Elliott Wave DAX daily

Seite 5 von 1816
neuester Beitrag: 12.03.20 23:01
eröffnet am: 09.05.11 13:54 von: meinkursziel Anzahl Beiträge: 45391
neuester Beitrag: 12.03.20 23:01 von: meinkursziel Leser gesamt: 4338203
davon Heute: 13
bewertet mit 93 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 1816   

25.05.11 13:45
2

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielKuddel er ist gerade durch die GRAUE.

Für eine v müßte er aber noch bis 7153 ca.
Es läßt sich aber nicht ausschließen, daß diese bei 7160 schon ihren Platz gefunden hat.

Mit dem Bruch der GRAUEN ist aber das Ende der Welle ab 7402/7410 vorläufig bestätigt.
Ein "Restrisiko", daß diese Welle immer noch nicht beendet ist, ist aber immer noch vorhanden. Das liegt - wie schon mehrfach beschrieben - an der Unsicherheit, ob die 0-ii Linie nun von 7410 oder 7402 ausging.
Für die 7410er Variante ist das Ende bestätigt, für die 7402er Variante liegt die ii-iv Linie flacher, da sie von 7332 über 7202 verläuft !
In direkter Kurslinie würde sie erst bei 7156 gebrochen.

Abgesehen davon, wird die Welle ab 7071 korrigiert (wie tief ?) oder die Welle ab 7071 ist bereits in der Korrektur.  
Angehängte Grafik:
20110525daxtoday6.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
20110525daxtoday6.jpg

25.05.11 14:27
2

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDie Korrektur ist bis jetzt flach wie eine Flunder

Sollte der DAX jetzt/gleich bis maximal bis 7130 fallen und dann die mögliche c'-Welle starten, hat die ein Potential von 55-142 Punkten um immer noch ein a-b-c abzugeben.
Die 55 Punkte entsprechen 61.8% der Welle ab 7071 bis 7160.
Das hieße ab 7130 ginge es bis 7185-7273. Wenn .....

Retraced der DAX tiefer als die 7130, verringert sich logischerweise das Mindestziel von 7185 auf einen niedrigeren Wert.  
Angehängte Grafik:
20110525daxtoday7.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
20110525daxtoday7.jpg

25.05.11 14:36
1

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDa startet noch nix, außer Tante Vola.

25.05.11 15:29

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX oder Pferde vor Apotheken ?

 
Angehängte Grafik:
20110525daxtoday8.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
20110525daxtoday8.jpg

25.05.11 15:51
1

1966 Postings, 3757 Tage CalibanGanz grosses Kino hier

Glückwunsch, mkz für die Präzision
(Alternative wurde gerade eben beendet, nehm ich an ;)  

25.05.11 16:12
1

21066 Postings, 6031 Tage meinkursziel@Caliban Ja es geht mal besser und mal staunt man.

Die Alternative ist beendet ja !
Aber ich werd' das Gefühl nicht los, das da etwas faul ist.
Der DOW konnte sich nach seinem steilen Anstieg eben mit der Korrektur noch über dem "62er" halten aber die Indikatoren sind immer noch nicht abgebaut.
Der DAX müßte "längst" die 61.8% der 1. Welle erreicht haben 7162-7168.
Im Moment bricht der DOW gerade das 62er. das ist doch Bärenk..... ;-)

Na gut, oberhalb der AUT von 7071 über 7113 kanns der DAX ja noch bis 7162/68 schaffen. Die schlappe S...  

25.05.11 16:47
1

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielGing doch, wenn auch erst sehr zäh.

Die c' hätte Potential bis 7256 max., danach wäre es ein Impuls aufwärts.  
Angehängte Grafik:
20110525daxtoday9.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
20110525daxtoday9.jpg

25.05.11 16:48
1

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielABER ! "Hätte Potential" heiß nicht "WIRD HABEN".

Die Indikatoren sind es die mir "etwas faul erscheinen lassen".
Wenn die nach so scharfer Talfahrt auf halber Strecke umdrehen, dreht sich immer mein Magen um ;-)  

25.05.11 16:56

2354 Postings, 4134 Tage kuddel2009Nicht mehr mit gerechnet!

Kuddel war im Put;-((( Zum Glück einen engen stop gesetzt..  

25.05.11 17:17

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielKuddel ich hoffe, das geht nicht auf meine Kappe ?

Aber kritisch wäre es doch erst bei Bruch des 62ers (7071-7160 = 7105) geworden.
Nicht grämen...... kommt neue Chance.  

25.05.11 17:46

2354 Postings, 4134 Tage kuddel2009mkz

Das ist halt meine Unerfahrenheit! Ich hatte gedacht(denken sollte man den Pferden überlassen;-))) ), dass nach den Bruch der grauen Linie, shorten angesagt war.  

26.05.11 08:19

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielMoin ! Hab' verschlafen, dauert noch etwas !

26.05.11 08:57

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 26.05.2011

gestern 16:47 :
"Die c' hätte Potential bis 7256 max., danach wäre es ein Impuls aufwärts."
Dabei bleibt es auch erstmal.
Oberhalb der beiden grünen AUTs geht es in die Richtung 725x.
Dazu muß der DAX aber impulsiv das obere StundenBB aufdrücken.
Der Rücksetzer im DOW zum Handelsende ist zwar schon wieder im DOW Future retraced, gibt aber zu denken.
Alles weitere später.

Viel Erfolg !

Hinweis :
Alle Strategien, die aus diesen Analysen oder Kommentaren resultieren,
müssen mit Hinsicht auf Risiko und Umsetzung von Ihnen und oder Ihrem Berater
geprüft werden. Die Informationen auf dieser website oder in Boardmail-Inhalten
stellen keine Anlageberatung und keine Handlungsanweisung dar.  
Angehängte Grafik:
20110526daxtoday1.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
20110526daxtoday1.jpg

26.05.11 10:19

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 26.05.2011 (Update 10:20)

Den exakten Verlauf abzuleiten ist mir nicht möglich, aber nicht nur mir scheint der gestrige Abverkauf im DOW Kopfschmerzen zu bereiten.
Das GAP ist zu und die 0-ii'-Linie der iii/c "angestochen", es ist also oberhalb der dünnen grünen Linie noch mehr möglich.
Wird sie definitiv gebrochen, ist entweder ein a-b-c (Welle w) abgeschlossen oder die Welle i' der iii/c. Dazu muß der DAX dann aber später oberhalb der dicken 0-ii/b Linie wie eine Rakete an dem Seitwärtsgedaddel vorbei schießen.  
Angehängte Grafik:
20110526daxtoday2.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
20110526daxtoday2.jpg

26.05.11 11:00

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielAn die 725x-Enttäuschten ;-)

Die 725x sind ein "KANN-Ziel" gewesen und sind ja auch noch nicht vom Tisch, wenn's auch bescheiden aussieht.
Das Mindestziel 7162/68 hatte er ja gestern schon erreicht und dann nochmals 50 Punkte draufgelegt. Da darf man dann aber auch nicht unbescheiden werden und sichert seine Gewinne entsprechend ab.
Der Bruch der 2. pinkfarbenen Linie bei 7192 war schon ein "Warnsignal", denn dort endete schon die Welle iii der iii bzw. die ganze iii/c.

Nach einer so rasanten Abwärtswelle wie die im DAX auf 7071, kann niemand vorhersehen, ob es die "letzte Welle" der ganzen Abwärtsstruktur ab 7600 war,
denn noch befindet sich der DAX unterhalb der AWT's.

Macht der DAX in einem stabilen Trend ein a-b-c abwärts, sieht die dann folgende Reaktion anders aus : impulsiv rauf und das eindeutig und schneller an dem a-b-c vorbei als man schauen kann.

Gestern hatte ich der Welle auch erst einmal nur ein a'-b'-c' verliehen. Den Impuls aufwärts sollte sich der DAX erst "verdienen". Wollte er aber bis jetzt nicht.
Die Welle ab 7217/7210 kann man als Impuls abwärts zählen oder auch als w-x-y-Kombination. Wenn es eine w-x-y war, muß der DAX jetzt vor der dicken grünen AUT rauf. Bricht er die dicke grüne AUT, ist erstmal Skepsis angesagt.  

26.05.11 11:28

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 26.05.2011 (Update 11:25)

Die Welle alt: x nimmt Formen an, das dürfte aber erst Teil 1 sein.
Macht sich der DAX aber nicht umgehend zur dicken roten AWT auf oder fällt gar per "in-time down" durch den blauen Kasten (Zeitbox), kommt auch ein "in-time down" des ganzen a-b-c ab 7071 in Frage und die 7009 rücken wieder in den Blickpunkt.  
Angehängte Grafik:
20110526daxtoday3.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
20110526daxtoday3.jpg

26.05.11 12:51
1

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 26.05.2011 (Update 12:52)

 
Angehängte Grafik:
20110526daxtoday4.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
20110526daxtoday4.jpg

26.05.11 19:51

2491 Postings, 3533 Tage wmfeSPX hängt an Widerstand

Hallo mkz ich bin,s nonmac mit neuer univeral ID

Chart ist leider von gestern  
Angehängte Grafik:
count_0525.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
count_0525.png

26.05.11 21:13

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielHi nonmac, Ja und DOW hat sein a-b-c beendet.

Frage ist, ob er gleich runter zum 62er bei 12365 rauscht oder eben mit Zwischenetappen.  

27.05.11 07:07

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 27.05.2011 (DOW daily)

 
Angehängte Grafik:
20110527dowdaily.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
20110527dowdaily.jpg

27.05.11 07:17

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 27.05.2011 (DAX daily)

 
Angehängte Grafik:
20110527daxdaily.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
20110527daxdaily.jpg

27.05.11 07:35

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielBodenbildung ? DAX/DOW daily

Bei beiden Indizes haben die unteren Bollingerbänder die Kurse wieder "eingefangen".
Doch wurden auch bei beiden die BB's aufgedrückt und der Handelsspielraum dadurch erweitert.
Sieht alles ganz gut aus : unten liegender Bressert und relativ weit geöffnete MACD Schere. Und doch, irgendwie noch nicht überzeugend.
Der DOW scheiterte das dritte Mal am SMA 50 und konnte gestern auch das obere StundenBB nur minimal aufdrücken um dann doch abzuprallen.
Der "evening star" vor 4 Tagen wirkt halt noch.
Der DAX versuchte das 4. Mal den SMA 50 und 100 zu überwinden und scheiterte gestern. Positive Divergenzen sind für mich momentan nicht zu erkennen.

Hält sich der DAX aber über 7180, sind auch die 725x möglich.
Doch das werden wir hoffentlich am späteren Verlauf erkennen.  

27.05.11 07:54

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Tagesausblick 27.05.2011 (möglicher Verlauf)

Es bleibt dabei :

26.05.11 17:07 #40829 WENN es kein "in-time down" unter die 7071 gibt läuft es eventuell auf eine B hinaus, der noch eine C nach oben folgt.

 
Angehängte Grafik:
20110526daxedt.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
20110526daxedt.jpg

27.05.11 09:47
1

2315 Postings, 4354 Tage shorttermhallo. zuerst mal: wirklich gute Arbeit, mkz!

jetzt zu meiner Frage: wie lange hat das "in-time down" zeit??  

27.05.11 10:03

21066 Postings, 6031 Tage meinkurszielDAX Kursberechnungen / Extensionen

Ich hatte neulich schon erwähnt, daß höchstwahrscheinlich noch keine Extension vorliegt und die ganze Korrektur ab 7600.41 auch korrektiv gezählt werden könnte.
Im Chart ist das mal veranschaulicht.  
Angehängte Grafik:
20110527die161komma8extensionen.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
20110527die161komma8extensionen.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 1816   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln