Tilray - Bestes Cannabis Unternehmen?

Seite 30 von 35
neuester Beitrag: 19.10.21 20:05
eröffnet am: 07.09.18 16:39 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 851
neuester Beitrag: 19.10.21 20:05 von: logall Leser gesamt: 187315
davon Heute: 14
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 35   

12.02.21 08:33

236 Postings, 485 Tage Ice91.

+8%. Sieht nicht nach einem Absturz aus. Bei den anderen week Aktien ist es gerade auch grün.  

12.02.21 08:47

94 Postings, 1418 Tage jens12345Bei 26 Doller

Um die 26 Doller werd ich mal rein hüpfen  

12.02.21 09:01

244 Postings, 627 Tage Kingstontown69je oller, je doller

hahaha..

auf die 26 Doller -:)...kannst du lange warten...heute gehts wieder uuuup!

Gruß

K.  

12.02.21 09:03

118 Postings, 464 Tage breezbo21...

Hätte ich noch Kohle würde ich alles auf nen put setzen... f* off  

12.02.21 09:34
1

4322 Postings, 2351 Tage s1893Schneeballsystem

Die Aktie mag ja 15-20 $ wert sein.

Aber darüber zahle ich keinen Cent. Wer hier nur reagiert der zahlt die Zeche.

Wer bei 30 $ rein ist viel Spass.....



Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

12.02.21 09:54

193 Postings, 4841 Tage joe_k_25@ad_absurdum

Ja sowas in die Richtung denke ich.

Trump hin oder her, soweit ich mich erinnern kann ist er nicht in einen Krieg gezogen. Bei Biden und der aktuellen wirtschaftlichen Lage bin ich mir da nicht so sicher ob da nicht was kommt.

Die brauchten doch immer einen Plan B, und der ist mit Sicherheit nicht das Helikoptergeld.
Aber das ist nur meine Meinung. Grüße  

12.02.21 10:28

236 Postings, 485 Tage Ice91@joe

Was hat jetzt Tilray, die Cannabis verkaufen, mit Trump, Biden und Kriegen zu tun?  

12.02.21 10:31

193 Postings, 4841 Tage joe_k_25@Ice91

gute Frage,
ich und absurdum sind vom Helikoptergeld für die Kleinkriegerarmee über die wirtschaftliche Lage der USA zu Trump, Biden und Krieg gekommen....
Hast recht, ist schon sehr off-topic, hätt ich vielleicht privat senden sollen.

Sorry und Grüße  

12.02.21 11:40

94 Postings, 1418 Tage jens12345@Kingstontown

ChartTechnik... Würde sich halt anbieten.... genau um den Bereich ist die Rally gestartet.... Der Bereich dient als Unterstützung.... Danach kanns gerne wieder auf 60 doller:) es reicht ja ein kurzer Spike nach unten.  

12.02.21 12:15

553 Postings, 255 Tage SteinmetzStein@Kingstontown

Unter 26 Euro sind sie schon.
Bitte hier nicht ins fallende Messer greifen!! Die Cannabis AKtien sind bis auf Weiteres Tod und werden auch noch weiter sinken!  

12.02.21 12:30

35 Postings, 255 Tage Tommy2005Warum sind die bis auf weiteres Tod?

Weil die zu stark in kurzer Zeit gestiegen sind, oder weil alle Hoffnung auf der Legalisierung liegt und diese Entscheidung noch lange dauern wird? Ehrlich gemeinte Frage, ich bin noch am Informieren und nicht so tief im Thema.  

12.02.21 12:50

161 Postings, 355 Tage ad_absurdum@Tommi

weil zu stark gestiegen. Legalisierung in USA ist relativ safe mit den Demokraten in der Kongressmehrheit  

12.02.21 12:54

161 Postings, 355 Tage ad_absurdum@breezbo

alles auf eine Sache setzten ist nie eine gute Idee....  

12.02.21 12:56

35 Postings, 255 Tage Tommy2005@ad_ danke dir-

wobei das dann ja nur Rücksetzer sind. Klar mit täglich viel Steigung (außer bei Pumps) braucht niemand zu rechen, langfristig (1-3 Jahre?) sollte aber doch noch Gewinn und Wachstum drin sein... also für ne Long Position zum Diversifizieren, vielleicht über einen Hanf ETF oder so, könnte ich mal einsteigen denke ich.  

12.02.21 13:49

118 Postings, 464 Tage breezbo21@ad adsurdum

..gier frisst Hirn. Klar bisher nur Buchverlust noch nix realisiert aber wenn ich bedenke ich hatte gestern um die zeit 12 Scheine mehr tut das schon weh. Drin bleiben oder realisieren?  

12.02.21 14:13

161 Postings, 355 Tage ad_absurdum@breezbo

Diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

Das kann heute
erstmal nochmal anziehen, aber kann sich auch genauso gut nochmal halbieren.
Das wissen wir dann heute Abend.

Ich persönlich habe Tilray aus fundamentaler Überzeugung gekauft, letztes Jahr
im April. An dieser hat sich nichts geändert, höchstens verstärkt durch die zuletzt
guten News. Mir persönlich ist es relativ egal was mit den Kursen die nächste
Zeit passiert, weil ich sowieso geplant hatte die für viele Jahre zu halten.

Der "faire Wert" pro Aktie müsste wohle irgendwo zwischen 10-20$ liegen, wobei
das in diesem Marktumfeld garnichts aussagt.

Der "faire Wert" von Tesla müsste auch irgendwo rund um die 80$ liegen, oder
darunter, der Kurs hält sich also auf 800$....  

12.02.21 14:50

161 Postings, 355 Tage ad_absurdumShort Sale Circuit Breaker

The SEC adopted amendments to Regulation SHO with a compliance date of November 10, 2010. Among the rule changes, the SEC introduced Rule 201 (Alternative Uptick Rule), a short sale-related circuit breaker that when triggered, will impose a restriction on prices at which securities may be sold short. The SEC also issued guidance for broker-dealers wishing to mark certain qualifying orders 201cshort exempt.201d For more details, refer to Amendments to Regulation SHO (Release 34-61595).

TLRY,"Tilray, Inc. Class 2 ",Q,2/11/2021 9:30:01 AM

https://www.nasdaqtrader.com/trader.aspx?id=shortsalecircuitbreaker

SEC short-sale rule 201 is triggered when a security's price declines by 10 percent or more from the previous trading session closing price. For example, if a stock closes at $1.00 on Monday and then drops by 10% to $. 90 on Tuesday, the circuit breaker is triggered and Rule 201 comes into effect.

Soweit ich das verstehe kann Tilray aktuell nichtmehr geshortet werden.... bin aber nicht ganz sicher und auch weiß auch nicht genau für wie lange....  

12.02.21 17:02

118 Postings, 464 Tage breezbo21...

Das wäre ja mal eine Ansage. Kurs schafft es aber leider nicht über 35USD aktuell  

12.02.21 17:39

9457 Postings, 1860 Tage Senseo2016Heute Freitag , am Montag Feiertag

Wir schließen heute deutlich unter 30 USD  

12.02.21 17:40

118 Postings, 464 Tage breezbo21senseo

Wie kommst du darauf? Der Trend geht stets nach oben...  

12.02.21 18:52

9457 Postings, 1860 Tage Senseo2016746

Am Montag kannst dann für 20 welche Kaufen

Wir nähern uns in Amerika den Tagestiefs - die werden heute noch durchbrochen  

12.02.21 19:07

9457 Postings, 1860 Tage Senseo2016Mal abgesehen davon das die Bude auch für

20 noch gnadenlos überbewertet ist .  

12.02.21 20:35

161 Postings, 355 Tage ad_absurdumKann sein dass

Tilray mit 20 $ / Aktie (entspricht ca. 2,5 Mrd. Marktkapi.) leicht überbewertet ist.
Wenn wir in den Märkten Titel fundamental und rational bewerten würden...

Aber in diesem Marktumfeld ist Tilray mit 20$ sicher nicht "gnadenlos" überbewertet.
Ich würde sogar soweit gehen dass sie bei den aktuellen Aussichten da eher
unterbewertet ist.

Nenne mir doch bitte mal  eine Wachstumsaktie die gerade nicht "gnadenlos"
überbewertet ist....

Tesla? (ca. 600Mrd$ MK) 270 Mio Gewinn Q4 2020
Snowflake? (ca. 85 Mrd$ MK )? Umsatz: 264,7 Millionen USD (2019)
NVIDIA? (ca. 370 Mrd$ MK) Umsatz 10 Mrd. 2020
BUMBLE? (ca. 9 Mrd$ MK) 420 Mio Umsatz
.
.
.
.
.
.
TILRAY (gerade ca. 4,2 Mrd$ MK) Umsatz 200 Mio


Könnte jetzt hier eine Liste mit hunderten-tausenden Unternehmen aufstellen
die "überbewertet" sind. Aber vorher beantworte mir eine Frage.

Wie bewertet man Aktien in 2021?
 

12.02.21 21:32

1659 Postings, 1446 Tage Teebeutel_Eben

Margen sollten bei Tilray auch anziehen, man wäre auch ohne Aphria profitabel geworden 2021 aber mit Aphria wird man das früher und die Schulden sind weniger belastend. Aphria produziert einfach für unter 1$ pro Gramm, Tilray mit über 2$. Bald kommen die Zahlen der US MSOs, spätestens dann geht der Markt wieder hoch wobei ich auch eher die US MSOs präferiere, Aphria / Tilray deckt das internationale Feld ab. Finde die GME Vergleiche witzig, in 5 Jahren wäre man froh zu diesen Kursen gekauft zu haben. Hast in deiner Liste übrigens Plug Power vergessen. Aktie wird wieder anziehen.  

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 35   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln