finanzen.net

crowflight minerals

Seite 74 von 76
neuester Beitrag: 21.12.10 12:18
eröffnet am: 29.01.07 21:41 von: Ohio Anzahl Beiträge: 1878
neuester Beitrag: 21.12.10 12:18 von: dear Leser gesamt: 231246
davon Heute: 11
bewertet mit 34 Sternen

Seite: 1 | ... | 70 | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76  

11.05.10 17:28
1

7776 Postings, 4987 Tage TykoAbwarten halt....

wird den Kurs nun nicht gerade beflügeln .....aber noch steht die Entscheidung aus....

Zocker werden nicjht solange warten....denke Kurs wird eher südlich tendieren.

-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

11.05.10 17:43

315 Postings, 4525 Tage 81mtraderEin Bb.....

hat die Info herraus gegeben das Pala der Übernahme nicht zustimmt und bei
Ihrem Anteil von 30% kann damit die Übernahme verhindert werden.

Habt Ihr die Info auch an anderer Stelle mitbekommen und was ist eure Meinung dazu.

Ich weiß halt nicht wie groß der Anteil wirklich sein muss um eine Übernahme zu blockieren  

11.05.10 17:43

1684 Postings, 5064 Tage dearupdate; nichts Neues

Solche Updates können die sich doch schenken; steht Null drin, was nicht schon irgenwo gesagt wurde.  

13.05.10 08:41

26246 Postings, 4609 Tage brunnetaNews kommen noch, keine Sorge!

-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

13.05.10 11:45

7776 Postings, 4987 Tage TykoAlles noch offen!

11.05.2010, 15:02
Beitragsfunktionen:

   * Versenden
   * Drucken

IRW-PRESS: Crowflight Minerals Inc.: Crowflight meldet Update bezüglich der Angebote
Crowflight meldet Update bezüglich der Angebote


Zur sofortigen Veröffentlichung: 10. Mai 2010Nr. 16/ 10


Crowflight Minerals Inc. ( Crowflight" oder das Unternehmen") (TSX: CML) meldete heute ein Update bezüglich des Status der bereits zuvor gemeldeten Angebote von Jinchuan Group Ltd. ( Jinchuan") und Pala Investment Holdings AG ( Pala").


Das Unternehmen führt mit Jinchuan weiterhin Gespräche über das Angebotsschreiben (das Angebot") hinsichtlich des Erwerbs sämtlicher Stammaktien von Crowflight für eine Barzahlung in Höhe von $ 150.000.000 (Details des Angebots entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Unternehmens vom 8. April 2010).


Das Unternehmen bestätigt auch, dass es ein Schreiben von Pala hinsichtlich des Endes der Gespräche über die bereits zuvor gemeldete unverbindliche Interessensbekundung von Pala bezüglich des Erwerbs der Mine Bucko Lake und bestimmter umliegender Explorationsgebiete erhalten hat (siehe Pressemitteilungen des Unternehmens vom 27. und 28. Januar 2010).


Das Special Committee des Unternehmens wird mit der strategischen Prüfung des Unternehmens fortfahren und zu gegebener Zeit weitere Updates melden. Es gibt keine Gewissheit, dass die Transaktion mit Jinchuan infolge der strategischen Prüfung des Boards zu den hierin beschriebenen Bedingungen bzw. überhaupt abgeschlossen wird.

-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

13.05.10 12:58
1

315 Postings, 4525 Tage 81mtraderDie Hoffnung stirbt zuletzt

Es wäre wirklich klasse wenn sich Crow gegen die Übernahme entscheidet.

Ich bin für sowas echt zu ungeduldig, hab schon mehrere Jahre gewartet und nun noch
die Sache mit dem Verkauf.

In der Zeit hätte ich wirklich besseres mit dem Geld anstellen können.  

13.05.10 19:55
2

1684 Postings, 5064 Tage dearPala unser Verbündeter gegen den Chinesen-Deal??

Habe versucht herauszufinden, was Pala für seinen Einstieg in die Krähe bezahlt hat. Alles unter Vorbehalt, wer`s besser weiß, soll mich korrigieren bzw ergänzen. Pala hat wohl 116 Mio Aktien und 50,5 Mio. Warrants. Gekauft wurde wohl in mehreren Tranchen. Finde leider nur die Bedingungen der letzten Tranche vom Juli 2009; da wurden gekauft 60 Mio Aktien und 30 Mio Warrants als Units zum Preis von 0,25 $. Die Warrants wandelbar bis 23.7.2011 mit 0,30 $. Die früheren Tranchen waren wohl günstiger im Preis, auch als Units (Aktie+Warrants) für ca 17,18 cents. Der Wandelpreis der Warrants aus diesen früheren Tranchen liegt meiner Meinung nach kaum unter 0,25. Wenn ich das richtig interpretiere, macht für Pala die Wandlung der gesamten 50,5 Mio Warrants beim gegenwärtigen Angebot der Chinesen keinen Sinn. Rechnen tut sich gegenwärtig nur das Andienen der 116 Mio Aktien. Den "goldenen Schnitt" macht Pala aber (wenn meine Zahlen halbwegs korrekt sind) damit nicht.    

Die Chancen, dass Pala das Chinesen -Angebot als zu mickrig erachtet, erscheinen mir daher als ziemlich gut. Wer kann dazu fundiert Stellung nehmen?  

13.05.10 21:21

7776 Postings, 4987 Tage Tyko:-)

Denke liegst ganz richtig mit Deiner Berechnung.
Pala wird sicher schon zwischenzeitlich einiges an Kasse gemacht haben.
Leider siehts aber so aus das Sie das Angebot einer kompletten Übernahme nicht überbieten.
Einen Teil nur wollen Sie kaufen.

Kann aber sein das es Widerstand von Aktionären gibt. Die Aussage des CEO`s  die Anleger hätten 40% gemacht ist zynisch , wohlwissend das die meisten zu Kursen weit über 25 Cadct gekauft haben......zu Zeiten vor der Minenschließung. Und von daher stehen diese Anleger eher mit 40% im minus.

Ein "Drecksack" halt , wünsche dem einen schönen Krebstod.
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

18.05.10 09:31

26246 Postings, 4609 Tage brunnetaAnnounces First Quarter 2010 Financial Results

TORONTO, ONTARIO--(Marketwire - May 17, 2010) - CROWFLIGHT MINERALS INC. ("Crowflight" or the "Company") (TSX:CML) today announces its financial results for the first quarter of 2010.

http://www.marketwire.com/press-release/...esults-TSX-CML-1261942.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

18.05.10 12:40
1

315 Postings, 4525 Tage 81mtraderDeute ich das richtig...

Crow hat im ersten Q einen Verlust von 0,01? Verlust pro Aktie erwirtschaftet, der durch
die Minenschließung, Rampenbau und den dadurch entstandenen Kosten verursacht wurden.

Zum Verkauf oder nicht habe ich nichts neues gelesen oder ist Euch was aufgefallen.  

18.05.10 14:59

1684 Postings, 5064 Tage dearso steht das da; da gibt`s nichts zu deuten

vielleicht interessanter, dass Pala bei der Privatplazierung im Februar mit 21,4 Mio. Stück zu $0,16 dabei war. Damit schließt sich die Lücke aus #1832 auf ca 35 Mio. Stück (Wer kann Datum und Preis diesr Stücke beitragen??). Die Aussage, dass Pala mit einer Annahme des Chinesen-Angebots nicht gerade den großen Reibach macht, steht vorerst noch.

Dem Hinweis unter "Outlook", dass aktuell der Produktionsplan und die Kosten für 2010 überarbeitet werden und man nicht davon ausgeht, die im Februar abgegebene Prognose erfüllen zu können, sollte man schon mal im Hinterstübchen speichern.

Na ja, vielleicht "tangiert"  uns die für den weiteren Jahresverlauf versprochene neue Prognose angesichts der Entscheidung über das Chinesen-Angebot auch nicht mehr.  

20.05.10 09:38

7828 Postings, 5295 Tage louisanerLese ich daraus...

...das 2010 ca. 24tsd Pfund Nickel noch auf Halde liegen?

und aus 2009 nochmal 73tsd Pfund?

???



*In jenem Quartal, das am 31. März 2010 zu Ende ging, wurden 141.970 Pfund Nickel produziert und 117.600 Pfund an kommerziellem Nickel verkauft; im ersten Quartal des vergangenen Jahres wurden 138.956 Pfund Nickel produziert und 65.498 Pfund an Vorproduktions-Nickel wurden verkauft.  

20.05.10 09:45

26246 Postings, 4609 Tage brunnetaDer Verlust $ 6,2 Millionen oder $ 0,01 pro Aktie

http://www.finanznachrichten.de/...e-des-ersten-quartals-2010-016.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

20.05.10 09:50

7776 Postings, 4987 Tage Tykoteilweise

der Bericht zeigt ja den Vergleich Januar bis März 2009 zu Jan.bis März 2010 .
Die24tsd Pfund sind im ersten Q.2010 Überschuß und sind dann wohl erst in der Berechnung April bis Juni aufgeführt als Verkauft.....auf Halde wird diese Menge wohl nicht sein....und wenn, konnte sie zu besseren Konditionen verkauft werden...bekanntlich ist der NickelPreis gestiegen April, oder?
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

21.05.10 14:02

315 Postings, 4525 Tage 81mtraderDer Kurs sieht.....

nicht gerade so aus als würden die meisten denken das Crow verkauft.
Der mühsam erkämpfte Kursanstieg im freien Fall.

Langsam könnte man sich schon mal entscheiden damit ich weiß ob es auf jedenfall böse endet
oder ob es noch eine Chance gibt die 0,25? mal irgendwann wieder zu sehen.

Gibt es Schätzungen wie lange sich sowas hinzieht?  

21.05.10 19:30

7776 Postings, 4987 Tage TykoDenke die lassen sich Zeit,

allein dadurch sammeln sie schön an der Börse einen Teil geschmissener Aktien ein....

schon runde 7Cad ct / Stück derzeit gespart

Würd gern mitsammeln.....aber Börse hat alles ziemlich verbrannt .

:-((

Hätt ich den CEO mal früher kennengelernt wäre ich hier nie reingegangen......

Die haben uns nur ausgenutzt, billiger kann man gar nicht an Geld kommen.....
und nu verarschen Sie uns noch.


-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

21.05.10 22:01

1684 Postings, 5064 Tage dearNur mal zur Erinnerung

die Chinesen bestehen in ihrem Angebot darauf, die Bucko-Nickelkonzentrate nach China zu verschiffen und dort aufzubereiten! Crowflight hat aber einen Vertrag mit Xstrata, dass die auf ihren Anlagen die Konzentrate aufbereiten! Wenn da keine wie auch immer geartete Lösung gefunden wird, kommt das Ganze sowieso nicht zustande. Ohne Einlenken von Xstrata kommt da garnichts voran. Was da momentan an Gesprächen abgeht, in welcher Zusammensetzung, wer weiß das schon.  

22.05.10 10:28

26246 Postings, 4609 Tage brunneta:-(( Crowflight announces FY 2010 outlook

http://steelguru.com/news/index/MTQ2ODc2/...nces_FY_2010_outlook.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

25.05.10 19:16

7776 Postings, 4987 Tage TykoÜbersetzung: danke @brunneta

Crowflight erwartet nicht, dass ihr für 2010 Leitlinien erfüllen wie bisher im Februar 2010 bekannt gegeben.

Das Unternehmen überarbeitet derzeit ihre Produktion 2010 zu planen und die Kosten für den Rest dieses Jahres, und erwartet, aktualisierte Leitlinien geben in diesem Jahr.


Was dabei wohl rauskommt?   Taktik um die Anleger rauszutreiben? Immerhin läßt sich doch Geld verdienen mit Nickel !

Meine Erwartungen sind nicht überzogen um einen Kurs von 30Cadct plus X zu erwarten...immerhon war den Chinesen es 22Cadct Wert! Nehme an das nicht der "Höchstpreis" geboten wurde, eher der minimalste!!
IMO
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

27.05.10 14:12

7776 Postings, 4987 Tage TykoWelcher Witzbold war das denn?

XETRA   0,08 ?   -25,92%  
          §0,108 ? 1.800 1.800 0,08 - 0,08 13:39:28
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

01.06.10 08:08

26246 Postings, 4609 Tage brunnetaCrowflight meldet Produktionsergebnisse des Monats

Verarbeitete Tonnen: 20.430 Gehalt: 1,27 % Ni Durchschnittliche Tonnen pro Tag (tpd): 681 Mühlenleistung: 69,1 % (von 1.000 angepeilten tpd) Produziertes Nickelkonzentrat: 1.209 Tonnen Gehalt des Nickelkonzentrats: 15,35 % Enthaltene Nickelpfunde: 409.504 Gewinnung: 71,59 %

http://www.finanznachrichten.de/...rgebnisse-des-monats-april-016.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

01.06.10 09:25

315 Postings, 4525 Tage 81mtraderKGV

Wenn ich die letzte Monatsproduktion mal auf das ganze Jahr rauf rechne erhalte etwa einen Umsatz
von 51Mio $ (beim Nickelpreis von 21000$) kann mir jemand sagen wieviel man etwa abziehen muss um auf
den Gewinn zu kommen.

Wollte mal ausrechnen welches KGV Crow dann hätte und welche Bewertung fair wäre.  

02.06.10 07:32

1005 Postings, 3803 Tage alexis62News

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA -- (Marketwire) -- 06/01/10 -- King Place announced today that it has signed an agreement to purchase in the next week, all 152,311,221 common shares and 50,588,235 share purchase warrants in the capital of TSX listed Crowflight Minerals Inc. owned by Pala Holdco (Lux) lll S.a.r.l., an affiliate of Pala Investments Holdings Ltd. The purchase is being conducted privately under an exemption from take-over bid requirements under applicable securities legislation. The purchase price for the securities is C$30.75 million and includes a covenant to augment the purchase price by an agreed percentage of any higher price should King Place sell the securities to a non-affiliate within a one-year period or offer to acquire the remaining shares of Crowflight. King Place has acquired these securities for investment purposes but will likely seek board representation in due course. When completed, this acquisition will, when added to treasury purchases by King Place in previous private, bring the aggregate security holdings of King Place in Crowflight to 247,029,971 shares (42.3% of 583,493,054 currently issued shares) plus 50,588,235 warrants. If the warrants were to be exercised, King Place would own 297.6 million shares or 41.5 % of the 717,122,198 fully diluted Crowflight share capital.

An English translation of the comments of Mr Shaofeng Ge, President of King Place is that, "This increased investment represents our confidence in the management of Crowflight, its underlying assets and in the future of nickel mining in Canada. We hope to be a constructive technical and financial resource for Crowflight going forward."

Contact for King Place is c/o counsel, Ms. Sandy Wang at 604 691 6845.  

02.06.10 09:16

1005 Postings, 3803 Tage alexis62... und jetzt

die Frage ist nun, wie es weitergeht.

King Place ist immer noch Minderheits-Aktionär und betrachtet nach eigenen Aussagen die Investition als "investment purposes"!

Wird Crowflight jetzt als Produzent bewertet werden, dann erfolgt eine Neubewertung.  

02.06.10 14:29

1684 Postings, 5064 Tage dearpala versus kingplace

Seite: 1 | ... | 70 | 71 | 72 | 73 |
| 75 | 76  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Varta AGA0TGJ5
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750