Societa Sportiva Lazio - der neue Thread

Seite 1 von 112
neuester Beitrag: 13.05.21 18:55
eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 2786
neuester Beitrag: 13.05.21 18:55 von: wassolldasde. Leser gesamt: 452963
davon Heute: 225
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   

04.11.16 06:29
9

5314 Postings, 5995 Tage atitlanSocieta Sportiva Lazio - der neue Thread

obwohl es bereits ein alter thread zu dieser Aktie gab, wurde die damals auch Borussia Dortmund zugeordnet. Verständlicherweise hat nicht jeder der Dortmund Anlegern (ich gehöre auch immer noch dazu) sich darüber gefreut.
Und meinerseits fühlte ich mich deswegen stetig beschwert in dieser alte thread zu posten.
Von daher nun ein zweiter Thread..

Immerhin ist bei der Verein seitdem Bozkachi 2010 der erste thread eröffnet hatte, einiges passiert, hat der Fußball generell einen enormen Boom erlebt, und sind von daher die Unternehmenswerte der wichtigsten Vereine in die Höhe geschossen (sehe Bewertungen von KPMG und Forbes).

Auch einem Borussia Dortmund der im Sommer von 2010 (auch damals fast schuldenfrei) an der Börse noch Zeitweise für etwa 50 Mio. Euro (!!) zu haben war, hat nun bereits ein Marktkapitalisierung von 500 Mio. Tendenz weiter steigend.

Grundsätzlich sehe ich die Lazio Roma derzeit ählich aufgestellt wie damals der BVB.  Übrigens auch qua ähnlich niedrige Verschuldung wie damals der BVB.

Aber die ertragslage bei Erfolg in Europa ist heute völlig anders als damals und die Lazio hat derzeit einem Kaderwert wovon der BVB 2010 noch traumen konnte.. somit auch bereits gewaltiger stillen reserven.

Trotzdem ist Lazio an der Börse schlappe 33 Mio. euro wert.
Zum Beispiel ist das nicht mal der Transferwert von einige individuellen Spieler im Kader!
Für meine Begriffe gibt es bzg. Lazio  ein fast unvorstellbarer Abweichung von übliche Bewertungen (Forbes/KPMG sowi Börse) von Vereine aus den wichtigen Fußballänder.
Darüber später mehr.
In mein erster Beitrag will ich es hier vorerst bei belassen.. hauptsache der thread ist geöffnet.
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   
2760 Postings ausgeblendet.

02.05.21 16:59
1

159 Postings, 1304 Tage Coolio79Neapel und Atalanta

nur Unentschieden. Die Chancen steigen weiter !!!  

02.05.21 17:11

46 Postings, 4422 Tage don_smPlatz 4

Platz 4 wäre ein Traum.

Mal sehen, ob Juventus heute Abend noch etwas liegenlässt.

Zwei direkte Duelle der Konkurrenz kommen ja auch noch.  

02.05.21 18:24
1

159 Postings, 1304 Tage Coolio79Juve liegt schon Mal hinten...

aber nichtsdestotrotz hat Lazio es jetzt in der eigenen Hand. 5 Siege und das Ding ist definitiv geritzt und Lazio steht mindestens auf Platz 3.

Habe es vorhin mal durchgerechnet und es wäre auch nicht unwahrscheinlich das 3-4 Siege reichen für Platz 4.... das wären dann 73-76 Punkte. Wäre schon pervers wenn das nicht reichen würde !!!

Ich denke AC Milan lässt noch federn und wenn Juve so weiter spielt dann reicht es echt nicht denn das Restprogramm ist richtig hart (AC Milan, Inter Mailand,Sassuolo). Das wäre wohl finanziell ein Riesendesaster.

Neapel hat in meinen Augen die besten Karten da sie das leichteste Restprogramm haben gefolgt von Atalanta.

Zwischen Platz 2-6 ist es nun richtig eng....


 

03.05.21 07:41

102237 Postings, 7731 Tage KatjuschaSelbst in der Hand hätten sie es gehabt, wenn

Juve tatsächlich verloren hätte.

Jetzt ist es immernoch so, dass abgesehen vom Spiel Juve gegen Milan (Wo sich auf jeden Fall Punkte weggenommen werden) es nich mindestens ein weiteres Spiel geben muss, wo einer der Gegner 2-3 Punkte verliert, und das darf nicht der sein, der bei Juve vs Milan verliert.

Aber erstmal muss Lazio natürlich selbst alle Spiele gewinnen. Das ist möglich, aber dann darf man nicht mehr so viele Gegentore kassieren wie in den letzten Wochen.

Vom Restprogramm her müssten es Bergamo und Neapel eigentlich schaffen. Aber man weiß ja nie, ob die Nerven mal flattern, so wie gestern. Eigentlich müsste Lazio bei Juve vs Milan auf Unentschieden hoffen, plus ein weiteres Spiel wo Juve patzt. Oder Milan gewinnt gegen Juve und Milan patzt bei einem anderen Spiel.
-----------
the harder we fight the higher the wall

03.05.21 14:07

46 Postings, 4422 Tage don_smPlatz 5 oder 6

@brutho:
Platz 5 qualifiziert zur Europa League Gruppenphase
Platz 6 qualifiziert zur Teilnahme an der Play-off-Runde zur UEFA Europa Conference League 2021/22

Der Gewinner des italienischen Pokals qualifiziert sich zur Europa League Gruppenphase.
Der Startplatz in der Europa League wird in der Liga vergeben, wenn der Pokalsieger bereits für die UEFA Champions League qualifiziert ist.

Da in diesem Jahr Juventus Turin oder Atalanta Bergamo den Pokal holen werden,  spielt es am Ende wohl keine Rolle, ob man den 5. oder den 6. Platz erreicht.  

03.05.21 14:26

102237 Postings, 7731 Tage KatjuschaDon_sm, hast du mal ne Quelle für deine Aussage,

Dass Platz 5 oder 6 egal sein dürfte !?

Das wird aus deinen Aussagen (sind es Zitate?) ja nicht ganz klar, ob bei Pokalsieg von Juve/Bergamo dann Platz 6 für die EuropaLeague reicht.

Wenn der Startplatz in der Liga vergeben wird, wenn sich der Pokalsieger für die EL qualifiziert, kann sich  das ja wie gewohnt auf Platz 5 beziehen, da der Pokalsieger ja dann in der CL antritt.

Die Frage ist also, ob es zwei italienische Vertreter in der EL gibt, wenn der Pokalsieger CL spielt, da unter Top4.

Und was ist wenn Juve am Ende 5. in der Liga und Pokalsieger wird? In dem Fall fände ich es am logischsten wenn der 6. der Liga dann auch EL spielen darf. Aber nur in dem Fall. Ich finde aber keine Quelle zu der Regelung.  Nur das der 6. der Liga noch Quali zur EL spielen muss.

Na ja, ich hoffe ja noch auf CL, aber wird schwer. 13 Punkte aus 15 sind Grundvoraussetzung, besser 15, und selbst dann wäre es noch nicht sicher.
-----------
the harder we fight the higher the wall

03.05.21 19:12
1

46 Postings, 4422 Tage don_smQuelle

@ Katjuscha:
Artikel 3.04

https://documents.uefa.com/r/...-3-Entries-for-the-competition-Online

Das Reglement ist leider von 2020.

Nachfolgend findest du einen aktuellen Artikel zur Europa League.
Zwei italienische Teams werden teilnehmen.
In der Access List findest du Details.

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/...ague-2021-22-alle-infos/

"Die Frage ist also, ob es zwei italienische Vertreter in der EL gibt, wenn der Pokalsieger CL spielt, da unter Top4." Der Platz für die Europa League wird an die Liga gegeben (s. oben). Selbst wenn der unterlegen Finalist den Platz bekommt, handelt es sich um einen der ersten 5 der Liga.

Mir fällt kein Szenario ein, in dem Platz 6 nicht in der Gruppenphase der Europa League spielt.
Nenn' mir gerne ein mögliches Szenario. (...aber ich bin auch nicht allwissend. ;) )

 

03.05.21 22:21
1

213 Postings, 1529 Tage bruthoDanke

Für die Info.
 

04.05.21 12:43

2606 Postings, 3081 Tage WasserbüffelLazio könnte rein theoretisch noch bis auf Platz 8

fallen.
Dann müssten sie jedoch alle 5 Spiele verlieren und AS Rom sowie Calcio müssten alle Spiele gewinnen.

Wenn Lazio gegen AS Rom unentschieden spielt, ist Lazio im schlechtesten Fall auf Platz 6.
Wenn Lazio gegen Calcio gewinnt, ist Lazio auch im schlechtesten Fall auf Platz 6.

Mindestens Platz 6 ist also zu 99% schon sicher, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

Mit wie viel Mehreinnahmen kann Lazio denn mindestens rechnen, wenn man statt Platz 7 den Platz 6 erreicht?  

04.05.21 14:17
1

2982 Postings, 4568 Tage bochum1848Wer ist dieses Calcio

?
"Wenn Lazio gegen Calcio gewinnt"

So ziemlich jeder Verein( gut 70/80% ) in Italien trägt Calcio im Namen ;-)
Florenz (Associazione Calcio Firenze ) ist ein unangenehmer Gegner am Samstag - aber machbar ..
FC Parma (Parma Calcio ) anschließend zuhause Pflicht zu siegen ...
AS Rom wird sich richtig reinhängen vermute ich mal - aber machbar n 3er ..
FC Turin im Nachholspiel wird heiss wegen Cairo , aber einige Spieler sind beste Freunde ;-) - 3er Pflicht ..
Letzte Spieltag bei Sassuolo ( Sportiva Sassuolo Calcio ) wird ne harte Nuss ..
Platz 3 oder 4 sind möglich denk ich - leider sch.. Bilanz gegen die Konkurrenz ( nur Sieger im Vergleich mit Milan )  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

04.05.21 14:44
1

2606 Postings, 3081 Tage WasserbüffelIch meine Sassuolo Calcio

War mir noch gar nicht so bewusst, dass so viele Clubs in Italien den Bestandteil Calcio im Vereinsnamen haben.
Das sind jedoch wirklich viele Vereine.

Habe nachgeschaut, Calcio heisst Fussball. ;-)  

04.05.21 20:31
1

8 Postings, 55 Tage Dave the wave... :-) Willkomen ...

... im Forum einer italienischen Fußballmannschaft :-)  

05.05.21 13:35
1

351 Postings, 1477 Tage Arni1981Über 4% im Plus

heute ?
Ist das der Roma Mourinho Effekt (+11%) und der Markt erinnert sich das es auch beim Stadtrivalen günstige Aktien zu erwerben gäbe,  oder gibt es gute News bei Lazio ?

Habe nichts ergoogelt was den Kurssprung stützen könnte .......  

05.05.21 15:50
1

102237 Postings, 7731 Tage KatjuschaDa gibt ja genug Gründe

EL Quali so gut wie sicher!
CL Quali Wahrscheinlichkeit hat sich auf etwa 35% erhöht!
Pandemie auch in Italien am Abklingen!
Vorwürfe gegen Lotito wegen Corona-Tests kaum bestraft!
Mannschaft macht wieder einen gefestigten Eindruck, auch wenn zu viele vermeidbare Gegentore!
Verein wirtschaftet vernünftig!

Alles zusammen genommen kann sich das schnell mal entladen. Die 3-4% Heute sind noch gar nix. Falls man die CL erreicht und sich erste Zuschauer in italienischen Stadien nächste Saison abzeichnen, kann es sehr schnell wieder auf 1,8-1,9 ? gehen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.05.21 16:39
1

351 Postings, 1477 Tage Arni1981Unterschreibe ich

dir alles genauso Katjuscha und hoffe auf baldige und nachhaltige Entladung.
Heute glaube ich ist es aber  wahrscheinlich doch der "The Special One" Effekt....... verrückt ;-)

 

05.05.21 16:43
1

102237 Postings, 7731 Tage KatjuschaIch glaube eher, dass der Kurs auch die

letzten zwei Tage schon gestiegen wäre, nach den Mannen der Liga am Wochenende weiter Boden gutmachen konnte, aber der schwache Gesamtmarkt das rauszögerte. Dadurch holte der Kurs das heute etwas stärker nach.

Kann mir nicht vorstellen dass Mourinho damit was zu tun hat. Warum auch? Ist ja eher wachsende Konkurrenz.
-----------
the harder we fight the higher the wall

05.05.21 18:49
1

434 Postings, 1478 Tage wassolldasdennSMS zu Inter

In der Gerüchteküche brodelt es mal wieder zu Milinkovic-Savic, angeblich sei Inter Mailand bereit, in diesem Sommer 80 Mio. Euro für den Serben zu bezahlen. Lotito sei das nicht genug:
https://thelaziali.com/2021/05/05/...but-president-lotito-wants-more/
Ich hau dazu gleich mal eine gewagte Prognose raus: der "Sergente" wird auch 2021/22 für Lazio auflaufen. Aber vielleicht hat dieses Gerücht ja heute den Kurs etwas aus der Lethargie gelockt.  

06.05.21 13:25

434 Postings, 1478 Tage wassolldasdennJuve & Milan CL-Ausschluss?

Laut ESPN prüft die UEFA einen Ausschluss der vier abtrünnigen und uneinsichtigen Superleague-Clubs, darunter auch Juve und Milan, aus der Champions League:

https://www.espn.com/soccer/uefa-champions-league/...ague-ban-sources

Glaube ich persönlich nicht, dass es soweit kommen wird, dies ist rechtlich gesehen wohl auch nicht so einfach durchzusetzen. Ein Profiteur, falls es aber dennoch so kommen sollte, wäre aber Lazio in jedem Fall.  

08.05.21 23:15

38 Postings, 2787 Tage Mascht28CL ade

Eindrucksvolle Leistung heute - nicht einmal 1 Tor, somit die Frage nach der CL-Quali klar beantwortet!
Kursphantasie somit raus, die EL wirds wohl trotzdem werden, obwohl ich glaube, dass sie das Stadtderby verlieren werden! Sei?s drum, mir haben die letzten Spiele eigentlich nicht schlecht gefallen, aber heute war?s ziemlich armselig, natürlich hätte es 0:1 stehen können, aber hätte hätte Fahrradkette!
Da kann man nur neidisch zu Napoli blicken, wenngleich Florenz sicher stärker einzuschätzen ist.  

09.05.21 07:45
2

8 Postings, 55 Tage Dave the waveInsgesamt kein gutes Spiel gestern ...

... viele Passfehler, aber das Bemühen kann man den Jungs nicht absprechen.  Mit dem kleinen Kader und eine Saison mit Champions League wäre ein Platzm5 wirklich in Ordnung. Dafür ist Lazio nicht so hoch verschuldet wie Inter oder Juventus. Also rein auf dem Papier wäre die Saison auf Platz, sofern es klappen würde, echt okay.
Zu meinem Vorredner: Ich glaube auch, dass Lazio das Derby della Capitale verlieren wird, weil die AS damit eine miese Saison etwas retten kann. Aber mal schauen ... ich wünsche mir zwar als Aktionär einen Sieg, als Fan will ich aber eher Unterhaltung sehen. Es könnte hoch her gehen wenn Lazio viel um Platz 4 spielt und die AS uns in die Suppe spucken will. Schau' mer mal ...  

09.05.21 14:19
2

46 Postings, 4422 Tage don_smEuropa

Die Teilnahme an der kommenden CL ist wohl dahin.

Hat jemand eine Quelle wie viel mehr in der EL gezahlt wird, wenn man 5. statt 6. wird?  

11.05.21 16:02
1

434 Postings, 1478 Tage wassolldasdenn@don_sm

Bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich meine mich zu erinnern, dass es keinen Unterschied macht. Die Startprämie ist für alle Teilnehmer gleich, ebenso die erfolgsabhängigen Prämien für Siege und Unentschieden sowie das Erreichen der K.O.-Phase usw. Dann gibt es noch einen Anteil, der sich nach der Koeffizientenrangliste (Zehnjahreswertung) richtet. Zuletzt gibt es noch den Marktpool, der richtet sich wohl danach, wie hoch der Wert des jeweiligen Fernsehmarktes ist, also zum Beispiel auch wie weit die anderen Teams des eigenen Landes kommen. Wenn Lazio zum Beispiel ins Halbfinale kommt und Milan schon in der Hinrunde rausgeht, ist der Anteil für Lazio natürlich entsprechend höher.
Ob man sich nun als Pokalsieger, als 5. oder 6. in der Liga qualifiziert, ist daher für die Höhe der Gesamteinnahmen irrelevant. Man darf mich aber gerne korrigieren, so richtig rauslesen kann man das nämlich nirgendwo.
https://fussball-geld.de/einnahmetabelle-europa-league/

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/...a-europa-league-2019-20/  

12.05.21 12:32

46 Postings, 4422 Tage don_sm@wassolldasdenn

Vielen Dank für die Infos und Links.
Platz 5 oder 6 werden wahrscheinlich keine Rolle spielen und höchstwahrscheinlich nicht kursrelevant sein, da es nur um die Verteilung von 50% des Marktpools auf alle Teilnehmer der EL geht.

Ich hab' auch noch mal was aus dem Jahr 2019 zur Verteilung von 50% des Marktpools gefunden:

          §                         2 Teams
Pokalsieger§ 60 %
Team 2         40 %

Qualifiziert sich der nationale Pokalsieger nicht für die Gruppenphase der UEFA Europa League, wird der Marktpool-Betrag gleichmäßig unter allen teilnehmenden Vereinen des betreffenden Nationalverbands aufgeteilt.

In der Champions League - leider nicht mehr relevant - sieht's schon anders aus:

                               4 Teams
Landesmeister§40 %
Vizemeister§30 %
Drittplatzierter§20 %
Viertplatzierter§10 %

https://de.uefa.com/insideuefa/stakeholders/news/...nahmenverteilung/  

12.05.21 22:43
1

8 Postings, 55 Tage Dave the waveOhne Worte, ohne Worte ...

... schon wieder ein Siegtor in der Nachspielzeit und schon wieder in der letzten Minute ... Ich werd' nicht mehr. Die Truppe versucht es immer weiter und weiter ... genial!  

13.05.21 18:55

434 Postings, 1478 Tage wassolldasdennSpieltag 36

Ja, das war mal wieder echt nervenaufreibend, was die Inzaghi-Truppe da gestern gegen Parma veranstaltet hat. Leider bringt Lazio der Last-Minute-Dreier aufgrund der anderen Ergebnisse nicht wirklich viel. Ist aber auch eine sehr besondere Saison: noch nie waren so viele Punkte für Platz 4 notwendig. Schon merkwürdig: irgendwie hat man diese Saison aus Lazio-Sicht eher durchwachsen erlebt (zumindest mir geht es so), aber von der Punkteausbeute her ist das schon jetzt mehr als in Ordnung. Und mit dem CL-Achtelfinale hat man ja wohl auch nicht so unbedingt gerechnet.
Ärgerlich natürlich, wenn man an so manchen Ausrutscher in der Liga denkt, Platz 4 wäre durchaus machbar gewesen. Aber ein Verpassen der Champions League dürfte für Lazio nicht mal annähernd so schmerzhaft sein wie für Juve.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln