Ananasja wir können warten , passiert ja sonst nichts

Doch die Vorzeichen stehen im Augenblick nicht schlecht.
Der Nasdaq-Futures liegt schon mit 31.75 punkten im plus und der Bund-Futures mit 0.6 Prozent im Minus, dass passt. Gute Frühindikatoren im Großen und Ganzen!  

30.09.08 11:05

30793 Postings, 5567 Tage AnanasDie Ersten sammeln ein und der Tag ist noch

so lang.  

30.09.08 12:14

2419 Postings, 5096 Tage the beginnernicht teuchen lassen

ananas , der dax ist bis jetzt noch nicht aus seinem widerstandsbereich nachhaltig nach OBEN ausgebrochen, erst wenn die 5800 überwunder sind kann man sich freuen,fragt sich aber wie lange  

30.09.08 12:23

1061 Postings, 4995 Tage CarizonachrisDer Ami

macht das nachher ey wieder kaputt... also... der holt schon aus... ich hab das im Urin... wartet mal ab... bei uns beruhigt sich das ganze und ab 15:50 geht es mal richtig ab... Das Rettungspaket ist abgelehnt... das reicht doch als Grund...
 

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 146   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln