Conergy...das ist ein Debakel !

Seite 3 von 36
neuester Beitrag: 25.01.13 18:59
eröffnet am: 06.02.08 09:34 von: Zitroneneis Anzahl Beiträge: 896
neuester Beitrag: 25.01.13 18:59 von: Zitroneneis Leser gesamt: 165439
davon Heute: 15
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   

07.02.08 09:04

1070 Postings, 5284 Tage Enterprise.mein Gott haben die Verluste einegfahren !

hab nir die Insiderkäufe angeschaut - wau haben die den keine Ahnung gehabt ?

Also ist doch nicht zu glauben kaufen wie die Verückten....

Änderung: streiche WIE !

hätten wohl wenn überhaupt dann jetzt erst gekauft !  

07.02.08 09:05

1070 Postings, 5284 Tage Enterprise.und ich dachte der versteht nix vom Geschäft !

jetzt versucht er auch noch seine üblen Verluste durch zukauf etwas zu mildern - hm hatte ich früher auch mal gemacht !  

07.02.08 09:06
2

1070 Postings, 5284 Tage Enterprise.Heute wird es ja nicht so schlimm ... -7,88%

Conergy
11,75 ? | -7,88%  

07.02.08 09:17
4

89 Postings, 5384 Tage mistersohnHier hat sich wieder mal gezeigt....

...never catch a falling knife. Bevor sich hier nicht ein ordentlicher Boden gebildet hat, würde ich niemanden empfehlen diese Aktie zu kaufen. Wenn eine Kapitalerhöhung kommt, und der Kurs bleibt in etwa bei 10 Euro, dann müssen die 2,5 Millionen Aktien rausgeben. Das sind fast so viele wie aktuell auf dem Markt sind. Das ist eine massive Verwässerung. Da bleibt von einer Dividente nichts mehr übrig. Das Management hatte wohl in den letzten beiden Jahren die Zahlen nicht im Griff. Da denkt man so was passiert nur der Wurstbude an der Ecke, aber nein.  

07.02.08 09:17
4

40129 Postings, 5572 Tage biergottwar ja ein schöner

Intraday-Doppelboden gestern....

Laßt euch nicht verarschen. Nur noch ein Zock-Papier.  

07.02.08 09:25
4

17100 Postings, 5820 Tage Peddy78Schon witzig,aber das hättet ihr euch ersparen

können und sollen.

4    15. "Verkaufen" - Ziel gekappt auf 6 Euro!   Peddy78   06.02.08 11:39  

News - 06.02.08 10:58
ANALYSE: LBBW senkt Conergy auf 'Verkaufen' - Ziel gekappt auf 6 Euro

STUTTGART (dpa-AFX) - Die LBBW hat Conergy  nach vorläufigen Jahreszahlen von 'Halten' auf 'Verkaufen' abgestuft und das Kursziel von 36 auf 6 Euro gekappt. Die nun schon dritte Gewinnwarnung zeige, dass von den Ambitionen des Solarkonzerns, in die Photovoltaik-Weltliga aufzusteigen, nur ein gigantischer Schuldenberg übrig geblieben sei, schrieb Analyst Stephan Droxner in einer Studie vom Mittwoch. Dieser mache - gemeinsam mit dem entstandenen Vertrauensverlust - eine bislang angenommene schnelle Trendwende weit weniger wahrscheinlich.

Das Ausmaß der Fehler und Verluste, die Conergy in den vergangenen Jahren gemacht habe, übersteige sein Vorstellungsvermögen, so Droxner. Nach der zweiten Gewinnwarnung im Dezember sei er davon ausgegangen, dass die damals für 2007 angekündigten EBIT-Verluste eine relativ vollständige Position des Schadens des alten Managements darstellten. Damals sei Conergy von einem Verlust von 150 bis 200 Millionen Euro ausgegangen - nun werde der EBIT-Verlust bei etwa 350 Millionen Euro liegen. Zusammen mit den sprunghaft ansteigenden Zinsaufwendungen bestehe deshalb die Gefahr, dass bis Ende 2008 das bilanzielle Eigenkapital fast vollständig zusammengeschmolzen sein könnte. 'Daher die Kapitalerhöhung von Conergy', schrieb der Analyst.

Zudem sei der erwartete positive Cash-Flow weitgehend ausgeblieben. Offensichtlich habe Conergy deutlich weniger Projekte fertig gestellt und abgerechnet, als noch Anfang Dezember angenommen. Zu befürchten sei auch, dass die verbliebenen Lieferanten die Zahlungsbedingungen für Conergy verschärft hätten. Die aufgestockte und verlängerte Kreditlinie sei unterdessen genau wie die Kapitalerhöhung nur ein schwacher Trost für die Aktionäre. Eine Insolvenz bleibe aber weiterhin unwahrscheinlich, da Vorstandschef Dieter Ammer zufolge die Großaktionäre bereits Bezugserklärungen für 50 Prozent der Kapitalerhöhung abgegeben haben. 'Aber auch andere Investoren sollten sich bei einem Kurs von möglicherweise deutlich unter 10 Euro finden lassen', so Droxner.

Gemäß der Einstufung 'Verkaufen' erwartet die LBBW in den kommenden sechs Monaten eine negative Kursentwicklung./dr/ag

Analysierendes Institut Landesbank Baden-Württemberg - LBBW.

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
CONERGY AG Inhaber-Aktien o.N. 13,94 -19,42% XETRA

Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes Posting anzeigen >>>
  Bisherige Bewertungen:
1x interessant ,
3x informativ
--------------------------------------------------

3    17. Nur für Zocker,die keinen größeren Bezug zu Ihrem   Peddy78   06.02.08 12:28  

Geld haben,

nur das sollte es besser auch bleiben.

Hier waren / sind vielleicht mal schöne Zocks drin,

aber nur für ganz ausgebuffte.

Otto-Normalo der hier schlauer sein möchte als die Profis wird hier das nachsehen haben.

Sicher.     Bisherige Bewertungen:
2x gut analysiert ,
1x witzig (nicht witzig)
 

07.02.08 09:36

30161 Postings, 5956 Tage BackhandSmashHeute MINUS 10,80%

07.02.08 10:01

30161 Postings, 5956 Tage BackhandSmash11,51 ? und jetzt ? Kurze Pause !

07.02.08 10:05
1

8274 Postings, 5697 Tage pomerolalso ich bin zu 12,18 raus und gerade wieder rein

waren auch 230?  

07.02.08 10:12

667 Postings, 5339 Tage TurtleTraderConergy nach Absturz interessant

Xetra-Orderbuch schaut aktuell klasse aus. Ich denke, hier kommt jetzt ein Rebound in den Bereich 13-14 Euro...

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        11,97 Aktien im Verkauf     800
        11,95 Aktien im Verkauf     350
        11,92 Aktien im Verkauf     602
        11,90 Aktien im Verkauf     100
        11,87 Aktien im Verkauf     300
        11,85 Aktien im Verkauf     150
        11,80 Aktien im Verkauf     520
        11,79 Aktien im Verkauf     200
        11,78 Aktien im Verkauf     300
        11,71 Aktien im Verkauf     448

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/CGY.aspx [/URL]

122       Aktien im Kauf 11,66
1.900       Aktien im Kauf 11,65
41       Aktien im Kauf 11,63
897       Aktien im Kauf 11,62
700       Aktien im Kauf 11,61
2.549       Aktien im Kauf 11,60
1.141       Aktien im Kauf 11,56
1.420       Aktien im Kauf 11,55
500       Aktien im Kauf 11,52
1.591       Aktien im Kauf 11,51

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
10.861                   1:0,35         3.770  

07.02.08 11:52

3138 Postings, 5101 Tage ZitroneneisBereich 13-14 hm sehe nur 10 bis 11 ?

07.02.08 11:52

3138 Postings, 5101 Tage Zitroneneisach nein sogar bis 12 !

07.02.08 11:53
1

3138 Postings, 5101 Tage ZitroneneisChart ist auch nicht so verlockend !

 
Angehängte Grafik:
conergy.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
conergy.png

07.02.08 11:55
1

3138 Postings, 5101 Tage ZitroneneisDas Grauen im TecDAX hat einen Namen: Conergy

Das Grauen im TecDAX hat einen Namen: Conergy. Solange man nicht auf der Short-Seite in dem Titel engagiert ist, kommt einen die Kursbewegung der vergangenen Wochen wohl vor wie der schlechteste Horrortrip. Bei knapp 70 Euro notierte der Titel noch im September und Oktober 2007, sah mancher den Titel schon bei dreistelligen Kursen. Nichts dergleichen geschah. Am Aschermittwoch erreichte die Aktie Kurse von 12,50 Euro und schloss nur knapp oberhalb der 13-Euro-Marke ? ein Verlust von mehr als 23 Prozent zum Vortag. Die Meldungen um einen erneuten massiven Kapitalbedarf der Gesellschaft belasten enorm, ein charttechnisches Verkaufssignal kommt hinzu. Hoffnungen, dass der Bereich um 12,40/12,55 Euro die Talfahrt stoppt, sind zwar vorhanden, aber es ist fraglich ob diese auch berechtigt sind. Reihenweise werden Kursziele von Experten gekappt. 6 oder 7 Euro lauten die neuen Ziele. Das wären immer noch rund 50 Prozent Verlustpotenzial ? oder 90 Prozent Minus vom Oktobertop 2007 aus.

na klasse ! Quelle: www.4investors.de
 

07.02.08 12:03
1

5817 Postings, 5591 Tage DAX10000GUT weiter so

http://www.ariva.de/...ed_Turbo_wieder_bei_Conergy_investiert_t318371

ja man kann auch mit Conergy gewinnen , also heult nicht so !

 

07.02.08 15:11

381 Postings, 5177 Tage oWn9R-1Kein Boden in Sicht..

07.02.08 15:16

142 Postings, 5006 Tage BaiaINe Börsenweisheit - gut gemeint

Es ist wirklich dringend anzuraten wenigstens irgendein Buch über die absoluten Basics an der Börse zu lesen bevor  man loslegt mit Investieren.
Ua. steht in jedem Buch geschrieben nie seine Verluste durch Zukauf weiterer  (billigerer) Papiere derselben Firma wettzumachen. Das ist pures Emotionen-Traden,
echt gefährlicher Zock.
Es gibt wirklich auch ganz dünne Bücher, bei denen man fürs Lesen gar nicht lang braucht, aber der Nutzen enorm sein kann.  

07.02.08 15:23

381 Postings, 5177 Tage oWn9R-1Rot - roter - Solarbranche

Schaut euch mal die Highflyer aus der Solarbranche 2day an:

http://all-you-neeed.com/s2re.html
 

08.02.08 01:16
1

5817 Postings, 5591 Tage DAX10000der Tag nach dem Grauen 10,95 ? -16,80%

lief auch nicht besser !

GUT weiter so

 

08.02.08 10:30

628 Postings, 5298 Tage Memory1931Zumindest geht der freie Fall nicht mehr weiter..............hoffentlich..

...jetzt muss wohl nur noch die "Kapitalbeschaffung" durchgeführt werden.....
...und dann kann es wieder aufwärts gehen.....

 

 

08.02.08 10:43
1

130 Postings, 5052 Tage ZahlmeisterMutig!

Ganz schön mutig für eine Bank, die sich nichtmal selbst bewerten kann:

Für 2008 rechne man bei der Société Générale mit einem EBIT in Höhe von 27 Mio. EUR, während das Unternehmen von einem EBIT im deutlich negativen Bereich ausgehe. Die EPS-Schätzung der Société Générale laute für 2008 auf 0,21 EUR (KGV: 82,0) und für das Geschäftsjahr 2009 auf 1,02 EUR (KGV: 16,9). Das Kursziel der Aktie sehe man bei 21,00 EUR.  

08.02.08 10:43
3

431 Postings, 4886 Tage Rolando Brandoum die 11 Euronen rum

hat es sich wohl eingependelt. Glaubt ihr das sich die Abwärtsbewegung noch fortsetzt? Ich denke die Woche lief für alle Solarwerte miss und ab Montag berappelt sich das wieder. Schaut mal nach draußen, mit dem schönen Wetter kommen auch wieder die schönen Werte. Immer fest dran glauben dann wirds auch was. Schönes Wochenende allen gebeutelten...  

08.02.08 12:57

381 Postings, 5177 Tage oWn9R-1Kleine Erholung..

08.02.08 13:03
1

1070 Postings, 5284 Tage Enterprise.na die Sonne ist erst mal für Conergy untergegange

und bis sie wieder aufgeht wird es erst mal richtig Nacht !  

08.02.08 13:30
2

264 Postings, 5123 Tage verobelloan alle Schadenfroh..

wir haben bereits hinter uns. Ich gehe auf 5 Jahre, werde bestimmt nachkaufen damit Mein Eitrittsgeld billiger wird.

Wie bereit geschrieben, hätte, hätte... hätte der hund nicht den haufen gemacht hätte nicht draufgetreten, Ein Aktien ist dann Gewinn oder Verlust bei verkauf.

In 5 jahren 2werde wir wieder da stehen wo zumletzen waren 70?.

10.000? festgeld mit 4% bringt in 5 Jahre 21,66%. das bekommen wir noch bei conergy und erst recht Jetz wo Ammer Conergy Kauft (nachricht Hamburger Abendblatt 07.02.2008).  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln