Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 760 von 761
neuester Beitrag: 17.06.24 19:41
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 19008
neuester Beitrag: 17.06.24 19:41 von: 20041979MB. Leser gesamt: 5000928
davon Heute: 682
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | ... | 757 | 758 | 759 |
| 761  

06.05.24 15:00

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWVerivox

Gibt es zu Verivox Schätzungen was aktuell ein Verkaufserlös bringen könnte?  

06.05.24 22:59

625 Postings, 1501 Tage StardusterP7S1 hat für Verivox

2015 und 2018 insgesamt  ca. 260 Mio EUR bezahlt.  Seitdem hat sich Verivox positiv entwickelt. Das als Anhaltspunkt.  

07.05.24 09:48

1228 Postings, 5186 Tage Alexander909Analysten schätzten letztes Jahr

für Verivox einen Wert von 250 Mio. €, davon würde Pro7 ca. 200 Mio. € zustehen.

Einerseits sind die Zahlen in den letzten Monaten deutlich besser geworden, andererseits muß man natürlich immer auch einen Käufer finden, der bereit ist, einen guten Preis zu bezahlen.

Persönlich könnte ich mit 300 Mio. € gut leben, 400 Mio. € oder mehr wären hervorragend.  

07.05.24 13:09

337 Postings, 503 Tage Wertpapier188Nicht Fisch, nicht Fleisch....

diese Aktie. Was ist eigentlich aus dem Dauerpusher Eisbär geworden? Die 10 Eur plus standen laut ihm doch unmittelbar bevor. Und nun seit Wochen Funkstille?

Oder ist er Opfer des Klimawandels geworden? :-)  

07.05.24 13:37

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWLeider

Das kannst du laut sagen. Von 7,85€ wieder unter 7€ gefallen. Wenn sie sich wenigstens mal auf dem Niveau knapp unter 8 € gehalten hätte. Beide großen Investoren haben da wohl was gegen.  

07.05.24 13:52

526 Postings, 1901 Tage leo_19damit war doc zu rechen


Der Kurs um 7 ist OK   Ich selbst sehe hier eher 9-10,-   als 6,- binnen 12 Monaten

Abwarten!  

14.05.24 10:28

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWWie üblich

wieder Short Attacke bei Zahlen. Egal ob gut oder schlecht.  

14.05.24 10:47

2513 Postings, 1765 Tage Vania1973wie immer

Unterstützung 6,48 - 6,60  

14.05.24 11:04

625 Postings, 1501 Tage StardusterFundamentale Gründe

sehe ich keine.
Nach Zahlen ohne Überraschung kommt es häufiger vor, dass erstmal verkauft wird.



 

14.05.24 17:15
3

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWSehr

Volatil, von 6,70€ auf 7,20 € zurück gelaufen. Hier will man die lästigen Kleinanleger loswerden. Habe bei 6,84 € heute erneut aufgestockt.  

14.05.24 21:04

625 Postings, 1501 Tage StardusterReuters

PPF - ProSiebenSat.1 sollte Nicht-Kerngeschäft verkaufen
Insgesamt könnte bei mehreren Verkäufen "potenziell mehr als eine Milliarde Euro" hereinkommen.

https://www.onvista.de/news/2024/...geschaeft-verkaufen-0-20-26272120


Über eine Mrd EUR halte ich für deutlich zu konservativ.  Die ParshipMeet Group müsste m.E. selbst nach Auszahlung von Atlantic mehr bringen als "nur" 500 Mio EUR.  

15.05.24 09:44

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWPPF

Dann sollen sie mal schön weiter ihren Anteil aufstocken, oder ist denen der aktuelle Aktienkurs zu hoch? Die Aussage das sie auch für Verkäufe sind allerdings es etwas anders sehen als MFE, die Beteiligungen nicht auf Teufel komm raus zu veräußern sondern nur bei entsprechenden Angebot finde ich gut.
Da könnte dieses Jahr noch einiges kommen.  

15.05.24 11:52

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWDa

kauft wohl jemand ordentlich ein. Ging ja schneller wie erwartet, Position von gestern wieder mit schönem Gewinn verkauft. Bin gespannt ob die jetzt wirklich ernst machen und wir bald mindestens die 8€ sehen.  

20.05.24 09:31

3108 Postings, 8310 Tage 011178E7,70 als Mauer?

Komisch. Seit Tagen 7,7 Grenze, als wäre etwas im Kommen...
Flaconiverkauf schon in Tüten? Douglas?  

21.05.24 14:41

1001 Postings, 1505 Tage NullPlan520Auch wenn ich

H. Habets immer als Totengräber bei PSM gesehen habe.
Nun macht es den Eindruck er wäre nicht nur ein Werkzeug der Fam. Belusconi.
Trotz seine Rolle in der Opposition kauft er hinzu.

https://www.onvista.de/news/2024/...ertus-m-habets-kauf-0-37-26274324

Was soll ich davon halten. Geht es etwa über 8 Euro?  

23.05.24 10:53
1

14 Postings, 1321 Tage RealistX...

Vorstände kaufen weiter kräftig ein.

Bert Habets hat bisher für ca. 1,7 Mio Aktien gekauft.

Seine Vergütung in den Jahren 2022-2023 war insgesamt 1,53 Mio €. Für 2024 bis April würde ich ca. 450k € veranschlagen.

Er hat somit nach Steuern und Abgaben (ca. 40%) ca.  1,5-Fache seines bisher bezogenen Gehaltes in die Aktie gesteckt. Klingt für mich nach Optimismus.

P.S: Die Werbemärkte haben mit 8,9% ihre Erholung fortgesetzt.


 

23.05.24 12:12
1

625 Postings, 1501 Tage StardusterCOO Breitenecker

23.05.24 12:41

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWKursmäßig

ist es auch relativ ruhig geworden. Obwohl die Leerverkäufer ständig am Start sind. Zuletzt wieder 2 Meldungen von Qube Research. Wenn es erste Anzeichen/Meldungen für einen bevorstehenden Verkauf gibt, kommt hier Bewegung rein. Werbemarkt hellt sich auch auf wie hier schon geschrieben wurde, also sollte eine weitere Erholung des Kurses möglich sein.  

23.05.24 14:30

770 Postings, 2319 Tage Kowalski100Sinnloses Gezocke

30.05.24 14:40

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWMachen

die Leerverkäufer heute mal eine Pause??? Steigt heute außergewöhnlich stark ohne Meldung im Feiertagshandel oder weiß da jemand schon mehr, bezüglich Verkäufe.  

31.05.24 13:56

3108 Postings, 8310 Tage 011178E8,60 Euro Übernahmeangebot???

7Eur plus Prämie???

Die Italiener und Tschechienladie machen es spannend...aber je länger es dauert,desto teurer wird es. Tja die Chefs wissen schon,dass ein Verkauf von Flaconi (800 Mille?)   Verivox ( 500Mille?) bringen? Unter 10 Euro glaube nicht?  

11.06.24 12:26

978 Postings, 1509 Tage DaxHHVerkauf von Flaconi und Verivox

Nach 2 Monaten gibt es immer noch keine Interessenten. Zu Jochen Schweizer Mydays gibt es auch keine neuen Erkenntnisse nach über ein Jahr Ermittlungen.  

11.06.24 12:34

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWInteressenten

vermutlich schon, nur zu welchem Preis. Aber du hast recht es ist sehr ruhig geworden. Bezüglich Jochen Schweizer da hört man wirklich nur es wird ermittelt und das schon ewig. Hier wurden ja Rückstellungen gebildet, diese könnte man dann wieder verwenden wenn nichts bei raus kommt. Vermutlich kommt erst Schwung rein mit einem Verkauf bzw. mit den nächsten Zahlen.  

11.06.24 13:08
2

31 Postings, 111 Tage 20041979MBWUnd

jetzt steht auch wieder die 6 vorm Komma. Hier braucht man echt gute Nerven und dicke Eier.  

11.06.24 15:21

337 Postings, 503 Tage Wertpapier188Auch im Juni

enttäuscht mich mein Schrottinvest wieder nicht!  

Seite: 1 | ... | 757 | 758 | 759 |
| 761  
   Antwort einfügen - nach oben