finanzen.net

Starkes Volumen bei Bee Vector

Seite 31 von 37
neuester Beitrag: 17.09.20 18:03
eröffnet am: 23.01.17 15:44 von: Senseo2016 Anzahl Beiträge: 914
neuester Beitrag: 17.09.20 18:03 von: Qwerleser Leser gesamt: 169714
davon Heute: 241
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 37   

20.03.20 12:17

96 Postings, 1399 Tage svnroloKapitalerhoehungen

Ich bin da sehr entspannt, die letzten Kapitalerhoehungen waren allesamt Private Placements aus dem naeheren umfeld und wurden in kuerzesteter zeit abgeschlossen. ich schaetze die gefahr, kein kapital zu bekommen, als gering ein.  

20.03.20 14:34
1

51 Postings, 609 Tage Toecuterund ich denke

die Technik von BVT wird in naher Zukunft gefragter sein als mancher glaubt. Import/Export wird verlangsamt, die Eigenproduktion und -Versorgung  wird wieder in den Vordergrund gerückt. Dabei muß es gute Ernten geben. Hier kommt dann BVT mit ins Spiel. Nur meine Ansicht der Lage
 

31.03.20 13:48
2

51 Postings, 609 Tage ToecuterRadio.Canada

https://ici.radio-canada.ca/tele/la-semaine-verte/...persion-abeilles

ich bin der französischen Sprache nur bedingt mächtig, aber Bilder sprechen Bände
So ab ca. 5:20 Min wirds für BvT spannend. Sonnenblumen werden mit BvT Technik behandelt.




 

31.03.20 14:27

34 Postings, 214 Tage BurninfootToecuter: Vielen Dank für den Beitrag

Überzeugt mich. Ich denke, nicht nur eine kanadische ?Luftnummer?, wie so oft. Na, mal schauen, ob sich was tut.
 

31.03.20 17:30

447 Postings, 202 Tage Lesanto@toecuter

Danke für das Video...
Hier bei BVT müssen wir noch etwas Geduld haben bis es zündet, aber das Geschäfstmodell ist super und absolut passend für die Zeit. Klimaschutz, Bienen, Natur, nachhaltigkeit usw. Mit dem Büro in der Schweiz hat man ja auch schon die Fühler nach Europa ausgestreckt und die nötigen Genehmigungen zu bekommen auch dort zu starten. Wenn das einmal läuft, ist es nicht aufzuhalten :-)
Ich habe richtig Bock auf BVT!
 

31.03.20 19:07
2

51 Postings, 609 Tage Toecuter@Lesanto @Burninfoot

hab ich auf der BvT HP entdeckt. Schön zu sehen, daß sie vorallem auch schon die Honigbienen mit einsetzen nicht nur die Hummeln. Mein 751er Post ist immernoch gültig. Gerade die USA wird der sche.. Virus besonders treffen, siehe bereits die Großstädte. Auf dem Land wird aber auch wie bei uns die Produktion weiter gehen in gewissem Umfang. Umso wichtiger ist da ein hoher Ertrag der Ernte. Da könnte BvT bei den zu bestäubenden Frucht und Gemüseständen einen klaren Vorteil haben. Muß nur den Markt durchdringen, genauso "viral" wie der sche.. V...s.    

02.04.20 09:03

137 Postings, 619 Tage Rudolfoesvergesst nicht ...

während corona wütet ? arbeiten die Bienen fleißig ? sie lassen sich damit nicht aus Ihrer Ruhe bringen, und ja...  es geht schlussendlich um Lebensmittel die sie schützen ? daher ist dieser Bereich vermutlich der Bereich der am wenigsten unter dieser Miserie leidet.  

06.04.20 19:40

34 Postings, 214 Tage BurninfootHm, rauf, runter im Sekundentakt

was läuft da?  
Angehängte Grafik:
317b851d-1347-4ab8-ab26-5c711f84194a.jpeg (verkleinert auf 26%) vergrößern
317b851d-1347-4ab8-ab26-5c711f84194a.jpeg

07.04.20 09:03
2

447 Postings, 202 Tage Lesantosehr gut

das man nun auch die Fühler nach Afrika, sprich Marokko ausstreckt. Die Saison beginnt nun langsam und die Kurse werden stetig steigen. Das Modell BVT ist nicht aufzuhalten.  

07.04.20 10:41
2

137 Postings, 619 Tage Rudolfoesgenialer Schachzug

Wenn der Eintritt in Marokko möglich ist, dann sicher auch baldigst in Südeuropa! - Allein schon deshalb weil viele landw. Produkte von Marokko in die EU gehen...  

08.04.20 09:33
2

447 Postings, 202 Tage Lesantogestern

sehr hohes Volumen auf der Aktie im Gegensatz zu den letzten Wochen. Alle die durchgehalten haben werden belohnt und wer noch nicht dabei ist, für 28cent aktuell immer noch sehr gut kaufbar mM. nach. Wenn die Saison richtig beginnt und noch 1-2 News kommen nähern wir uns rasch der 50Cent und auch das ist nur eine Durchgangstation langfristig.  

08.04.20 10:33
2

34 Postings, 214 Tage BurninfootLäuft

Ökologisch, innovativ, riesiger Markt. Investiert mit gutem Gewissen. BVT wird uns noch viel Freude bereiten. Hab gestern nochmal nachgekauft.  

16.04.20 10:37
1

14034 Postings, 2583 Tage deuteronomiumnachgekauft ?

wer soll denn hier wieder verführt werden ? Lieschen Müller ? Der Naive, der Dumme, der Unerfahrene ?

Schon mal was von 75% Insektensterben gehört ? Ja die Alt-Partei-Klicke im BT (berlin) hat es zu verantworten.

Neulich sagte einer welcher: "Die Gesundheit der Bevölkerung liegt uns am Herzen" (Corona)
2017/18 sind im Winterhj. 25.000 Menschen an Influenza/Grippe gestorben, da hat es keine Sau interessiert.

Heute News GB: Eine 106 jährige hat Corona nach 3 Wochen gut überstanden.

Zurück zu den Bienen. Da gibt es immer noch Fungizide, Pestizide, Herbizide, Glyphosat, Monokulturen Raps 14 Tage Blühzeit, dann Wüste.
Sie verhungern.

Letztes Jahr als ich aus Bulgarien kam, fuhr über Ungarn, Hagel ? nein, Insekten in Hülle und Fülle, es praselte nur so auf das Auto.
Das ist Orban den man immer kritisiert. Woran mag das wohl liegen.
Vor kurzen, Frontscheibe blank, sauber, fuhr hier im Bundesland Brandenburg übers Land, nach über 100 km immer noch sauber.
Früher war das nicht so. Dank der Grünen die 1998-2005 auch regiert haben. Heute machen sie Blühstreifen an den Rändern.
Hilft nicht, 95% der Flächen werden mit Gift besprüht.

Auch wenn der Gesetzgeber die Gifte verbieten würde, bleiben die Monokulturen, die Bienen verhungern.

Bleibt gesund Leute und informiert euch gut, bevor ihr handelt. 2021 sind Wahlen, denkt dran + vergesst nicht.
 

16.04.20 14:42
1

34 Postings, 214 Tage Burninfootdeuteronium: Ja, gerade deshalb

16.04.20 18:56
1

31 Postings, 1388 Tage asvedeuteronomium

Alle deine Argumente sprechen für BVT!  

19.04.20 14:57
1

124 Postings, 214 Tage BabyfantPestizide

Will man ja hier vermeiden und setzt auf natürlichen Pflanzenschutz mit Hilfe der Insekten.
Des Weiteren werden diese Völker verkauft um in Gewächshäusern zu agieren
wo nach außen so dicht sind das da gar keine fremdinsekten zur Bestäubung reinkommen
Wenn man das richtig betreibt, füttern man diese Völker dann auch in Zeiten wo es keine Blüten gibt.
Wenn nicht, dann werden die extra dafür gezüchteten Völker über BV wieder nachgeordert, ergo mehr Umsatz bei BV.
Und es werden oftmals gar keine Bienen zur Bestäubung benutzt, sondern Hummelvölker.
Diese sind zwar kleiner aber machen weitaus mehr Blüten am Tag als Bienen.
Gab vor paar Wochen erst ein Bericht im Fernsehen über eine solche Firma.
Die verschicken weltweit, und kommen mit dem nachzüchten nicht hinterher.
Nicht immer nur meckern, auch mal mit der Materie beschäftigen.
Es gibt Landstriche auf der Welt, die sind komplett mit Gewächshäusern zu. Sieht man sogar aus dem weltall  

20.04.20 08:37
1

14034 Postings, 2583 Tage deuteronomiumwenn die EU

ein Gesetz erlässt, sämtliche Gifte auf den Feldern zu verbannen, erst dann haben Insekten eine Chance, erst dann würde ich diese
Aktie kaufen. Chemieindustrie ist eine Lobby und wir wissen wie Politiker sind. Alles klar ?

Übrigens war meine Frontscheibe nach 100 km immer noch sauber. In Ungarn wäre sie blutig. (Insekten 2019/Ungarnfahrt)
Gute Idee keine Frage. Das gleiche ist mit Glyphosat, warum nicht gleich verbieten, die EU schiebt es vor sich hin, obwohl zig
tausende Klagen in der USA laufen.
EU ist nicht besser wie der BT, sie alle machen Lobbyarbeit.  

20.04.20 13:00
5

31 Postings, 1388 Tage asvedeuteronomium

Du hast offensichtlich nicht verstanden, was BVT macht und wie das Geschäftsmodell aussieht. Bitte erst informieren - Diskussionen erübrigen sich sonst.  

21.04.20 07:41
4

16 Postings, 246 Tage Aui.Es gibt wieder gute Neuigkeiten...

http://www.beevt.com/press-releases/...xceptional-preliminary-results

Und @DEUTERONOMIUM: Bitte auf meinen Vorposter hören ;) Es ist mir unbegreiflich, dass manche Menschen sich überhaupt nicht informieren und einfach ihren Nonsens in solchen Foren über diverse Unternehmen raushauen... ich weiß schon... Internet halt, aber das musste jetzt trotzdem raus!  

25.04.20 12:30
2

447 Postings, 202 Tage Lesantozwar aus 2019

aber dafür komplett in Deutsch. 4min die das Produkt BVT gut erklären. Habe das video soeben auf Youtube entdeckt.

https://www.youtube.com/watch?v=gW14pyIKPtw  

Seite: 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... | 37   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
GRENKE AGA161N3
NEL ASAA0B733
XiaomiA2JNY1
BayerBAY001
Daimler AG710000
NVIDIA Corp.918422
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Covestro AG606214
TUITUAG00
Volkswagen (VW) AG Vz.766403